BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Montenegrienische Minderheit im Kosovo

Erstellt von ooops, 27.03.2009, 16:43 Uhr · 17 Antworten · 962 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    636
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Serben=Montenegriner

    Montenegriner=Serben

    Die Serben und Monte's haben sich so vermischt, sodass eig. gar nicht unterscheiden kann. Montenegriner tragen serbische Vor-und Nachnamen, unterstehen der serbisch- orthodoxen Kirche und einer der größten Helden der serbischen Geschichte aus Montenegro Petar II. Petrović-Njegoš, sagte selber wir Montenegriner sind Serben. Die Montenegriner verehren ihn.
    Nein..... was erst mal die Montenegriner unterscheidet ist das sie NICHT ekavisches serbisch sondern jekavisches Serbisch sprechen 2. wollen die Monetenegriner schon seit langem eine eigene Montenegrisch orthodoxe Kirche und NICHT eine Serbisch orthodoxe Kirche aber das verhindern die Serben die in Monte leben und Serbien selbst alles natürlich! Also ich finds lächerlich Serben halten sie für Serben und Albaner für Serben obwohl sie endlich mal selber als Montenegriner bezeichnet werden wollen aber nein die Serben verhindern natürlich alles und halten sie für einen -bestandteil in ihrem Volk was sie eigentlich gar nicht sein wollen. Also cih weiss ja nicht was ihr alles träumt und euch so ausdenkt aber: Die Montes sind unabhängig von Serbien und wollen das auch sein also niks serbisch orthodox sein sondern montenegrisch orthodox sein und als Montenegriner und nicht als Serben abgestempelt werden! Und in Montenegro gibt es Montenegriner Serben Albaner und halt was weiss ich was.. aber die Montengeringer die mehr als 50 % der Bevölkerung ausmachen sind KEINE Serben.... die Serben sind nur ne große Minderheit auch wenn die vielleicht jekavisch sprechen was weiss ich. Aber ja ich vergaß: Montenegro je Srbija und Montenegriner sind Srbija Tja was stimmt wohl????

  2. #12

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Serben=Montenegriner

    Montenegriner=Serben

    Die Serben und Monte's haben sich so vermischt, sodass eig. gar nicht unterscheiden kann. Montenegriner tragen serbische Vor-und Nachnamen, unterstehen der serbisch- orthodoxen Kirche und einer der größten Helden der serbischen Geschichte aus Montenegro Petar II. Petrović-Njegoš, sagte selber wir Montenegriner sind Serben. Die Montenegriner verehren ihn.

    aber stimmt das dass Montenegriener im Mittelalter vor allem, viel mit Albanern vermischt haben?

    oder mal eine andere Frage, wieso und wie ist zu einer Abspaltung zw Montenegro und Serbien gekommen und somit die Entstehung dieser 2 Staaten?

  3. #13

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    636
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    aber stimmt das dass Montenegriener im Mittelalter vor allem, viel mit Albanern vermischt haben?

    oder mal eine andere Frage, wieso und wie ist zu einer Abspaltung zw Montenegro und Serbien gekommen und somit die Entstehung dieser 2 Staaten?
    Zwei verschiedene Völker wirtschaftlich katastrophal gewesen, montenegro wollte sich von den Lasten des Krieges loslösen und niks mehr mit den serbischen Schulden und Verbrechen zu tun haben wobei man auch nciht weiss ob montengriner was im krieg machten, auch war montengro genau halt wie serbien noch damals völlig isoliert gewesen wegen dem Krieg ect.. Montenegro wollte es nun mal so.

  4. #14

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    397
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Serben=Montenegriner

    Montenegriner=Serben

    Die Serben und Monte's haben sich so vermischt, sodass eig. gar nicht unterscheiden kann. Montenegriner tragen serbische Vor-und Nachnamen, unterstehen der serbisch- orthodoxen Kirche und einer der größten Helden der serbischen Geschichte aus Montenegro Petar II. Petrović-Njegoš, sagte selber wir Montenegriner sind Serben. Die Montenegriner verehren ihn.
    Also was du hier ablässt ist ja unglaublich!
    Man sagt Na lovenu njegos spava najmudrija srpska glava
    Njegos erwähnte nie das er Monti ist sondern sagte immer das er Serbe ist!
    Montenegriner sind Serben und nichts anderes!
    Also können sie sich nie vermischt haben wenn sie das selbe Volk und die selbe etnie sind!

