BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 26 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 253

Ich bin Muslima!

Erstellt von Rrushja, 09.07.2010, 17:18 Uhr · 252 Antworten · 11.383 Aufrufe

  1. #41
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Häääää?????

    Ich dachte beim Islam gibts kein Hüh oder Hott? Ich dachte, man (frau) solle sich nicht einfach "die Rosinen" rauspicken und den Rest der "Regeln" (mir fällt kein besseres Wort ein; vielleicht: Gebote?) außen vor lassen?

    Wird hier nicht immer von treuen Moslems gepredigt, dass ein wahrer Moslem sich an die Gebote dieser Religion halten solle? Wie kann man dann sagen, ich will zwar den Glauben mehr annehmen als bisher, aber an meinem Kleidungsstil werde ich nichts ändern, oder ich will modern und locker bleiben?

    So wie ich es verstanden habe will Rrushja sich mit dem Glauben auseinander setzen, und das ist auch löblich und völlig in Ordnung. Aber macht sie das dann zu einer Muslima?

    Bitte korrigiert mich, wenn ich oben irgendwo was falsch verstanden habe.
    ja soll sie von heute auf morgen ihr gesamtes leben ändern und sich das alles aufzwingen obwohl sie noch nicht so weit ist, oder was. Sie will sich das nur anschauen und wenn sie merkt es ist gut dann kommt der rest von ganz allein.

    Und wer hier moslem ist und wer nicht hast hier weder du noch sonstwer zu entscheiden sondern nur der liebe gott.

  2. #42
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja soll sie von heute auf morgen ihr gesamtes leben ändern und sich das alles aufzwingen obwohl sie noch nicht so weit ist, oder was. Sie will sich das nur anschauen und wenn sie merkt es ist gut dann kommt der rest von ganz allein.

    Und wer hier moslem ist und wer nicht hast hier weder du noch sonstwer zu entscheiden sondern nur der liebe gott.
    Ich dachte immer das entscheidet der Mensch für sich selbst? Aber was weiss ich schon

  3. #43
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja soll sie von heute auf morgen ihr gesamtes leben ändern und sich das alles aufzwingen obwohl sie noch nicht so weit ist, oder was. Sie will sich das nur anschauen und wenn sie merkt es ist gut dann kommt der rest von ganz allein.

    Und wer hier moslem ist und wer nicht hast hier weder du noch sonstwer zu entscheiden sondern nur der liebe gott.


    Glaub mir, es geht mir herzlichst am Arsch vorbei ob jemand Moslem ist oder nicht. Oder Christ. Oder Scientologe. Und welche Bedingungen man (frau) erfüllen muss, um das o.g. zu sein. In meinen Augen (!!) ist jede vehement religiöse Weltanschauung für die Katz, jedoch lasse ich gerne jeden so leben wie er es für sich am Besten hält.

    Aaaaaber:

    Der Threadtitel heißt (und das wird dir nicht entgangen sein): Ich bin Muslima. Soweit so gut.
    Dann erklärt die Threadstellerin groß und breit (warum auch immer) warum sie sich näher mit dem Islam beschäftigen möchte. Löblich, soweit.
    Jetzt jedoch kommt, sie möchte ja eigentlich an sich und ihrem Leben soweit gar nichts ändern, sich lediglich Informationen über diese Religion einverleiben, weil sie bislang so wenig davon weiß ( ) und jetzt -angeregt durch einen Freund- über dieses Thema ins Grübeln gekommen ist.

    Parallel dazu liest man hier in jedem fünften Post von gläubigen Moslems, wie ein ECHTER (lt. jenen Usern) Moslem zu sein hat.

    Also: unter Berücksichtigung des Threadthemas .... merkste was?

  4. #44
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer das entscheidet der Mensch für sich selbst? Aber was weiss ich schon
    nicht sehr viel, ansonstens würdest du vernünftige sätze von dir geben anstatt diese 0815 sätze die als politisch korrekt gelten :

    Ich weiss echt nicht wo euer problem liegt, sie meint sie will sich das anschauen und sehen wie es sich auf ihr leben auswirkt. Und dieses "experiment" braucht seine zeit, man kann ja nicht von heute auf morgen die gesamten lebensgewohnheiten und einstellungen ändern.

  5. #45
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    nicht sehr viel, ansonstens würdest du vernünftige sätze von dir geben anstatt diese 0815 sätze die als politisch korrekt gelten :

    Ich weiss echt nicht wo euer problem liegt, sie meint sie will sich das anschauen und sehen wie es sich auf ihr leben auswirkt. Und dieses "experiment" braucht seine zeit, man kann ja nicht von heute auf morgen die gesamten lebensgewohnheiten und einstellungen ändern.
    Natürlich kann man das, wenn man es denn wirklich will. Aber ich denke nicht, dass das hier das Thema ist, oder?

