BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 37 von 115 ErsteErste ... 273334353637383940414787 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 1150

Muhammad (saws) - das Siegel der Propheten

Erstellt von AlbaMuslims, 15.03.2012, 16:47 Uhr · 1.149 Antworten · 44.968 Aufrufe

  1. #361

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    insh'allah. Ich bin nur ein Warner, denn nur Allah (swt) ist es, Der recht leitet.
    Und wer warnt uns vor dir?

  2. #362

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Hältst du dich jetzt selbst schon für einen Propheten?
    Wir Muslime warnen nur. Wir können nicht recht leiten, denn nur Gott leitet recht.

  3. #363
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Wir Muslime (Sunniten) bilden die deutliche Mehrheit im Islam. Wir folgen dem, was Muhammad (saws) uns hinterlassen hat, dem Qur'an und seiner Sunnah. Die Ahmadis folgen Mirza Ghulam Ahmad, einem Dajjal.
    aber ist die heutige version vom quran nicht schon durch hunderte münder und hände gereicht worden seit muhammed? wie kann ich mir sicher sein, dass die suren die originalen worte gottes sind....... knappe 1 1/2 jahrtausende später, als euer wichtigster prophet gelebt hat.... selbst ihr seid ja in zig richtungen gespalten, und nur weil eine bestimmte richtung die meisten anhänger hat, heißt es noch lange nicht, dass sie auch die 'vernünftigste' von allen ist. es wirkt alles sehr verworren.

  4. #364
    Avatar von Pasul

    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    278
    Zitat Zitat von joαkиm Beitrag anzeigen
    aber ist die heutige version vom quran nicht schon durch hunderte münder und hände gereicht worden seit muhammed? wie kann ich mir sicher sein, dass die suren die originalen worte gottes sind....... knappe 1 1/2 jahrtausende später, als euer wichtigster prophet gelebt hat.... selbst ihr seid ja in zig richtungen gespalten, und nur weil eine bestimmte richtung die meisten anhänger hat, heißt es noch lange nicht, dass sie auch die 'vernünftigste' von allen ist. es wirkt alles sehr verworren.

    Beschäftige dich mal mit der arabischen Sprache.

  5. #365
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    As-Selamun Aleykum,



    Deine Kommentare sind wirklich immer so überflüssig. Manchmal lese ich deine Kommentare, manchmal auch nicht, da ich mir denke, dass es eh nur irgend ein überflüssiger Kommentar von Djuvejbir ist.

    Dass alle anderen Gruppen "innerhalb" des Islams uns Muslime (Sunniten) hassen, ist doch eindeutig, dass wir dem wahren Islam folgen. Wir bilden die deutliche Mehrheit mit 80% aller Muslime. Wir folgen dem, was uns der Prophet (saws) hinterlassen hat, dem Qur'an und seiner Sunnah.
    Mehrheit ist beweis!?...oder Ghuraba....eudhubiLLah....und, du folgst nicht RasulAllah sawaws...das ist lüge....er hat dir BEFOHLEN seine Sunnah von seine Nachkommenschaft zu nehmen und lernen....nicht von ibn Abbas, abu huraira oder andere Leute...

    du folgst deine Neigungen und das was dir gerade passt... bastel Islam

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Nun zu deiner Aussage: Wieso machen wir ibn Abbas (ra) zu einem Propheten (eudhubillah), sobald wir ihn zitieren, aber bei den Ahmadis ist das nicht so? Schliesslich hat TheWegweiser ein Zitat von ibn Abbas (ra) genommen, um seine Irrelehre zu bekräftigen. Wieso sind es aber immer nur wir Muslime (Sunniten), die ibn Abbas (ra) zu einem Propheten machen, sobald wird ihn zitieren? Und hast du die Diskussion überhaupt verstanden? Es ging um ibn Abbas (ra) Aussagen, deshalb auch die Zitate.

    Wa Salam
    AlbaMuslims
    Zitate von ibn Abbas oder andere sahabi, oder ibn kathir, bukhary, muslim etc. sind nur ihre Meinungen - keine beweise in Islam.....das geht aber nicht in dein Kopf...deswegen habe ich gesagt: das sind deine Propheten

  6. #366
    nas
    Avatar von nas

    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    239
    Zitat Zitat von joαkиm Beitrag anzeigen
    aber ist die heutige version vom quran nicht schon durch hunderte münder und hände gereicht worden seit muhammed? wie kann ich mir sicher sein, dass die suren die originalen worte gottes sind....... knappe 1 1/2 jahrtausende später, als euer wichtigster prophet gelebt hat.... selbst ihr seid ja in zig richtungen gespalten, und nur weil eine bestimmte richtung die meisten anhänger hat, heißt es noch lange nicht, dass sie auch die 'vernünftigste' von allen ist. es wirkt alles sehr verworren.
    Genauso schauts auch aus! Nicht nur, dass es zig richtungen gibt, es gibt immer wieder richtungen, die haben mit dem ursprung nichts mehr gemein ... Da gibt es dann solche, die Totengräber anbeten, dann gibts solche die Exorzismus durchführen ... Im Endeffekt ist es so, dass der Buchstabenglaube nichts mit dem Ursprungaglauben zu tun hat ... Der Quran, wenn du ihn auf arabisch liest, ist wie ein Gedicht geschrieben mit sehr vielen Reimn und einer vielfältigen Bildersprache.

    Deswegen darf der Quran nicht immer wortwörtlich genommen werden, sondern muss in Interpretiert werden.

