BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 26 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 253

Ich bin Muslima!

Erstellt von Rrushja, 09.07.2010, 17:18 Uhr · 252 Antworten · 11.386 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Rrushja

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    3.995
    Also, da ich auf der Arbeit bin, kann ich leider nicht alles alles mitverfolgen und nicht deftig mitdiskutieren.

    Aber @Nalep:

    Ich glaube, du hast mich etwas missverstanden. Ich wollte hier nicht provokant allen präsentieren, dass ich Muslima bin, sondern was ganz anderes mit dem Titel aussagen. Du musst schon den Eröffnungsbeitrag mitlesen^^

    Also mal ganz banal: Ich bin Muslimin, du bist Christ. Wie sind wir zu Moslems/Christen geworden? Ganz klar, schlicht und einfach durch unsere Eltern. Logo. Ob wir was dafür tun oder nicht, wir erklären uns für solche, weil wirs nicht anders kennen bzw. solange, bis wir alt genug sind, um selbst entscheiden zu können, ob wir es nun sein wollen oder nicht. Richtig?

    Ich hab mich nun mal nicht gegen meine Religion entschieden. Jetzt kommt das große ABER: Was macht mich denn bitteschön zu einer, wenn ich so lebe, wie bisher? Nichts! Und genau das ist für mich absurd.

    Der Titel ist nichts anderes als, wenn mich bei irgend ner Behörde jemand nach meiner Konfession fragt und ich mit "Islam" antworte.
    Daraufhin sollte ich mich fragen "Wirklich? Bin ich mir sicher? Wieso?"

    Und nochmal:
    Nur weil ich nicht gleich ALLLEEES erfüllen kann, heißt es nicht, dass ich auch gleich alles lassen soll.

    Besser erstmal etwas, als nichts.

    Wenn du ein Test schreibst, dann löst du doch auch erst mal alle Aufgaben, die du kannst, oder lässt du es gleich sein, wenn du merkst, da ist ne Aufgabe, die du nicht lösen kannst?


  2. #132
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ne, ich glaub es ist wirklich Pharmazie. Und die Drogengeschichte macht sie nur nebenher. Und was uns angeht: wir mögen uns nicht. Das ist eine rein körperliche Geschichte bei uns

    hahahahha du arsch .... hast mich mal wieder zum lachen gebracht !!!

    wann hast du mal wieder zeit , das wetter macht mich richtig geil ---

  3. #133
    Avatar von Rrushja

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    3.995
    Hey was wird das denn hier?

    Gehts hier um Religion oder SEEEEEEEEEX!!!!!!!!!!!!!!!!

  4. #134
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Rrushja Beitrag anzeigen
    Also, da ich auf der Arbeit bin, kann ich leider nicht alles alles mitverfolgen (leider) und nicht deftig mitdiskutieren.

    Aber @Nalep:

    Ich glaube, du hast mich etwas missverstanden. Ich wollte hier nicht provokant allen präsentieren, dass ich Muslima bin, sondern was ganz anderes mit dem Titel aussagen. Du musst schon den Eröffnungsbeitrag mitlesen^^

    Also mal ganz banal: Ich bin Muslimin, du bist Christ. Wie sind wir zu Moslems/Christen geworden? Ganz klar, schlicht und einfach durch unsere Eltern. Logo. Ob wir was dafür tun oder nicht, wir erklären uns für solche, weil wirs nicht anders kennen bzw. solange, bis wir alt genug sind, um selbst entscheiden zu können, ob wir es nun sein wollen oder nicht. Richtig?

    Ich hab mich nun mal nicht gegen meine Religion entschieden. Jetzt kommt das große ABER: Was macht mich denn bitteschön zu einer, wenn ich so lebe, wie bisher? Nichts! Und genau das ist für mich absurd.

    Der Titel ist nichts anderes als, wenn mich bei irgend ner Behörde jemand nach meiner Konfession fragt und ich mit "Islam" antworte.
    Daraufhin sollte ich mich fragen "Wirklich? Bin ich mir sicher? Wieso?"

    Und nochmal:
    Nur weil ich nicht gleich ALLLEEES erfüllen kann, heißt es nicht, dass ich auch gleich alles lassen soll.

    Besser erstmal etwas, als nichts.

    Wenn du ein Test schreibst, dann löst du doch auch erst mal alle Aufgaben, die du kannst, oder lässt du es gleich sein, wenn du merkst, da ist ne Aufgabe, die du nicht lösen kannst?


    Rrushja, ich hab mir schon alles durchgelesen, auch deinen Eingangspost (ich hab ihn später sogar zwei Mal zitiert )
    Du liegst allerdings falsch: ich identifiziere mich nicht zwingend mit dem was auf einem Blatt Papier steht. Ich vertrete eine andere Weltanschauung, nämlich den atheistischen Agnostizismus, nachdem ich für mich festgestellt habe, dass die Glaubensgemeinschaften dieser Welt echte Unternehmen/Firmen sind; Institutionen, denen Macht und Machterhaltung über alles geht (und das schließt JEDE Weltreligion ein). Aber das ist ein anderes Thema.

    Dein Ansatz ist -wie schon oft gesagt, bzw. geschrieben- löblich. Informieren usw. usf. Es sind die Statements vieler BF-Moslems, die sich hier tagtäglich Diskussionen über die Wahrhaftigkeit eines echten, richtigen Moslems die Köpfe einhauen, denen ich mit meinen Fragen auf den Zahn fühlen wollte. Offenbar erfolgreich, denn Antworten bekam ich kaum, hitzige bis patzige Statements dagegen zu Hauf.

