BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 41 von 115 ErsteErste ... 313738394041424344455191 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 1150

Muhammad (saws) - das Siegel der Propheten

Erstellt von AlbaMuslims, 15.03.2012, 16:47 Uhr · 1.149 Antworten · 44.973 Aufrufe

  1. #401

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von TheWegweiser Beitrag anzeigen
    LOL, du widerlegst dich doch selbst. Lies mal was du gepostet hast.

    "Schon im Mutterleib nimmt ein Kind Klänge von außen wahr. Ab der 24. Schwangerschaftswoche reagiert es bereits auf das, was es hört. Die Reifung und Ausdifferenzierung der Hörbahnen erfolgt jedoch erst nach der Geburt und wird durch akustische Reize angeregt."

    Und

    Der Hörsinn Ihres Kindes ist am Ende des ersten Monats vollständig entwickelt.



    Es geht um den Hörsinn. Ein ungeborenes Kind hört bereits im Mutterleibe! Natürlich wird sich das neugeborene Kind erst anpassen, wie auch seine Sinne (Hör- und Sehsinn). Doch diese Sinne entwickeln sich bereits im Fötus; der Hörsinn ist der erste entwickelte Sinn.

  2. #402

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    @TheWegweiser

    [/COLOR][/COLOR]Und

    Der Hörsinn Ihres Kindes ist am Ende des ersten Monats vollständig entwickelt.

    Ne, eben die Reifung. Ein Kind ist ein ein vollständig entwickelter Mensch, doch die Reifung geht weiter.

  3. #403
    Avatar von TheWegweiser

    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    234
    Das ist natürlich nicht richtig so. Der Quran spricht hier von einem vollständig entwickelten Hörsinn. Im Fötus ist der Hörsinn noch in der Entwicklungsphase, und entwickelt sich erst nach der Geburt vollständig.


    Ne, eben die Reifung. Ein Kind ist ein ein vollständig entwickelter Mensch, doch die Reifung geht weiter.
    Du großer Mediziner. Die Entwicklung ist erst nach der Geburt vollendet. Die Reifung dauert bis zum 14. Lebensjahr an. Hör auf Schwachsinn zu erzählen.

  4. #404
    Avatar von Pasul

    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    278
    Zitat Zitat von zellkern Beitrag anzeigen
    Ach AlbaMuslims, deine Erklärungsversuche, uns nieder zu machen oder unseren Erfolg tot zu reden, werden dir niemals gelingen. Stell dir vor, Qadian, ein kleines Dorf in Indien. Vor über 100 Jahren.

    Ein kleiner Mann, der nicht viel Ahnung von der Welt hatte. Keine technischen Innovationen kannte. Nur fünfmal täglich betete, Allah (swt) anpreiste... Dieser Mann ist heute weltberühmt. In jede kleineste Ecke dieser Welt wird seine Botschaft getragen werden. Es ist ein Versprechen Gottes!
    Allah (swt) hat es ihm versprochen, dass er seine Botschaft bis ans Ende der Welt tragen wird, da wird so n kleiner Zwergenaufstand deinesgleichen nichts dran ändern können.

    Egal wieviel Propaganda du machst oder andere Menschen, die sich gegen die Ahmadiyya auflehnen werden, niemals werden sie erfolgreich sein. Weder werden sie uns ausrotten können, durch Gewalt und auch argumentativ werden sie immer zehn Schritte hinterherhinken.

    Doch wir danken euch für euren Hass und euren Widerstand. Denn das ist ein Weg für uns, den wahren Islam an die welt zu bringen. Jeder Mensch soll beide Seiten der Medaille sehen, bevor er die Ahmadiyya für sich annimmt.

    Deshalb schreite voran auf deinen Weg.

    Möge der Bessere gewinnen und Allahs (swt) Gunst erhalten. Ameen!
    Stimmt. Er brauchte diese Anerkennung. Er fand hilfe bei den dreckigen Briten und bekam sie auch. Bei Allah, wär der Bastard ein echter Prophet, wären schon eine Menge Gelehrte, vorallem aus Riad "konventiert". Aber - alhamdulillah - dies ist eben nicht so. Sicherlich, der Sheytan au'dhu Billah, verführt Leute zur Qadainyya, aber nur eine geringe Anzahl. Hauptsächlich vermehrt sich diese Sekte durch ihre großen Familien. Naja, am Ende wird dies auch nichts bringen.

