BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 40 ErsteErste ... 1622232425262728293036 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 392

Der Mythos Evolution

Erstellt von Змај, 10.03.2010, 19:10 Uhr · 391 Antworten · 11.673 Aufrufe

  1. #251

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von skenderbeu110 Beitrag anzeigen
    Es tut mir Leid das ich dich vom Gegenteil Überzeugen musste, das heisst nicht das du jetzt nicht mehr an Gott glauben sollst. Bete zu Gott wie du es Vorher gemacht hast, aber deswegen musst du mich jetzt nicht gleich beleidigen.
    omg gegenteil ??
    erzähl mal der Oma interessiert mich nix was du hier zusammen kritzels

  2. #252
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Von welchen Fakten sprichst du? zeig mir dochmal die Fakten die mir beweisen dass eure evolutiontheorie zu 100% stimmt.
    Daran können wir nur 100% Glauben aber wir wissen es 100% nicht!

    Aber was wir jetzt wissen ist: Was im Koran steht sind nicht Gottes worte.

  3. #253
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von Al 3adela Beitrag anzeigen
    omg gegenteil ??
    erzähl mal der Oma interessiert mich nix was du hier zusammen kritzels
    Na dann Gott bringe dir Vernunft bei und Gott beschütze dich. Mehr hab ich zu deinen Beleidigungen nicht zu sagen.

  4. #254
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    edit

  5. #255
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046

  6. #256

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von skenderbeu110 Beitrag anzeigen

    Aber was wir jetzt wissen ist: Was im Koran steht sind nicht Gottes worte.
    guck doch mal wie hohl du bist, hällst dich die ganze zeit an diesem einem armsäligen Satz fest willst du was wissen ?? Es interessiert mich nicht was du redest bist du jetzt glücklicher,weil du das sagst ?

  7. #257

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    ein Übersetze Buch ist nicht der Koran, sondern nur eine Interpretation des Koran....so wird zb. "daraba" als, "schlagen" übersetzt:
    DARABA - Im Wörterbuch gibt es für dieses Wort mehrere Seiten über seine Bedeutung. Hier war bzw. ist wichtig zu erwähnen, dass dieses Wort nicht im Zusammenhang mit physischer Berührung gebraucht wird. Es kommt noch an anderen Stellen im Qur'an vor. Es kann z.B. bedeuten: Gleichnis prägen, Kleider anziehen, reisen, das Gebet verrichten, nahe legen, das Verhalten zu ändern. Wir hätten also auch übersetzen können:...in ihren privaten Räumen und lasst sie das Gebet verrichten!...
    Gedanken zur Sure 4 Vers 34



    so auch "chumur" oder "hijab" als, "Kopftuch" ...obwohl, in diesen beiden Wörter nichts mit Kopf zu übersetzen ist

    so auch "Dschihad".... obwohl in diesen Wort weder "Heilig" noch "Krieg" es zu übersetzten gibt...
    (3) Naja ich brauch nicht wirklich viel lesen um zu wissen das die Erde rund und nich Flach ist.
    79:30 Und die Erde liess Er eiförmig werden.

    Die simple Form des Wortes "dahhaha" ist "dahya" und bedeutet "Ei". Die Koranübersetzer, die früher nicht daran glauben konnten, dass die Erde eine elliptische Form besitzt, haben die Wendung "Und die Erde ließ Er eiförmig werden" metaphorisch bzw. allegorisch verstanden... So haben sie eigentlich den ganz klaren Vers in seiner Bedeutung verzerrt. Es ist dennoch unvorstellbar, wieso die Koranübersetzer immer noch an "ausbreiten" festhalten. Ein möglicher Grund ist womöglich das Abschauen bei den anderen Übersetzungen. Viele Übersetzer haben auch Angst, den alten Kommentatoren zu widersprechen. Angst vor der Masse.

    10:24 Das Gleichnis des irdischen Lebens ist nur wie das Wasser, das Wir aus den Wolken herabsenden; damit vermischen sich dann die Gewächse der Erde, wovon Mensch und Vieh sich nähren, bis zu ihr - wenn die Erde ihren Prunk angelegt und sich schön geschmückt hat und ihre Bewohner glauben, sie hätten Macht über sie - Unser Befehl in der Nacht oder am Tage kommt und Wir sie zu einem niedergemähten Acker machen, als wäre sie nicht am Tage zuvor gediehen. Also machen Wir die Zeichen für die Leute klar, die nachdenken.

    Man kann sich leicht vorstellen, dass zu früheren Zeiten, als man noch dachte, dass die Erde eine Scheibe sei, die Muslime mit diesem Vers aufgezogen wurden, indem man meinte, dass dieser Vers den Anschein entstehen ließe, dass Gott nicht wisse, wann Er den Jüngsten Tag einleiten wird. Gott weiß es natürlich, ob die Stunde am Tag oder in der Nacht kommt. Da aber die Erde rund ist, wird, wenn der Moment der Stunde eintritt, die hälfte der Erde in der Nacht und die andere am Tag sein. Dieser Vers beweist mitunter die Kugelform der Erde.

