BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 77

An meine muslimischen Brüder

Erstellt von Domoljub, 26.04.2011, 17:19 Uhr · 76 Antworten · 3.730 Aufrufe

  1. #41
    Mulinho
    Und iwe gehts weiter?

  2. #42
    Yunan
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Das Video ist aus England, indische Intelektuelle Muslime halten einen Vortrag und keine Wahabiten, für dich ist aber jeder Wahabite das ist ja bekannt. Sobald man ein wenig gläubig ist, ist man gleich Wahabite.

    ***** euch einfach.
    Ne, mir ist schon klar, dass nicht jeder Bartträger ein Wahabite ist. Ich kannte erst nicht den Unterschied zwischen einem Wahabiten und einem sehr gläubigen Moslem. Ich habe nachgefragt und mir wurde eben gesagt, dass man Wahabiten eben gar nicht am Aussehen sondern nur an ihrer Argumentationsweise erkennt. Sie sind rechthaberisch, akzeptieren nichts was von ihrer Ideologie abweicht, grenzen sich ab und schließen andere aus. Das sind Wahabiten und genau das tut auch der Kerl in dem Video. Genau wie Pierre Vogel.

  3. #43
    Kelebek
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ne, mir ist schon klar, dass nicht jeder Bartträger ein Wahabite ist. Ich kannte erst nicht den Unterschied zwischen einem Wahabiten und einem sehr gläubigen Moslem. Ich habe nachgefragt und mir wurde eben gesagt, dass man Wahabiten eben gar nicht am Aussehen sondern nur an ihrer Argumentationsweise erkennt. Sie sind rechthaberisch, akzeptieren nichts was von ihrer Ideologie abweicht, grenzen sich ab und schließen andere aus. Das sind Wahabiten und genau das tut auch der Kerl in dem Video. Genau wie Pierre Vogel.
    Keine Gegenargumente. Typische Argumente eines Islamphoben. Statt Gegenargumente zu liefern einfach "Das ist Wahabite".

    Der Typ im Video argumentiert wie eine Mauer und euch fällt dazu nix ein außer "Das ist Wahabite", na und er hat trotzdem recht egal was er ist. Er zitiert Suren und bringt Weisheiten aus dem Leben des Propheten, ein Sunnite hätte das genauso gemacht.

  4. #44
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.421
    Zitat Zitat von IslamSunnit Beitrag anzeigen
    Im Quran(Koran) steht,wenn man etwas von dem Islam gehört hat und es nicht annimmt wird man bestraft.
    na das wird ja ein Gemetzel in der Hölle ... hoffentlich ist die auch groß genug

  5. #45
    Yunan
    Naja, mir wurde es so von Moslems erzählt, willst du jetzt die Moslems als islamophob erklären?

  6. #46
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.421
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Der Typ im Video argumentiert wie eine Mauer und euch fällt dazu nix ein außer "Das ist Wahabite", na und er hat trotzdem recht egal was er ist. Er zitiert Suren und bringt Weisheiten aus dem Leben des Propheten, ein Sunnite hätte das genauso gemacht.
    also Suren oder sonstige religiöse Texte zu rezitieren stellt sicher keine Argumentation dar, denn Weisheiten aus dem Leben haben auch nicht-religiöse Menschen weltweit parat, und die sind genau so gut oder schlecht

  7. #47
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    warum müssen wir immer jemanden dienen?
    Weil wir zu nichts anderem auf dieser Welt sind.

  8. #48

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    uff, nochmal Glück gehabt, dank Seiner Allbarmherzigkeit schmort man nur in der Hölle, man stelle sich vor, er wäre nachtragend ...

    nein, sondern dank deiner Undankbarkeit und Hochmutigkeit...(vielleicht...)

  9. #49
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.421
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    nein, sondern dank deiner Undankbarkeit und Hochmutigkeit...(vielleicht...)
    meine Güte wie lange muss man denn dankbar sein und sich deshalb im Staub wälzen ... auch im reallife bedankt man sich nicht sein Leben lang bei jemanden, da würde jeder normale Mensch sagen "ist ja gut langsam", nur Götter lechzen nach mehr, sind nach "Dankes" süchtiger als alle BF-Dankeschlampen zusammen ...

    Ich denke, Götter brauchen uns mehr als wir sie

  10. #50
    Avatar von Mandragora

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    481
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    meine Güte wie lange muss man denn dankbar sein und sich deshalb im Staub wälzen ... auch im reallife bedankt man sich nicht sein Leben lang bei jemanden, da würde jeder normale Mensch sagen "ist ja gut langsam", nur Götter lechzen nach mehr, sind nach "Dankes" süchtiger als alle BF-Dankeschlampen zusammen ...

    Ich denke, Götter brauchen uns mehr als wir sie
    Das allerdings wäre durchaus im Bereich des Möglichen, interessanter Gedanke, setzt man voraus, dass es tatsächlich mehrere Götter gibt, so wie im altgriechischen, germanischen, römischen Pantheon.

    Vergessenheit wäre dann einzige Weg, wie ein Gott "sterben" könnte. Sterben natürlich nicht wirklich, aber er wäre dann eben nicht mehr "präsent" und hätte auf Erden keine Macht mehr über die Menschen.
    Heidnische Götter wie Zeus, Odin usw. waren früher ja viel "mächtiger", hatten Tempel, Kulte, Gläubiger, bekamen Opfergaben usw. aber sie haben über Kurz oder Lang den Kampf gegen das Christentum verloren und heute denkt/glaubt kaum noch jemand an sie.

    Das hat Allah um einiges schlauer angestellt als der Christengott. Allah sagt ja, dass es überhaupt keine Götter neben oder ausser ihm gibt.
    Heisst im Klartext: Glaub an mich, oder sei Atheist. Etwas anderes geht nicht. Und bei Letzterem kommste ausserdem in die Hölle.
    Der Christengott sagt das nicht. Der sagt nur, man darf keine neben ihm haben (was ja im Grunde heisst, dass es ausser ihm noch welche gibt). Interessant.
    Wobei man natürlich auch da in die Hölle kommt, wenn man sich jemand anderen als ihn sucht.

Ähnliche Themen

  1. Kommt in meine Arme, meine halbalbanischen Brüder!
    Von Taulle im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 13:01
  2. An meine muslimischen Schwestern!!!
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 02:17
  3. Grüsse an meine serbischen Brüder!
    Von Hoplit im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 22:38
  4. zdravo meine serbischen brüder!
    Von MIC SOKOLI im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 16:34