BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 34 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 339

Muslima bei Gerichtsverhandlung Erstochen

Erstellt von Kosova-Republic, 03.07.2009, 02:37 Uhr · 338 Antworten · 14.693 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Ja eben, kenne keinen Deutschen oder Österreicher der Bock darauf hätte, dass Millionen Türken (oder Albaner, Nigerianer, Libanesen und so weiter und so fort und immer so weiter) sich in seinem Land vermehren.


    Jaja du bist ebärmlich.
    Jetzt schreien scheiss Ausländer und hinterher selber in einem anderen Land Urlaub machen.
    Ich wette in echten Leben ziehst du den Kopf ein,kleiner Internetrambo .

  2. #102
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Ja eben, kenne keinen Deutschen oder Österreicher der Bock darauf hätte, dass Millionen Türken (oder Albaner, Nigerianer, Libanesen und so weiter und so fort und immer so weiter) sich in seinem Land vermehren.
    Ihr müsst Bock haben ihr könnt nicht anders genauso wird es sein...

  3. #103

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Jaja du bist ebärmlich.
    Jetzt schreien scheiss Ausländer und hinterher selber in einem anderen Land Urlaub machen.
    Ich wette in echten Leben ziehst du den Kopf ein,kleiner Internetrambo .
    Für einen Arbeitslosen besteht zwischen irgendwo Urlaub machen und sich dauerhaft ansiedeln wohl kein Unterschied. Hauptsache ich zieh in rischtige Leben lan den Kopf ein, wenn eine prachtvolle osmanische Gelfrisur vorbeispaziert, ja.

  4. #104

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Ihr müsst Bock haben ihr könnt nicht anders genauso wird es sein...
    Schwörst du auf Koran?

  5. #105
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Ich hab grad gar nichts verstanden wenn ich ehrlich sein soll.
    Nur das man Leute wie mich nicht in diesem Land haben will und wir trotzdem Familie nachholen.
    Wenn man uns nicht wöllte würde man uns nicht ins Land lassen.Davon abgesehen ohne die Ausländer hätte es ewig gedauert Deutschland wieder in der Nachkriegszeit aufzubauen.
    Denk mal logischer nach.
    Obwohl ich deine Post sehr lesenswert finde, muß ich dir widersprechen.
    Deutschland hat seine *Wunderjahre* in den fünziger Jahren gehabt. Die haben schon selbst ihren Schutt weggeräumt und ihre total zerstörte Wirtschaft in dieser Zeit aufgebaut.
    Die Gastarbeiter kamen erst in den sechzigern und siebziger Jahre nach Deutschland. Die mußten nicht Schutt weg räumen oder zerbombte Häuser wieder aufbauen, nein sie konnten in Fabriken oder ähnlichen, einen Job finden in welchem sie bei weiten mehr verdienten als zu Hause.

    Die ersten Gastarbeiter kamen übrigens aus Spanien und Italien und meisten sind auch nach ihrem Arbeitsvertrag wieder zurück in ihre Heimat gefahren.

    Was ich nicht verstehe ist, daß so manche hier über ihr Gastland schimpfen und trotzdem hier weiterleben als wäre es das natürlichste auf der Welt.
    Ich mußte mal ein halbes Jahr in Syrien beruflich bedingt leben. Es käme mir nicht in den Sinn, auch wenn ich dort mehr verdient habe, deswegen dort weiter zu leben. Ich würde mit den Lebensbedingungen dort nicht klar kommen.
    Das würde sich meine Ehre und Stolz nie zulassen.
    Meiner Meinung nach belügen sich manche hier selbst.

  6. #106
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Schwörst du auf Koran?
    Auch auf die Bibel du Minderheit..

  7. #107

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Für einen Arbeitslosen besteht zwischen irgendwo Urlaub machen und sich dauerhaft ansiedeln wohl kein Unterschied. Hauptsache ich zieh in rischtige Leben lan den Kopf ein, wenn eine prachtvolle osmanische Gelfrisur vorbeispaziert, ja.


    Ich bin nicht arbeitslos.
    Aber hey wenn ist nicht schlimm.Ist nicht mein Staat dem ich das Geld aus der Tasche ziehe und so dumme Steuerzahler wie du zahlen und zahlen fleissig weiter.

