BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 40 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 392

Der Mythos Evolution

Erstellt von Змај, 10.03.2010, 19:10 Uhr · 391 Antworten · 11.643 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Es ist mir völlig egal, ob du jetzt an Mohammed glaubst oder nicht. Es ist jedem selber überlassen.

    Affen sind Tiere, die keinen Verstand haben. Menschen sind nur biologisch "Tiere", eigtl. Lebewesen, die einen Verstand haben. Ich glaube nicht an die Hominisation, denn es ist gar nicht wissenschaftlich bewiesen, dass die Menschen direkt von den Frühmenschen abstammen. Sollen sie es doch zeigen, wenn sie können.

    Du schreibst übrigens viel Schrott, das unbrauchbar ist. Also keine Grundlage für eine sachliche Dikussion.
    Bist du nicht jener Mensch, welcher geschrieben hat:

    Obwohl ich die Bibel noch nie gelesen habe, bin ich ihr sehr kritisch gegenüber

    Mit dir sollte man sachlich diskutieren können? Ich vermute, dass einige User dich intellektuell überfordern.

  2. #282
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Klar ist das du versuchst es dir zu recht zu biegen ("wie immer"). Leben und Lebewesen sind im Wasser entstanden und später haben sich dann einige von ihnen aufs Land begeben. Von Ton, Sand etc. ist da niemand entstanden. Das kann nur jemand behaupten der von Nichts ne Ahnung hatte, wie der Verfasser des Korans.

    Übrigens wie steht Allah eigentlich zu Inzest?^^

    Sure 33 Vers 50

    Prophet! Wir haben dir zur Ehe erlaubt: deine (bisherigen) Gattinnen, denen du ihren Lohn gegeben hast; was du (an Sklavinnen) besitzt, (ein Besitz, der) dir von Allah (als Beute) zugewiesen (worden ist); die Töchter deines Vaterbruders und die Töchter deiner Vaterschwestern und die Töchter deines Mutterbruders und die Töchter deiner Mutterschwestern, die mit dir ausgewandert sind; (weiter) eine (jede) gläubige Frau, wenn sie sich dem Propheten schenkt und er (seinerseits) sie heiraten will. Das (letztere) gilt in Sonderheit für dich im Gegensatz zu den (anderen) Gläubigen. Wir wissen wohl, was wir ihnen hinsichtlich ihrer Gattinnen und ihres Besitzes (an Sklavinnen) zur Pflicht gemacht haben. (Die obige Verordnung ist eine Sonderregelung für dich) damit du dich nicht bedrückt zu fühlen brauchst (wenn du zusätzliche Rechte in Anspruch nimmst). Und Allah ist barmherzig und bereit zu vergeben.
    HETZE, HETZE, HETZE!
    ISLAM IST BÖSE!
    SAGT DOCH DAS ENDLICH!!! IHR KÖNNT ES NICHT LASSEN, DEN ISLAM ANZUGREIFEN UND IHN SCHLECHT DARZUSTELLEN
    ABER WENN JEMAND DEN ATHEISMUS ODER DAS CHRISTENTUM ODER THEISMUS (NUR GLAUBE AN GOTT) BELEIDIGT, SEID IHR WIEDER DIE, DIE SACHLICH WEITER DISKUTIEREN WOLLEN
    ABER WENN WIR EUCH DIE VERSE UND SUREN ERKLÄREN WOLLEN, SAGT IHR WIR WOLLEN SIE NUR SO ZURECHT BIEGEN, DABEI GEHT DAS GAR NICHT, EIN WORT IST EIN WORT, MAN VERSTEHT ES ERST AUS DEM ZUSAMMENHANG
    WIRKLICH SCHRECKLICH WIE MAN HEUTZUTAGE RELIGIONEN DARSTELLT, MAN DENKT AN DIE, DIE AN GOTT GLAUBEN: "MANN, WAS IST DER FÜR EIN SPINNER"...

    Tut mir Leid für diesen Ton, aber das musste mal sein, dieser Thread wird eh nie zu Ende gehen, wenn wir nicht mal eine sachliche Diskussion auf die Beine bringen. Ist das ein Witz? Sind wir alle so unfähig? Lassen wir jetzt doch die Hetzen, es bringt ja eh nichts. Schritt für Schritt. Das Thema ist ja, wir wollen klären ob der Koran Wissenschaft ist, oder? Jetzt weiss ich, dass ich mich vor zwei Tagen oder gestern falsch ausgedrückt habe. Der Koran ist die Rechtleitung des Menschen.

    Nochmals tut mir Leid für den Ton oben, aber es ging nicht anders. Wir Balkanesen sind halt so...

