BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 23 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 226

Die Mondspaltung

Erstellt von citro, 27.09.2008, 14:09 Uhr · 225 Antworten · 9.671 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    Der Mond ist kein Licht und hat kein Licht.

    Die Sonne ist kein Licht, strahlt aber Licht aus.

    Citro, vergiss es einfach. Es ist egal was ich schreibe, du hast den Verstand eines Esels und quatscht mich mit einer Scheiße nach der anderen zu und sobald ich deinen Dreck wiederlege ignorierst du ihn einfach und behauptest dieselben Lügen gleich morgen wieder!
    im gegensatz zu dir bin ich noch zurückgezogen, anständig und verständlich obwohl du mich als esel bezeichnest, warten wir einfach ab ok

    Der Mond ist kein Licht und hat kein Licht.
    ja und nein!
    wenn wir uns beobachten, ein baum mond und egal was, sehen wir das LICHT der sonne, wie wir tatsächlich aussehen ist egal, ich denke materie hat keine farbe, materie kann man mit anderen sinnesorganen fühlen aber nicht mit augen, weil alle farben kommen aus dem licht.

    sonnen und schwarze löcher sind keine lichter
    aber alle lichter kommen aus der sonne

    weiss und schwarz sind keine farben
    aber alle farben kommen von weiss...

  2. #122
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    ich kenne keine Koranausgabe wo Firmament drin steht. Aber wenn du eine kennst, bitte!?
    ich bin sicher du hast sämtliche ausgaben gelesen. Aber wenn du dich so toll auskennst, kannst du mir das arabische wort für himmel nennen und die bedeutung oder gleich den ganzen vers erklären vom arabischen ins deutsche

  3. #123
    Crane
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Übrigens der Koran vermittelt nichts anderes als das primitive Weltbild wonach die Erde Flach ist und der Himmel einfach darüber liegt. Ein paar Verse dazu:

    Sure 13

    "2. Allah ist es, Der die Himmel erhöht hat ohne Stützpfeiler, die ihr sehen könnt."

    "3..Und Er ist es, Der die Erde ausbreitete und Berge und Flüsse in ihr gründete.."

    Und das wasser kommt auch nicht vom Himmel:

    17. Er sendet Wasser herab vom Himmel.

    Auch sendet "Allah" uns nicht die Winde, sie entstehen in unserer Atmosphäre:

    Sure 35

    9. Und Allah ist es, Der die Winde sendet, die das Gewölk hochtreiben.

    Der Mensch ist auch nicht aus Erde enstanden:

    11. Allah hat euch aus Erde erschaffen
    Nagut,... Regen und Wind ist für die meisten Naturvölker unerklärlich und wird deshalb den Göttern zugeschrieben.

    Aber der Mensch also all seine Atome, waren einmal Bestandteil der Erde, also der leblosen Erde. Somit ist dieser Vers nicht vollkommen Falsch.

    In der Bibel ist dieser Kreislauf sogar beschrieben, wie Menschen aus der Erde kommen und wieder zu ihr werden. Deshalb werden Menschen auch "beerdigt". Der Spruch "Asche zu Asche und Staub zu Staub" rührt ebenfalls aus dieser Tatsache.

  4. #124
    Crane
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Ich bestehe aus erde? cool dann geh ich mal meine pflanzen düngen, ich reiss mir extra was vom arsch ab ...
    Das würde funktionieren!!!

  5. #125
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Übrigens der Koran vermittelt nichts anderes als das primitive Weltbild wonach die Erde Flach ist und der Himmel einfach darüber liegt. Ein paar Verse dazu:

    Sure 13

    "2. Allah ist es, Der die Himmel erhöht hat ohne Stützpfeiler, die ihr sehen könnt."

    "3..Und Er ist es, Der die Erde ausbreitete und Berge und Flüsse in ihr gründete.."

    Und das wasser kommt auch nicht vom Himmel:

    17. Er sendet Wasser herab vom Himmel.

    Auch sendet "Allah" uns nicht die Winde, sie entstehen in unserer Atmosphäre:

    Sure 35

    9. Und Allah ist es, Der die Winde sendet, die das Gewölk hochtreiben.

    Der Mensch ist auch nicht aus Erde enstanden:

    11. Allah hat euch aus Erde erschaffen
    wo genau steht da jetzt dass die erde flach ist.

    wenn es regnet dann kommt doch wasser oder etwa nicht.

  6. #126
    Crane
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Mein ich doch dass du ihn beleidigt hast, hab ich geschrieben dass du mich gemeint hast.
    Der mond leuchtet immer, aber nur in der nacht sieht man doch das leuchten. Am Tag ist es zu hell und der mond ist nicht immer sichtbar. Und es steht nirgends drinn dass der mond nicht immer leuchtet oder. Dir ist schon hoffentlich klar dass der koran kein astronomiebuch ist und nicht alles ganz genau ins detail erklärt.
    Ja das ist mir klar... aber...

    1. er behauptet alles ganz genau zu erklären!

    2. er erklärt die Dinge falsch und/oder oberflächlich!

  7. #127
    Crane
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    wo genau steht da jetzt dass die erde flach ist.

    wenn es regnet dann kommt doch wasser oder etwa nicht.
    Der die Erde aubreitete...!!!!!

    Es steht sogar,... ausbreietete wie einen Teppich!

    Ein Araber hat es mir bestätigt, es steht dort das arabische Wort für Teppich!

  8. #128
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ja das ist mir klar... aber...

    1. er behauptet alles ganz genau zu erklären!

    2. er erklärt die Dinge falsch und/oder oberflächlich!
    oberflächlich ist nicht gleich falsch, es kann verwirrend und man kann mehr von sich heraus hineininterpretieren aber muss deswegen nicht gleich falsch sein was gemeint ist, du meinst vielleicht was andres wenn du etwas liest im Gegensatz zum Autor der damit was ganz andres ausdrücken wollte.
    Ich bin damals bei der Bioprüfung durchgeflogen weil ich alles in Stichwörtern geschrieben hab obwohl ich alles wusste und auch verstand. Mein Prof meinte für ihn ist das falsch weil er nicht das gefühl hatte das ich alles verstanden hab bzw. war das für ihn falsch, weil er nicht wusste was genau ich damit meinte.

  9. #129
    Crane
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    oberflächlich ist nicht gleich falsch, es kann verwirrend und man kann mehr von sich heraus hineininterpretieren aber muss deswegen nicht gleich falsch sein was gemeint ist, du meinst vielleicht was andres wenn du etwas liest im Gegensatz zum Autor der damit was ganz andres ausdrücken wollte.
    Ich bin damals bei der Bioprüfung durchgeflogen weil ich alles in Stichwörtern geschrieben hab obwohl ich alles wusste und auch verstand. Mein Prof meinte für ihn ist das falsch weil er nicht das gefühl hatte das ich alles verstanden hab bzw. war das für ihn falsch, weil er nicht wusste was genau ich damit meinte.
    Und hat dein Biolehrer deiner Meinung nach falsch benotet?

  10. #130
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Der die Erde aubreitete...!!!!!

    Es steht sogar,... ausbreietete wie einen Teppich!

    Ein Araber hat es mir bestätigt, es steht dort das arabische Wort für Teppich!
    er breitete sie aus aber wie, steht nicht drinn, es steht nur ausbreiten. Da steht nirgens auf einer ebenen fläche ausbreiten oder auf einer kugel ausbreiten etc...nen teppich kanns auch ausbreiten wie du willst.