BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 34 ErsteErste ... 17232425262728293031 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 339

Mohammed und die Steinigung

Erstellt von Lucky Luke, 16.05.2007, 17:20 Uhr · 338 Antworten · 11.572 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Du vergleichst gerade Gottes Werk mit einem Turnschuh, dafuer wird man im Islam ebenfalls verdammt, falls es dir nicht bewusst ist.

    Du glaubst es ist schwer so ein Buch zu schreiben? Ich denke anders,.. ist einfach so. Ich denke sogar, dass es ziemlich leicht ist.
    nein, ich wollte eher auf den unterschied zwischen fälschung und original hinaus. der schuh war nur ein hilfsmittel, nicht der eigentliche inhalt des vergleichs.

    wozu schreib ich was, wenn du es eh net liest?
    das ist nicht einfach ein buch vom rororo verlag wo sich neue schriftsteller und solche die es werden wollen austoben können.
    aber versuch es ruhig. du wirst kläglich scheitern wie viele vor dir!



    Es ist wohl schon sehr spaet und wir sollten langsam schlafen gehen.

    Der erste Beitrag in diesem Thread...

    Dieser religioese Moslem hat gestanden und wurde deshalb gesteinigt. Eine "Ausnahme" ein Luegner hatte ueberlebt.
    Kommt der gesteinigte ins Paradies? (Ernste Frage!)
    hä? der "be"steinigte () hat überlebt, oder wie?


    Du drueckst dich vor einer Antwort!
    Wieso nicht einfach, ja oder nein? Wuerdest du es tun oder nicht?
    kuck mal. man kann nicht einfach ja oder nein sagen. so wie man nicht nur schwarz oder weis sehen kann. ich hab dir die antwort genannt mit den zu berücksichtigenden faktoren!
    so, wie ich jetzt hier sitze würde ich es nicht machen, weil ich es nicht dürfte!


    God has mercy, I don't!
    yeah yeah whatever...i wouldnt even ask you for it if you were da last person on earf coz you not in da position to grant it
    [plz read it wid nigga-slang ]

  2. #262
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Kosovarja Beitrag anzeigen
    Na endlich gibst du es zu!
    Nun, du schriebst:

    "In der aller ersten Seite hast du Hadithe reingeschrieben, schau mal da rein. Da wurden auch Männer gesteinigt. Auch ein Indiz dafür, dass Ehebruch und Unzucht gleich schlimm für beide Geschlechter ist."

    Wo du Recht hast, hast du Recht.

  3. #263
    Crane
    Naja, ich merke ehrlich gesagt, dass du viele Sachen einfach nicht verstehst.

    Du behauptest alle Religionen bis auf die des Islams sind bloss Faelschungen und das allein auf der Grundlage, weil du glaubst, dass kein Mensch in der Lage ist, den Koran zu erschaffen, aufgrund dessen Schreibstils.

    Der Gesteinigte ist gestorben. Du wolltest ein Beispiel dafuer haben wann es religioesen Menschen schlechter geht als Luegnern. Haette er es geleugnet haette er ueberlebt. Er war Religioes und wurde gesteinigt. Das ist mein Beispiel.

    Man kann wohl ja oder nein sagen. Deine Faktoren, die du aufzaehlst sind mit dem Koran nicht vereinbar. Bist du ein Moslem, dann musst du auch strafen. Und einen Stein werfen. Wirfst du keinen suendigst du... schon das 2. Mal heute

    Consider following: God has mercy... he won't punish you. But if I am a muslim, I would or better I would have to punish you!

    So, be glad that I am an atheist

  4. #264
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Naja, ich merke ehrlich gesagt, dass du viele Sachen einfach nicht verstehst.

    Du behauptest alle Religionen bis auf die des Islams sind bloss Faelschungen und das allein auf der Grundlage, weil du glaubst, dass kein Mensch in der Lage ist, den Koran zu erschaffen, aufgrund dessen Schreibstils.

    Der Gesteinigte ist gestorben. Du wolltest ein Beispiel dafuer haben wann es religioesen Menschen schlechter geht als Luegnern. Haette er es geleugnet haette er ueberlebt. Er war Religioes und wurde gesteinigt. Das ist mein Beispiel.

    Man kann wohl ja oder nein sagen. Deine Faktoren, die du aufzaehlst sind mit dem Koran nicht vereinbar. Bist du ein Moslem, dann musst du auch strafen. Und einen Stein werfen. Wirfst du keinen suendigst du... schon das 2. Mal heute

    Consider following: God has mercy... he won't punish you. But if I am a muslim, I would or better I would have to punish you!

