BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 132

Nationalitäts-Asyl

Erstellt von Luli, 14.09.2010, 00:51 Uhr · 131 Antworten · 3.834 Aufrufe

  1. #81
    Luli
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    also wir alboz blamiren uns hier in forum wegen religion

    das muss ein ende haben

    an die 2user ...al shqipo und absolut doof.. mach unser kultur nicht schmuzig mit arbern
    Deswegen suche ich mir eine neue Nationalität aus

  2. #82
    Luli
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht ob ich es als traurig oder lustig bezeichnen soll, dass ich hier von einigen Leuten etwas von Doppelmoral lesen muss, die anscheinend nicht merken was sie machen. Ihr seid die ersten die uns muslimischen Albanern in den Ruecken fallt, sobald sich einer mal von der Menge abhebt und den Islam auch nur ansatzweise erwaehnt. Ihr merkt nicht, dass ihr es seid die uns Albaner spalten weil ihr damit nicht klarkommt, dass jemand eine andere Ansicht hat als ihr. Ihr seid in ein Extrem gerutscht und beschimpft andere Extremisten zu sein.
    Fakt ist, dass es viel mehr Angriffe von Albanern auf Muslime gibt die ihre Religion praktizieren, als umgekehrt. Ihr redet von der albanischen Sache als wenn ihr sie definiert haettet und merkt aber nicht, dass ihr es seid die nur untereinander Unruhe stiften.
    Ganz ehrlich, was erwartet ihr ? Ihr glaubt dass Muslim und Albaner sein nicht Hand in Hand gehen kann und stellt dann die muslimischen Albaner vor die Wahl entweder oder. Was glaubt ihr denn ? Glaubt ihr wirklich ich gebe den Glauben an meinen Gott und meine Religion auf, weil ein paar betrunkene beleidigende Extremisten in einem Forum mich vor die Wahl stellen ? Ich kann meine 5 Gebete am Tag mache, meinen Ramadan fasten und meine muslimischen Brueder auf der ganzen Welt lieben, so wie die christlichen Albaner ihre christlichen Brueder auf der ganzen Welt lieben ohne, dass ich mir von ein paar Spinnern einen Muell anhoeren muss der auf einmal meint, ich sei ein Verraeter meines Landes oder sonstiges. Wer hat das definiert ? Ihr etwa ?
    Ihr seid so tief gesunken, dass es mir leid um euch tut, weil ihr nicht erkennt, dass ihr in einer Zwickmuehle seid. Weder tut ihr eurer Religion noch eurem Land noch euch was gutes.
    Verblendete Fanatiker seid ihr, die keinen Schimmer haben wie das Leben laeuft. Ihr seid so tief gesunken, dass ihr nichts besseres zu tun habt, als gemeinsam ueber eine Frau zu laestern. Das sind die tapferen albanischen Maenner, die in einem Forum eine Catty fertigmachen, oder es zu mindestens versuchen.
    Geht und stecht muslimischen Albanern ein Messer in den Ruecken und redet weiter von albanischem Zusammenhalt ihr Heuchler.
    Schau:




    Nun sei ruhig und lass mich bitte meine Nationalität aussuchen.

  3. #83
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Die deutsche Intelligenz und Toleranz von 1933-1945 meinst Du?
    Nein. Die deutsche Intelligenz, die es möglich macht, dass Menschen in einem Land leben und ihren Glauben wählen können, ohne dass dies von ihrer Nationalität abhängig gemacht wird. Ich finde das -in Anbetracht der von dir angeprangerten Situation - durchaus erstrebenswert. Du nicht?

  4. #84
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Nein. Die deutsche Intelligenz, die es möglich macht, dass Menschen in einem Land leben und ihren Glauben wählen können, ohne dass dies von ihrer Nationalität abhängig gemacht wird. Ich finde das -in Anbetracht der von dir angeprangerten Situation - durchaus erstrebenswert. Du nicht?
    Schau dir die deutschen Promis an. Wer weiss schon was jeder für einen Glauben hat. Bei uns weiss man sofort was er ist. Schlimm sowas!!!

  5. #85
    Luli
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Nein. Die deutsche Intelligenz, die es möglich macht, dass Menschen in einem Land leben und ihren Glauben wählen können, ohne dass dies von ihrer Nationalität abhängig gemacht wird. Ich finde das -in Anbetracht der von dir angeprangerten Situation - durchaus erstrebenswert. Du nicht?
    Wenn die Wirtschaft gut ist und man im Überfluss lebt, dann ist den Deutschen nur das Geld wichtig. Warte du nur ab wie es aussieht wenn die Leute arm sind. Das Gleiche Schema haben wir ja 1933-1945. Sobald die westlichen Länder eine wirtschaftliche Krise trifft ist es Aus die Maus mit dieser Freiheit.

  6. #86
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Wenn die Wirtschaft gut ist und man im Überfluss lebt, dann ist den Deutschen nur das Geld wichtig. Warte du nur ab wie es aussieht wenn die Leute arm sind. Das Gleiche Schema haben wir ja 1933-1945. Sobald die westlichen Länder eine wirtschaftliche Krise trifft ist es Aus die Maus mit dieser Freiheit.
    ja, aber die Deutschen wissen im Gegensatz zu uns, dass Religion bzw Glaube nicht satt macht

  7. #87
    Luli
    Zitat Zitat von Cobra2 Beitrag anzeigen
    Schau dir die deutschen Promis an. Wer weiss schon was jeder für einen Glauben hat. Bei uns weiss man sofort was er ist. Schlimm sowas!!!
    Bei den deutschen Promis interessiert man sich mehr für den Geldbeutel wieviel die drin haben. Hast du nie gemerkt in den westlichen Medien: Es wird beiläufig um eine Katastrophe berichtet und dann kommt sofort ein "Es sind 300Menschen ums Leben gekommen. Laut Experten beträgt der Schaden beläuft sich auf 1Milliarde Euro und die Wirtschaft wird sich erst in 3Jahren erholen da die Menschen ein kleines Einkommen haben. Experten Meinen auch dies könnte sich auf unsere Wirtschaft spürbar machen."

  8. #88
    Luli
    Zitat Zitat von Cobra2 Beitrag anzeigen
    ja, aber die Deutschen wissen im Gegensatz zu uns, dass Religion bzw Glaube nicht satt macht
    Ja sicher, solange man selber Satt wird und im Überschuss ist alles egal. Ich meine, die Sattheit der Deutschen führt zu Unterernährung und Unterbezahlung der Menschen, die diese Nahrungsmittel in Südamerika, Afrika, Asien herstellen.

  9. #89
    Luli
    BACK TO TOPIC. Hier gehts nicht um Deutsche, sondern um mein Asylverfahren.

  10. #90
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Ja sicher, solange man selber Satt wird und im Überschuss ist alles egal. Ich meine, die Sattheit der Deutschen führt zu Unterernährung und Unterbezahlung der Menschen, die diese Nahrungsmittel in Südamerika, Afrika, Asien herstellen.
    Ahhhh, ich verstehe: nicht nur anti-Islam, sondern auch anit-Kapitalismus, richtig?

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Asyl-Banden
    Von Zurich im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 12:36
  2. Die rückkehr der Asyl-Werber!
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 13:50
  3. Schuhwerfer will Asyl in der Schweiz
    Von Bloody im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 20:36
  4. Asyl: Die Top Ten der Asylländer
    Von skenderbegi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 12:29