BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 115 ErsteErste ... 172324252627282930313777 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 1150

Muhammad (saws) - das Siegel der Propheten

Erstellt von AlbaMuslims, 15.03.2012, 16:47 Uhr · 1.149 Antworten · 45.069 Aufrufe

  1. #261
    nas
    Avatar von nas

    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    239
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    dann übersetze es doch mal auf deutsch! komm!

  2. #262
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Nein, das sind grosse Persönlichkeiten in der islamischen Welt. Es sind grosse Gelehrte, die sich ihr Leben lang mit dieser Thematik befasst haben. Die Tafsirs sind da, um die Qur'anverse in ihrem Kontext zu erläutern.

    w.s.
    AlbaMuslims
    bei dir und bastelislam vielleicht...aber nicht bei Allah swt...Er swt hat uns klar gesagt wer hat Qurán und Sunnah zu erklären... beweise sind auch in deine quellen zu finden, aber:

    Denn nicht die Blicke sind blind, sondern blind sind die Herzen, die in den Brüsten sind.22,46

  3. #263
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Nein. Ob ich nun die Ansicht vertrete, Abtrünnige zu töten oder nicht, spielt für meinen Diin keine Rolle. Es gehört nicht zur Aqida, es ist keine Grundlage. Ob ich jetzt nun die Ansicht vertrete, einen Pfaustbart zu tragen oder keinen, spielt für meinen Diin ebenfalls keine grosse Rolle. Lieber folge ich der Interpretation der grössten Gelehrten, als selber irgend eine zu basteln, basierend auf nichts.

    w.s.
    AlbaMuslims
    ich habe dir schon geschrieben bezüglich Unterschiede in aqida von ebuhanife und ahmad....deine gelehrten sind nur normale Leute die kein recht haben urteile in Islam zu bilden...fatwas zu erteilen....

    sie haben aber recht auf eigene meinung...hat jeder

  4. #264

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von nas Beitrag anzeigen
    dann übersetze es doch mal auf deutsch! komm!
    Die Übersetzung ist natürlich nicht exakt, aber die einzelnen Wörter werden jeweils übersetzt.

    ہوں بشر کی جاے نفرت اور انسانوں کی عار

    Ich hasse Menschen statt der Menschen und der schande

    "Ich bin der am meist gehasste Mensch und eine Schande für die Menschheit."

    Korrigier mich, wenn ich falsch liegen sollte. Aber die Übersetzung von mir war nicht falsch.

    Wa Salam
    AlbaMuslims

  5. #265
    nas
    Avatar von nas

    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    239
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Die Übersetzung ist natürlich nicht exakt, aber die einzelnen Wörter werden jeweils übersetzt.

    ہوں بشر کی جاے نفرت اور انسانوں کی عار

    Ich hasse Menschen statt der Menschen und der schande

    "Ich bin der am meist gehasste Mensch und eine Schande für die Menschheit."

    Korrigier mich, wenn ich falsch liegen sollte. Aber die Übersetzung von mir war nicht falsch.

    Wa Salam
    AlbaMuslims
    das ist ne maschine die ein geschnippsel/eine zeile von einem gedicht übersetzt hat ... es kann nur falsch sein

  6. #266
    Avatar von Gjidoda

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    490
    edit

  7. #267

    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    58
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Die Meinungen der grössten Gelehrten ist aber tatsächlich weit umfangreicher und bedeutender, als deine selbetgebastelte Meinung basierend auf nichts! Die Tafsirs beziehen sich auf die Ahadith bei der Erläuterung der Qur'anverse, wenn sie in einem gewissen Kontext stehen.

    Man kann nicht einfach je nach Lust und Laune Qur'anverse so interpretieren, wie einem es recht ist. Du kannst von mir aus Qur'anverse aus dem Kontext reissen und sie so interpretieren wie du willst, aber dann kannst du nicht behaupten, dass es die richtige Interpretation ist. Die richtige (ich sage mal besser: die bessere) Interpretation ise die, die sich auf die Ahadith und Sunnah des Propheten (saws) stützt.

    Wa Salam
    AlbaMuslims
    Asalm o alaikum wr wb,

    weißt du AlbaMuslims, langsam frage ich mich, ob du wirklich auf dem Schlauch stehst oder ob du diese Provokation bewusst herbeiführst?

    Dein Theorie-Islam, ist so ne Märchengeschichte, das gibts garnicht.
    Stellen wir uns mal vor, all die Tafsirs die es gibt, entsprächen der Wahrheit, wieso gibt es dann

    a) so viele Menschen, die ein Tafsir geschrieben haben? Denn wenn Tafsirs so eindeutig sind und zur Klärung beitragen, hätte man ja auch mit einem klarkommen können. Und

    b) überhaupt Menschen, die vom Islam abgekommen sind? (Denn der Heilige Prophet (saw) sagte selber, dass seine Ummah sich in Gruppen spalten wird. Wusste er etwa nicht, dass es Gelehrte geben wird, die PERFEKTE Tafsir schreiben, sodass man alles so klar und deutlich versteht, wie du?)

