BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 115 ErsteErste ... 678910111213142060110 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 1150

Muhammad (saws) - das Siegel der Propheten

Erstellt von AlbaMuslims, 15.03.2012, 16:47 Uhr · 1.149 Antworten · 45.167 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Sonny Black
    1. Du bist ungebildet. Wenn du schon auf deiner Sprache sprechen willst solltest du wissen dass man "obrijane obrve" klein schreibt. Also ist dein versuch mich irgendwie zu beleidigen in die Hose gegangen. Ausserdem zupfe ich nicht.

    2. Ich schimpfe nicht mehr, ich hab gesehen dass es Albamuslim schafft immer normal zu bleiben und das ist das beste und so will ich es auch machen.

    Pinki
    so so obrijane obrve(hoffe so ist es jetzt für sie recht), sie haben sich allso entschlossen Normal zu bleiben dan Herzlichen Glückwunsch.

    Mall sehen wie lange es anhält

    In Frieden
    wa salam
    Dhoom

  2. #92
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Dhoom Beitrag anzeigen
    Salam Sonny Black


    so so obrijane obrve(hoffe so ist es jetzt für sie recht), sie haben sich allso entschlossen Normal zu bleiben dan Herzlichen Glückwunsch.

    Mall sehen wie lange es anhält

    In Frieden
    wa salam
    Dhoom
    Ne, mir ist es eigentlich egal wie du es schreibst. Ich wollte dich nur mal so aufmerksam machen dass dich jemand auslachen könnte wenn du deine Muttersprache nicht so richtig kannst.

    Und danke.

    Selam.

  3. #93

    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von TheWegweiser Beitrag anzeigen
    Ne, verarscht wurden doch diejenigen, die noch auf den Retter der Endzeit als irgend ne Figur warten, die lebendig vom Himmel herabsteigt.

    Ist ja stranger als die Comic´s der 80er, wo die Dalton Brüder bei Lucky Luke auf merkwürdigste Weise aus den Gefängnissen ausbrachen.

    Kommt mal zurück in die Realität!
    Da Kann ich mir das Lachen nicht verkneifen . Komisch aber wahr, was sie aus den Islam gebastelt haben.

  4. #94

    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    90
    Langsam wirds lächerlich, mit was für Argumente, wenn man sie so nennen darf, hier entgegnet wird.


    Allah sagt im Quran folgendes:

    Wer Allah un dem Gesandten gehorcht, soll unter denen sein, denen Allah Seine Huld gewährt hat, nämlich unter dem Propheten, den Wahrhaftigen, den Blutzeugen und den Gerechten; und das sind die besten Gefährten. (4:70)


    Eindeutig wird hier gesagt, dass jener, der Allah und seinen Gesandten, den Heiligen Propheten Muhammad (saw), Folge leistet, zu den erwähnten Rängen aufsteigen kann.

    An einer anderen Stelle heißt es:

    Und die an Allah und Seine Gesandten glauben, das sind die Wahrhaftigen und die Blutzeugen. (57:20)

    Hierbei wird nicht explizit der Heilige Prophet (saw) erwähnt, sondern generell Gesandten, was schließen lässt, dass der Glaube an Gesandten außer dem Heiligen Propheten (saw) jemanden nur zum Wahrhaftigen und Blutzeugen werden lässt. Der Glaube an den Heiligen Propheten Muhammad (saw) und der Gehorsam ihm gegenüber beschert ein Größeres, das Prophetentum.

    Tagtäglich beten Muslime in ihrem Gebet:

    "Oh Allah, führe uns auf den geraden Weg, den Weg derer, denen du deine Gnade erwiesen hast."


    Jedoch AlbaMuslims und seine "Shayookhs (ulemauhum sharru man tahta adeemiSamae)" verlangen von Allah, dass er sie nur neben (mit) jenen, die unter den 4 oben genannten Kategorien fallen, im Paradies sitzen lassen solle, sie selbst jedoch nicht zu solchen mache.

    Sie werden mit den Propheten sein, jedoch nie selbst zu Propheten werden.

    Sie werden mit den Wahrhaftigen sein, jedoch nie selbst zu Wahrhaftigen werden.

    Sie werden auch mit den Märtyrern sein, jedoch nie selbst zu Märtyrern werden.

    Sie werden sogar mit den Rechtschaffenen sein, jedoch nie selbst zu Rechtschaffenen werden, koste es was es wolle.

