BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 14 ErsteErste ... 391011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 133

Mutter Teresa fiel fast vom Glauben ab

Erstellt von kiwi, 12.01.2009, 23:52 Uhr · 132 Antworten · 4.685 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Nobla

    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    321
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Na ja bei "den Christen" gibt es Demokratie und Aufklärung, soll ich das kritisieren!? Ich würde dich sicher nicht kritisieren, würdest du Vernunft an den Tag legen und Demokratie und Aufklärung akzeptieren. Ich kritisiere dich doch nur weil du dich kritisierbar machst, wegen nichts anderem !


    Würde hier Christen zu mittelalterlichen Vorstellungen stehen, ich würde sie nicht weniger kritisieren. Aber so dumm ist hier keiner von denen hier (oder wer?), also muss du dir an die eigene Nase fassen.
    Na denn kannst Du ja bei Pjetër Bogdani anfangen. Einen so verblendeten Katholiken habe ich nicht mal bei den Italienern oder Polen kennengelernt. Aber nein bei dem schleimst Du sogar.

    Der Vollhonk würde sogar auf einen Kreuzzug gehen wenn der Papst danach rufen würde.

  2. #122

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Putnik Beitrag anzeigen
    Na denn kannst Du ja bei Pjetër Bogdani anfangen. Einen so verblendeten Katholiken habe ich nicht mal bei den Italienern oder Polen kennengelernt. Aber nein bei dem schleimst Du sogar.

    Der Vollhonk würde sogar auf einen Kreuzzug gehen wenn der Papst danach rufen würde.



    hier ist nur islamhetzen erlaubt.

  3. #123

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von AkzepTolera Beitrag anzeigen
    Also ein Furz und seine Auswirkungen die wirklich sehr befreiend sein können sind wesentlich wichtiger als dieser Mist den du hier schreibst.

    Der Furz hat den Effekt,dass es befreit.

    Aus deinem Mund kommt nur heiße Luft.
    du bist echt eklig

  4. #124

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    sie war eine frau die viel guttes für die armen getan hat die religion welche sie hatte ist nebensache!
    es geht umd existenz gottes nicht religon.
    sie hat vieles gesehen ok. erlebt hat sie wohl kaum etwas.
    was sollen die palästinenser machen die irakis oder afghaner die seit 30 jahren nur krieg haben einfach so den glauben aufgeben? oder die palästinenser haben seit 60 jahren krieg und elend, du kannst dort jeden fragen sie werden dir sagen wir zweifeln nicht.

  5. #125

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    es geht umd existenz gottes nicht religon.
    sie hat vieles gesehen ok. erlebt hat sie wohl kaum etwas.
    was sollen die palästinenser machen die irakis oder afghaner die seit 30 jahren nur krieg haben einfach so den glauben aufgeben? oder die palästinenser haben seit 60 jahren krieg und elend, du kannst dort jeden fragen sie werden dir sagen wir zweifeln nicht.
    was hat mutter theresa mit dem irak zu tun????

  6. #126

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    es geht umd existenz gottes nicht religon.
    sie hat vieles gesehen ok. erlebt hat sie wohl kaum etwas.
    was sollen die palästinenser machen die irakis oder afghaner die seit 30 jahren nur krieg haben einfach so den glauben aufgeben? oder die palästinenser haben seit 60 jahren krieg und elend, du kannst dort jeden fragen sie werden dir sagen wir zweifeln nicht.
    Wieso Quatscht du überhaupt , halt lieber die Fresse , und sinniere lieber über die größe deiner Idiotie nach.

  7. #127

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    nichts ich vervollständige nur

  8. #128
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Na ja bei "den Christen" gibt es Demokratie und Aufklärung, soll ich das kritisieren!? Ich würde dich sicher nicht kritisieren, würdest du Vernunft an den Tag legen und Demokratie und Aufklärung akzeptieren. Ich kritisiere dich doch nur weil du dich kritisierbar machst, wegen nichts anderem !


