BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

ein Nebeneinander

Erstellt von MIC SOKOLI, 11.02.2008, 18:33 Uhr · 21 Antworten · 2.004 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    naja, serben machen keinen schritt in richtung wiedergutmachung für ihr verbrechen.

    hier versuchen sie alles zu relativieren, nach dem motto: alle waren schuld..

    zwar wurden 1 mil albaner vom serbischen staat vertrieben, kosova 90% zerstört, über 15000 tausend albaner erschossen, ABER-
    alle waren zu 50% schuld..

    die albaner..., weil sie eben albaner sind...


  2. #12
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Beitrag

    ich habe schon seit knapp 1 1/2 jahren es mal versucht gehabt....

    leider kamen keine positiven reaktionen bis heute!!!

    das problem ist ja das solche arschlöcher die mit kosova selbst nix zutun haben von irgendwelchen historischen (herz von serbien)gekacke quatschen auch wenn diese selbst nie kosova besucht haben oder keine verwandte haben!!!

    DIALOG AUFRUF ZUR FRIEDENSFÖRDERUNG

    DIALOG AUFRUF ZUR FRIEDENSFÖRDERUNG

  3. #13
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    du warst natürlich unten und hast alles selbst gesehen?

    mit deiner vernunft der mitte willst du nun einen friedlicheren weg einschlagen.....???!!!

    hast auch viele vorschläge geliefert??? ;-(

    wieder typischer student schreibt viel sagt nix....

    wiedernal mal versucht unser versteckter nationalist obwohl dieser nicht schwarz & weiss sieht die albaner schlecht zu machen müsst nur die letzten sätze genau lesen!!!!

    sollte es dir entgangen sein memme gehts hier um kosova...

    Was hat das mit dem zu tun, was ich geschrieben habe??? Überhaupt keinen Zusammenhang!!!

    Wollte bloss seine radikale und völlig überrissene Schwarz/Weiss-Darstellung (die du ja anscheinend utnterstütztst) etwas grauer machen (weil ich weiss, dass es eben nicht so schön Schwar/Weiss ist). - Das ist alles. Bin ich jetzt deswegen ein Nationalist?
    Wieder einmal zeigst du, wie hirnrissig deine Reaktionen auf meine Beiträge sind!!!



    PS: Ich wiederhole es zum X-ten mal: Kritisiere ich Serben und verurteile ich hier serbische Handlungen aufs schärfste, und muss ich mich hier mit Cetniks auseinandersetzen,...etc... meldest du dich nicht (natürlich!). Nehme ich mal irgendwo zu einer überrissenen Falschdarstellung eine Sache ausnahmsweise mein Volk ein bisschen in Schutz und korrigiere Aussagen, dann meldest du dich wieder mit grossen Worten und Nationalismus-Vorwürfen. Der Nationalist unter uns beiden bist du!!! Sonst würdest du nicht so ein einsichtiges Schwarz/Weiss-Denken haben und würdest Sachen etwas neutraler und objetkiver betrachten, als so extrem parteiisch wie jetzt.

    Ich bin nicht so. Und das habe ich unzählige Male mit Selbstkritik (für dich ein Fremdwort) hier im Forum bewiesen.

  4. #14

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    @skenderbegi hat schon recht,
    anstatt das du beispiele nennst, das serben auch den albanern entgegen gekommen sind..., schreibst du:

    "es waren aber auch albaner böse...., wie erklären sich sonst die toten serben...."!

    serben haben keinen schritt in richtung versöhnung gemacht!

    da gibt es gar nichts schön zu reden.

  5. #15
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von ZhivkoPisi Beitrag anzeigen
    @skenderbegi hat schon recht,
    anstatt das du beispiele nennst, das serben auch den albanern entgegen gekommen sind..., schreibst du:

    "es waren aber auch albaner böse...., wie erklären sich sonst die toten serben...."!

    serben haben keinen schritt in richtung versöhnung gemacht!

    da gibt es gar nichts schön zu reden.

    ja ja....

    der zürich welche schande für diese stadt in der ich lebe..

    er vergisst das serbien in bezug auf den kosova-krieg noch nichts aufgearbeitet hat.
    habe letztens einen beitrag gepostet wo dies tadic bei der nato-konfernz bestätigte.

    er soll mal eine antwort darauf geben warum bis heute kein serbischer politiker die politik milos in bezug auf kosova kritisiert hat.?

    bei den albaner werden keine kriegsverbrecher versteckt..... !

    und auch es sind auch keine ausgeschrieben.

  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Tadic hat sich immerhin für srebrenica entschuldigt, aber serbien war ja auch nicht beteiligt- das waren die bosnischen serben, serbien hat sich neutral verhalten.
    alle sind schuld an srebrenica, auch die albaner...


  7. #17
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    ich bitte euch. Weder die serben noch doe albaner wollen eine wirkliche annäherung. Das sind vielleicht 2% die es wirklich wollen. Das ist doch alles nur ein psydo gelaber. Es ist zuviel passiert das heute von annäherung gesprochen werden kann oder sollte. Was in 50 jahren ist weiß ich nicht, ich weiß nur das es heute und in den nächsten jahren keine realistische annäherung geben wird. Fertig.

  8. #18
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    ist doch alles quatsch. Z.z will keine volksgruppe ein zusammen leben. Weder die serben noch die albaner. Alles andere ist psydo gelaber. Es wollen höchstens 2-3% ein muktikulti im kosvoo. Heute ist es noch viel zufrüh darüber realistisch zu diskutieren. Was in 50 jahren ist weiß ich nicht, nur ich weiß das es jetzt keine annäherung gibt

  9. #19

    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    862
    Beide Nationen sind stark mit negativen Vorurteilen behaftet in der Europäischen Presse:

    Serben werden als fanatische Faschisten dargestellt, Albaner als kriminelle Barbaren dargestellt.


    Ich findse dass diesen Nationen die Presse völlig Unrecht tut.


    Ihr wirft mit völlig aus der Welt gegriffenen Vorwürfen euch um die Ohren (gerade bei den ersten Posts), und verhelft damit diesen Zeitungsenten Glaubwürdigkeit zu verleihen.

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich habe nur aufgezählt, wer was für ein nebeneinander gemacht hat.
    das ein friedliches miteinander sehr schwierig ist, kann man nachvollziehen.
    jedoch hat serbien und die serben selbst nichts dafür getan, dass man die Vorurteile die in der albanischen gesellschaft bestehen, abgebaut werden, zB auslieferung von kriminellen, die überreste von toten abgeben, kontoguthaben aus sfrj-zeiten zurück zahlen, usw...

    da hat serbien nichts getan!
    serbien hat eher "mauern" zwischen albanern und serben gebaut,
    deklariert albaner immer als terorristen,
    tote werden versteckt gehalten, kriminelle versteckt,
    usw...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Moschee und Kirche nebeneinander - das gibt es nur bei uns Albanern
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 20:07
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2006, 14:14