    So, be glad that I am an atheist
    ey ufpase kollesch

    was wär ich für ein moslem, wenn ich nicht von dem überzeugt wär an was ich glaube?! (das gleiche übrigens trifft bei allen überzeugungen zu! auch bei dir. du wärst nicht das was du bist, wenn du nicht davon überzeugt wärst das es richtig ist - logisch oda?)

    das ist es was uns unterscheidet: du klammerst dich mit aller kraft an dieser welt fest! bei moslime ist das anders.
    dazu gibs hadithe auch.
    zb "ed dunja sinul mumini wa djenetul kefiri"
    "Die Dunja (diese welt) ist das gefängnis der gläubigen und das paradies des ungläubigen"
    aber dann wird es genau anders rum...


    dieser moslem hat soooo eine gute tat gemacht (zugegeben, bereut, sich der strafe gestellt)!
    wenn er inshallah zum paradies kommt, dann war es nur gut für ihn das er gesteinigt wurde...
    dort gibt es "was das auge noch nie gesehen hat, und was das ohr noch nie gehört hat" [alle die besten sachen]!!!

    i'd prefer you to be muslim of course coz i'd be happy to be punished for my mistakes coz i really regret em man^^ i kinda wanna be punished lol, nah mean?

    wieso behauptest du ich versteh viele dinge nicht? ich kann mir gut vorstellen wie du denkst (glaub mir einfach), nur bin ich (zum glück) "davon weg"...[soll nicht arrogant sein oder so, sondern ist einfach mein empfinden.]

  5. #265
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Naja, ich merke ehrlich gesagt, dass du viele Sachen einfach nicht verstehst.

    Du behauptest alle Religionen bis auf die des Islams sind bloss Faelschungen und das allein auf der Grundlage, weil du glaubst, dass kein Mensch in der Lage ist, den Koran zu erschaffen, aufgrund dessen Schreibstils.
    Naja aber du behauptest doch auch ganz fest, dass es keinen Gott gibt!
    Ich mein, ich wär ja wohl kaum Muslima wenn ich nicht davon überzeugt wäre, dass das der richtige Weg ist!

    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Der erste Beitrag in diesem Thread...

    Dieser religioese Moslem hat gestanden und wurde deshalb gesteinigt. Eine "Ausnahme" ein Luegner hatte ueberlebt.
    Kommt der gesteinigte ins Paradies? (Ernste Frage!)
    :

  6. #266
    GjergjKastrioti

  7. #267
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo ...

    wer entscheidet denn was gut und was böse ist ?? wer entscheidet denn was falsch und was richtig ist ???

    hier im westen bestimmt die gesellschaft das verhalten und das denken jedes einzelnen !!! was ist das resultat dieser allgemeinen und ""normalen"" verhaltensmuster ??

    biba

  8. #268
    Gast829627
    Zitat Zitat von Kosovarja Beitrag anzeigen



    .................................................. ............................

  9. #269
    GjergjKastrioti
    na toll jetzt kann ich dich nicht mal zietieren!

    Was meinst du mit dem ersten Satz! Glaub du hast mich da missverstanden.

    2. Absatz
    Natürlich ist das Diesseits zweitrangig wenn man es mit dem Jenseits vergleicht! Hier bist du nur für kurze Zeit, im Jenseits bleibst für die Ewigkeit, deswegen muss man schon im Diesseits dafür sorgen, dass man im Jenseits Erfolg hat!

    3. Absatz
    Wie gesagt, du siehst es nicht aus islamischer Sicht, von daher verstehst du es auch nicht!

    Hab das Gefühl dass mich hier alle für ne Fanatikerin halten!

  10. #270
    Gast829627
    Zitat Zitat von Kosovarja Beitrag anzeigen
    na toll jetzt kann ich dich nicht mal zietieren!

    Was meinst du mit dem ersten Satz! Glaub du hast mich da missverstanden.


    ich weiss ...ich hab auch so meine probleme mit

    2. Absatz
    Natürlich ist das Diesseits zweitrangig wenn man es mit dem Jenseits vergleicht! Hier bist du nur für kurze Zeit, im Jenseits bleibst für die Ewigkeit, deswegen muss man schon im Diesseits dafür sorgen, dass man im Jenseits Erfolg hat!

    da bist du natürlich führend auf dem gebiet schon beide seiten gesehen oder wie??

    3. Absatz
    Wie gesagt, du siehst es nicht aus islamischer Sicht, von daher verstehst du es auch nicht!


    das ist egal den wenn nicht sagst du damit aus das die moslems schon menschen töten dürfen wenn sie nen grund haben oder ??

    Hab das Gefühl dass mich hier alle für ne Fanatikerin halten!

    ja aber bestimmt für ne ganz süsse
    (10 verfickte zeichen gingen in den wald und wurden erschossen)

Ähnliche Themen

  1. Die Steinigung
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 15:44
  2. Irak. Steinigung Jugendlicher wegen westlicher Frisuren
    Von Marijanna_HR im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 22:27
  3. Hund zum Tod durch Steinigung
    Von Barbaros im Forum Rakija
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 18:04
  4. Sharia - Steinigung
    Von Amphion im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 400
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 19:39