    Raten würde ich dir einfach mal hier die Diskussion mitzuverfolgen, 1 und 1 zusammenzuzählen ... Und zu vergleichen.

    Sei dir immer im Klaren: der Islam verletzt nie seine eigenen Gesetze sprich: Naturgesetze Physik usw.

  7. #367
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Royal Flush Beitrag anzeigen
    Und wer warnt uns vor dir?
    Allah swt entlarvt alle die über Ihn swt lügen....und am ende werden sie erniedrigt

    lass ihn einfach schreiben - er schreibt gegen sich selber.....und Engeln schreiben mit

    buch von alba wird fett sein....gefühlt mit lügen über Allah swt

  8. #368
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von joαkиm Beitrag anzeigen
    aber ist die heutige version vom quran nicht schon durch hunderte münder und hände gereicht worden seit muhammed? wie kann ich mir sicher sein, dass die suren die originalen worte gottes sind....... knappe 1 1/2 jahrtausende später, als euer wichtigster prophet gelebt hat.... selbst ihr seid ja in zig richtungen gespalten, und nur weil eine bestimmte richtung die meisten anhänger hat, heißt es noch lange nicht, dass sie auch die 'vernünftigste' von allen ist. es wirkt alles sehr verworren.

    فَمَن يُرِدِ اللَّهُ أَن يَهْدِيَهُ يَشْرَحْ صَدْرَهُ لِلْإِسْلَامِ ۖ وَمَن يُرِدْ أَن يُضِلَّهُ يَجْعَلْ صَدْرَهُ ضَيِّقًا حَرَجًا كَأَنَّمَا يَصَّعَّدُ فِي السَّمَاءِ ۚ كَذَٰلِكَ يَجْعَلُ اللَّهُ الرِّجْسَ عَلَى الَّذِينَ لَا يُؤْمِنُونَ [٦:١٢٥]

    Wen Allah aber leiten will, dem weitet Er die Brust für den Islam; und wen Er in die Irre gehen lassen will, dem macht Er die Brust eng und bedrückt, wie wenn er in den Himmel emporsteigen würde. So verhängt Allah die Strafe über jene, die nicht glauben. Qurán 6,125

  9. #369

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    As-Selamun Aleykum,

    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    Mehrheit ist beweis!?...oder Ghuraba....eudhubiLLah....und, du folgst nicht RasulAllah sawaws...das ist lüge....er hat dir BEFOHLEN seine Sunnah von seine Nachkommenschaft zu nehmen und lernen....nicht von ibn Abbas, abu huraira oder andere Leute...

    du folgst deine Neigungen und das was dir gerade passt... bastel Islam

    Zitate von ibn Abbas oder andere sahabi, oder ibn kathir, bukhary, muslim etc. sind nur ihre Meinungen - keine beweise in Islam.....das geht aber nicht in dein Kopf...deswegen habe ich gesagt: das sind deine Propheten
    Ich sehe es schon ein, dass du eine verwirrte Seele bist.

    Nun gut, eine kleine simple Frage an dich:

    Erkläre mir die folgende Stelle im Qur'an, ohne Hadith und Tafsir, da du ja alles ablehnst:

    Sure 9, Vers 5:
    "Und wenn die heiligen Monate abgelaufen sind, dann tötet die Götzendiener, wo immer ihr sie findet, und ergreift sie und belagert sie und lauert ihnen aus jedem Hinterhalt auf."

    Da du mein Freund jegliche Hadithe und Tafsirs ablehnst, heisst es folglich, dass der Qur'an uns beauftragt, die Ungläubigen zu töten. Ohne den Sinn und den Kontext heisst es also, dass wir sie töten sollen. Nicht wahr?

    Das wäre die reine Betrachtung des Qur'an OHNE Hadith und Tafsir. Du hast keinen Plan vom Islam, denn du weisst selber nicht, wem du folgst und was du befolgst.

    Hadith und Tafsir erleichtern uns die Interpretation. Sie zeigen uns auf, in welchem Kontext die einzelnen Qur'anverse stehen und zu welchem geschichtlichem Ereignis sie offenbart wurden. Ohne Hadith und Tafsir, wüssten wir die Deutungen nicht und hätten auch keinen Kontext, zu dem eigentlich die Qur'anverse stehen.

    Du wirfst uns einen Bastelislam vor, doch bist dir nicht im Klarsten, dass du hier selber deinen Islam bastelst.

    Wa Salam
    AlbaMuslims

  10. #370

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    Allah swt entlarvt alle die über Ihn swt lügen....und am ende werden sie erniedrigt

    lass ihn einfach schreiben - er schreibt gegen sich selber.....und Engeln schreiben mit

    buch von alba wird fett sein....gefühlt mit lügen über Allah swt
    Mash'allah, du wirfst mir immer wieder Lügen vor, doch Allah (swt) der Erhabene sieht alles. Mach nur weiter so, doch auch du wirst vor Allah (swt) stehen. Eudhubillah, ich würde niemals über Allah (swt) lügen. Solche Unterstellungen deiner Seits sind völlig absurd, wie eigentlich deine komplette Weltsicht.

    Möge Allah (swt) dir verzeihen, dich recht leiten und dich festigen. Amin.

    Wa Salam

Ähnliche Themen

  1. Abschiedspredigt des Propheten Muhammed (saws)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 01:43
  2. Prophet Muhammad (saws) - Ein paar Bilder
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 11:02
  3. Jesus Christus (as) und Muhammad (saws)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 04:14