    Also, nimms nicht persönlich, mach dein Ding, und entscheide du für dein Leben wie du es für richtig hällst

  5. #135
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Also eins hab ich beobachtet und kann mich selber auch nich 100% davon freisprechen, leider:
    Wenn es um die Beurteilung weiblicher Moslems geht, dann kann man es vielen eh nie rechtmachen. Trägt die Muslima Kopftuch, heißt es "Lass das doch besser, wozu denn, sagt doch nix über deinen Glauben aus, voll altmodisch" etc. Tut sie es aber nicht, dann kommen die Leute mit "du kannst dir doch nich rauspicken, wie es dir grad passt". Eigentlich total behämmert.

  6. #136
    Pejan
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Doof nur, dass jede Religion behauptet von dem einzig wahren Gott erschaffen worden und somit im Alleinbesitz der einzigen Wahrheit zu sein. So beißt sich die Katze in den Schwanz ...
    darum sag ich ja... Religion auslassen und an Gott glauben. Eine höhe Macht gibts... Muss nicht mal Gott sein. Man nimmt auch an, dass das Universum die höhere Macht ist. Da spielt die Zeit eine Rolle, denn das Universum speichert alles. Könnten wir in möglichst kurzer Zeit auf einen Stern fliegen, der Lichtjahre von uns entfern ist und dann mit einem Teleskop, was auch immer auf die Erde schauen würden, würden wir uns so sehen, wie wir vor ein paar Jahren waren. Würde man genug weit weg von unserem jetztigen Standort wegfliegen, könnten wir vielleicht sogar die Entstehung unserer Sonne betrachten. Das alles is im Universum gespeichert und geht nie verloren.

    Klingt jetzt natürlich extremst komisch

  7. #137
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hahahahha du arsch .... hast mich mal wieder zum lachen gebracht !!!

    wann hast du mal wieder zeit , das wetter macht mich richtig geil ---
    Ich werd dich von meinem Manager anrufen lassen zwecks Terminabsprache. Meine Stiefel müssten auch mal wieder sauber geleckt werden ....

  8. #138
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Rrushja, ich hab mir schon alles durchgelesen, auch deinen Eingangspost (ich hab ihn später sogar zwei Mal zitiert )
    Du liegst allerdings falsch: ich identifiziere mich nicht zwingend mit dem was auf einem Blatt Papier steht. Ich vertrete eine andere Weltanschauung, nämlich den atheistischen Agnostizismus, nachdem ich für mich festgestellt habe, dass die Glaubensgemeinschaften dieser Welt echte Unternehmen/Firmen sind; Institutionen, denen Macht und Machterhaltung über alles geht (und das schließt JEDE Weltreligion ein). Aber das ist ein anderes Thema.

    Dein Ansatz ist -wie schon oft gesagt, bzw. geschrieben- löblich. Informieren usw. usf. Es sind die Statements vieler BF-Moslems, die sich hier tagtäglich Diskussionen über die Wahrhaftigkeit eines echten, richtigen Moslems die Köpfe einhauen, denen ich mit meinen Fragen auf den Zahn fühlen wollte. Offenbar erfolgreich, denn Antworten bekam ich kaum, hitzige bis patzige Statements dagegen zu Hauf.

    Also, nimms nicht persönlich, mach dein Ding, und entscheide du für dein Leben wie du es für richtig hällst
    Du liegst allerdings falsch: ich identifiziere mich nicht zwingend mit dem was auf einem Blatt Papier steht ???? erklärs mir

    p.s. liegst du etwa richtig ?

  9. #139
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    darum sag ich ja... Religion auslassen und an Gott glauben. Eine höhe Macht gibts... Muss nicht mal Gott sein. Man nimmt auch an, dass das Universum die höhere Macht ist. Da spielt die Zeit eine Rolle, denn das Universum speichert alles. Könnten wir in möglichst kurzer Zeit auf einen Stern fliegen, der Lichtjahre von uns entfern ist und dann mit einem Teleskop, was auch immer auf die Erde schauen würden, würden wir uns so sehen, wie wir vor ein paar Jahren waren. Würde man genug weit weg von unserem jetztigen Standort wegfliegen, könnten wir vielleicht sogar die Entstehung unserer Sonne betrachten. Das alles is im Universum gespeichert und geht nie verloren.

    Klingt jetzt natürlich extremst komisch
    Klingt auch nicht komischer als ein Jesus, der übers Wasser latscht, oder ein Mohammed, der ein weißes Pferd mit Menschenkopf reitet. Also, ich bin dabei

  10. #140
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ich werd dich von meinem Manager anrufen lassen zwecks Terminabsprache. Meine Stiefel müssten auch mal wieder sauber geleckt werden ....
    immer möchtest du geleckt werden , wann machst du das mal

    ausserdem stehe ich auf lange stiefel

    p.s. dein manager soll mir direkt nen termin geben , bin ja schliesslich der beste unter den besten

Ähnliche Themen

  1. Muslima gesteinigt weil sie Hund vom Kafirnachbarn gefüttert hat.
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 19:46
  2. Muslima ist die neue Miss USA
    Von aMess im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 278
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 00:51
  3. Muslima bei Gerichtsverhandlung Erstochen
    Von Kosova-Republic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 16:12
  4. Überfall/muslima/entkleiden/berlin, REsultat islamophober Hy
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 11:27