BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 31 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 307

Muslime bauen in Marseille riesige Moschee

Erstellt von BeZZo, 23.10.2011, 01:08 Uhr · 306 Antworten · 14.709 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    ach was, das dient der integration. umso mehr moscheen und koranschulen, umso geringer die gesellschaftlichen probeme in europa . gibt in norwegen, deutschland , england usw , genügend beispiele dafür.. außerdem ist das ja nur ein gebäude wie zb ne kirche .. die macher und spender haben auch edle motive. die machen jede familie zur schnecke, die ihre tochter aus dem schwimmunterricht entfernen oder nicht an klassenfahrt teilehmen lassen.
    Erkläre, was hat eine Moschee mit gesellschaftlichen Problemen zu tun, mit Schwimmunterricht oder einer Klassenfahrt?
    Wenn Menschen beten wollen, werden sie es tun, sei es in einer Moschee oder in einem Hinterhofkammerl und da ist mir eine Moschee 1000 x lieber.

  2. #122
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Im Übrigen ist das Ganze doch nahezu ein ganzer Komplex, da ist doch Restaurant dabei, Bibiliothek etc. Von daher gehe ich davon aus, dass das ganze gut zugänglich sein wird. Wenn diese Leute irgendwelche Verschwörungen gegen das Christentum aushecken und die Scharia über Frankreich bringen wollten, würden sie was Dezenteres bauen, das weniger Aufmerksamkeit auf sich lenkt. Das ist so meine Logik

  3. #123

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    du bringst hier grad extrem unsachlich Dinge mit rein, die mit der eigentlichen Thematik nichts zu tun haben.

    unsachlich ?? nene eher die fakten, die natuerlich unbequem sind. informier dich mal über necla kelek und seyran ates.. die werden dir bestimmt was anderes sagen, dass moscheen reine sakralbauten sind. seyran ates ist auch muslima , sagt trotzdem das immer mehr moscheen und koranschulen die integration verhindern als fördern, da dort eher abschottung statt findet . wie dein benny schon sagte " wir " und " ihr " , was zb in christlichen, jüdischen , hindu gebäuden nicht der fall ist. natuerlich haben moscheen eine daseinsberechtigung und ich vermute mal , dass in marseille moscheen im weit zweistelligen bereich anzusiedeln vorhanden sind. aber bei der größe ist das schon symbolhaft.. war doch in köln auch nicht anders, wo ständig auf die domhöhe geshielt wurde .

  4. #124
    ~Lucifer~
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Was geht'n hier? Die Moschee hat ne verhältnismäßige Größe und sie ist hübsch anzuschauen, so what? Werden diese beiden Kriterien beim Kirchenbauen nicht berücksichtigt? Ich hab nix dagegen, wenn ich sowas vorbeilaufe, allemal hübscher als ein schnöder Plattenbau. Finde natürlich weiterhin soziale Einrichtungen besser aber kann die Kritik und die Unterstellungen grad nicht ganz nachvollziehen.

    Welche Kritik konkret? Ich habe ja gesagt das Bauwerk ist schön. Darum ging es mir nicht.

  5. #125
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Im Übrigen ist das Ganze doch nahezu ein ganzer Komplex, da ist doch Restaurant dabei, Bibiliothek etc. Von daher gehe ich davon aus, dass das ganze gut zugänglich sein wird. Wenn diese Leute irgendwelche Verschwörungen gegen das Christentum aushecken und die Scharia über Frankreich bringen wollten, würden sie was Dezenteres bauen, das weniger Aufmerksamkeit auf sich lenkt. Das ist so meine Logik
    Das ist das eine. Das andere ist der Neid darüber, dass die Muslime den Bau so einer riesigen Moschee stemmen während die Christen das seit dem Mittelalter nicht mehr hinbekommen.

  6. #126
    Bendzavid
    Das tolle ist natürlich das man das Scheitern der Integration immer auf die Ausländer und deren Glauben schiebt. Der Staat hätte sich die Mühe direkt am Anfang machen sollen und nicht erst Jahre danach, 40 Jahre danach.

