Kleine Männer sind profilneurotisch, Frauen können nicht einparken und dicke Menschen haben immer Hunger ? in Klischees zu denken ist einfach. Und nützlich: Vorurteile helfen, sich leichter in der Welt zurecht zu finden. Zu leicht werden Menschen vorschnell abgestempelt und zu schwer fällt es, ein einmal gefälltes Urteil zu ändern. Doch sortieren wir nicht nur gerne unsere Umwelt in Schubladen?


Videolink:

ARD Mediathek: NACHTCAFé - Bloß keine Vorurteile - Freitag, 02.12.2011 | SWR Fernsehen