  3. #283
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Bist du nicht jener Mensch, welcher geschrieben hat:

    Obwohl ich die Bibel noch nie gelesen habe, bin ich ihr sehr kritisch gegenüber

    Mit dir sollte man sachlich diskutieren können? Ich vermute, dass einige User dich intellektuell überfordern.
    Genau wie ihr. Ihr habt den Koran nicht gelesen, seid ihm aber sogar seeehr kritisch gegenüber, oder?

  4. #284

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    wie kommt man drauf zu sagen, wer Koran liest, der ist Bibel kritisch, und wer Bibel liest der ist Koran kritisch...Leute ihr sollt das zusammen tun und Studieren...!

  5. #285
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    wie kommt man drauf zu sagen, wer Koran liest, der ist Bibel kritisch, und wer Bibel liest der ist Koran kritisch...Leute ihr sollt das zusammen tun und Studieren...!
    Ich bezog mich nur auf die User, die einige Verse aus dem Koran hier rein posten und sofort behaupten, da sie es selber falsch interpretieren, dass es nicht so ist usw.

    Das sollten wir wirklich, doch da sind einige hier zu faul.

  6. #286
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    haha wie geil

    Was denkst du befand sich denn unter dem ganzen Urozean

    natürlich ist leben im wasser entstanden, aber aus was ist leben im wasser entstanden

    anorganisches material hat sich unter einfluss von energie in organisches umgewandelt und erst so war leben möglich (so lautet die meist anerkannte Theorie). Und sämtliches organisches enthält Kohlenstoff, und kohlenstoff ist kein Bestandteil von wasser sondern von Erde. Ohne Kohlenstoff keine organischen moleküle. Ohne organische moleküle kein Leben.
    Somit: Ohne Erde kein Leben.

    Wasser ist die Ressource die wichtig ist damit Leben möglich ist, aber die Bestandteile für Leben kommen aus der Erde und nicht aus Wasser. Dein körper besteht also nur aus wasser alles klar

    auf den restlichen Mist über inzest geh ich garnicht erst ein, denn das ist hier nicht Teil der Thematik.
    Im Wasser aus der so genannten Ursuppe.^^

    Wenn ein Sonderschüler behaupten würde der Mensch ist aus reinstem Ton entstanden würde er eine 6 bekommen. Wenn das gleich im Koran steht, wird aus dem Sonderschüler Gott.^^

    Ist der Donner eigentlich dafür da damit sich die Menschen fürchten?^^ So steht es im Koran.^^

    Aber glaub was du willst, mich juckt das nicht.

  7. #287
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Die Quintessenz deiner Aussage deckt sich mit meinem vorherigen Post: nämlich, dass Wissenschaft (also das Bilden von Wissen) nicht statisch ist sondern einem Prozess von Forschen und daraus resultierender Erkenntnis ist. Soweit so gut.

    Wissenschaft kann insofern niemals "Glaube" sein, weil jene Erkenntnisse (also das Wissen, welches aus Forschung resultiert) auf Beweisen beruht. Das ist der maßgebliche Unterschied zwischen Wissen und Glauben: das eine kann man beweisen, das andere kann man glauben oder halt nicht. Du verwechselst in deinem Beitrag ein wenig die Reihenfolge; das moderne Wissen basiert nicht nur auf Theorien (von welchen "manche bewiesen sind, andere nicht", denn dies gehört zum Grundsatz der nicht statischen Wissenschaft), sondern sie folgt einem einfachen Prinzip: auf eine These/Theorie folgt die Forschung, aus dieser Forschung folgt eine Erkenntnis, auf diese Erkenntnis folgt ein "Umdenken" bzw. eine Anpassung an den neuen Wissensstand.
    gut dann beweis mir dass die evolutionstheorie zu 100% stimmt. Solange du das nicht kannst ist es ebenfalls ein glaube der auf ein paar lückenhafte fakten beruht, eine Theorie die nicht zu 100% bewiesen ist, und solange es nicht zu 100% bewiesen ist, bleibt es eine Annahme.

    Meiner Meinung nach ist nicht der Glaube gefährlich (ebenso wenig wie "die Wissenschaft" an sich gefährlich ist; Stichwort Atombombe. Dieses Argument von dir fand ich gut und will es deshalb aufgreifen), sondern die Religionen sind es. Ähnlich wie bei einer Massenvernichtungswaffe, die auf Forschung und Entwicklung beruht und zu Zwecken eingesetzt wird, die Menschen schadet statt zu helfen, sind Religionen seit Jahrhunderten instrumentalisiert worden um zu töten, zu plündern und zu herrschen. Wenn man will kann man das ganze runterbrechen auf einen kurzen, prägnanten Satz:

    Die Wissenschaft schenkte uns die Atombombe, die Religionen gaben den Menschen die Legitimation, sie zu verwenden.
    Gott und Religion sind untrennbar miteinander. Der eine Gott an dem du glaubst hat jüdischen/christlichen/islamischen ursprung. Wenn du nicht dran glaubst dass es Jesus mit seinen Wundern etc. gegeben hat kannst du auch nicht an gott glauben, denn immerhin waren diese Menschen die herumgegangen sind und von Gott berichtet haben. Du glaubst also an Gott aber nicht an die Leute die über Gott erzählt haben? Wie soll Gott kein Märchen sein wenn sogar die Leute die über ihn berichtet haben laut deiner Aussage nicht real waren.
    Ja und, mit der Wissenschaft besteht überhaupt die Möglichkeit soviele Menschen zu töten, also worauf willst du hinaus Ich wüsste nicht welche Weltreligion einen massenmord legitimiert, aber selbst wenn, dann ist es doch die wissenschaft die die möglichkeit dazu gibt, also müsste deiner aussagen nach beides scheisse sein.
    Wer ist schlimmer der jenige der dir einen Kopfschuss verpasst oder der derjenige der daneben steht und ihm die waffe gibt um dich zu töten?
    Beides kann missbraucht werden, soll ich jetzt auch durch die gegend laufen und die wissenschaft verteufeln. Die Ursache für das Böse ist nicht Religion oder wissenschaft sondern der Mensch, denn immerhin hat der Mensch die wahl was er daraus macht. Von daher ist es schwachsinn die symptome zu bekämpfen während man den tumor ausser acht lässt der für alles verantwortlich ist.
    Religion und Wissenschaft sind Möglichkeiten wie du dein Leben gestalten kannst, also Werkzeuge für die Menschen und Werkzeuge sind von Grundauf neutral und können je nach sinn und zweck verwendet werden. Kannst schließlich auch nicht dem Auto die schuld geben wenn dich die Person darin überfährt.

  8. #288
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Im Wasser aus der so genannten Ursuppe.^^

    Wenn ein Sonderschüler behaupten würde der Mensch ist aus reinstem Ton entstanden würde er eine 6 bekommen. Wenn das gleich im Koran steht, wird aus dem Sonderschüler Gott.^^

    Ist der Donner eigentlich dafür da damit sich die Menschen fürchten?^^ So steht es im Koran.^^

    Aber glaub was du willst, mich juckt das nicht.
    Nochmal: Ton ist eine Bodenart, du stellst dir das wahrscheinlich als Keramikvase vor Es intressiert mich auch nicht großartig was im Koran steht, aber in der Schule haben wir gelernt dass die Lebewesen aus Bestandteilen der Erde in wasser entstanden sind. Und das wüsstest du auch wenn du dich mit dem Thema ordentlich beschäftigen würdest anstatt mit Hilfe vom Koran Biologie zu lernen

    Woher stammen die Bestandteile aus der Ursuppe, wo anorganisches zu organischem wurde?

    aus wasser? Wie ist ein Wassermolekül aufgebaut? sind in wasser alle atome enthalten die für die ursuppe notwendig waren? Der Rest kam von der Atmosphäre bzw. von bestandteilen der Erde die in wasser gelöst waren.

    Du bist auf keinen Punkt in meinem Beitrag eingegangen, nur sinnlose Kommentare und Beleidigungen.

    Besorg dir lieber ein anständiges biologiebuch anstatt hier zusammenhanloses zeug a la ursuppe etc...zu faseln wo du gerademal einen wikiartikel überflogen hast und eigentlich keinen plan hast wovon du da eigentlich sprichst.

    Ein Wissenschaftler konnte schonmal mit hilfe eines Tonminerals Aminosäuren erzeugen, also kann mithilfe von Ton sehrwohl Leben entstehen. Kannst ja mal googeln Aharon Katchalssky. Vielleicht findest ja einen Wikiartikel über ihn wo du dann Klugscheisser spielen kannst.

  9. #289
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Im Wasser aus der so genannten Ursuppe.^^

    Wenn ein Sonderschüler behaupten würde der Mensch ist aus reinstem Ton entstanden würde er eine 6 bekommen. Wenn das gleich im Koran steht, wird aus dem Sonderschüler Gott.^^

    Ist der Donner eigentlich dafür da damit sich die Menschen fürchten?^^ So steht es im Koran.^^

    Aber glaub was du willst, mich juckt das nicht.
    Fan je shum i rran...xD

  10. #290
    Ohrid-Albaner
    Ihr solltet euch lieber nicht zu sehr auf Wikipedia verlassen.
    Das wird euch wohl erstaunen:"Wikiscanner" rittert gegen Wikipedia-Lügen - Internet - krone.at

Ähnliche Themen

  1. Evolution Radio
    Von Serbian Eagle im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 17:40
  2. Pro Evolution Soccer + PS3
    Von Muhamed im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 06:45
  3. Roboter evolution im Zeitraffer.
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 01:55
  4. Evolution oder Gott??
    Von Yutaka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 11:17
  5. Evolution des Tanzes
    Von Yutaka im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 23:35