BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 25 ErsteErste ... 10161718192021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 245

Moscheen in nicht-Muslimischen Ländern

Erstellt von BeZZo, 23.05.2011, 23:05 Uhr · 244 Antworten · 34.830 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.504
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Lass dich nicht täuschen, die wollen, dass wir die Al Aqsa vergessen und uns mit dem Felsendom begnügen. Momentan arbeiten sehr viele Israeler an angeblich "wichtigen" Ausgrabungen genau unter der Al Aqsa und sie droht einzustürzen. Könnt ihr euch das vorstellen, die drittwichtigste Moschee für Muslime einzustürzen. Aber deine Aussage ist richtig, sowohl die Al Aqsa als auch der Felsendom liegen in Palästina
    Diesen Mist höre ich nun schon seit Jahren, dass alles einzustürzen droht und viel Schlimmeres, und nun ist auch im BF ein Archäologie- und Statikexperte

    z.B. vor mehr als 5 Jahren:
    Der oberste Kleriker der Al-Aksa- Moschee auf dem jüdischen Tempelplatz, Scheich Mohammed Hussein, sagte auf der jüngsten Pressekonferenz islamischer Führer in Jerusalem, dass die Juden unterhalb der Al-Aksa- Moschee eine Synagoge bauen würden, wodurch der Einsturz der Moschee verursacht werden soll. Israelische Behörden dementierten diese surrealistische Beschuldigung, die den Hass innerhalb der moslemischen Bevölkerung Israels nur noch mehr schürt
    Brennpunkt Tempelberg

  2. #192

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Jetzt einmal ernsthaft eine Frage Herr angeblicher Student: Wieso schreibst du solchen Schrott wie, dass ich schiss haben sollte? Was bringt dir das? Ich bin ein gläubiger Mensch und ich glaube nicht, dass der Islam der richtige Glaube ist, also kann ich dir dasselbe nur zurück schreiben. Du denkst dir- "Was für ein Depp, der hat doch keine Ahnung." Ich denke mir- "Was für ein Depp der hat keine Ahnung." Wenn ich Moslem wäre dann könntest du mir damit Angst machen, aber wenn ich selbst denke, dass du an das falsche glaubst, dann kannst du mir mit deinem Glauben keine Angst machen, genauso wenig wie ich dir Angst machen kann. Dasselbe zählt für das Argument - "Die Bibel wurde verfälscht." Nein ist sie für mich nicht, für mich ist der Koran nicht wahr, für dich schon. Was bringt uns so eine Konversation, wenn ich an etwas zu 100% Glaube und du an etwas zu 100% glaubst. Mein Post bezog sich auf eine Prophezeiung in der Bibel (meiner Meinung wird sie in Erfüllung gehen, so wie viele weitere in Erfüllung gegangen sind so wie z.B. dass das Volk Israel in ihr Land nach 2000 Jahren kommen wird, hat sich erfüllt so wie vieles andere Prophezeiungen, also glaube ich auch, dass sich diese Prophezeiung erfüllen wird.), wenn es verletzend ist für dich, dann tut es mir leid. Für mich ist es auch verletzend wenn mir jemand an den Kopf knallt, dass die Bibel verfälscht ist obwohl sie eindeutig die best überliefertste Schrift für ihr alter ist.

    Wenn du wirklich gläubig sein würdest, dann würdest du so etwas nicht schreiben, denn nur EINER weiß, wer zu zittern und wer nicht und das weiß ansonsten kein Hodza, Priester, Pastor, Papst, Kardinal, Rabbi oder was weiß ich wer noch.

    Also von einem Studenten hätte ich mir schon eine Meinung aus mehreren Blickwinkeln erwartet....

