BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 125

Neue Ehe eingehen nach Verlust des Partners oder Scheidung

Erstellt von @rdi, 28.01.2011, 00:26 Uhr · 124 Antworten · 5.842 Aufrufe

  1. #71
    Theodisk
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Ehre bedeutet Respekt, ihr Volllauchs wisst nicht mal was das Wort bedeutet.
    Es heißt ja auch: "Ehre deinen Vater und deine Mutter". Wenn ich sie ehre, habe ich Respekt vor ihnen.

  2. #72
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021
    Was haben türkische Altersheime mit Bosnien zu tun?

  3. #73
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Was haben türkische Altersheime mit Bosnien zu tun?
    Ähnliche Auffassung dieser Thematik in der türkischen Gesellschaft.

    Außerdem schreibt er was von "Islam poppt" und Türken sind in der Regel muslime.

  4. #74
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Ihr mit eurer Scheiss-Pseudo-Ehre...
    Werdet mal erwachsen.


    Ich habe für mich entschieden nie wieder zu heiraten, bzw. nicht mit einem Mann zusammenzuleben. Und einfach so, nur eine Beziehung zu haben und ihn nicht mit in meine Familie zu integieren,,,darauf lässt sich kein Mann ein. Wenn man sich liebt will man Tag und Nacht zusammen verbringen.

    Da ich aber panische angst davor habe, dass irgendetwas passiert, lass ich es lieber und such mir dann irgendwann mal nen Opa im Altersheim.
    Mein Onkel hat eine alleinstehende Frau mit Kind geheiratet. Sie waren sehr glücklich miteinander, bis seine Frau gestorben ist. Er hat das Kind adoptiert und alleine großgezogen, mittlerweile ist sie erwachsen und mein Onkel stolzer Opa. Menschen und ihre Schicksale sind so unterschiedlich, man weiß nie, was sich daraus entwickelt....

  5. #75
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Schmetterling* Beitrag anzeigen
    Ich erzähl dir mal ne kurze Geschichte...

    Eine Frau ( jetzt egal welche oder was sie von mir ist), hat mit ca. 23 geheiratet... hatte 2 Kinder mit dem Mann...Ihr wisst schon, unten wird jedes Jahr ein Kind geboren... Naja... nach ca 2,5 jahren Ehe, ist der Mann gestorben... Ein sehr junger, herzensguter Mensch... Die Frau hatte sehr schlechte Lebensverhältnisse... Ihre Schwiegereltern nahmen ihr, nach dem Tod ihres Sohnes, die Kinder weg...Sie hat nochmals geheiratet...
    Ihre Töchter leben in DE, während sie mit neuem Mann und deren 2 Kinder von der ersten Frau, in KS lebt... Sie kann ihre Töchter nie sehen... Die Grosseltern haben ihnen erzählt, dass ihre Eltern im Krieg ums Leben gekommen wären...
    Nun sind die Töchter schon 18 und wollen den Kontakt zur Mutter aufbauen...

    ich wollte dir nur zeigen, dass es garned so einfach ist, wenn du mit den Kindern zurück gelassen wirsch...
    Das spricht aber eher ganz massiv gegen die Schwiegereltern, als gegen das Bedürfnis der Frau, mit einem Mann zusammenzuleben...

  6. #76
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Schmetterling* Beitrag anzeigen
    Ich erzähl dir mal ne kurze Geschichte...