    Wie kann man denn noch solch eine, von AlbaMuslims und seinen Shayookhs präsentierte Gefolgsschaft des Heiligen Propheten, noch als "Khairo Ummat = Beste Ummat", wie sie im Quran benannt wird, bezeichnen? Was für ein Ehrgefühl bleibt dieser Ummat noch erhalten, wenn man aufgrund dem Gehorsam gegenüber anderen Propheten wenigstens noch wahrhaftig sein konnte, unter der Flagge des gößten aller Propheten jedoch, nur noch neben solche Menschen sitzen darf.

    Das Ehrgefühl eines jeden aufrechten Muslims sollte spätestens hier erwecken. Allahumma Aameeen !

    As Salam.

    Al KhadimeSultanulQalm

  5. #95

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Selam Bruder Dhoom,

    Zitat Zitat von Dhoom
    eine kleine bemerkung(nicht von mir).
    Unser allwissender Herr hat, weil Er gewusst hat, dass diejenigen, die Seine Propheten idolisieren, behaupten werden, dass ihr Prophet stets der Letzte sei, in Vers 33:40 nicht nur "der Letzte der Propheten" gesagt, sondern Er fügt auch "sondern der Gesandte Gottes" hinzu: "... sondern der gesandte Gottes und der Letzte der Propheten..." Wer genau liest, sieht, dass der Vers nicht in der Form "Sondern der letzte Gesandte Gottes und ein Prophet" geschrieben ist.
    Leider hat die islamische Gesellschaft die Fehler der vergangenen Gesellschaften wiederholt und den Koran verlassen (25:30; 23:52-56; 15:91). Die Bedeutung der Wörter Nabiy und Rasoul wurden verzerrt und miteinander vertauscht, so dass sie nun die Lüge erbracht haben, dass Mohammed gleichzeitig der letzte Gesandte sei.
    Den noch bedeutungsvolleren Begriff "Nabiy" haben sie umgewandelt in "alle Gesandte, die keine Schrift erhalten haben" und damit den angekündigten Gesandten in 3:81 verleugnet. So wie die "Ulama" in jeder Hinsicht in Uneinigkeit zerfällt, haben sie auch die Bedeutungen der Wörter Nabiy und Rasoul so hingebogen, dass das Ergebnis für die imitierenden Köpfe eine Falle wurde.

    In dem bund der Propheten ist auch Muhammad folglich wird ein Gesandter kommen um das zu bestätigen was wir haben, nicht mehr und nicht weniger Bruder AlbaMuslims.
    Ein Gesandter emfping eine Offenbarung und wurde beauftragt, diese öffentlich an die Menschheit zu verkünden. Jeder Gesandte empfing im Gegensatz zu den Propheten eine Schrift. Gesandte und Propheten sind Übermittler; sie übermittlen die frohe Botschaft, die Wahrheit.

    "O du Gesandter, übermittele, was zu dir (als Offenbarung) von deinem Herrn herabgesandt worden ist!" (Sure 5:67)

    "Wir senden die Gesandten nur als Verkünder froher Botschaft und als Überbringer von Warnungen…." (Sure 18:56)

    Ein Prophet ist ein von Allah (swt) auserwählter Mann, der eine Offenbarung von Ihm empfing, jedoch nicht beauftragt wurde diese öffentlich an die Menschen zu verkünden.

    Es braucht keine neue Schrift/Offenbarung, da Allah im Qur'an sagt:

    "Wahrlich, Wir, Wir Selbst haben diese Ermahnung (Qur'an) hinab gesandt, und sicherlich werden Wir ihr Hüter sein."
    (Sure 15:19)

    Auch sagt Allah (swt) im Qur'an, dass die Glaubenslehre (der Islam) vollendet wurde:

    الْيَوْمَ أَكْمَلْتُ لَكُمْ دِينَكُمْ وَأَتْمَمْتُ عَلَيْكُمْ نِعْمَتِي وَرَضِيتُ لَكُمُ الْإِسْلَامَ دِينًا


    "Heute habe Ich eure Glaubenslehre (Islam) für euch vollendet und Meine Gnade an euch erfüllt und euch den Islam zum Bekenntnis erwählt." (Sure 5:3)

    Und Allah (swt) versichert uns: Es gibt nur diese Glaubenslehre:

    وَمَن يَبْتَغِ غَيْرَ الْإِسْلَامِ دِينًا فَلَن يُقْبَلَ مِنْهُ وَهُوَ فِي الْآخِرَةِ مِنَ الْخَاسِرِينَ

    "Und wer eine andere Glaubenslehre sucht als den Islam: nimmer soll sie von ihm angenommen werden, und im zukünftigen Leben soll er unter den Verlierenden sein."
    (Sure 3:85)

    Zitat Zitat von Dhoom
    AlbaMuslims sie sagen uns Bruder das man Muslim ist sofern man nur an dem Quran glaubt wie verstehen sie dan diesen vers.

    22:78Und setzt euch für Gott ein, wie der richtige Einsatz für Ihn sein soll. Er hat euch erwählt. Und Er hat euch in der Religion keine Bedrängnis auferlegt; so ist die Glaubensrichtung eures Vaters Abraham. Er hat euch Muslime genannt, früher und (nunmehr) in diesem (Buch), auf daß der Gesandte Zeuge über euch sei und ihr Zeugen über die Menschen seid. So verrichtet das Gebet, entrichtet die Abgabe und haltet an Gott fest. Er ist euer Schutzherr. Welch vorzüglicher Schutzherr und welch vorzüglicher Helfer!

    Muslime vor Abraham und gab es frücher dem Quran dem wir jetzt haben?
    Es gab Gottes Offenbarungen und jeder der sich an Gottes offenbarung gehalten hat so war er ein Muslim.



    Das ist doch selbstverständlich Bruder. Die Menschen vor Mohammed (saws), die den Propheten Allahs gefolgt sind, waren Muslime, weil sie der Wahrheit gefolgt sind. Weil sie dem gefolgt sind, was Allah (swt) ihnen hinabgesandt hat. Und heute sind diejenigen Muslime, die dem Qur'an, sowie dem letzten Propheten (saws) folgen.

    Wa Salam
    AlbaMuslims

  6. #96

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    As-Selamun Aleykum,

    Zitat Zitat von KhadimeSultanulQalm Beitrag anzeigen
    Langsam wirds lächerlich, mit was für Argumente, wenn man sie so nennen darf, hier entgegnet wird.


    Allah sagt im Quran folgendes:

    Wer Allah un dem Gesandten gehorcht, soll unter denen sein, denen Allah Seine Huld gewährt hat, nämlich unter dem Propheten, den Wahrhaftigen, den Blutzeugen und den Gerechten; und das sind die besten Gefährten. (4:70)


    Eindeutig wird hier gesagt, dass jener, der Allah und seinen Gesandten, den Heiligen Propheten Muhammad (saw), Folge leistet, zu den erwähnten Rängen aufsteigen kann.
    Ja klar, aber im Paradies !! Allah (swt) sagt in diesem Vers, dass alle, die Allah (swt) und Seinem Gesandten gehorchen, einen hohen Rang im Paradies bekommen und die Gesellschaft der Propheten, der Aufrichtigen, der Märtyrer und der Rechtschaffenden geniessen dürfen.

    Oder willst du mir etwa wirklich weiss machen, dass ein Mensch sich selber zum Propheten machen kann, in dem er Allah (swt) und dem Gesandten (saws) gehorcht? Die Propheten wurden quasi als Propheten geboren, denn das war eine Vorherbestimmung. Die Propheten sind auserwählte Menschen von Allah (swt) und nicht solche, die sich selber diesen Status auferarbeitet haben. So einen Quatsch habe ich schon lange nicht mehr gehört. wenigstens ein bisschen etwas zum Lachen.

    An einer anderen Stelle heißt es:

    Und die an Allah und Seine Gesandten glauben, das sind die Wahrhaftigen und die Blutzeugen. (57:20)

    Hierbei wird nicht explizit der Heilige Prophet (saw) erwähnt, sondern generell Gesandten, was schließen lässt, dass der Glaube an Gesandten außer dem Heiligen Propheten (saw) jemanden nur zum Wahrhaftigen und Blutzeugen werden lässt. Der Glaube an den Heiligen Propheten Muhammad (saw) und der Gehorsam ihm gegenüber beschert ein Größeres, das Prophetentum.


    also erstens: der Glaube an die Gesandten und Propheten ist klar und deutlich ein Muss-Kriterium unserer Religion. Siehe auch im Qur'an:

