BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Nationalismus ist eine Lüge

Erstellt von Katana, 01.05.2012, 12:13 Uhr · 40 Antworten · 3.157 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Hab nichts gegen "milde" Nationalisten solange sie die anderen respektieren

  2. #32

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Hab nichts gegen "milde" Nationalisten solange sie die anderen respektieren
    Entferne bitte die Flagge und deinen Avatar. Das ist zu viel ^^

  3. #33

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Synonym Beitrag anzeigen
    Entferne bitte die Flagge und deinen Avatar. Das ist zu viel ^^
    zu viel blau?


  4. #34

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    zu viel blau?

    Zu viel der Perfektion... Oder halt Blau, wie du es nennst ^^

  5. #35
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Ohne unsere unbändigende Liebe für unsere Kultur,unser Volk und unsere Heimat hätten wir längst unsere Identität verloren.
    Gegen Patrioten habe ich nichts. Auch nicht gegen serbische Patrioten.
    Nationalismus ist aber Scheiss. Beim Patriotismus gilt in erster Linie die Liebe zum Vaterland. Den Hass auf andere
    braucht man da nicht noch extra und ist auch fehl am Platze.

  6. #36

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Synonym Beitrag anzeigen
    Zu viel der Perfektion... Oder halt Blau, wie du es nennst ^^
    Boah
    endlich werd ich mal hier angegraben

  7. #37
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Ohne unsere unbändigende Liebe für unsere Kultur,unser Volk und unsere Heimat hätten wir längst unsere Identität verloren.
    Glaube ich nicht, stell dir vor es verschlägt dich für Jahrzehnte auf eine einsame Insel irgendwo im Ozean ... du würdest überleben, deine Interessen wären auf andere Dinge fokussiert. Der Mensch ist extrem anpassungsfähig, er kann auch ohne solche Rahmenbedingungen ein komplettes, gesundes Individuum sein.

  8. #38

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Boah
    endlich werd ich mal hier angegraben
    Daran ist nur deine Stimme schuld..^^ Und natürlich das Zentrum deines Bildes...

  9. #39

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Jebo nacionalizam.

  10. #40
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Vielleicht in einigen Regionen der Welt, die mehr oder weniger ethnisch homogen waren, hatte Nationalismus einmal eine positive Rolle gespielt, heute nicht mehr. In unserem Region, die ethnisch-religiös gemischt war, konnten Nationalstaaten nur durch ethnische Säuberung und Unterdrückung entstehen, Nationalismus passte und passt zu uns gar nicht. Deswegen bin ich ganz dagegen.

    Man muss aber Nationalismus nicht mit Vaterlandsliebe und Patriotismus verwechseln. Ist normal und auch gut wenn man seine Heimat liebt, wie man sie definieren mag, muss nicht immer mit den staatlichen Grenzen zusammenfallen. Natürlich ohne zu glauben dass man besser als alle andere ist. Und Heimat ist natürlich nicht gleich Nation. Mein Heimat ist z.B. Zypern, ethnisch gesehen aber gehöre ich der griechischen Nation an. Also mit meinen türkischen, maronitischen, armenischen Landsleuten teilen wir und lieben wir dieselbe Heimat, auch wenn wir unterschiedlichen Ethnien angehören.
    Stimme dir im Großen und ganzen zu.

    Nationalismus, Vaterlandsliebe und Patriotismus gehören untrennbar zusammen sind teilweise das gleiche unter einem anderen Begriff oder Vorstufen.
    Ethnie - Mensch und Nationalität - Welt, darauf sollte es ankommen.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mondlandung war wohl eine Lüge
    Von Babo.Hadžiya im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.09.2015, 02:37
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 18:03
  3. Die EvlutionsTHEORIE ist eine Lüge, und VERDREHUNG DER WAHRHEIT
    Von seestern im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 12:22
  4. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 15:28
  5. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.12.2005, 16:10