BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 34 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 339

Muslima bei Gerichtsverhandlung Erstochen

Erstellt von Kosova-Republic, 03.07.2009, 02:37 Uhr · 338 Antworten · 14.709 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Die drei können jetzt via PN weiterflirten. Der Thread ist jetzt -endlich- wieder für das eigentliche Thema freigegeben.

  2. #172
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Hass, stumpfer, brutaler Ausländerhass – das war das Motiv für die schreckliche Bluttat im Landgericht von Dresden. Oberstaatsanwalt Christian Avenarius: „Das war eindeutig eine ausländerfeindliche Tat eines fanatischen Einzeltäters.“ Der Deutsch-Russe Alex W. (28) hatte in einem Beleidigungsprozess plötzlich ein Messer gezogen und die Ägypterin Marwa E. (32) mit 18 Messerstichen niedergemetzelt, dann noch ihren Mann verletzt.

    Gegen den Deutsch-Russen, der bereits in Untersuchungshaft sitzt, wird wegen Mordes ermittelt. Bereits in wenigen Monaten soll Anklage erhoben werden. Avenarius sagte, der Beschuldigte sei nach bisherigen Erkenntnissen ein Einzelgänger. Er habe offenkundig keine Kontakte zu rechtsextremistischen Gruppierungen gehabt.

    Der bislang nicht vorbestrafte Russlanddeutsche kam 2003 aus dem russischen Perm nach Deutschland. Avenarius sagte, unklar sei auch noch, ob er durch Chauvinismus in Russland oder deutsche Rechtsextremisten geprägt worden sei.
    Was denn nun?
    Die kennen nicht einmal den Unterschied zwischen Russlanddeutschen und Deutsch-Russen...
    Ein Deutsch-Russe ist ein ethnischer Russe, der in Deutschland lebt.
    Ein Russlanddeutscher ist ein ethnischer Deutscher, der aus der ehemaligen UdSSR (meistens Kasachstan) kommt.

  3. #173

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    du hast ein problem einmal kritisierst du Assimilation und an anderer stelle Bedankst du dich bei einem der die Assimilation gut heisst.
    wieso fängst nun auch du an, falsches Zeugnis zu reden?
    Belege mir deine Aussage bitte, ich sei gegen die Assimilation.
    Belege sie, daß der Respekt dir gegenüber aufrecht erhalten bleibe.

  4. #174

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    also jemand muß sehr viel unterstützenden Auftrieb erhalten haben,
    meine Hochachtung.

  5. #175
    benutzer1
    Allein schon das solche Begriffe wie Islamhass, islamistische Terroristen, etc. existieren und in den Medien zu Unmengen umhergehen bemerkt man wie die Abneigung gegen Moslems geschürt wurde.


    Traurige Geschichte!

  6. #176

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Allein schon das solche Begriffe wie Islamhass, islamistische Terroristen, etc. existieren und in den Medien zu Unmengen umhergehen bemerkt man wie die Abneigung gegen Moslems geschürt wurde.

    Traurige Geschichte!
    Solche Begriffe werden gezielt verteilt, gezielt gestreut.
    Hier stellt sich folgende Frage nur: wem nützt was zu welcher Zeit und wie vorgetragen?

  7. #177
    benutzer1
    Ja, du bestätigst ja nur welche Macht und Wirkung die Medien diesbezüglich haben, wenn du schreibst, dass dies gezielt verteilt und gestreut wird!

  8. #178
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Ja, du bestätigst ja nur welche Macht und Wirkung die Medien diesbezüglich haben, wenn du schreibst, dass dies gezielt verteilt und gestreut wird!
    Gezielt ist so eine Sache....

    Wenn ein Jumbo Jet in Hochhäuser geflogen wird ist das keine gezielte Information, sondern eine Information die in der ganzen Welt ausgestrahlt wird. Selbst dann wenn die Flugzeuge von gleubenslosen Prospekteverteilern geflogen worden wären!

  9. #179

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    ich unterstelle nicht denn deutschen kollektiven fremdenhass, aber deutschland hat nun mal eine schwere vergangenheit was dem angeht, und es ist nur zu ihrem besten wenn sie so medien ala pi-news. grünepest.de oder auch so leuten ala balkanmensch mal die grenzen zeigen.

    und hass und rassismus gibts nur unter unzufriedenen bürgern,und unzufrieden ist man wenn man kein geld hat,kein haus oder sonst was, aber wie wir alle wissen können weder juden,noch moslems etwas dafür dass die wirtschaft im lande im arsch ist,und es kein geld für bessere schuldbildung oder sonst was gibt.

    stattdessen kommen irgendwelche rattenfänger ala balkanmensch hier und wollen uns weismachen dass die schuld an den schlechten deutschkenntnissen der deutschen oder sonst schlechten manieren, bei den moslems zu suchen ist.
    da hat einer aber Probleme, daß er so tief in seinen angesammelten Dreck und Mief graben muss, um Inhalte und deren Duft freizusetzen, die ich nicht einmal als erachtenswert ansehe.

    Höre zu, im Gegensatz zu Troy interessiert mich weder ein idealisierter Islam, noch ein idealisiertes Christentum.

    Und ich beobachte, ich erkenne, wer sich wie ausgibt und benimmt, wer welche Forderungen stellt und welche Eingliederungsversuche er unternimmt.

    Weiter gehen hätte keinen Sinn, das würde in eine politische Diskussion ausarten, die hier den Moslems nicht nützen würde.

    Erneut sehen wir das Gesicht des Islam, jetzt vorgestellt durch die Regierung Gottes aus Erden, in dessen Stellvertretung als Schatten des Allah (so deren amtliche Bezeichnung nach einem iranischen Kundigen.
    Und das, was ich sehe, gefällt mir nicht.

    Ich wiederhole, an einer idealisierten Ideologie nicht das geringste Interesse zu haben, da es sich bei einer solchen Betrachtungsweise nur um Seifenblasen handeln kann.
    Die Realität ist mir wichtig, und nur diese (verweisend an eine junge islamische Dame, die mal den versuch wagte, mir die Realität zu erklären, aus ihrer Sicht, dann aber zusammenklappte)
    Nur die Realität, kein Schaum-vor-dem-Mund-Gerede.
    -
    Das war nur meine Antwort auf einige blödsinnige Inhalte weiter oben.
    Nun bitte zurück zum Threadthema.

  10. #180

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Ja, du bestätigst ja nur welche Macht und Wirkung die Medien diesbezüglich haben, wenn du schreibst, dass dies gezielt verteilt und gestreut wird!
    die Medien ... können aber auch bewußt eingesetzt werden, um bestimmte Inhalte einem Publikum bekannt zu machen.

    Wer sich mit Marketing befasst hat, der weiß das.
    Ich weiß es aber auch, neben einer anderen Persönlichkeit hier.
    Viel Schund kann damit erzeugt werden, sehr viel Müll.

    Gute Anwälte machen z.B. keinerlei Werbung, gute Produkte brauchen solches nicht.

Ähnliche Themen

  1. Ich bin Muslima!
    Von Rrushja im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 18:26
  2. Draza Mihailovics Gerichtsverhandlung 1946-Dokumente
    Von Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 08:35
  3. Sammelthread: Seseljs Gerichtsverhandlung ab 27.11.06
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 00:24
  4. Gerichtsverhandlung im Fall Lora beendet
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 17:53