BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 85

Muslime in Russland (Nichtmuslimische Staat mit den meisten Muslimen) 20 Millionen

Erstellt von Emir, 03.02.2011, 11:47 Uhr · 84 Antworten · 5.765 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Albanos Brutalos Beitrag anzeigen
    Vllt ne Russland-Deutsche... Das sind Deutsche die im Weltkrieg ausgewandert sind und die jetzt zurück gekommen sind...
    Nein, Russlanddeutsche kamen zu Zeiten Peters I und v.a. Katharina der Großen nach Russland. Ihre Nachfahren wurden im 2. WK von Stalin nach Sibirien und Kasachstan deportiert und das sind jene, die du heute in Deutschland zumeist als "Russen" triffst.

  2. #52
    Kelebek
    Russland ist ganz anders und man kann das nicht mit anderen Ländern vergleichen. Da versteht sich die Mehrheit blendend, abgesehen von den Terroristen, und da haben Muslime keine rechtlichen Probleme oder Nachteile. Sie werden wie eigene Bürger behandelt und das find ich gut an Russland.



  3. #53

    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    577
    Zitat Zitat von Alexej Beitrag anzeigen
    Ok, dann gehe ich das mal ernst an:
    Die Gerbutenrate der Tataren, der größten Islamischen Minderheit in Russland, liegt laut Wikipedia unter Reproduktionsniveau. Deshalb halte ich es für nicht sehr wahrscheinlich, dass in 20 Jahren Muslime die Mehrheit sein werden oder so.
    Mal Tschetschenen, Darginer etc. mitgezählt? Oder im Suff vergessen?

  4. #54
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von ALBDardania Beitrag anzeigen
    Mal Tschetschenen, Darginer etc. mitgezählt? Oder im Suff vergessen?
    Letzte Warnung oder du bist hier raus. Lass solche unsinnigen, provozierenden persönlichen Anspielungen.

  5. #55
    Yunan
    Zitat Zitat von samoti Beitrag anzeigen
    meine ex war katholische russin......
    gibts wirklich alles dort
    Die war wahrscheinlich Russland-Deutsche. Die überwiegende Mehrheit der Russen in Deutschland sind Russland- bzw. Kazachstandeutsche.

  6. #56

    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    577
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Die war wahrscheinlich Russland-Deutsche. Die überwiegende Mehrheit der Russen in Deutschland sind Russland- bzw. Kazachstandeutsche.
    Und die meisten lügen mit ihrer Abstammung, genau wie russische Juden, die ethnische Russen sind und sich Papiere von verstorbenen kaufen.

    Ein paar hatten mal einen deutschen Schäferhund und behaupten sie seien nun Deutsche. Ich hasse diese Leute. Ihnen wird alles vom deutschen Staat in den Arsch geschoben, während wir anderen Ausländer uns alles hart erarbeiten müssen...

  7. #57
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von ALBDardania Beitrag anzeigen
    Und die meisten lügen mit ihrer Abstammung, genau wie russische Juden, die ethnische Russen sind und sich Papiere von verstorbenen kaufen.

    Ein paar hatten mal einen deutschen Schäferhund und behaupten sie seien nun Deutsche. Ich hasse diese Leute. Ihnen wird alles vom deutschen Staat in den Arsch geschoben, während wir anderen Ausländer uns alles hart erarbeiten müssen...
    Also die gefälschten Juden kaufen kein Papier von verstorbenen, sondern erforschen ihr Stammbaum und behaupten dann die und diese Grossmutter wäre jüdisch gewesen.

  8. #58

    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    577
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Also die gefälschten Juden kaufen kein Papier von verstorbenen, sondern erforschen ihr Stammbaum und behaupten dann die und diese Grossmutter wäre jüdisch gewesen.
    Hab nen Kumpel, der ist Ukrainer. Er hat mir bei sich zu Hause sogar Videos über diesen Betrug gezeigt.

    Aufjedenfall verarschen die den deutschen Staat.

  9. #59
    Yunan
    Zitat Zitat von ALBDardania Beitrag anzeigen
    Bis auf die Tartaren gibts die wie ich weiss halt nur in den Kaukasus-Republiken. Da kenne ich 2-3 Tschetschenen und nen Typen der Tscherkesse (aus der Republik Adigya) ist.

    In nichtmals 20 Jahren wird jeder 4. Soldat der russischen Armee ein Moslem sein
    Aha, und was erhoffst du dir davon?

  10. #60

    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    232
    Ich wüsste eigentlich nicht, wieso ein nicht-Jude sagen sollte, er sei Jude. Und ja, die meisten Russen hier sind Russlanddeutsche, da kann man nichts dran ändern. Und wir müssen auch hart arbeiten und bekommen kein Hartz4. Deshalb hör bitte auf, zu provozieren, ich will dich nämlich nicht beleidigen.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 26.07.2013, 17:52
  2. Kosovo: 1.8 Millionen Einwohner, 93% Albaner und 96% MUSLIME !!
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 09:37
  3. Rund 2,5 Millionen Muslime zur Pilgerfahrt in Mekka erwartet
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 19:23
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 16:58
  5. In der EU leben 15 Millionen Muslime
    Von Rehana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 23:54