BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 26 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 259

Mohammed-Leugner fürchtet um sein Leben

Erstellt von Styria, 22.04.2010, 15:26 Uhr · 258 Antworten · 8.419 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Ich glaube das du nicht befähigt bist zu urteilen ob ich Christ bin oder nicht.

    Christen brauchen keinen Zwang auf Äußerliches wie 5x beten pro Tag, sich verkleiden, etc. Sie brauchen auch nicht aggressiv auftreten für ihren Glauben.

    Es reicht ein ethisch moralisches Leben zu leben und die 10 Gebote zu befolgen.
    Wer mehr machen will, wieso nicht, solange er dadurch die Freiheit anderer nicht begrenzt.

    und genau deswegen kam der letzte prophet mit den lezten gesetzen um diesen irrtum ein ende zu setzen, ihr redet es euch auch schön aber das was hier ist ist nicht jesus lehre oder sagst du was anderes, dazu gehören noch ein paar mehr sachen um gläubiger christ zu sein oder ?

  2. #32
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Als das Christentum noch Staatsreligion war, war ganz Europa monarchistisch.
    Die Aufklärung musste gegen die Kirche erkämpft werden.

    So sehr sind Religion und Staat in Europa immer noch nicht getrennt!

    Vollkommen richtig. Herrscher haben sich immer der Religion bedient. Siehe Heute in Saudi Arabien, VAE, etc.

  3. #33
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Dzeko Beitrag anzeigen
    und genau deswegen kam der letzte prophet mit den lezten gesetzen um diesen irrtum ein ende zu setzen, ihr redet es euch auch schön aber das was hier ist ist nicht jesus lehre oder sagst du was anderes, dazu gehören noch ein paar mehr sachen um gläubiger christ zu sein oder ?

    Und deswegen wirst du uns jetzt die Jesuslehre zeigen? Bitte ich warte :icon_smile:

  4. #34
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das spielt doch keine Rolle, sie nutzen eines der höchsten Güter die die Natur (oder meinetwegen Gott/Allah) zu vergeben hat: Sie denken und entscheiden frei und selbst und individuell, und war die Entscheidung falsch dann tragen sie halt die Konsequenzen. Sie wollen keine Vorturner mehr die ihnen sagen was sie zu denken, zu tun und zu fühlen haben, das muss doch irgendwann auch der verbohrteste Gläubige verstehen können.
    man kann nicht sagen man glaubt an gott und tun was man will, also so leicht ist das nicht, dann soll man sich nicht gläubig nennen, es gibt gewisse gesetze und regeln in der bibel an die man sich halten muss oder ?

  5. #35
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Und deswegen wirst du uns jetzt die Jesuslehre zeigen? Bitte ich warte :icon_smile:
    im koran steht die wahrheit über jesus.

    sage mir mal was gewisse gebote und gesetze in der bibel stehen und sie aber nicht eingehalten werden von euch offenen menschen ?

    wieso haben die kirchen probleme mit euch, aber sie können halt nichts ausrichten das sie zu einer minderheit geworden sind.

  6. #36
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    So, nochmal zurück zum Thema, denn ich habe ehrlich gesagt keinen Bock den 50000000000000000. Thread über "Wessen Glaube rulz???" durchzukauen:


    Inwiefern sind die Morddrohungen gegen einen Wissenschaftler von menschlicher Seite her gerechtfertigt?

  7. #37
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Dzeko Beitrag anzeigen
    die meisten drohungen beziehen sich aber von gott, das gott dich bestrafen wird, mord muss man einmal erwähnen das es nicht richtig ist, aber den glauben öfters da menschen an verschiedenen dingen zweifeln oder nicht glauben wollen.

    die drohungen beziehen sich auch auf, nicht beten, nicht fasten, nicht almosen zu geben usw.
    Vollkommen richtig. Genausowenig wie ich ein Buch von L.Ron Hubbard von der Scientology Church, brauche ich ein Buch wie den Koran, wo allen Menschen nur gedroht wird.

    Konnte der Islam nur durch Drohungen sich weiter verbreiten? Hat er soviel Angst vor kritischen Fragen?

    Das widerspricht dem Humanismus.

  8. #38
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.439
    Zitat Zitat von Dzeko Beitrag anzeigen
    man kann nicht sagen man glaubt an gott und tun was man will, also so leicht ist das nicht, dann soll man sich nicht gläubig nennen, es gibt gewisse gesetze und regeln in der bibel an die man sich halten muss oder ?
    Natürlich ist es leicht, Milliarden Menschen leben so, manche Glauben garnicht, manche an einen abstrakten Gott ... es kommt darauf an, dass ich nicht vor dir gerade stehen will für meine Taten, und wenn Gott mich bestrafen will dann ist es seine Sache aber nicht deine

  9. #39
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    wurde er direkt berdoht mit dem leben oder nur weil man ihn nicht akzeptiert muslim zu sein weil man seinen muslimischen vornamen weglässt ?


    Kalisch selbst fühlt sich nach eigener Aussage bedroht. Dass manche konservativen Muslime nun seinen ersten Vornamen Muhammad wegließen und ihn nur noch Sven Kalisch nannten, empfinde er als kaum verhüllte Drohung, erklärte Kalisch dem Spiegel. Die Botschaft sei klar. „Einige betrachten mich nicht mehr als Muslim.“ (siehe hierzu Apostasie im Islam)[7] Es gab keine konkreten Drohungen gegen seine Person, aber aufgrund des indirekten Vorwurf, er sei vom Glauben abgefallen und der Tatsache, dass ausländische Zeitungen ihn als Sven Kalisch statt Muhammad Kalisch bezeichnet haben und damit kund taten, dass er kein Muslim mehr sei, wurde sein Büro an einen nicht-öffentlichen Ort verlegt.


    Muhammad Kalisch ? Wikipedia

  10. #40
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    So, nochmal zurück zum Thema, denn ich habe ehrlich gesagt keinen Bock den 50000000000000000. Thread über "Wessen Glaube rulz???" durchzukauen:


    Inwiefern sind die Morddrohungen gegen einen Wissenschaftler von menschlicher Seite her gerechtfertigt?

    In keiner Art und Weise ist es gerechtfertigt. Jeder der das unterstützt, gehört rechtlich sofort zur Verantwortung gezogen. Dafür wurde ein Terrorgesetz in Österreich jetzt verabschiedet, dass dieses Gutheissen in Zukunft verbietet.

    Dzeko: Du solltest deine Religion spirituell erleben und nicht stumpf einige Surren auswendig lernen und dich auf äußere Verhaltensweisen reduzieren.

Seite 4 von 26 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suge Knight : Tupac könnte noch am Leben sein
    Von Jean Gardi im Forum Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 14:48
  2. Wie man sein Ziel im Leben Definiert
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 17:36
  3. Wer den Fernseher einschaltet, riskiert sein Leben
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 22:37
  4. Tito und sein Leben 1892-1980
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 09:16