  5. #15

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Fenomen Beitrag anzeigen
    Zwei verschiedene Völker wirtschaftlich katastrophal gewesen, montenegro wollte sich von den Lasten des Krieges loslösen und niks mehr mit den serbischen Schulden und Verbrechen zu tun haben wobei man auch nciht weiss ob montengriner was im krieg machten, auch war montengro genau halt wie serbien noch damals völlig isoliert gewesen wegen dem Krieg ect.. Montenegro wollte es nun mal so.
    Montenegro gibt es nicht seit Entstehung des Jugoslawiens, gibt es als Monarchie seit dem XV Jahrhundert, die Zeit interessiert mich eher.

  6. #16

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Fenomen Beitrag anzeigen
    Nein..... was erst mal die Montenegriner unterscheidet ist das sie NICHT ekavisches serbisch sondern jekavisches Serbisch sprechen 2. wollen die Monetenegriner schon seit langem eine eigene Montenegrisch orthodoxe Kirche und NICHT eine Serbisch orthodoxe Kirche aber das verhindern die Serben die in Monte leben und Serbien selbst alles natürlich! Also ich finds lächerlich Serben halten sie für Serben und Albaner für Serben obwohl sie endlich mal selber als Montenegriner bezeichnet werden wollen aber nein die Serben verhindern natürlich alles und halten sie für einen -bestandteil in ihrem Volk was sie eigentlich gar nicht sein wollen. Also cih weiss ja nicht was ihr alles träumt und euch so ausdenkt aber: Die Montes sind unabhängig von Serbien und wollen das auch sein also niks serbisch orthodox sein sondern montenegrisch orthodox sein und als Montenegriner und nicht als Serben abgestempelt werden! Und in Montenegro gibt es Montenegriner Serben Albaner und halt was weiss ich was.. aber die Montengeringer die mehr als 50 % der Bevölkerung ausmachen sind KEINE Serben.... die Serben sind nur ne große Minderheit auch wenn die vielleicht jekavisch sprechen was weiss ich. Aber ja ich vergaß: Montenegro je Srbija und Montenegriner sind Srbija Tja was stimmt wohl????


    Warum noch eine neue orthodoxe kirche einführen die der serbisch-orthodoxen so ähnelt das du keine unterschiede finden wirst?

    Und diese Volkszählungen sind nicht wirklich aussagekräftig, weil sich viele serben als crnogorci bezeichnen...

  7. #17
    Avatar von Srbogorac

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    684
    Zitat Zitat von Fenomen Beitrag anzeigen
    Nein..... was erst mal die Montenegriner unterscheidet ist das sie NICHT ekavisches serbisch sondern jekavisches Serbisch sprechen 2. wollen die Monetenegriner schon seit langem eine eigene Montenegrisch orthodoxe Kirche und NICHT eine Serbisch orthodoxe Kirche aber das verhindern die Serben die in Monte leben und Serbien selbst alles natürlich! Also ich finds lächerlich Serben halten sie für Serben und Albaner für Serben obwohl sie endlich mal selber als Montenegriner bezeichnet werden wollen aber nein die Serben verhindern natürlich alles und halten sie für einen -bestandteil in ihrem Volk was sie eigentlich gar nicht sein wollen. Also cih weiss ja nicht was ihr alles träumt und euch so ausdenkt aber: Die Montes sind unabhängig von Serbien und wollen das auch sein also niks serbisch orthodox sein sondern montenegrisch orthodox sein und als Montenegriner und nicht als Serben abgestempelt werden! Und in Montenegro gibt es Montenegriner Serben Albaner und halt was weiss ich was.. aber die Montengeringer die mehr als 50 % der Bevölkerung ausmachen sind KEINE Serben.... die Serben sind nur ne große Minderheit auch wenn die vielleicht jekavisch sprechen was weiss ich. Aber ja ich vergaß: Montenegro je Srbija und Montenegriner sind Srbija Tja was stimmt wohl????
    ich bin serbe-montenegriner und ich bin serbisch orthodox es is egal wie wer spricht also halts maul wenn du keine ahnung hast

    dalmatinci sind auch kroaten und sprechen ikavac!!!!

  8. #18
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Montenegriner sind auch Serben.

    Wieviele Völker wollen die noch im Balkan einbauen?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Gr. Minderheit
    Von El Greco im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 19:02
  2. Serbische Minderheit?
    Von kosovë_queen im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 18:37
  3. Janjevci (kroatische Minderheit in Kosovo)
    Von pqrs im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 14:02
  4. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 22:18
  5. Serbische Minderheit will Kosovo-Wahlen boykottieren
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 00:01