BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 46 ErsteErste ... 2228293031323334353642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 458

Muslimani ne žele da Sarajevo ponovno bude multietničko

Erstellt von Pajpina, 20.02.2010, 02:52 Uhr · 457 Antworten · 19.378 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Miljanic

    Dachte nur Serben und Montiserben hören den.

    "Kad spomenem Sarajevo, nebi pjevo, nego plako ... "
    Ach du kennst mich ich hör alles

  2. #312

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Ach du kennst mich ich hör alles
    Haha

  3. #313
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Haha
    lach nicht

    Wie war das nochmal mit dem posavsko cavoglave?

  4. #314
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.025
    Zitat Zitat von Dane_HR Beitrag anzeigen
    dzeko nije problem hoceli se pravit, problem je GJDE CE SE PRAVIT???
    da bi se pravilo na sjevernom logoru ili na Mahali nebi niko nista reko...ok?

    i sta sad? kod nas ima isto jedna dzamija und noch mit einem moslemischen friedhof... und das in mitten von Herceg-Bosna zerfressenen Ober-Mega-Ultranationalistischen oberkroatischen Ultra West-Mostar?
    in der "urbanen stadt" gibt es schon mehr als 16 Moscheen, wozu braucht ihr mehr???

    zu diesen städten kann ich nicht viel sagen, ausser das ich von meinem freundeskreis weiss das früher mal in travnik oder bugojno auch viele kroaten gelebt haben!


    ich sagte dir doch, das der platz der islamischen gemeinschaft gehört, genau so gibt es auch plätze von der katholischen.

    wir wissen ja das in west-mostar moscheen nicht gerne gesehen sind, das wird aber nichts dran ändern das sie früher oder später gebaut wird.

    es kann nicht sein das so was in bosnien verboten wird, nur weil der teil mostars mehrheitlich von katholiken bewohnt wird.

  5. #315

    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    1.166
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    ich sagte dir doch, das der platz der islamischen gemeinschaft gehört, genau so gibt es auch plätze von der katholischen.

    wir wissen ja das in west-mostar moscheen nicht gerne gesehen sind, das wird aber nichts dran ändern das sie früher oder später gebaut wird.

    es kann nicht sein das so was in bosnien verboten wird, nur weil der teil mostars mehrheitlich von katholiken bewohnt wird.

    1. taj dio je u Gradskoj Vlasti Grada Mostara ok? OHNE die Baugenehmigung der "Stadt Mostar" und des Bürgermeisters wird dort GARNICHTS gebaut!

    2. ich möcht allzugern wissen wie viele Kirchen NACH dem Krieg in Zenica, oder Travnik gebaut worden sind? in Sarajevo schiessen die Moscheen, wie Pilze aus dem Boden...

    3. für was soll man in einem Stadtteil Moscheen bauen indem der Anteil der Moslems gerade mal kaum 3% beträgt? braucht man für jeden bewohner eine moschee? und wieso gibt es in ost-mostar keine einzige kirche???
    wie gesagt in der "urbanen stadt" gibt es bereits über 20 Moscheen wieso wollt ihr mehr????

  6. #316
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Dane_HR Beitrag anzeigen
    1. taj dio je u Gradskoj Vlasti Grada Mostara ok? OHNE die Baugenehmigung der "Stadt Mostar" und des Bürgermeisters wird dort GARNICHTS gebaut!

    2. ich möcht allzugern wissen wie viele Kirchen NACH dem Krieg in Zenica, oder Travnik gebaut worden sind? in Sarajevo schiessen die Moscheen, wie Pilze aus dem Boden...

    3. für was soll man in einem Stadtteil Moscheen bauen indem der Anteil der Moslems gerade mal kaum 3% beträgt? braucht man für jeden bewohner eine moschee? und wieso gibt es in ost-mostar keine einzige kirche???
    wie gesagt in der "urbanen stadt" gibt es bereits über 20 Moscheen wieso wollt ihr mehr????

    Weil die Kroaten in Mostar tapfer ignorieren, das es einen Ostteil gibt. Zumindest von offizieller Seite. Mostar ist die wohl einzige Stadt weltweit mit zwei "Altstädten".

  7. #317
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.025
    Zitat Zitat von Dane_HR Beitrag anzeigen
    1. taj dio je u Gradskoj Vlasti Grada Mostara ok? OHNE die Baugenehmigung der "Stadt Mostar" und des Bürgermeisters wird dort GARNICHTS gebaut!

    2. ich möcht allzugern wissen wie viele Kirchen NACH dem Krieg in Zenica, oder Travnik gebaut worden sind? in Sarajevo schiessen die Moscheen, wie Pilze aus dem Boden...

    3. für was soll man in einem Stadtteil Moscheen bauen indem der Anteil der Moslems gerade mal kaum 3% beträgt? braucht man für jeden bewohner eine moschee? und wieso gibt es in ost-mostar keine einzige kirche???
    wie gesagt in der "urbanen stadt" gibt es bereits über 20 Moscheen wieso wollt ihr mehr????



    1. wie schon gesagt, jetzt nach dem krieg entscheidet noch der bürgermeister oder stadt mostar aber früher oder später werden sie nachgeben weil es nicht ihr bauplatz oder land ist.


    2. es geht jetzt nicht um die moscheen, nur zu info, im bosnienkrieg wurden über 1000 moscheen kaputtgemacht und dies zahl haben wir nicht überholt, soviel zu deiner these überall schiessen moscheen wie pilze aus dem boden, die meisten werden neu errichtet.

    in jajce wird gerade eine grosse kathredale gebaut, obwohl die stadt heute ungefähr 50-50 an der bevölkerung ausmacht.

    zwischen bugojno und gornji vakuf wurde eine neue kirche gebaut.

    in zenica haben muslime und kroaten gemeinsam eine kirche gebaut, werde mal die quelle suchen.