  7. #127
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.170
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    unsachlich ?? nene eher die fakten, die natuerlich unbequem sind. informier dich mal über necla kelek und seyran ates.. die werden dir bestimmt was anderes sagen, dass moscheen reine sakralbauten sind. seyran ates ist auch muslima , sagt trotzdem das immer mehr moscheen und koranschulen die integration verhindern als fördern, da dort eher abschottung statt findet . wie dein benny schon sagte " wir " und " ihr " , was zb in christlichen, jüdischen , hindu gebäuden nicht der fall ist. natuerlich haben moscheen eine daseinsberechtigung und ich vermute mal , dass in marseille moscheen im weit zweistelligen bereich anzusiedeln vorhanden sind. aber bei der größe ist das schon symbolhaft.. war doch in köln auch nicht anders, wo ständig auf die domhöhe geshielt wurde .


    Diese beiden Frauen also Kemalisten sind sichlerlich die richtigen ansprechpartner ich verstehe.Vor allem die Ates leugnet doch das Kopftuch! Was sollte man also mit solchen Leuten besprechen?



    Verstehe auch dein Problem mit den Moscheen nicht.Geht auf Demos und tobt euch aus!

  8. #128
    ~Lucifer~
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Im Übrigen ist das Ganze doch nahezu ein ganzer Komplex, da ist doch Restaurant dabei, Bibiliothek etc. Von daher gehe ich davon aus, dass das ganze gut zugänglich sein wird. Wenn diese Leute irgendwelche Verschwörungen gegen das Christentum aushecken und die Scharia über Frankreich bringen wollten, würden sie was Dezenteres bauen, das weniger Aufmerksamkeit auf sich lenkt. Das ist so meine Logik
    Am besten wäre es wenn da Geschlechtertennung gehandhabt würde und Frauen mehr oder weniger nur beschränkt Zutritt haben würden. Mal schauen.

  9. #129

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Erkläre, was hat eine Moschee mit gesellschaftlichen Problemen zu tun, mit Schwimmunterricht oder einer Klassenfahrt?
    Wenn Menschen beten wollen, werden sie es tun, sei es in einer Moschee oder in einem Hinterhofkammerl und da ist mir eine Moschee 1000 x lieber.

    google mal seyran ates und les ihre bücher. in moscheen wird zum großteil ein koservativer islam gepredigt und liberale haben kaum was zu melden.-... woher kommen denn deiner meinung nach die vorgefertigten " schwimmunterichts-austritt" bögen, welche einheitlich im perfekten deutsch angefertigt werden ?

    nochmal. es geht nicht um die verhinderung von moschee-bauten ! nur sollte man sich die spender genau ansehen. glaubst du ernsthaft, dass es den saudis nur um die bebaung von gotteshöusern in bosnien geht ?? ich bitte dich. ich behaupte mal, dass bei der moschee in marseile, nicht in den moscheen mareseilles gespendet wurde , was ja ok wäre, sondern dass das eher aus dem arabischen raum kommt ....

  10. #130
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von ~Lucifer~ Beitrag anzeigen
    Am besten wäre es wenn da Geschlechtertennung gehandhabt würde und Frauen mehr oder weniger nur beschränkt Zutritt haben würden. Mal schauen.
    Mein Gott, dieses Geschlechtertrennungsding find ich auch suboptimal, aber okay, es ist ja trotzdem nich so, dass Frauen nicht in die Moschee würden. Wahrscheinlich gibt es einfach in jedem Bereich so Komplexe, die nur die Männer betreten dürfen und andere nur die Frauen. Sei's drum.

Ähnliche Themen

  1. Bosniaken bauen Baptisten Kirche in Moschee um
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 17.10.2017, 08:45
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 13:15
  3. Bauen wir eine Moschee!
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 20:47
  4. IZRS will grosse Moschee in Bern bauen
    Von Ilan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 18:36
  5. Deutsche bauen Riesen-Moschee
    Von Toni Maccaroni im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 11:52