  6. #46

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Natürlich kann man das, wenn man es denn wirklich will.
    Aber ich denke nicht, dass das hier das Thema ist, oder?
    Das mittelbare Thema aber ist auf jeden Fall folgendes,
    in Anlehnung an deinen Post oben:

    Warum gebe ich mich als Muslima aus, ohne daß ich tatäschlich eine sein oder auch werden will.

  7. #47
    Kelebek
    Lustig, hier scheinen überzeugte Atheisten und hellenische Sektenanhänger sich besser auszukennen mit dem Islam, als Muslime selbst.

    Der Titel "Ich bin Muslima!" soll wohl eher bedeuten, dass sie eine Muslime ist und was dafür tun sollte, jedenfalls hab ich das so herausleiten können wegen den Ausrufezeichen.

  8. #48
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das mittelbare Thema aber ist auf jeden Fall folgendes,
    in Anlehnung an deinen Post oben:

    Warum gebe ich mich als Muslima aus, ohne daß ich tatäschlich eine sein oder auch werden will.
    Genau das meinte ich. Danke.

  9. #49
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Lustig, hier scheinen überzeugte Atheisten und hellenische Sektenanhänger sich besser auszukennen mit dem Islam, als Muslime selbst.

    Der Titel "Ich bin Muslima!" soll wohl eher bedeuten, dass sie eine Muslime ist und was dafür tun sollte, jedenfalls hab ich das so herausleiten können wegen den Ausrufezeichen.
    Also entschuldige mal. Dies hier ist kein reines Islam-Forum, von daher kann man wohl damit rechnen, dass auch nicht-Moslems ihre Beiträge zu solchen Themen leisten können und auch dürfen. Warum habe ich das Gefühl, dass man (frau) sofort patzig wird, wenn man (frau) als Nicht-Moslem oder Nicht-Christ bestimmte Dinge hinterfragt?

    Ist es nicht so, dass es die fünf Säulen des Islam gibt, nachdem jeder Moslem leben sollte? Und sich erst dann auch als Moslem bezeichnen kann?
    Ich hab den Koran auch mal gelesen, vor langer Zeit. Bin ich jetzt Muslima?

    Mensch, Mensch, Mensch. Auf eine relativ neutrale Frage wird man hier mit solch einer Arroganz abgestempelt ... unfassbar!

  10. #50
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen


    Glaub mir, es geht mir herzlichst am Arsch vorbei ob jemand Moslem ist oder nicht. Oder Christ. Oder Scientologe. Und welche Bedingungen man (frau) erfüllen muss, um das o.g. zu sein. In meinen Augen (!!) ist jede vehement religiöse Weltanschauung für die Katz, jedoch lasse ich gerne jeden so leben wie er es für sich am Besten hält.

    Aaaaaber:

    Der Threadtitel heißt (und das wird dir nicht entgangen sein): Ich bin Muslima. Soweit so gut.
    Dann erklärt die Threadstellerin groß und breit (warum auch immer) warum sie sich näher mit dem Islam beschäftigen möchte. Löblich, soweit.
    Jetzt jedoch kommt, sie möchte ja eigentlich an sich und ihrem Leben soweit gar nichts ändern, sich lediglich Informationen über diese Religion einverleiben, weil sie bislang so wenig davon weiß ( ) und jetzt -angeregt durch einen Freund- über dieses Thema ins Grübeln gekommen ist.

    Parallel dazu liest man hier in jedem fünften Post von gläubigen Moslems, wie ein ECHTER (lt. jenen Usern) Moslem zu sein hat.

    Also: unter Berücksichtigung des Threadthemas .... merkste was?
    ich weiss echt nicht wo dein verständnisproblem liegt?

    man kann nur wahrhaftig mit ganzem herzen dabei sein wenn man auch weiss was für eine religion das ist und inwiefern sich das leben dadurch verändert, daher ist es auch logisch dass man sich vorher über die religion informiert und klein anfängt, bevor man von heute auf morgen einen auf hardcore moslem macht obwohl man null ahnung vom thema hat. und rrushja will sich da jetzt infos holen und sehen wie das ist sich an manche sachen zu halten.

    Lieber solche Leute wie rrushja die sich erst informieren wollen als gewisse andre die saufen, drogen nehmen, puffbesuche machen und hier einen auf hardcoremoslem machen. dann lieber so leute die sagen sie halten sich an nix und wollen sich jetzt mal drüber informieren.

    und wer als moslem gilt und wer nicht entscheidet am ende wie gesagt gott.

    Ich hab den titel so verstanden dass sie eher nur auf papier muslimin ist und null dafür tut aber das jetzt ändern will.

    dass hier ein paar atheisten und religionsgegner sich absichtlich dumm stellen ist allerdings nix neues.

Seite 5 von 26 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muslima gesteinigt weil sie Hund vom Kafirnachbarn gefüttert hat.
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 19:46
  2. Muslima ist die neue Miss USA
    Von aMess im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 278
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 00:51
  3. Muslima bei Gerichtsverhandlung Erstochen
    Von Kosova-Republic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 16:12
  4. Überfall/muslima/entkleiden/berlin, REsultat islamophober Hy
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 11:27