BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Moslems können sich begraben lassen.

Erstellt von Grdelin, 01.03.2013, 11:04 Uhr · 12 Antworten · 678 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563

    Moslems können sich begraben lassen.

    Baden-Württemberg hat die Sargpflicht abgeschafft.

    So sollen Muslime in Baden-Württemberg künftig nur in Leintücher gehüllt bestattet werden können, wie es in islamischen Ländern üblich ist. Die meisten anderen Bundesländer lassen dies bereits zu. Geändert werden auch die Bestattungsfristen. Bisher mussten zwischen Tod und Bestattung mindestens 48 Stunden verstreichen. Künftig sollen es nur noch 24 Stunden sein. Dies entspricht dem muslimischen Bestattungsritus, wonach Verstorbene möglichst rasch zu Grabe getragen werden sollen.


    Änderung des Bestattungsgesetzes: Südwesten will Sargpflicht abschaffen - Baden-Württemberg - Stuttgarter Nachrichten

  2. #2

    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    6
    Es hat schon seine hygienischen Gründe warum es eine Sargpflicht gibt. Das hat nichts mit Religion zu tun, sondern eher, dass das Grundwasser sauber gehalten wird und der Erdboden weniger belastet wird. Aber warscheinlich feiert man dies, als großen Schritt für die Religionsfreiheit.

  3. #3
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563
    Zitat Zitat von Tcherka Beitrag anzeigen
    Es hat schon seine hygienischen Gründe warum es eine Sargpflicht gibt. Das hat nichts mit Religion zu tun, sondern eher, dass das Grundwasser sauber gehalten wird und der Erdboden weniger belastet wird. Aber warscheinlich feiert man dies, als großen Schritt für die Religionsfreiheit.
    Friedhöfe werden in der Regel dort angelegt wo das Grundwasser nicht gefährdet ist.

  4. #4

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777


    Mehr Demokratie...

  5. #5
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    hmmm bei uns in Bosnien haben die Moslems auch Särge oder nicht?

  6. #6
    tetovë1
    Nach 25Jahren werden die Gräber ausgehoben wieder! Und dann werfen sie die Knochen in Gemeinschaftsgräber


    Zum Glück gibts hier eine Fonds für solche fälle!

  7. #7
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    hmmm bei uns in Bosnien haben die Moslems auch Särge oder nicht?
    Sicher oder meinst du die Holzsärge welche in der Regel nur zum reibungslosen Transport gedacht sind?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von A2D2 Beitrag anzeigen
    Nach 25Jahren werden die Gräber ausgehoben wieder! Und dann werfen sie die Knochen in Gemeinschaftsgräber


    Zum Glück gibts hier eine Fonds für solche fälle!
    Was ist das für ein Fond? kannst du mir das näher erklären?

    Es gibt so genannte "Sterbeversicherungen" die alle anfallenden Kosten von DE bis in die Türkei bis ins Grab übernehmen. Die einzigen Kosten die für die Hinterbliebenen anfallen sind die Grabkosten. Bis jetzt hat man ein Grab gekauft (Boden) und danach hat es dann der Familie gehört ohne irgendwelche Fristen usw.

    Jetzt hab ich aber vor kurzem gehört dass sie in der Türkei das dt. System mit den Fristen übernehmen wollen...also schnell noch Boden kaufen

  8. #8
    tetovë1
    Wenn jemand stirbt dann legen alle Albaner zusammen.

    Das kostest min. 5000.- pro kg 60.-

    - - - Aktualisiert - - -

    Die wollten eine Albaner hier begraben! Nach 5 Tagen wurde der Leichnam nach MK gebracht. Dieses Bild wie der Verstorbene ausgehen hat werd ich nie vergessen.Mein Onkel sagte als sie denn Sarg öffneten konnte er seinen Augen nicht trauen.


    Besser mann regelt alles vorher !

  9. #9
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Katana Beitrag anzeigen
    Sicher oder meinst du die Holzsärge welche in der Regel nur zum reibungslosen Transport gedacht sind?


    Wie jetzt, die werden einfach so in die Erde gelegt?

  10. #10
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.086
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Wie jetzt, die werden einfach so in die Erde gelegt?



    Nein, die tütelt man schon in Leichentücher ein!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schiiten lassen sich zuviel gefallen.
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 18:06
  2. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 17:11
  3. Warum wir Albaner keine Moslems sein können
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 486
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 01:52