BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 18 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 175

"Muslimische Gesellschaften sind kollektiv gescheitert"

Erstellt von VoxPopuli, 28.01.2013, 15:21 Uhr · 174 Antworten · 6.535 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wie willst du Unrecht bekämpfen und aufhalten wenn du selbst nicht bereit bist, dich mit moralischen Werten und Vorstellungen anderer Völker und Kulturkreise auseinanderzusetzen und sie als gleichberechtigt neben deinen Auffassungen zu akzeptieren? Willst du in diese Länder einmarschieren und Gerechtigkeit walten lassen so wie du Gerechtigkeit verstehst? Ist deine Gerechtigkeit universell und allgemeingültig? Es waren genau diese Annahmen, die unter anderem in der Sowjetunion Millionen Menschen ihr Leben gekostet haben und einen grausamen Bürgerkrieg im Irak entfesselten, unter dem die Iraker selbst litten und nicht die USA, um einmal ein Beispiel aus der näheren Vergangenheit zu nennen. Genau dieser Dogmatismus und diese Selbstsicherheit sind und waren es, die unglaubliche Grausamkeit hervorbrachten und zum Diktat über fremde Völker wurden.

    Der einzige Weg zum Frieden ist der Weg über den Dialog und den kulturellen Austausch, die Akzeptanz der Tatsache, dass noch andere Ansichten existieren neben den eigenen Ansichten. Es ist gerechtfertigt, die zu bekämpfen, die diesen Dialog behindern oder verhindern. Es ist aber nicht gerechtfertigt, Kriege zu beginnen um Dialog nur nach eigenen Vorstellungen und den eigenen Rahmenbedingungen zu schaffen. Ein solcher Dialog wäre nicht nur unfreier sondern auch noch keine Verbesserung der vorherigen Zustände weil er eine Lösung der Probleme nur hinauszögert.

    Ich habe jetzt erstmal eine Vorlesung.
    Nach deinem Denken sollte man also immer Appeasementpolitik betreiben hat ja bei den Nazis und anderen faschistischen Diktaturen wunderbar geklappt und dann soll das bei Islamisten klappen, die bereit sind sogar sich in die Luft zu sprengen für ihre Ideologie bzw. Überzeugung?

    Nein Du bist einfach nur ein gottverdammter dummschwätzender Heuchler der alles was der Westen macht kritisiert und bei anderen nichtwestlichen Staaten die Fresse hält und so jemand finde ich es ganz gut dass Du ein Niemand bist, der zum Glück seine dummen radikalen Ansichten gegen Feministen, Homosexuelle, Liberale, Kapitalisten und westlich-orientierte Menschen nicht durchsetzen kann.

  2. #72
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Hat nicht noch ein Anderer sowas ähnliches gesprochen? Gab mal vor paar Monaten einen Thread über den. Lebt aber im Westen.

  3. #73
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von leylak Beitrag anzeigen
    Schon wieder der selbsternannte Albo-Kreuzritter.

  4. #74
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von AlphaOmega Beitrag anzeigen
    du bist doch Agnostiker, oder?

  5. #75
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ...frauenrechte haben für bambi ne andere bedeutung.. jede frau, die nicht so lebt oder so leben möchte wie bambi, ist in ihren augen entweder bekloppt oder wird unterdrückt.
    Selam Sazan, wie gehts? insAllah gut

    wieviele von BF sind in Real Life genauso wie sie sich hier geben? wahrscheinlich wenns hinnkommt 4%. Keiner hier im Forum der eine Radikale Auspregung zum besten gibt, würde im Real Life so abgehen weil ihn die Gesellschaft kicken würde. Vieles ist nur Show und Provokation, deswegen ist BF teilweise auch so lustig, aber halt nicht auf dauer

  6. #76
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Es geht bei Frauenrechten nur um Gleichberechtigung.
    das ist mir schon klar. man sollte jetzt nur nicht erwarten, dass die menschen ihre kultur und ihre sitten aufgeben, nur weil uns deren lebensweise nicht passt. nehmen wir die wüstenbewohner nordafrikas mal als beispiel: diese menschen leben seit hunderten oder tausenden von jahren schon so wie sie es heute tun. in diesen extrem trockenen gegenden ist der familienzusammenhalt enorm wichtig fürs überleben. da kannnst du als frau nicht einfach sagen: "hab keinen bock mehr das kind zu stillen und die ziegen zu füttern...". die lebensumstände kann man nicht mit denen in europa vergleichen. ich denke die menschen dort haben bestimmt andere sorgen, als sich darüber zu streiten, wer den abwasch macht oder die wäsche aufhängt.

  7. #77
    Baader
    Ein Atomphysiker ist eine sehr kompetente Quelle in Sachen soziale Gesellschaften.

    Zumindest bietet das Albanertum eine Alternative, die funktioniert... ja das tut sie... und wie!

  8. #78

    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    250
    Und das die Muslime nichts in den letzten 200 Jahren zur technischen Entwicklung beigetragen haben, müsste es diejenigen traurig machen, die am eifrigsten bei der Propagierung ihrer Religion sind (Salafisten)

  9. #79
    Esseker
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    das ist mir schon klar. man sollte jetzt nur nicht erwarten, dass die menschen ihre kultur und ihre sitten aufgeben, nur weil uns deren lebensweise nicht passt. nehmen wir die wüstenbewohner nordafrikas mal als beispiel: diese menschen leben seit hunderten oder tausenden von jahren schon so wie sie es heute tun. in diesen extrem trockenen gegenden ist der familienzusammenhalt enorm wichtig fürs überleben. da kannnst du als frau nicht einfach sagen: "hab keinen bock mehr das kind zu stillen und die ziegen zu füttern...". die lebensumstände kann man nicht mit denen in europa vergleichen. ich denke die menschen dort haben bestimmt andere sorgen, als sich darüber zu streiten, wer den abwasch macht oder die wäsche aufhängt.
    Natürlich! Es ist kulturabhängig, aber du hast ein Extrem gewählt, wo du auch Recht hast. Die Sache ist nun die: In den arabischen Gebieten sieht es meist nicht so aus. Wieso dann hier dieser unglaubliche Chauvinismus? Dieser Sexismus? Obwohl es andere Alternativen gäbe?

  10. #80
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    du bist doch Agnostiker, oder?
    Ein nicht ganz von Atheismus gefeiter Agnostiker.

Seite 8 von 18 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Merkel erklärt "Multikulti" für gescheitert
    Von harris im Forum Politik
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 08.03.2016, 13:31
  2. "muslimische dunkelmänner" sparen am weihnachtsbaum
    Von Grizzly im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 23:47
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 09:46
  4. Meinung von manchen Griechen:"Die albanischen Moslems sind Türken"
    Von Karim-Benzema im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 00:13
  5. Kroatien: "Alle Politiker hier sind Gauner"
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 16:49