BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Ne Frage zum Islam

Erstellt von Pasuljović, 02.02.2011, 18:35 Uhr · 57 Antworten · 2.089 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    525

    Ne Frage zum Islam

    Hallo,

    ich hab da eine Frage und hoffe, jemand kann sie mir beantworten:

    Auf fragenzumislam.de steht:

    Wird der Mensch von seinem Schicksal gelenkt? Allah hat jedem Menschen die Freiheit gegeben zwischen Gutem und Bösem zu entscheiden. Wenn unser Schicksal uns leitete, hätten wir nicht die Freiheit bekommen eigene Entscheidungen zu treffen.
    Aber an einer anderen Stelle wird folgendes Behauptet:

    Allah ist allwissend und weiß schon "bevor" Er einen Menschen überhaupt auf die Erde schickt, ob dieser sich die Hölle oder das Paradies verdienen wird.
    Das ist doch ein widerspruch. Auf der einen Seite behauptet man, der Mensch sei frei in seiner Entscheidung, auf der anderen Seite weiß Allah schon wie man sich entscheidet. Somit ist der Mensch nicht frei in seiner Entscheidung.

  2. #2
    Yunan
    Nein, das ist kein Widerspruch, so stelle ich mir das auch vor. Jeder Mensch entscheidet selbst was er tut. Aber egal was er tut, Gott weiß was er tun wird und er weiß auch von Beginn an, ob dieser Mensch in den Himmel oder in die Hölle kommen wird.

  3. #3

    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    525
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Nein, das ist kein Widerspruch, so stelle ich mir das auch vor. Jeder Mensch entscheidet selbst was er tut. Aber egal was er tut, Gott weiß was er tun wird und er weiß auch von Beginn an, ob dieser Mensch in den Himmel oder in die Hölle kommen wird.
    Dann entscheidet der Mensch aber nicht frei. Das Ergebnis seiner Entscheidung steht ja schon fest, also entscheidet der Mensch so, dass dieses Ergebnis rauskommt.

  4. #4

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    hääääääääääääääääääää? dann ist es scheiß egal was wir tuen ? denn gott hat uns so gemacht

    also sind terroristen da weil es gott so will

    wegen gott leiden die leute so ? aha gut zu wissen

  5. #5
    IbishKajtazi
    Thread 2029029024049904230ß489149397647213916723916497167 4614 mit diesem Titel.

  6. #6
    Yunan
    Zitat Zitat von Pasuljović Beitrag anzeigen
    Dann entscheidet der Mensch aber nicht frei. Das Ergebnis seiner Entscheidung steht ja schon fest, also entscheidet der Mensch so, dass dieses Ergebnis rauskommt.
    Ich weiß nicht, was du daran nicht verstehst. Natürlich entscheidet der Mensch frei. Gott weiß nur schon, welche Entscheidungen der Mensch treffen wird, er verändert nichts an diesen Entscheidungen.

  7. #7
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, was du daran nicht verstehst. Natürlich entscheidet der Mensch frei. Gott weiß nur schon, welche Entscheidungen der Mensch treffen wird, er verändert nichts an diesen Entscheidungen.
    Richtig, deswegen sagt man auch Gott ist verzeihend und barmherzig.

  8. #8
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von Pasuljović Beitrag anzeigen
    Dann entscheidet der Mensch aber nicht frei. Das Ergebnis seiner Entscheidung steht ja schon fest, also entscheidet der Mensch so, dass dieses Ergebnis rauskommt.
    daran kannst du erkennen, dass das Konzept vom allmächtigen und allwissenden Gott mangelhaft und überholt ist, es lohnt nicht darüber nachzudenken

  9. #9

    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    267
    Zitat Zitat von Pasuljović Beitrag anzeigen
    Dann entscheidet der Mensch aber nicht frei. Das Ergebnis seiner Entscheidung steht ja schon fest, also entscheidet der Mensch so, dass dieses Ergebnis rauskommt.
    Ganz einfach: Der Mensch hat die Entscheidung für sein eigenes Schicksal,Allah weiß jedoch was der Mensch wählt,weil Allah allwissend ist. Wenn Allah das nicht wissen würde,wäre es ein Widerspruch für seine Allwissenheit.

  10. #10

    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    525
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, was du daran nicht verstehst. Natürlich entscheidet der Mensch frei. Gott weiß nur schon, welche Entscheidungen der Mensch treffen wird, er verändert nichts an diesen Entscheidungen.
    Nochmal: Wenn Allah weiß wie man sich Entscheiden wird, dann ist die Entscheidung nicht frei. Dann ist sie vielleicht Pseudo-Frei. Der Mensch denkt dann, die Entscheidung wäre frei, aber in Wirklichkeit ist sie es nicht.

    Eine völlig freie Entscheidung setzt vorraus, dass das Ergebnis nicht vorhersehbar ist. Unter keinen Umständen. Für eine freie Entscheidung dürfte nichtmal Allah das Ergebnis kennen.

    Da Allah das Ergebnis kennt, ist das Ergebnis auch vorhersehbar. Somit ist die Entscheidung nicht frei.
    Das ist einfach so. Eine einfache logische Schlussfolgerung.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Frage an die Muslime - Das Beten im Islam
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 11:37
  3. Frage zum Islam
    Von Epirote im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 00:34