BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 23 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 226

Die Mondspaltung

Erstellt von citro, 27.09.2008, 14:09 Uhr · 225 Antworten · 9.678 Aufrufe

  1. #131
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von citro Beitrag anzeigen
    komm wenn du nicht arabisch kannst wieso willst du unbedingt übersetzer werden??
    es sind eindeutig die atmosphärenschichten gemeint
    78.12. Und wir haben über euch sieben feste (Himmelsgewölbe) aufgebaut (Paret, ein Nichtmuslim)

    du willst die wichtige klare beweisse nicht akzeptieren und suchst dir ein ausweg in kleinigkeiten du bist echt irregeleitet
    Kannst du arabisch?

    Mir ist keine Übersetzung bekannt wo "Firmamente" drin steht.

  2. #132
    Crane
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    er breitete sie aus aber wie, steht nicht drinn, es steht nur ausbreiten. Da steht nirgens auf einer ebenen fläche ausbreiten oder auf einer kugel ausbreiten etc...nen teppich kanns auch ausbreiten wie du willst.
    Ok... zeige mir einen Teppich, der augebreitet ist wie eine Kugel oder etwas ähnliches...

  3. #133
    Crane
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Kannst du arabisch?

    Mir ist keine Übersetzung bekannt wo "Firmamente" drin steht.
    Hier die offizielle Übersetzung des Staates Saudi-Arabien:

    Sure 78:

    [12] und Wir haben über euch sieben starke (Himmel) erbaut,

    Und jetzt im Englischen!

    [12] And (have We not) built over you the seven Firmaments,

    Mein Problem ist, dass ich nicht weiß wieso du auf Himmel bestehst, obwohl das Wort "Firmament" nichts weiter als ein älteres Wort für Himmel ist und dieselbe Bedeutung hat!

  4. #134
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    ich bin sicher du hast sämtliche ausgaben gelesen. Aber wenn du dich so toll auskennst, kannst du mir das arabische wort für himmel nennen und die bedeutung oder gleich den ganzen vers erklären vom arabischen ins deutsche
    Du hast geschrieben:

    "es steh manchmal himmel, manchmal firmament.."

    Wie wärs wenn du mal deine Behauptung belgen würdest!?

  5. #135
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Du hast geschrieben:

    "es steh manchmal himmel, manchmal firmament.."

    Wie wärs wenn du mal deine Behauptung belgen würdest!?
    Klar ich werd jetzt Quellen suchen und für dich posten. Wenn du nix besseres zu tun hast bitteschön: www.google.at

  6. #136
    Crane
    Ok hier mal 2 Verse und ich zähle alle Fehler auf, etwas kleinlich vielleicht, aber dafür exakt!

    Sure 13:

    [2] Allah ist es, Der die Himmel, die ihr sehen könnt, ohne Stützpfeiler emporgehoben hat. Dann herrschte Er über Sein Reich. Und Er machte die Sonne und den Mond dienstbar; jedes (Gestirn) läuft seine Bahn in einer vorgezeichneten Frist. Er bestimmt alle Dinge. Er macht die Zeichen deutlich, auf daß ihr an die Begegnung mit eurem Herrn fest glauben möget.
    [3] Und Er ist es, Der die Erde ausdehnte und feststehende Berge und Flüsse in ihr gründete. Und Er schuf auf ihr Früchte aller Art, ein Paar von jeder (Art). Er läßt die Nacht den Tag bedecken. Wahrlich, hierin liegen Zeichen für ein nachdenkendes Volk.

    1. Der Himmel wird wie ein festes Objekt beschrieben, dass emporgehoben wurde. Fakt ist jedoch, dass es kein festes Objekt ist und unsere Erde in allen Richtungen umgibt.

    2. Die Sonne läuft nicht auf einer bekannten vorgezeichneten Bahn, schon garnicht über unseren Himmel, wie es in anderes Versen steht.

    3. Beide durchlaufen ihre "Bahnen" nicht in vorgezeichneten Fristen, sondern sind immer da!

    4. Da ist kein deutliches Zeichen!

    5. Die Erde wurde nicht ausgedehnt oder dergleichen sondern sammelte immer mehr Materie an und "wuchs" praktisch dadurch zur heutigen Erde.

    6. Es existieren nicht von allen Lebewesen Paare. Es gibt zwittrige Wesen, sowie Lebewesen, die sich durch Teilung vermehren.


    Wie Muslime dazu antworten:

    1. Die Muslimen sehen hier keinen Fehler oder mangelnde Beschreibung.

    2. Die Muslime behaupten, dass nach neuesten Wissenschaftlichen Erkenntnissen auch die Sonne Bewegungen macht und deshalb eine eigene Laufbahn besitzt.

    3. Die Muslime behaupten, dass damit das Ende der Sonne gemeint ist, also diese Frist nur einmal abläuft und auch das Ende des Mondes bedeuten würde.

    4. Sie behaupten natürlich, da wäre eins!

    5. Die Muslime behaupten das ist damit gemeint, wenn man "ausdehnen" sagt.

    6. Hierzu habe ich noch keinen Kommentar von einem Muslim gehört.


    Lässt man all dies beiseite und denkt einfach nur mal drüber nach, wie diese Verse gemeint sind und was die damalige Vorstellung von der Welt war, so kommt man zu dem Ergebnis, dass einfach nur die Vorstellung der damaligen Zeit wiedergegeben wird und nichts weiter. Und dass diese falsch ist, dass wissen wir alle.

  7. #137

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Kannst du arabisch?

    Mir ist keine Übersetzung bekannt wo "Firmamente" drin steht.
    ich lerne
    da stehts
    Der heilige Quran

    firmanent = himmelskugel = himmelsphäre = himmelgewölbe

    sama heisst himmel

    transkription:
    78.12. Wabanayna fawqakum sabAAan schidadan
    da steht nichts von sama.


  8. #138

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    ok troy du hast recht

  9. #139
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ok... zeige mir einen Teppich, der augebreitet ist wie eine Kugel oder etwas ähnliches...
    vielleicht ist damit gemeint er die erde so ausgebreitet hat wie wenn man einen teppich ausbreitet also der ausbreitungsvorgang an sich vielleicht^^
    isch weiss es nicht.

  10. #140
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Und hat dein Biolehrer deiner Meinung nach falsch benotet?
    ansichtssache, er dachte nicht daran die benotung zu ändern, ich dachte mir er isn idiot.