    Gute Nacht

  5. #405

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von TheWegweiser Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich nicht richtig so. Der Quran spricht hier von einem vollständig entwickelten Hörsinn. Im Fötus ist der Hörsinn noch in der Entwicklungsphase, und entwickelt sich erst nach der Geburt vollständig.


    Der Hörsinn ist nach der Geburt einer Reifung ausgesetzt, wie das Kind selber. Doch die Entwicklung fand schon im Fötus stand.

  6. #406
    Avatar von TheWegweiser

    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    234
    Der Hörsinn ist nach der Geburt einer Reifung ausgesetzt, wie das Kind selber. Doch die Entwicklung fand schon im Fötus stand.
    Eine Entwicklung findet immer statt, bevor sie vollendet wird lol. Vollendet ist sie jedoch erst nach der Geburt.

  7. #407

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Pasul Beitrag anzeigen
    Stimmt. Er brauchte diese Anerkennung. Er fand hilfe bei den dreckigen Briten und bekam sie auch. Bei Allah, wär der Bastard ein echter Prophet, wären schon eine Menge Gelehrte, vorallem aus Riad "konventiert". Aber - alhamdulillah - dies ist eben nicht so. Sicherlich, der Sheytan au'dhu Billah, verführt Leute zur Qadainyya, aber nur eine geringe Anzahl. Hauptsächlich vermehrt sich diese Sekte durch ihre großen Familien. Naja, am Ende wird dies auch nichts bringen.

    Gute Nacht
    Bruder, ich finde wir sollten trotzdem den Anstand haben, nicht so gegen ihren "Propheten" zu fluchen, genau wie die Nichtmuslime über unseren geliebten Propheten Muhammad (saws) fluchen; das tut uns auch weh.

    Wa Salam

  8. #408

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von TheWegweiser Beitrag anzeigen
    Eine Entwicklung findet immer statt, bevor sie vollendet wird lol. Vollendet ist sie jedoch erst nach der Geburt.
    TheWegweiser, ein ungeborenes Kind hört bereits. Es hat eine Entwicklung, die dem Kind das Hören ermöglicht. Natürlich wird sich das Kind noch anpassen müssen, wenn es auf die Welt kommt. Aber die Tatsache ist, dass der Hörsinn bereits im Mutterleibe entwickelt ist.

  9. #409
    Avatar von TheWegweiser

    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    234
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    TheWegweiser, ein ungeborenes Kind hört bereits. Es hat eine Entwicklung, die dem Kind das Hören ermöglicht. Natürlich wird sich das Kind noch anpassen müssen, wenn es auf die Welt kommt. Aber die Tatsache ist, dass der Hörsinn bereits im Mutterleibe entwickelt ist.
    Es geht nicht um das Anpassen. Es geht um den Sinn des Hörens der erst nach der Geburt vollständig entwickelt worden ist. Siehe:

    Am Ende des 1. Lebensmonats ist der Hörsinn vollständig entwickelt, jedoch versteht es nicht alles, was es hört.
    Es benötigt viel Zeit und Übung, bis es die Geräusche einordnen kann und diese unterscheiden lernt.



  10. #410

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von TheWegweiser Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um das Anpassen. Es geht um den Sinn des Hörens der erst nach der Geburt vollständig entwickelt worden ist. Siehe:

    Am Ende des 1. Lebensmonats ist der Hörsinn vollständig entwickelt, jedoch versteht es nicht alles, was es hört.
    Es benötigt viel Zeit und Übung, bis es die Geräusche einordnen kann und diese unterscheiden lernt.
    "Dass bereits Ungeborene auf Töne freudig reagieren, ist keine neue Erfindung der Musikbranche, sondern gilt längst als wissenschaftlich abgesichert"

    Der Hörsinn entwickelt sich bereits im Fötus. Im Qur'anvers steht auch nirgends etwas von "Endentwicklung", sondern von Hören! Das ungeborene Kind hört bereits, weil es Ohren, wie auch einen Hörsinn besitzt. Fakten über Fakten.

Ähnliche Themen

  1. Abschiedspredigt des Propheten Muhammed (saws)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 01:43
  2. Prophet Muhammad (saws) - Ein paar Bilder
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 11:02
  3. Jesus Christus (as) und Muhammad (saws)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 04:14