BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Mongole von Serben attackiert!!

Erstellt von Aragorn, 26.08.2006, 11:36 Uhr · 11 Antworten · 1.177 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Aragorn

    Registriert seit
    24.08.2006
    Beiträge
    369

    Mongole von Serben attackiert!!

    Mongole von Serben attackiert
    Ein 26-jähriger Mongole ist Montagabend in St. Georgen im Attergau (Bezirk Vöcklabruck) von Serben attackiert worden. Die drei Männer traktierten ihn auf offener Straße mit einem Holzprügel und versetzten ihm Faustschläge.


    Passanten alarmierten Polizei
    Passanten hatten die Schlägerei zwischen den Männern aus der Erstaufnahmestelle Thalham, die zur Gemeinde St. Georgen gehört, beobachtet und kurz vor 18.30 die Polizei alarmiert.

    Der Mongole erlitt schwere Kopfverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Die Hauptverdächtigen konnten ausgeforscht werden, sie wurden vorübergehend in eine Aufnahmestelle in Timelkam (Bezirk Vöcklabruck) verlegt, so der Beamte.

    Ein Motiv für die Auseinandersetzung unter den Asylwerbern ist noch unbekannt, es dürfte aber Alkohol im Spiel gewesen sein.


    Sieht mal an drei Serben greifen ein Mongolen an.... wohin sollte das hinführen.... seit froh das Dschingis Khan nicht dabei war.

  2. #2

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195

    Re: Mongole von Serben attackiert!!

    Zitat Zitat von Aragorn
    Mongole von Serben attackiert
    Ein 26-jähriger Mongole ist Montagabend in St. Georgen im Attergau (Bezirk Vöcklabruck) von Serben attackiert worden. Die drei Männer traktierten ihn auf offener Straße mit einem Holzprügel und versetzten ihm Faustschläge.


    Passanten alarmierten Polizei
    Passanten hatten die Schlägerei zwischen den Männern aus der Erstaufnahmestelle Thalham, die zur Gemeinde St. Georgen gehört, beobachtet und kurz vor 18.30 die Polizei alarmiert.

    Der Mongole erlitt schwere Kopfverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Die Hauptverdächtigen konnten ausgeforscht werden, sie wurden vorübergehend in eine Aufnahmestelle in Timelkam (Bezirk Vöcklabruck) verlegt, so der Beamte.

    Ein Motiv für die Auseinandersetzung unter den Asylwerbern ist noch unbekannt, es dürfte aber Alkohol im Spiel gewesen sein.
    Das waren Montenegriner sie sind sauer auf die Mongolen weil sie ihre Staatenabkürzung geklaut bzw. besetzt hatten "MN"

  3. #3
    Avatar von Aragorn

    Registriert seit
    24.08.2006
    Beiträge
    369

    Re: Mongole von Serben attackiert!!

    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Zitat Zitat von Aragorn
    Mongole von Serben attackiert
    Ein 26-jähriger Mongole ist Montagabend in St. Georgen im Attergau (Bezirk Vöcklabruck) von Serben attackiert worden. Die drei Männer traktierten ihn auf offener Straße mit einem Holzprügel und versetzten ihm Faustschläge.


    Passanten alarmierten Polizei
    Passanten hatten die Schlägerei zwischen den Männern aus der Erstaufnahmestelle Thalham, die zur Gemeinde St. Georgen gehört, beobachtet und kurz vor 18.30 die Polizei alarmiert.

    Der Mongole erlitt schwere Kopfverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Die Hauptverdächtigen konnten ausgeforscht werden, sie wurden vorübergehend in eine Aufnahmestelle in Timelkam (Bezirk Vöcklabruck) verlegt, so der Beamte.

    Ein Motiv für die Auseinandersetzung unter den Asylwerbern ist noch unbekannt, es dürfte aber Alkohol im Spiel gewesen sein.
    Das waren Montenegriner sie sind sauer auf die Mongolen weil sie ihre Staatenabkürzung geklaut bzw. besetzt hatten "MN"
    Und woher weisst du das?

  4. #4

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195

    Re: Mongole von Serben attackiert!!

    Zitat Zitat von Aragorn
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Zitat Zitat von Aragorn
    Mongole von Serben attackiert
    Ein 26-jähriger Mongole ist Montagabend in St. Georgen im Attergau (Bezirk Vöcklabruck) von Serben attackiert worden. Die drei Männer traktierten ihn auf offener Straße mit einem Holzprügel und versetzten ihm Faustschläge.


    Passanten alarmierten Polizei
    Passanten hatten die Schlägerei zwischen den Männern aus der Erstaufnahmestelle Thalham, die zur Gemeinde St. Georgen gehört, beobachtet und kurz vor 18.30 die Polizei alarmiert.

    Der Mongole erlitt schwere Kopfverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Die Hauptverdächtigen konnten ausgeforscht werden, sie wurden vorübergehend in eine Aufnahmestelle in Timelkam (Bezirk Vöcklabruck) verlegt, so der Beamte.

    Ein Motiv für die Auseinandersetzung unter den Asylwerbern ist noch unbekannt, es dürfte aber Alkohol im Spiel gewesen sein.
    Das waren Montenegriner sie sind sauer auf die Mongolen weil sie ihre Staatenabkürzung geklaut bzw. besetzt hatten "MN"
    Und woher weisst du das?
    Der User "Montenegrin" war dabei, frag ihn

  5. #5

    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    1.142

    Re: Mongole von Serben attackiert!!

    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Der User "Montenegrin" war dabei, frag ihn

  6. #6

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    562
    feiglinge 3 vs 1 tztz

  7. #7

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965

    Re: Mongole von Serben attackiert!!

    Zitat Zitat von Princip_Grahovo

    Der User "Montenegrin" war dabei, frag ihn
    war das ein spass den mongo zu verschlagen
    einfach so unsere abkürzung klauen, das wird denen noch leid tun

  8. #8
    pqrs
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    feiglinge 3 vs 1 tztz
    Auf jeden, sagt jetzt weiter nur Moslems können mehrere gegen 1 prügeln.

  9. #9
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Mongole von Serben attackiert!!

    Zitat Zitat von Aragorn
    Mongole von Serben attackiert
    :
    Was macht ein Mongole dort. Ist das die Erkundungs Truppe erneut von Dschingis Khan?

  10. #10
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    hat er wohl vergessen von den "derben serben" mit sein pferd weg zu reiten

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mann mit Teleskopschlagstock auf S-Bahnhof attackiert
    Von DS_1989 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 19:50
  2. Frankreich: Sarkozy wurde attackiert
    Von Yangkunnimle im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 16:34
  3. Mit Anhängerkupplung attackiert
    Von st0lzer kr0ate im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 20:23
  4. Thaci in decan attackiert
    Von Besa Besë im Forum Politik
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 20:12
  5. Genghis Kahn(Mongole) - Der grösste Herrscher aller Zeiten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 00:17