BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 94

Moslems wollen in der Kathedrale von Cordoba beten

Erstellt von Styria, 27.03.2010, 14:34 Uhr · 93 Antworten · 4.444 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Dagegen, verwandelt alles in Museen

  2. #22
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ach, schreibt einfach nicht mehr in den Thread, dann geht er von alleine unter. Viel Spaß noch, Nazi.

    Styria ist kein Nazi vielleicht hetzt er manchmal um zu provozieren aber das ist wirklich nicht angebracht du als Mod solltest es besser wissen.

  3. #23
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Juan José Tamayo über die Große Moschee von Córdoba

    Die muslimische Gemeinschaft in Spanien hat vorgeschlagen, die Große Moschee von Córdoba, die nach der christlichen Wiedereroberung 1236 Kathedrale wurde, in ein ökumenisches Gotteshaus zu verwandeln. Doch Juan José Asenjo, Bischof von Córdoba, hat für das gemeinsame Beten von Muslimen und Christen nichts übrig. Der spanische Theologe Juan José Tamayo bedauert seine ablehnende Haltung: "Wir sollten nicht vergessen, dass Córdoba jahrhundertelang das herausragende Beispiel für das Miteinander von drei Kulturen und Religionen war. Die Moschee ist zweifelsohne das bedeutendste historische Wahrzeichen des europäischen Islam. Beinahe acht Jahrhunderte lang haben Muslime in Spanien gelebt, genauer gesagt 781 Jahre... Gibt es einen geeigneteren Ort der Begegnung als diese Moschee-Kathedrale in Córdoba, die zum Weltkulturerbe zählt und und ein Ort der Vermischung der drei religiösen Traditionen war: der jüdischen, der christlichen und der muslimischen? Das Gebet ist das Wesentliche der Religion, es gibt es in allen Religionen. Warum ist dem Bischof von Córdoba so daran gelegen, zu trennen, was die Religionen verbindet?"
    euro|topics - Juan José Tamayo über die Große Moschee von Córdoba

    Die Mauren waren wirklich gebildet. Was einst ihres war sollte es wieder sein im religiösen Sinn. Meine Meinung Die Requonquista war ein Fehler denn dadurch verlor man sehr viel Wissen dieser Vordenker.

  4. #24
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.027
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Es wäre interessant zu erfahren wie es sich entwickeln würde, wenn 2 oder 3 verschieden Religionen gemeinsam ein Gotteshaus gebrauchen würden.


    absolut dagegen, siehe grabeskirche in palästina dort sind es zwar christen aber verschiedener konfession, und wen es dort schon zu rangeleien kommt wie ist es dann erst wen christen und muslime ein gebäude gemeinsam nutzen.

  5. #25
    Kelebek
    Am besten die Kathedrale zu einer Moschee umbauen.

  6. #26
    Posavac
    Dagegen

  7. #27
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Es geht nich darum, das Ganze zu ner Moschee zu machen, wie hier einige Pfeifen daherlabern
    Ein gemeinsames Gotteshaus ist ne schöne Idee, aber die Menschen einfach nich "reif" genug für sowas.

  8. #28
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Es geht nich darum, das Ganze zu ner Moschee zu machen, wie hier einige Pfeifen daherlabern
    Ein gemeinsames Gotteshaus ist ne schöne Idee, aber die Menschen einfach nich "reif" genug für sowas.
    Wenn du andere als Pfeifen bezeichnest solltest du wissen das so etwas unmöglich ist. Der Koran verbietet Götzen was hängt in einer Kirche ? aah ein Kreuz bingo

    Tu nicht auf pseudoliberal weltoffen und intellegent oder sonstiges du bist es nicht fräulein

  9. #29

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Es wäre interessant zu erfahren wie es sich entwickeln würde, wenn 2 oder 3 verschieden Religionen gemeinsam ein Gotteshaus gebrauchen würden.
    komisch, solche worte hätte ich von einem "nazi" oder "hc strache des BF" nucht erwartet!!!

  10. #30

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    möglich wäre das schon, aber nur dann, wenn ein (unsichtbare) Gott verehrt/angebetet/gepriesen wird...

    ich meine, wenn alle Propheten leben würden, dann würden die alle gemeinsam nur den einen Gott verehren/anbeten/preisen...


    LG,
    Frieden

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 17:07
  2. Moslems im Sandzak wollen Referendum
    Von MiloTheHero im Forum Politik
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 13:21
  3. Wieso beten Moslems wie Götzendiener?
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 18:14