BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

Mutter heiratet Mörder ihrere Tochter!!!

Erstellt von Cobra, 22.09.2009, 13:48 Uhr · 48 Antworten · 2.770 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186

    Böse Mutter heiratet Mörder ihrere Tochter!!!

    Kranke Schlampe!!!! Sowas muss sofort sterilisiert werden und darf nie wieder Kinder bekommen!

    KRANK!KRANK!KRANK!KRANK!KRANK!KRANK!KRANK!KRANK!KR ANK!KRANK!KRANK!KRANK!KRANK!KRANK!KRANK!RANK!





    Wie kann eine Frau einen Mann lieben, der ihre Tochter Leonie getötet hat






    Nach Leonies Tod heiratete sie den Täter im Knast Kann eine Frau den Mann lieben, der ihre Tochter tötete?



    Ihre Wangen berühren sich sanft. Die blonde Frau und ihr Freund haben die Augen geschlossen, halten sich im Arm. Die Szene spielte sich gestern auf dem Flur des Landgerichts Hildesheim (Niedersachsen) ab.

    Der Mann ist Andreas B. (41), suspendierter Polizist. Vor zwei Jahren soll er die kleine Leonie († 4) brutal zu Tode gequält haben. Er ist wegen Körperverletzung mit Todesfolge angeklagt. Die blonde Frau ist Miriam B. (32). Sie ist die Mutter des Mädchens.


    Unvorstellbar: Nach dem schrecklichen Tod ihrer kleinen Tochter hat sie den mutmaßlichen Killer geheiratet – im Untersuchungsgefängnis. Jetzt schlendern sie händchenhaltend zum Prozess.

    Wie kann eine Mutter den Mann lieben, der ihre Tochter getötet hat?
    Leonie war am 26. November 2007 zusammengebrochen, mit Hirnblutungen, der kleine Körper voller blauer Flecke. Im Obduktionsbericht hieß es: „Dem Kind wurde so heftig gegen den Kopf geschlagen, dass der Schläfenmuskel riss. Fünf Tage später muss das Kind stark geschüttelt worden sein, was die tödlichen Verletzungen ausgelöst hat.“


    Im ersten Prozess wurde Stiefvater Andreas B. zu 7,5 Jahren Haft verurteilt. Der Richter bezeichnete ihn als „absolut gefühllos“. Nur Miriam B. hielt weiter zu ihm.

    Gemeinsam kämpften sie um einen neuen Prozess, wollen eine mildere Strafe erreichen.
    Der Angeklagte verweigert im Berufungsprozess die Aussage. Auch seine Ehefrau spricht nicht. Sie sitzt ganz hinten im Gerichtssaal, als Zuschauerin.



    Inzwischen hat die Staatsanwaltschaft auch gegen sie Anklage erhoben – wegen uneidlicher Falschaussage und unterlassener Hilfeleistung.

  2. #2
    curica
    Sie sollte man gleich mit einsperren.
    Dabogda crkli.

  3. #3
    Avatar von Babo.Hadžiya

    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    2.424
    unfassbar. einfach nur unfassbar. was ist das für ein mensch?

    ich hasse verantwortungslose mütter, es gibt menschen die sind nicht für ne elternrolle geschaffen. die da gehört eindeutig dazu. scheiß hure.

  4. #4
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Sie hängt an ihm - unmächtig sich aus seinen Klauen zu befreien.
    Traurig.



    Ps. Die Schlampe soll verrecken.

  5. #5
    Shan De Lin
    Vielleicht glaubt sie ja an seine unschuld oder was weiss ich. Das ist doch garnicht so selten, es gibt auch fälle wo die kinder jahrelang missbraucht werden und die mutter nur zusieht, das da oben ist keine einzelfall

  6. #6
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Diese kranke Schlampe ist mindestens genauso Schuld wie der Mörder ihrer Tochter!

    Was für ein herzloses Stück Dreck muss den diese Mülltonne von Frau sein!?

  7. #7
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen. Wenn mir jemand das Liebste nehmen würde den würd ich umbringen und nicht heiraten.....da krieg ich würggefühle !!!!

  8. #8
    Pejani1
    die ist notgeil.

  9. #9
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Vielleicht glaubt sie ja an seine unschuld oder was weiss ich. Das ist doch garnicht so selten, es gibt auch fälle wo die kinder jahrelang missbraucht werden und die mutter nur zusieht, das da oben ist keine einzelfall
    das kann ich auch überhaupt nicht begreifen wie eine mutter so sein kann.
    ich würde diesen menschen zerhacken der meinem kind sowas antut....grade mütter haben einen starken beschützerinstinkt....aber bei solchen frauen ist etwas nicht in ordnung.

  10. #10
    Slavo
    JAAAAOOO SOLCHE LEUTE REGEN MICH EXTREMST AUF !!!! DA BOG DA TA ZENA CRKNE DIESE KRANKE HURE !!!! DER GEHÖRT DIE EIERSTÖCKE MIT NEM PRESLUFTHAMMER RAUSOPERIERT UND IHR SCHEISS GESICHT VON NER PLATTWALZE ZERDRÜCKT -.- jaaaooo maa die wird noch früh genug in die höhle kommen glaubt mir !!!

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mutter vermietete ihre Tochter
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 22:06
  2. Mutter zündete Tochter an, um Geister zu vertreiben
    Von Krešimir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 11:43
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 20:49