    39:5 Er hat die Himmel und die Erde der Wahrheit gemäß erschaffen. Er lässt die Nacht über den Tag und den Tag über die Nacht rollen. Er hat die Sonne und den Mond dienstbar gemacht. Jeder läuft in seiner Bahn für eine bestimmte Zeit. Er ist der Allmächtige, der Allvergebende.

    Dieser Vers teilt uns mit, dass die Erde rund ist. Das arabische Wort für "rollen" ist "yükevviru" und besitzt den gleichen Wurzelstamm wie "küre" (Sphäre).


    ........................


    27:86 Sehen sie nicht, dass Wir ihnen die Nacht zum Ruhen und den Tag zum Sehen gemacht haben? Darin sind Zeichen für Leute, die zu glauben willens sind.
    27:87 Denke an den Tag, an dem ins Horn geblasen wird, so dass alle in den Himmeln und auf Erden erschrecken, außer denjenigen, mit denen Gottes Wille anderes vorhat. Alle werden demütig zu Ihm kommen.
    27:88 Und die Berge, die du für fest hältst, wirst du wie Wolken dahingehen sehen. Das ist das Werk Gottes, Der alles vollkommen erschaffen hat. Er weiß genau, was ihr tut.

    Die Macht Gottes wird in den Versen, die dem 87. Vers umliegen, mit Beispielen versehen. Im 7. Jahrhundert glaubte man daran, dass die Erde starr sei. Diese Wahrheit wurde zu dieser Zeit in klarer Weise ans Licht gebracht. Die falsche Benennung der im 88. Vers beschriebenen Bewegung als "Weltuntergang" ist mit dem einsetzenden Chaos der letzten Stunden der Welt unmöglich zu erklären. Denn im Koran werden die als "die Stunde" beschriebenen letzten Stunden der Welt mit Schrecken und Entsetzen überfüllten kosmischen Zusammenstössen und Explosionen erklärt. Um sich die Merkmalen der Vorkommnisse der letzten Stunden der Erde zu vergegenwärtigen, lesen Sie bitte die 81. und 101. Sure. Das Chaos, welches das Ende der Welt einleiten wird, ist wie in 27:88 beschrieben kein Geschehnis, welches nicht bemerkt wird. Nebenbei lässt der weitere Teil von 27:88 keine Gelegenheit zu, solch eine Verwechslung zu begehen: "Das ist das Werk Gottes, Der alles vollkommen erschaffen hat." Das Ende der Welt ist ein Geschehnis, welches im vollkommenen Werk Gottes, z.B. das Sonnensystem und die Galaxien, welches zusammenfällt um etwas neues zu erschaffen. Die früheren Korankommentatoren konnten nicht einmal im Traum daran denken, dass die Welt sich bewegt und haben deswegen diesen Vers falsch verstanden - und somit einen Widerspruch mit anderen Versen hervorgerufen.
    quelle: http://alrahman.de/koran/wunder-im-koran
    LG,
    Frieden

  8. #258
    Lopov
    Zitat Zitat von Al 3adela Beitrag anzeigen
    guck doch mal wie hohl du bist, hällst dich die ganze zeit an diesem einem armsäligen Satz fest willst du was wissen ?? Es interessiert mich nicht was du redest bist du jetzt glücklicher,weil du das sagst ?
    Er hat aber vollkommen Recht. Er hat den Unterschied zwischen Wissen und Glauben verstanden, du offensichtlich nicht. Du klammerst dich nur brav an deine Beleidigungen. Und wenn du so weiter machst, gibts ne Verwarnung, die dieses Mal bestimmt nicht zurückgenommen wird.

  9. #259
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Er hat aber vollkommen Recht. Er hat den Unterschied zwischen Wissen und Glauben verstanden, du offensichtlich nicht. Du klammerst dich nur brav an deine Beleidigungen. Und wenn du so weiter machst, gibts ne Verwarnung, die dieses Mal bestimmt nicht zurückgenommen wird.
    Die Tante ist wie ein Uhrwerk....wehe du stellst irgendwas in Frage was in irgendwelchen "heiligen" Büchern steht, dann kannst du dich gleich auf eine Belleidigungsorgie gefasst machen....

  10. #260
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von Al 3adela Beitrag anzeigen
    guck doch mal wie hohl du bist, hällst dich die ganze zeit an diesem einem armsäligen Satz fest willst du was wissen ?? Es interessiert mich nicht was du redest bist du jetzt glücklicher,weil du das sagst ?
    Stimmt tschuldigung. Die Erde ist Flach wie Blöd von mir. Ich hoffe Allah verschont mich von den Leuchten die im Zelt (unserem Himmel), das von den Pflöcken (unseren Bergen)gehalten wird, schweben und das er sie nicht auf unser Bett fallen lässt um uns zu verbrennen. Ich beuge mich. Allahu ak bar.

Ähnliche Themen

  1. Evolution Radio
    Von Serbian Eagle im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 17:40
  2. Pro Evolution Soccer + PS3
    Von Muhamed im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 06:45
  3. Roboter evolution im Zeitraffer.
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 01:55
  4. Evolution oder Gott??
    Von Yutaka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 11:17
  5. Evolution des Tanzes
    Von Yutaka im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 23:35