BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Muslime sollen Kamele reiten

Erstellt von Magnificient, 25.03.2010, 14:57 Uhr · 40 Antworten · 2.416 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365

    Muslime sollen Kamele reiten

    Zitate dieser Frau:





    • „Wir wissen, wer diese mörderischen Verrückten sind. Es sind diejenigen, die jetzt jubeln und tanzen. Wir sollten in ihre Länder einfallen, ihre Führer töten und sie zum Christentum bekehren.“
    • „Muslime sollten der Zugang zu Flugzeugen verwehrt bleiben, als ALternative sollten entweder Fliegende Teppiche oder Kamele dienen “[3]
    • „Das Problem mit dem Frauenwahlrecht ist […], dass Frauen nicht verstehen, wie Geld verdient wird. Aber sie haben jede Menge Ideen, wie man es ausgibt.“
    • „Gott gab uns die Erde. Wir herrschen über die Pflanzen, die Tiere und die Bäume. Gott sagt: ‚Das ist eure Erde. Nimm sie. Vergewaltige sie. Sie gehört euch.‘“


    Vortrag von rechter US-Autorin verhindert

    24. März 2010, 10:27


    Studierende in Ottawa blockierten Eingang - US-Autorin Coulter wollte an Uni sprechen

    Ottawa - Rund 2.000 Studenten der Universität Ottawa haben mit ihren Protesten den geplanten Vortrag der rechtsgerichteten US-Autorin Ann Coulter verhindert. Die Blockade des Eingangs habe die Sicherheit gefährdet, so dass die Veranstaltung abgesagt worden sei, sagte der Mitveranstalter Ezra Levant. Coulter sei von den Studenten bedroht und eingeschüchtert worden.
    Einer der Studentenführer, Mike Fancie, zeigte sich zufrieden über das Ergebnis der Protestaktion. Coulter führe Hassreden gegen Juden, Muslime und Homosexuelle, sagte Fancie. Die New Yorkerin gilt mit mehreren Bestsellern und Leitartikeln als Sprachrohr der rechtskonservativen Kreise in den USA. (APA/apn)

    Vortrag von rechter US-Autorin verhindert - Bildung International - derStandard.at ? Bildung

  2. #2

    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    1.478
    Die ist Krank,
    Mehr gibt es nicht zu sagen.

  3. #3

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    John Wayne ist wahrscheinlich ein Verehrer von ihr,


    doch wo er nun erfahren hat, dass sie auch gegen Juden ist,
    ist er bestimmt ganz traurig.



    Scheiss Faschistenkind diese Frau

  4. #4
    Eli
    Es ist Idiotisch.

    Aber nur weil Sie unwissend ist, ist sie so..
    So wie all die anderen die den glauben in verbindung mit Terrorismus zusammensetzen..

  5. #5
    ökörtilos
    Ähm..

    Was ich bei der Sache nicht ganz verstehen kann ist das es tatsächlich Leute gibt die soetwas auch noch für Voll nehmen und nicht einfach nur auslachen.

  6. #6
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Das Schlimme an ihr ist, dass sie tatsächlich Gehör findet mit dem Schmu, den sie von sich gibt. Und vor allem mit dem Schmu, den sie schreibt. Ein solches Buch steht exemplarisch für viele, viele andere, die in ihrer Summe ein Indiz für schwere psychische Störungen sein müssen.
    Take a look: Amazon.com: Religion of Peace?: Why Christianity Is and Islam Isn't (9781596985155): Robert Spencer: Books

  7. #7
    Gott
    „Muslime sollten der Zugang zu Flugzeugen verwehrt bleiben, als ALternative sollten entweder Fliegende Teppiche oder Kamele dienen"


    Is ja richtig böse...

  8. #8

    Registriert seit
    11.03.2010
    Beiträge
    409
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    John Wayne ist wahrscheinlich ein Verehrer von ihr,


    doch wo er nun erfahren hat, dass sie auch gegen Juden ist,
    ist er bestimmt ganz traurig.



    Scheiss Faschistenkind diese Frau
    Sprachen die Türken die es geschafft haben ein land innerhalb von kürzester zeit auf 99% zu islamsieren.

    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Das Schlimme an ihr ist, dass sie tatsächlich Gehör findet mit dem Schmu, den sie von sich gibt. Und vor allem mit dem Schmu, den sie schreibt. Ein solches Buch steht exemplarisch für viele, viele andere, die in ihrer Summe ein Indiz für schwere psychische Störungen sein müssen.
    Take a look: Amazon.com: Religion of Peace?: Why Christianity Is and Islam Isn't (9781596985155): Robert Spencer: Books
    Das schlimme ist daran, das es in der Arabischenwelt auch zu trifft nur andersrum, aber das wird dann hin genommen als Tradition.

  9. #9
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von headhunter Beitrag anzeigen
    Sprachen die Türken die es geschafft haben ein land innerhalb von kürzester zeit auf 99% zu islamsieren.



    Das schlimme ist daran, das es in der Arabischenwelt auch zu trifft nur andersrum, aber das wird dann hin genommen als Tradition.

    Der Unterschied ist der, dass sich Amerika als toleranten, weltoffenen und barmherzigen Nabel der Welt ansieht. Da passen solche Gestalten nicht. Die amerikanische Gesellschaft ist ein Paradebeispiel dafür, wie Unwissenheit Hass schürt. Traurig, aber wahr.

  10. #10
    Sumi
    Einfach nur ekelhaft die Frau!

    „Wir wissen, wer diese mörderischen Verrückten sind. Es sind diejenigen, die jetzt jubeln und tanzen. Wir sollten in ihre Länder einfallen, ihre Führer töten und sie zum Christentum bekehren.“

    Als ob sie einen Finger krum machen würde. Das einzige was sie kann ist scheisse labern. Ihre Nächstenliebe kennt ja keine Grenzen.

    „Muslime sollten der Zugang zu Flugzeugen verwehrt bleiben, als ALternative sollten entweder Fliegende Teppiche oder Kamele dienen “

    Sie weiss wohl nicht wo das meißte Öl herkommt umd die Flugzeuge zu betanken.

    „Das Problem mit dem Frauenwahlrecht ist […], dass Frauen nicht verstehen, wie Geld verdient wird. Aber sie haben jede Menge Ideen, wie man es ausgibt.“

    Ja, sie weiss es. Einmal scheiße labern und die Kohle stimmt. Wirklich sehr einfach Geld zu verdienen. Das man auf die Idee nicht kommt.

    „Gott gab uns die Erde. Wir herrschen über die Pflanzen, die Tiere und die Bäume. Gott sagt: ‚Das ist eure Erde. Nimm sie. Vergewaltige sie. Sie gehört euch.‘“

    Da sieht man ja wie man das schätzt was man hat. Hauptsache alles als selbstverständlich sehen. Ich hasse sowas.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muslime sollen „echtes Christsein“ kennenlernen
    Von Melvin Gibsons im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 23:51
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 10:32
  3. Muslime sollen nicht mehr auf der Straße beten
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 20:04
  4. Baktrische Kamele
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 08:24
  5. Balkan-Kamele
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 01:04