    Würde hier Christen zu mittelalterlichen Vorstellungen stehen, ich würde sie nicht weniger kritisieren. Aber so dumm ist hier keiner von denen hier (oder wer?), also muss du dir an die eigene Nase fassen.
    Bei den Christen?? Du meinst in Europa gibt es Demokratie und Aufklärung. Geh mal nach Russland, Kuba oder generell nach Afrika dann kannst du ja sehen wie es dort um Demokratie und Aufklärung steht. Dass man in Europa aufgeklärt und demokratisch ist hat man sicher nicht dem Christentum zu verdanken. Im Gegenteil das ist der Fall weil sich die Leute vom Christentum eher entfernt haben. Das heisst noch lange nicht dass man das Christentum an sich garnicht kritisieren kann und hier gibts genug gläubige Christen die an die Bibel usw...glauben. Wieso also machst du keinen Thread auf wo steht dass die Bibel Schwachsinn ist denn da wird über die Sintflut berichtet, oder da gibts die Geschichte von Adam und Eva, es gibt auch genug Stellen wo man gegen Juden hetzt, oder Kindersex erlaubt ist, oder Unzucht als schwere Sünde eingestuft wird etc...etc... Im Gegenteil dazu machst du natürlich gerne Threads auf wo du den Koran als Schwachsinn hinstellst weil die Wunder da drinn ja Blödsinn sind etc...Die Moslems hier sind nicht mehr gläubig als die Christen und umgekehrt. Arvanitis, Zeljko und vergessen wir nicht unsren Fanatiker Pjeter Bogdani...wieso versuchst du dem nicht klarzumachen dass sein radikales Denken blödsinn ist.
    Oder gut vergiss das Christentum, hier gibts genug Albaner die bestehen auf den Kanun und meinen das ist eine tolle Gesetzgebunge. Wieso machst du darüber nicht jeden Tag einen Thread auf? Der Kanun ist in gewissen Teilen von Ks noch gang und gäbe wieso willst du diese deiner ansicht dummen naiven menschen die nur mitlaufen und sich anpassen, nicht aufklären?


    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    wenn 60 Prozent davon schon scheisse sind wieso sollten 100 Prozent davon gut sein? Bei dir da oben funktioniert etwas nicht richtig.

    Aussserdem wenn du so gerne auf deine 100 % rumreitest nach welchen Kriterien willst du das messen?

    Wenn der deutsche Staat nur 60% der Gesetzgebung einhalten würde und 40% weglässt, was glaubst wie es hier aussehen würde
    Man hält sich also daran dass man wegen raubüberfall ins Gefängnis kommt, dass man wegen Mord ins Gefängnis kommt. Aber andere Gesetze lässt man weg wie z.b. Minderheitenrechte, Rechte von Frauen und Kindern. Eine Gesetzgebung funktioniert nur als Ganzes. Wenn du dir nur Teile davon rausnimmst und da rumbastelst und alles zu deinen Gunsten änderst, dann ist das doch logisch dass da nur Blödsinn rauskommt?
    Was ist daran so schwer zu kapieren Lucky, dir als achso gebildeten Menschen sollte es doch nicht so schwer fallen meine Sätze zu verstehen.

    Und ich denke schon dass Saudi Arabien dem am nähsten Kommt. Die Wahabiten sind zwar Idioten, aber sie leben den authentischsten Islam
    Also entweder oder
    Entweder sind dort Wahabiten unterwegs oder nicht. Ich glaub kaum dass die Wahabiten nicht ihre eigene Richtung verfolgen werden und ihre eigenen Gesetze haben werden. Aber ok wenn du meinst dass die den authenthischen Islam haben dann kannst du mir ja ne Begründung angeben, die habe ich immernoch nicht.

  9. #129

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    darum sagt er ja "die christen"
    die christen haben das chtistentum verlassen also hat sich was verbessert.
    die muslime haben den islam verlassen und es hat sich für sie alles verschlechtert.
    und diese "demonkratie" hat langsam ausgedient was wir jetzt brauchen ist eine globokratie und das hat nur der islam.
    also es wird noch lang dauern bis wir eine globokratie haben.

    der islam ist universell und spricht alle nationen gleichermaßen an, also ran an die arbeit ihr feinde des islam erfindet jetzt eure neue demokratie .. ah die haben wir ja, die globalisierung, mit anderen worten, hegemonie, versklawung.. die reichen werden immer reicher und die armen werden immer mehr ärmer, schöne zukunft..

  10. #130
    Lucky Luke
    Zhan

    Diese Länder sind doch nicht schlecht wegen des Anteils nicht islamischer Regeln, sondern gerade wegen den Anteils islamischer Regeln die sie haben.

    Beispiel: Du findest es also richtig das sich Frauen verschleiern müssen, Männer Vormund über Frauen haben, einem Menschen die Hand für Diebstahl abgehackt werden kann und das ich allegemein ins Privatleben der Menschen eingemischt wird, ein paar hundert Peitschenhiebe oder Steinigung für Ehebruch. Oder bis zur Todesstrafe wenn man vom Glauben abfällt usw... Das sind islamische Regeln du dumme Kuh!

Ähnliche Themen

  1. Mutter Teresa- Der Todesengel von Kalkutta!!!
    Von GOJIM im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 13:58
  2. Mutter Teresa - Gedenken zum 100. Geburtstag
    Von Bloody im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 22:15
  3. Mutter Teresa sprach albanisch - Mutter Teresa Jahr 2010
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 20:35
  4. MuTTer Teresa!!!!!!
    Von Prizren im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 23:56
  5. FYROM anerkennt Mutter Teresa
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 19:44