    آمَنَ الرَّسُولُ بِمَا أُنزِلَ إِلَيْهِ مِن رَّبِّهِ وَالْمُؤْمِنُونَ كُلٌّ آمَنَ بِاللَّهِ وَمَلَائِكَتِهِ وَكُتُبِهِ وَرُسُلِهِ لَا نُفَرِّقُ بَيْنَ أَحَدٍ مِّن رُّسُلِهِ وَقَالُوا سَمِعْنَا وَأَطَعْنَا غُفْرَانَكَ رَبَّنَا وَإِلَيْكَ الْمَصِيرُ

    "Der Gesandte glaubt an das, was ihm von seinem Herrn herabgesandt worden ist, ebenso die Gläubigen; sie alle glauben an Allah und an Seine Engel und an Seine Bücher und an Seine Gesandten. Wir machen keinen Unterschied zwischen Seinen Gesandten. Und sie sagen: „Wir hören und gehorchen. Gewähre uns Deine Vergebung, unser Herr, und zu Dir ist die Heimkehr.”" (Sure 2:285)

    Zweitens:

    Der Rang der Wahrhaftigen bei Allah (swt) ist ein besonders hoher Rang. Er ist aber trotzdem erreichbar von jedem Diener (für jeden Muslim), der die Bedingungen des Glaubens an Allah (swt) und Seinen Gesandten (saws) erfüllt.

    Die Zeugen sind alle diejenigen, die sich in allen Lebenslagen und unter allen Umständen für die Wahrheit einsetzen. (Worte, Taten, Rat, etc.)



    As Salam.

    Al KhadimeSultanulQalm
    Und zum Rest muss ich wohl gar nicht mehr eingehen.

    Wa Salam
    AlbaMuslims

  7. #97

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    4
    "Dieser Forum ist Antiislamisch und die meisten Albaner hier sind gottlose, möchtegern-westliche Spasten. Schade, dass ich auf der Strasse nie auf solche Albaner zutreffe. Ihr alle hier im Forum seid eh solche, die auf der Strasse mit dem Kopf nach unten laufen und niemanden sagen, dass sie gottlos sind. Solche, die keine Freunde haben und einfach Spasten sind."(Zitat,AlbaMuslims Sammelthread über den Islam, #10)

    Das zum Thema: Albamuslims lehrt uns den Islam....

    Mfg

  8. #98

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von KhadimeSultanulQalm Beitrag anzeigen
    Da Kann ich mir das Lachen nicht verkneifen . Komisch aber wahr, was sie aus den Islam gebastelt haben.
    Mirza (dein Prophet) sagte:

    "Oh ich bin weder ein Erdenwurm noch ein menschliches Wesen. Ich bin das am meistgehasste Organ eines menschlichen Körpers und eine Schande für die Menschheit." (Barahin Ahmadiyya - Vol. 5 S. 127; Ruhani Khaza'in, Vol. 21, S. 127)


  9. #99
    nas
    Avatar von nas

    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    239
    Alba alba alba ... Ch ch ch ...

    Wo steht denn im vers 4:70 was vom Paradies? Wieso erfindest du immer neue Worte und fügst sie nach Gutdünken hinzu damit du recht behalten kannst? Reicht dir Gottes Wort allein nocht aus?? Es steht alles Nötige da, schwarz auf weiss ... Brauchst hier nix hinzufügen im Quran.

  10. #100
    nas
    Avatar von nas

    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    239
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Mirza (dein Prophet) sagte:

    "Oh ich bin weder ein Erdenwurm noch ein menschliches Wesen. Ich bin das am meistgehasste Organ eines menschlichen Körpers und eine Schande für die Menschheit." (Barahin Ahmadiyya - Vol. 5 S. 127; Ruhani Khaza'in, Vol. 21, S. 127)


    Gottes Fluch über die, dje gegen ihn Lügen.

    Zeig die Oroginalfassung oder ich tu es mein heuchlericher Freund dann sehen wir klar wer LÜGT! UND AUF IHN ALLAHS FLUCH!

Ähnliche Themen

  1. Abschiedspredigt des Propheten Muhammed (saws)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 01:43
  2. Prophet Muhammad (saws) - Ein paar Bilder
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 11:02
  3. Jesus Christus (as) und Muhammad (saws)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 04:14