BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 94

Moslems wollen in der Kathedrale von Cordoba beten

Erstellt von Styria, 27.03.2010, 14:34 Uhr · 93 Antworten · 4.439 Aufrufe

  1. #71
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Es geht nich darum, das Ganze zu ner Moschee zu machen, wie hier einige Pfeifen daherlabern
    Ein gemeinsames Gotteshaus ist ne schöne Idee, aber die Menschen einfach nich "reif" genug für sowas.
    wie soll das denn funktionieren?

    eine kirche hat eigene Regeln und Rituale und eine moschee wiederum andre.

    wieso braucht man denn unbedingt so ein gemeinsames gotteshaus, muss man gleich alles vermischen um zusammenzuleben. Man kann auch nebeneinander leben und sich trotzdem seine eigenheit erlauben/behalten...genau darum gehts in einer multi-kulti-gesellschaft und nicht darum deass man alles so gut wie möglich vermischt dass man jaaaa keine unterschiede mehr untereinander sieht, sondern man sollte genau diese unterschiede akzeptieren und den anderen annehmen wie er ist.

  2. #72
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Juan José Tamayo über die Große Moschee von Córdoba

    Die muslimische Gemeinschaft in Spanien hat vorgeschlagen, die Große Moschee von Córdoba, die nach der christlichen Wiedereroberung 1236 Kathedrale wurde, in ein ökumenisches Gotteshaus zu verwandeln. Doch Juan José Asenjo, Bischof von Córdoba, hat für das gemeinsame Beten von Muslimen und Christen nichts übrig. Der spanische Theologe Juan José Tamayo bedauert seine ablehnende Haltung: "Wir sollten nicht vergessen, dass Córdoba jahrhundertelang das herausragende Beispiel für das Miteinander von drei Kulturen und Religionen war. Die Moschee ist zweifelsohne das bedeutendste historische Wahrzeichen des europäischen Islam. Beinahe acht Jahrhunderte lang haben Muslime in Spanien gelebt, genauer gesagt 781 Jahre... Gibt es einen geeigneteren Ort der Begegnung als diese Moschee-Kathedrale in Córdoba, die zum Weltkulturerbe zählt und und ein Ort der Vermischung der drei religiösen Traditionen war: der jüdischen, der christlichen und der muslimischen? Das Gebet ist das Wesentliche der Religion, es gibt es in allen Religionen. Warum ist dem Bischof von Córdoba so daran gelegen, zu trennen, was die Religionen verbindet?"
    euro|topics - Juan José Tamayo über die Große Moschee von Córdoba
    Christen haben keine Rechte in arabischen Ländern, und so dürfen auch die arabischen Moslems in Europa die Fresse halten und mit nem Schiff nach Nordmarokko zum Beten fahren PUNKT

  3. #73
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Christen haben keine Rechte in arabischen Ländern, und so dürfen auch die arabischen Moslems in Europa die Fresse halten und mit nem Schiff nach Nordmarokko zum Beten fahren PUNKT


    so wie du mir so ich dir, meinst du ?

  4. #74
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    so wie du mir so ich dir, meinst du ?
    Mehr gibts nicht zu sagen.... die ganzen Moslems in Arabien die wegen der Schweiz rumheulen sollen auch mal selbst über ihre Haltung gegenüber Christen nachdenken wie sie ihnen "Rechte" geben würden.
    Multikulti hat keinen Sinn mehr heutzutage... aussedem ist Mensch sein wichtiger als Religionen die von irgendwelchen epileptischen Psychopathen erfunden wurden. Ich würde am liebsten alle Moscheen und Kirchen auf der Welt brennen sehen und diese beiden auf Fundamentalismus aufgebauten Religionen abschaffen... klingt hart aber ich vertrete nur meine Meinung. Möge Bog Allah oder Buddah mich bestrafen für das Statement

  5. #75
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Christen haben keine Rechte in arabischen Ländern, und so dürfen auch die arabischen Moslems in Europa die Fresse halten und mit nem Schiff nach Nordmarokko zum Beten fahren PUNKT
    wenn dir die zustände in diesen ländern so gefallen wo menschen unterdrückt werden dann zieh doch dahin und verschone uns hier mit deinen gehirnergüssen.

  6. #76
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Mehr gibts nicht zu sagen.... die ganzen Moslems in Arabien die wegen der Schweiz rumheulen sollen auch mal selbst über ihre Haltung gegenüber Christen nachdenken wie sie ihnen "Rechte" geben würden.
    Multikulti hat keinen Sinn mehr heutzutage... aussedem ist Mensch sein wichtiger als Religionen die von irgendwelchen epileptischen Psychopathen erfunden wurden. Ich würde am liebsten alle Moscheen und Kirchen auf der Welt brennen sehen und diese beiden auf Fundamentalismus aufgebauten Religionen abschaffen... klingt hart aber ich vertrete nur meine Meinung. Möge Bog Allah oder Buddah mich bestrafen für das Statement


    nichts für ungut aber du hörst dich an wie ein araber von unten.

  7. #77
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Ich find Duuser's Comment garnichtmal so ungerecht. Auch wenn's kaltherzig ist - aber Toleranz muss auf beiden Seiten funktionieren. Ich mein, wie du mir - so ich dir, ist nicht immer so falsch wie dargestellt wird.

    Warum? Weil es die andere Seite endlich aufrüttelt und weckt. Es kann nicht immer so weiter gehen wie bisher. Man muss irgendwie 'kurzzeitig schocken' ... um endlich Aufmerksamkeit des Orient zu bekommen. Auch wenn's eben so gaga ist.

  8. #78
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    nichts für ungut aber du hörst dich an wie ein araber von unten.
    Saudi Araber sind größtenteils Antichristen.... ich bin antireligiös kein Vergleich also.

  9. #79
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Ich find Duuser's Comment garnichtmal so ungerecht. Auch wenn's kaltherzig ist - aber Toleranz muss auf beiden Seiten funktionieren. Ich mein, wie du mir - so ich dir, ist nicht immer so falsch wie dargestellt wird.

    Warum? Weil es die andere Seite endlich aufrüttelt und weckt. Es kann nicht immer so weiter gehen wie bisher. Man muss irgendwie 'kurzzeitig schocken' ... um endlich Aufmerksamkeit des Orient zu bekommen. Auch wenn's eben so gaga ist.


    ja soll man jetzt alle moslems hier so behandeln wie die araber die christen z.b ?

  10. #80
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Saudi Araber sind größtenteils Antichristen.... ich bin antireligiös kein Vergleich also.


    mal abgesehen von deiner konfession, hörst du dich so an, mit verbrennen und verscheuen.

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 17:07
  2. Moslems im Sandzak wollen Referendum
    Von MiloTheHero im Forum Politik
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 13:21
  3. Wieso beten Moslems wie Götzendiener?
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 18:14