    3. mostar wird nicht immer so bleiben, das jeder auf seiner seite ist und in BOSNIEN KANN MAN NICHT JEMANDEN VERBIETEN EIN GOTTESHAUS ZU ERICHTEN nur weil es eine moschee ist und es den anderen nicht passt.

    wieso es keine kirche im ost-teil gibt, wobei ich da nochmal genauer nachforschen werde, vielleicht weil ihr dort keine bauen wollt.

  8. #318
    Hersek
    Zitat Zitat von Dane_HR Beitrag anzeigen
    1. taj dio je u Gradskoj Vlasti Grada Mostara ok? OHNE die Baugenehmigung der "Stadt Mostar" und des Bürgermeisters wird dort GARNICHTS gebaut!

    2. ich möcht allzugern wissen wie viele Kirchen NACH dem Krieg in Zenica, oder Travnik gebaut worden sind? in Sarajevo schiessen die Moscheen, wie Pilze aus dem Boden...

    3. für was soll man in einem Stadtteil Moscheen bauen indem der Anteil der Moslems gerade mal kaum 3% beträgt? braucht man für jeden bewohner eine moschee? und wieso gibt es in ost-mostar keine einzige kirche???
    wie gesagt in der "urbanen stadt" gibt es bereits über 20 Moscheen wieso wollt ihr mehr????
    1. Ist nur eine Frage der Zeit bis die Genehmigung da ist, das ist wohl auch der Grund warum man nicht will das wieder ein Kroate Bürgermeister wird.

    2. Man repariert nur das was zerstört wurde, wenn ihr nicht das nötige Geld für eure Kirchen habt, dann ist das euer Problem.
    Was gotteshäuser angeht, solltest mal lieber nicht so Vorlaut sein. Schon mal von Metkovic nach BIH gefahren? Was für ein Gotteshaus steht denn sofort an der Grenze? eine Kirche! Fahr 100 meter weiter noch eine Kirche, bis Mostar dann kommt man etwa an 5 Kirchen und einer Moschee vorbei.

    3. Falsch es gibt keine 20 Moscheen es sind nicht mal 10 in der Stadt. Und frag deinen Vater, diese Moscheen standen schon vor dem Krieg dort, nur stören sie euch erst heute.

  9. #319

    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    1.166
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    1. wie schon gesagt, jetzt nach dem krieg entscheidet noch der bürgermeister oder stadt mostar aber früher oder später werden sie nachgeben weil es nicht ihr bauplatz oder land ist.


    2. es geht jetzt nicht um die moscheen, nur zu info, im bosnienkrieg wurden über 1000 moscheen kaputtgemacht und dies zahl haben wir nicht überholt, soviel zu deiner these überall schiessen moscheen wie pilze aus dem boden, die meisten werden neu errichtet.

    in jajce wird gerade eine grosse kathredale gebaut, obwohl die stadt heute ungefähr 50-50 an der bevölkerung ausmacht.

    zwischen bugojno und gornji vakuf wurde eine neue kirche gebaut.

    in zenica haben muslime und kroaten gemeinsam eine kirche gebaut, werde mal die quelle suchen.


    3. mostar wird nicht immer so bleiben, das jeder auf seiner seite ist und in BOSNIEN KANN MAN NICHT JEMANDEN VERBIETEN EIN GOTTESHAUS ZU ERICHTEN nur weil es eine moschee ist und es den anderen nicht passt.

    wieso es keine kirche im ost-teil gibt, wobei ich da nochmal genauer nachforschen werde, vielleicht weil ihr dort keine bauen wollt.
    1. ich habe ABSOLUT NICHTS!!!!! DAGEGEN wenn moscheen wieder neu eigerichtet werden die schon vor dem krieg dort waren! absolut deiner meinung!

    doch handelt es sich hierbei wirklich um moscheen die schon VOR dem Krieg dort waren?

    Bugojno:


    Sarajevo:


    Zenica:



    zu JAJCE: ist ja auch gut so! schliesslich wurde diese Stadt ja auch von der HVO BEFREIT!

    "Jučer 13. rujna 2009. tradicionalno je obilježena XIV. obljetnica oslobođenja Jajca i Pougarja. Naime, 13. rujna 1995. godine u ranim jutarnjim satima združene snage HVO-a i HV-a, u veličanstvenoj oslobodilačkoj akciji "MAESTRAL", oslobodile su kraljevski grad Jajce i prostor Pougarja te u 13.30 sati postavili hrvatski stijeg na zidinama jajačke tvrđave.

    was mit Mostar passiert entscheiden die Bürger von Mostar, und nicht du!

    du musst nicht herumforschen denn du wirst keine kirche in ost-mostar finden!!! ich weiss es ja!!!

    und noch mal zur Belehrung: Mostar ist nicht in Bosnien, war es auch nie, und wird es auch nie sein, ok???

  10. #320
    Magic
    Natürlich werden auch neue Moscheen gebaut,genauso wie neue Kirchen gebaut werden aber es gibt in BiH nicht mehr Moscheen als vor dem Krieg.
    Wie ihr nervt,wenn sie stören könnt ihr nach Kroatien oder Serbien auswandern,da gibt es nicht so viele.
    Ihr solltet lieber die Moslems um Verzeihung bitten(Serben und Kroaten)für den hinterhältigen Angriff anstatt hier rumzufotzen

Ähnliche Themen

  1. Henry Kissinger - pljuska multietničarima
    Von Pajpina im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 23:54
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 14:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 14:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 20:30
  5. Multietni?ki kamp kod Gra?anice
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 15:30