    Ich wette das was du gesagt hast traust du dich nicht in der Öffentlichkeit zu sagen.Also ich weiss ja nicht aber du musst Stress mit Ausländern gehabt haben und warst ihnen unterlegen oder wieso dieser Hass ?
    Die Schmach kannst du durch das Internet nicht wegmachen.

  8. #108
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Obwohl ich deine Post sehr lesenswert finde, muß ich dir widersprechen.
    Deutschland hat seine *Wunderjahre* in den fünziger Jahren gehabt. Die haben schon selbst ihren Schutt weggeräumt und ihre total zerstörte Wirtschaft in dieser Zeit aufgebaut.
    Die Gastarbeiter kamen erst in den sechzigern und siebziger Jahre nach Deutschland. Die mußten nicht Schutt weg räumen oder zerbombte Häuser wieder aufbauen, nein sie konnten in Fabriken oder ähnlichen, einen Job finden in welchem sie bei weiten mehr verdienten als zu Hause.

    Die ersten Gastarbeiter kamen übrigens aus Spanien und Italien und meisten sind auch nach ihrem Arbeitsvertrag wieder zurück in ihre Heimat gefahren.

    Was ich nicht verstehe ist, daß so manche hier über ihr Gastland schimpfen und trotzdem hier weiterleben als wäre es das natürlichste auf der Welt.
    Ich mußte mal ein halbes Jahr in Syrien beruflich bedingt leben. Es käme mir nicht in den Sinn, auch wenn ich dort mehr verdient habe, deswegen dort weiter zu leben. Ich würde mit den Lebensbedingungen dort nicht klar kommen.
    Das würde sich meine Ehre und Stolz nie zulassen.
    Meiner Meinung nach belügen sich manche hier selbst.
    so oder so. wurden sie geholt weil man sie gebraucht hat oder nicht?
    kannst schreiben was du willst wenn sie keiner gebraucht hätte wäre keiner im anatolischen dorf auf die idee gekommen sich aus der heimat auf den weg nach europa zu machen.

  9. #109

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Obwohl ich deine Post sehr lesenswert finde, muß ich dir widersprechen.
    Deutschland hat seine *Wunderjahre* in den fünziger Jahren gehabt. Die haben schon selbst ihren Schutt weggeräumt und ihre total zerstörte Wirtschaft in dieser Zeit aufgebaut.
    Die Gastarbeiter kamen erst in den sechzigern und siebziger Jahre nach Deutschland. Die mußten nicht Schutt weg räumen oder zerbombte Häuser wieder aufbauen, nein sie konnten in Fabriken oder ähnlichen, einen Job finden in welchem sie bei weiten mehr verdienten als zu Hause.

    Die ersten Gastarbeiter kamen übrigens aus Spanien und Italien und meisten sind auch nach ihrem Arbeitsvertrag wieder zurück in ihre Heimat gefahren.

    Was ich nicht verstehe ist, daß so manche hier über ihr Gastland schimpfen und trotzdem hier weiterleben als wäre es das natürlichste auf der Welt.
    Ich mußte mal ein halbes Jahr in Syrien beruflich bedingt leben. Es käme mir nicht in den Sinn, auch wenn ich dort mehr verdient habe, deswegen dort weiter zu leben. Ich würde mit den Lebensbedingungen dort nicht klar kommen.
    Das würde sich meine Ehre und Stolz nie zulassen.
    Meiner Meinung nach belügen sich manche hier selbst.


    Ich habe nie was schlechtes über Deutschland oder Österreich gesagt.

    Tja aber Tatsache ist das wir dennoch mitgeholfen haben und ebenfalls teilweise hier bleiben.

    Bist du Syrier ?

  10. #110

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Auch auf die Bibel du Minderheit..
    Wie Minderheit? Ist das so eine kurdische Beleidigung?

Ähnliche Themen

  1. Ich bin Muslima!
    Von Rrushja im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 18:26
  2. Draza Mihailovics Gerichtsverhandlung 1946-Dokumente
    Von Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 08:35
  3. Sammelthread: Seseljs Gerichtsverhandlung ab 27.11.06
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 00:24
  4. Gerichtsverhandlung im Fall Lora beendet
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 17:53