    Wer sagt denn, dass ich nicht vor diesem Tag zittere. Gerade ein Gläubiger Mensch fürchten diesen Tag und versucht sich dafür vorzubereiten. Mal ganz davon zu schweigen, dass du einer der größten Provokateure hier bist, aber selber mit Provokationen Null umgehen kannst. Achja, wer sagt überhaupt, dass ich studieren. Ich kann genauso gut ein Arbeitsloser oder Bauarbeiter sein, das ändert nichts an der Richtigkeit oder Falschheit meiner Beiträge.


    @ BlackJack:

    Al-Aksa-Moschee: Bauarbeiten spalten Israels Regierung - Politik | STERN.DE

    Ausgrabungen ziehen sich nunmal über mehrere Jahre hinweg. Klar ist, dass diese vorallem auch zur Provokation dienen. Aber schon gut, ich verstehe deine Zweifel, immerhin handelt es sich um einen Beitrag von mir und du musst darauf negativ eingehen...

  3. #193
    Kingovic
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Das sollte doch keine Provokation oder so sein, bin locker, nicht falsch verstehen Mir ist ziemlich egal was in BiH abgeht.


    Ich nimm das ja nicht ernst oder so, vllt. wusste er ja nicht, dass man trotz Angrenzung an BiH nix mit muslimischer Nachbarschaft wäre.

    War bezogen auf muslimische Nachbarschaft und damit hat Ostbosnien mal 0,00 mit zu tun, deswegen.
    bratko, nicht mal nen Gedanken würde ich an so ne Idee verschwenden ...

  4. #194
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Wer sagt denn, dass ich nicht vor diesem Tag zittere. Gerade ein Gläubiger Mensch fürchten diesen Tag und versucht sich dafür vorzubereiten. Mal ganz davon zu schweigen, dass du einer der größten Provokateure hier bist, aber selber mit Provokationen Null umgehen kannst. Achja, wer sagt überhaupt, dass ich studieren. Ich kann genauso gut ein Arbeitsloser oder Bauarbeiter sein, das ändert nichts an der Richtigkeit oder Falschheit meiner Beiträge.
    Tja sry ka so klang das halt für mich, weil du eben geschrieben hast, dass gerade ich mich fürchten sollte. Dies ist für mich eindeutig eine Anspielung auf meinen Glauben. Also wenn ich ein Provokateur bin pfff (Dann weißt du ja garnicht was das heißt, kannst ja mal gerne abchecken wieviele Threads ich aufgemacht habe )....wenn es vorkommt dann beruht es auf Gegenseitigkeit (bsp. Israel - Palästina Threads in letzter Zeit, jetzt rate einmal wieso ich so geschrieben habe wie ich geschrieben habe und lese dir ähnliche Threads durch...alles genau die selben dummen argumente )

    Ka kenne dich ja nicht, ist mir eigentlich auch egal wer oder was du bist, ich habe das so aufgefasst wenn es anders gemeint war ok, wenn nicht dann ist es mir eigentlich auch egal.

  5. #195

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    USA

    ARGENTINIA

    SPAIN

    RUSSIA

    PHILLIPINES

    SOUTH AFRICA

    CHINA

  6. #196
    Kelebek
    Prishtina


  7. #197
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715

    Deutschland





























































    ...








  8. #198
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.504
    gibts eigentlich einen Namen für den Zwang, unentwegt Moscheen irgendwo posten zu müssen??

  9. #199
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.944
    Zitat Zitat von AMASRA Beitrag anzeigen
    Düren/NRW



    Wir haben hier sogar dreimal am Tag Ezan.


    Thomas Rachel (CDU), Bundestagsabgeordneter des Kreises Düren, zu Besuch in der DITIB Fatih Camii

  10. #200
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.170
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    gibts eigentlich einen Namen für den Zwang, unentwegt Moscheen irgendwo posten zu müssen??


    Ja und zwar Demokratie! Schön oder? :cay:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 21:50
  2. Sind die muslimischen Bosnier nicht historisch gesehen Kroaten?
    Von Stipan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 22:22
  3. BALKAN,aber nicht mit die muslimischen länder!
    Von mladenovcanka im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 23:45