BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 75

Multi-Religiösität unter den Türken

Erstellt von Fuat, 15.03.2011, 00:05 Uhr · 74 Antworten · 7.664 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Hehe, irgendwie voll ungewohnt einen rothaarigen Türken zu sehen.
    Sieht eher aus wie ein Kind mit stark dominierenden Irischen Wurzeln. ^^

  2. #52
    TurkishRevenger
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Naja in früheren Zeiten gab es da schon manchmal bestimmte Kommentare....
    Ganz sicher nichts, was andere Religionen ausgrenzen würde oder sowas. Oder irgendetwas islamistisches oder whatever. Da musst du mich wohl verwechselt haben.

  3. #53

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    habe schon von den mumien/leichen in zentralasien/fernost gehört bzw gesehen sie waren um die 2meter groß und blond man vermutet dass allel für blond von turkvölkern stammte und den in europa indeginen uralischsprecher

  4. #54
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Fuat Beitrag anzeigen
    Interessant finde ich besonders die Studien der letzten Jahre vom russischen Wissenschaftler Zakharov. Man weiß ja heute, dass sogut wie alle amerikanischen Ureinwohner von einer Gruppe Menschen abstammen, die vor 11.000 Jahren von Asien über die Behringstraße am rande des Eisschildes den amerikanischen Kontinent besiedelt haben.

    Die letzte Studie, die er dazu veröffentlichte kam zu dem Ergebniss, dass die Tuwas aus Sibirien populationsgenetisch-methodisch nachweisbar, die einzige von den 24 getesteten Gruppen aus 24 Ländern, mit den Native Americans eine genetisch vorzeigbare Verbindung besitzen.

    Traurig ist nur, dass manche türkische Nationalisten (wenn auch nur ein kleiner Teil) aus diesen Studien absurde Theorien aufstellen und die Indianer zu Türken erklären. Ohne die Tatsache zu berücksichtigen, dass es damals keine Völker gab mit einem biologischen "Wir-Gefühl", sondern nur steinzeitliche Jäger- und Sammlergemeinschaften.

    wie testet man diese gene?

  5. #55

    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    329
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    wie testet man diese gene?
    Nun, ich bin kein Genetiker um dir das ausführlich erklären zu können, weil ich selbst kein exzellentes Basiswissen darüber habe.

    Kurzum: Es werden bei einem Gentest die komplette DNA (=Erbinformationen) aus dem Speichel der Zielperson bestimmt, anschließend untersucht man nach belieben die verschiedenen Abschnitte in dem Erbgut. Und für die Identifikation und Verwandtschaftsdiagnosen gibt es dann halt noch die unterschiedlichen Methoden, die man anwendet; bei dem SNP-Test z.B. werden im DNA-Abschnitt die Mutationspositionen untersucht und dementsprechen bestimmte genetische Charakteristiken gebildet. Anschließend werden die Ergebnisse mit anderen DNA-Datenbanken verglichen und die Verwandtschaftsverhältnisse bestimmt. Und danach bestimmt man eben, in welchen Cluster die getesteten Personen reinrutschen.

    Siehe den Grafik-Kasten auf der Linken Seite im Bild. Das wäre glaube ich z.B. ein sogenannter Cluster, der die jeweiligen Genfamilien auf den abgebildeten X und Y-Achsen aufteilt.


  6. #56
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    Ganz sicher nichts, was andere Religionen ausgrenzen würde oder sowas. Oder irgendetwas islamistisches oder whatever. Da musst du mich wohl verwechselt haben.
    Ja kann auch sein, dann sry.

  7. #57

    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    329
    Ein Regengebet direkt an Su Iyesi - an die Herrin des Wassers gerichtet.


  8. #58

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    172
    Zitat Zitat von ISTANBUL Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht aber ich denke die Arabs sind da besser wie wir mit einander verbunden...
    manche von uns wissen noch nicht mal das die Azeris auch Türken sind... traurig aber war...

    araber sind auch nicht gut verbunden unter sich

  9. #59

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    172
    Zitat Zitat von Al-Ghassasina Beitrag anzeigen
    naja ich will hier niemanden bleidigen

    aber versuch mal nen dunkelblonden "türken" mit blauen augen zu erklären er wäre verwandt mit turkmenen

    viele lachen drüber, also ich kenne keinen türken der sich mit asiaten verbudnne fühlt, dieses phänomen gibt es nur im internet

    kannst ja ein treff der grauen wölfe besuchen und deine meinung sagen...



  10. #60

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Aleviten sind auch Muslime, ich zähle sie dazu, weil sie aus dem Shiitentum stammen

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 401
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 20:34
  2. Multi-funkcije, kada su neposredne
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 13:00
  3. Multi-Kulti + Gutmenschentum
    Von Lopov im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 17:15
  4. Multi-Kulti-Witz
    Von Albanesi im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 01.10.2004, 19:14