    Nirgends im Islam gibt es einen Verweis darüber, dass man irgendwelchen Tafsirs folgen soll. Weißt du, wenn das Folgen von Tafsirs so wichtig gewesen wäre, meinst du nicht, der Heilige Prophet (saw) hätte uns darauf hingewiesen?

    Er sagte jedoch, dass die Menschen, die ins Paradies eingehen, als seine Nachkommenschaft, diejenigen sein werden, die seiner SUNNAH folgen werden. Damit ist gemeint, dass schriftliche und theoretische was im Quran steht und das Befolgen dessen, durch die Aussagen des Heiligen Propheten (saw) und das Umsetzen des Quran in den Alltag (Sunnah).

    Tafsirs zu folgen gehört nicht zur Sunnah und ist im Islam keine Verpflichtung um den Glauben zu verstehen!!!

    NIRGENDS ist hier die Rede, dass Tafsirs, Folgen von Gelehrten oder irgendwas anderes aus deinem Gebrüder Grimm Islam wichtig ist für unseren Glauben als Muslime. Bleib doch einfach mal bei den Fakten.

    Und wenn du wahrhaftig bist, dann gib zu, dass der Islam NICHT lehrt Tafsirs zu folgen, sondern NUR -> Quran / Hadith / Sunnah!!!

    Walaikum salam

  8. #268

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    @zellkern

    Liebe zellkern,

    als erstes halte ich zum Heiligen Qur'an. Das ist die erste Hauptquelle für jeden Muslim, egal welcher Gruppe. Dann kommt die zweite Hauptquelle, die Sunnah (Gewohnheit, Tradition) und Hadith (Aussprüche, Taten) des Heiligen Propheten (saws).

    Die Tafsir sind keine Hauptquelle im Islam; sie erleichtern lediglich die Interpretation der einzelnen Qur'anverse! Sollte dir bewusst sein. Aber was rede ich da? Ihr Ahmadis stützt euch deshalb nicht auf die Tafsir, weil es die Ahmadiyya erst seit dem 19. Jahrhundert gibt. Fast alle klassischen Tafsir stützen unsere (der Ahlu Sunnah) Ansicht.

    Noch einmal für dich meine liebe zellkern: Ein Tafsir erläutert den Qur'anvers. In wie fern? Wenn der Qur'anvers in einem Kontext steht, dann bezog sich der Tafsirgelehrte natürlich auf die Sunnah und Hadith des Propheten (saws). Ganz logisch, denn die Gelehrten konnten keinen eigenen Kontext erfinden !

    Bei Qur'anversen, wie z.B. die Erschaffung des Lebens, Embryologie, etc., sprich solche Qur'anverse, die nicht zu einem gewissen Ereignis offenbart wurden, haben auch keinen direkten Kontext. Da bleibt natürlich die Interpretation des Gelehrten, solange dieser Vers nicht im Hadith erläutert wird, seine eigene. Doch ich spreche von solchen Versen, die einen Kontext haben, wie jetzt im Falle von Sure 4, Vers 69. Wenn im Hadith jenes erläutert wird und der Tafsir sich auf den Hadith bezog, dann ist jede eigene Interpretation irrelevant!

    Wa Salam
    AlbaMuslims

  9. #269
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.447
    Embryologie ...

    Das meiste was mit -logie endet ist i.d.R. eine Wissenschaft, deine "Embryologie" entspricht eher der Pseudowissenschaft Astrologie :

  10. #270

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Embryologie ...

    Das meiste was mit -logie endet ist i.d.R. eine Wissenschaft, deine "Embryologie" entspricht eher der Pseudowissenschaft Astrologie :
    Blacky, habe keine Lust meine Zeit mit dir zu verplempern. Ich glaube deine Evolutionisten müssten die Evolution neu aufbauen, da es leider einen kleinen Fehler gibt, denn das erste Leben könnte laut neusten Studien schon vorher auf der Erde (nicht im Wasser) entstanden sein. Was also die Fisch-Amphibie-Reptil Theorie völlig zerstört.

    Wie gesagt, in diesem Thread geht's jetzt nicht um diese Thematik. Du kannst mir gerne eine PN schreiben und wir können da weiter machen.

    Wa Salam und möge der Frieden mir dir sein.
    AlbaMuslims

Ähnliche Themen

  1. Abschiedspredigt des Propheten Muhammed (saws)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 01:43
  2. Prophet Muhammad (saws) - Ein paar Bilder
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 11:02
  3. Jesus Christus (as) und Muhammad (saws)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 04:14