BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Muslimin in Basel auf offener Strasse attackiert.

Erstellt von GOJIM, 01.06.2010, 20:22 Uhr · 17 Antworten · 1.066 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604

    Muslimin in Basel auf offener Strasse attackiert.

    [h5] Letzte Woche ist in Basel eine Muslimin auf offener Strasse von einer anderen Frau attackiert und beschimpft worden. Die Staatsanwaltschaft geht von einer Tat wegen der Religionszugehörigkeit der Frau aus.[/h5]

    (sda) In Basel ist eine 29-jährige Muslimin auf offener Strasse attackiert worden. Eine unbekannte Frau schlug die türkische Staatsangehörige, die schwarze Kleidung mit Kopftuch trug, ins Genick und beschimpfte sie wegen ihres Äusseren.
    Ereignet hatte sich der Vorfall letzten Mittwoch am Barfüsserplatz. Die Staatsanwaltschaft geht gemäss einer Mitteilung vom Dienstag davon aus, dass die sichtbare Religionszugehörigkeit des Opfers die Tätlichkeit und die Beschimpfung auslösten. Sie leitete deshalb ein Verfahren gegen Unbekannt wegen Tätlichkeit und Rassendiskriminierung ein.
    Die 29-jährige Frau hatte um 17 Uhr 15 zusammen mit ihrer 2-jährigen Tochter im Kinderwagen und einer Schwägerin ein Tram verlassen. Zur Attacke kam es, als sich die beiden Frauen direkt vor dem Kiosk unterhielten. Die Staatsanwaltschaft sucht Zeugen


    Muslimin in Basel auf offener Strasse attackiert (Schweiz, NZZ Online)



    soso die netten schweizer wehren sich mit hand und fuss gegen die islamisierung.


    würde so eine meine frau schlagen, würd ich ihren ehemann ins koma befördern.

  2. #2

    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    2.626
    Das war bestimmt eine Kemalistin.

  3. #3
    Baader
    Veeeendeeeettaaaaaaaa...

  4. #4
    Baksuz
    sie klauen unsere joooooooooooobs


  5. #5
    kaurin
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen


    soso die netten schweizer wehren sich mit hand und fuss gegen die islamisierung.


    Wo steht den das die andere Frau Schweizerin ist?

    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen

    würde so eine meine frau schlagen, würd ich ihren ehemann ins koma befördern.
    Du bist wirklich ein Idiot.

    Mit diesem Verbrechen willst du noch ein schlimmeres legitimieren?

  6. #6
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    [quote=kaurin;1864009]
    Wo steht den das die andere Frau Schweizerin ist?


    Die Gesuchte passt indes nicht ins klassische Schema einer Rechtsextremen. Sie ist zirka 45-jährig und 165 cm gross. Die Frau hat kurze, gewellte, professionell frisierte Haare und eine gepflegte Erscheinung. Sie sprach Schweizerdeutsch.
    Du bist wirklich ein Idiot.

    Attacke auf Muslimin: Wer sah die Frau mit der Föhn-Frisur? - Basel - Schweiz - News - Blick.ch



    Mit diesem Verbrechen willst du noch ein schlimmeres legitimieren?
    eeeeehm jaaaa, wieso nicht??
    oder wärst dir lieber ich hau eine frau?

  7. #7
    Gott
    Wundert mich nicht...

  8. #8
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Klokan Beitrag anzeigen
    Das war bestimmt eine Kemalistin.
    Der war gut.

  9. #9
    kaurin
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen

    Die Gesuchte passt indes nicht ins klassische Schema einer Rechtsextremen. Sie ist zirka 45-jährig und 165 cm gross. Die Frau hat kurze, gewellte, professionell frisierte Haare und eine gepflegte Erscheinung. Sie sprach Schweizerdeutsch.
    Du bist wirklich ein Idiot.

    Attacke auf Muslimin: Wer sah die Frau mit der Föhn-Frisur? - Basel - Schweiz - News - Blick.ch
    Steht immer noch nicht drin, das es eine Schweizerin ist, Ausländer können auch Schweizerdeutsch sprechen und auch steht nicht drin das sie mit Muslim/Ausländerfeinlichen Parolen beschimpft wurde.

    Daneben regst du dich nicht auf wenn jemand bzw. die Presse etwas auf den Islam etc. schiebt auch wenn es nicht ersichtlich ist inwieweit der Täter überhaupt gläubig bzw. als Gläubiger handelt?

    Und hier weiß wann man ja zur Zeit noch weniger und du hetzt schon gegen die Schweizer.

    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    eeeeehm jaaaa, wieso nicht??
    oder wärst dir lieber ich hau eine frau?

  10. #10
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Gibt genug solche dumme Kühe.. ich hatte mal eine Mitarbeiterin, die meinte so: "Ich bin allergisch gegen Muslimas mit Kopftuch."


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dirne (†34) auf offener Strasse erschossen
    Von tetovë1 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 18:16
  2. Serbischer Politiker auf offener Strasse verprügelt.
    Von Born_in_Yugoslavia im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 17:53
  3. KOSOVO-ALBANER töten auf offener Strasse
    Von Secondos im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 15:16
  4. Ehrenmord auf offener Strasse in Herne
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 21:48