    Eine Frau ( jetzt egal welche oder was sie von mir ist), hat mit ca. 23 geheiratet... hatte 2 Kinder mit dem Mann...Ihr wisst schon, unten wird jedes Jahr ein Kind geboren... Naja... nach ca 2,5 jahren Ehe, ist der Mann gestorben... Ein sehr junger, herzensguter Mensch... Die Frau hatte sehr schlechte Lebensverhältnisse... Ihre Schwiegereltern nahmen ihr, nach dem Tod ihres Sohnes, die Kinder weg...Sie hat nochmals geheiratet...
    Ihre Töchter leben in DE, während sie mit neuem Mann und deren 2 Kinder von der ersten Frau, in KS lebt... Sie kann ihre Töchter nie sehen... Die Grosseltern haben ihnen erzählt, dass ihre Eltern im Krieg ums Leben gekommen wären...
    Nun sind die Töchter schon 18 und wollen den Kontakt zur Mutter aufbauen...

    ich wollte dir nur zeigen, dass es garned so einfach ist, wenn du mit den Kindern zurück gelassen wirsch...
    wären das meine großelteltern würde ich nie wieder mit denen was zu tun haben wollen, NIE WIEDER, wie kann man dem enkelkind erzählen die mutter ist tot wenn sie noch am leben ist, was sind das für kranke menschen? ich versteh das einfach nicht, wie man so eine abgrundtief bösartige person sein kann.

  7. #77
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    wären das meine großelteltern würde ich nie wieder mit denen was zu tun haben wollen, NIE WIEDER, wie kann man dem enkelkind erzählen die mutter ist tot wenn sie noch am leben ist, was sind das für kranke menschen? ich versteh das einfach nicht, wie man so eine abgrundtief bösartige person sein kann.
    Verbitterung. Das sind Frauen, die soviel geschluckt und unterdrückt haben, damit ihnen nicht nachgeredet wird, daß sie garnicht anders können, als ihren ganzen Frust an der nächsten Generation rauszulassen- vor allem, wenn die es wagt, irgendetwas in Richtung glücklich leben zu unternehmen.

    Das ist die Schattenseite des gesellschaftlichen Drucks. nur sind die männer in erster Linie raus (deshalb loben sie das System auch so), daß ist eher interne Psychofolter zwischen Schwiegermüttern und Schwiegertöchtern, solange sich Frauen als schwach und unterlegen erleben, müssen sie halt warten, bis eine Frau ins Haus kommt, die noch schwächer und noch unterlegener ist- das ist der Nachteil an den ganzen Balkan-Familienbgeschichten- Heiraten ist wie russisches Roullette.

  8. #78

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    An die gläubigen.

    Wenn einer meint "ja sie soll jemanden wieder suchen",mit wem wird SIE dann im Himmel (paradies) zusammen sein?

    Wenn man schluss macht,dann ist es was anderes,aber wenn der partner stirbt dann nicht.

  9. #79
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Verbitterung. Das sind Frauen, die soviel geschluckt und unterdrückt haben, damit ihnen nicht nachgeredet wird, daß sie garnicht anders können, als ihren ganzen Frust an der nächsten Generation rauszulassen- vor allem, wenn die es wagt, irgendetwas in Richtung glücklich leben zu unternehmen.

    Das ist die Schattenseite des gesellschaftlichen Drucks. nur sind die männer in erster Linie raus (deshalb loben sie das System auch so), daß ist eher interne Psychofolter zwischen Schwiegermüttern und Schwiegertöchtern, solange sich Frauen als schwach und unterlegen erleben, müssen sie halt warten, bis eine Frau ins Haus kommt, die noch schwächer und noch unterlegener ist- das ist der Nachteil an den ganzen Balkan-Familienbgeschichten- Heiraten ist wie russisches Roullette.
    ich weiss wieso das so ist, du hast mit allem recht, nur trotzdem werde ich das nie verstehen wie man trotzdem so verbittert sein kann dass man dem enkelkind weismacht die mutter ist tot, wenn ich diese verbitterten weiber mir von unten ansehe, fühl ich nur tiefe verachtung nichts weiter. Jemand der weiss wie das ist, wenn man immer nur fertig gemacht wird sollte es selber besser machen und das system zumindest ins wanken bringen indem man zumindest der nächsten generation da raushilft.

  10. #80
    Baader
    Balkanfrauen haben nunmal Ehre, im Gegensatz zu den Svabomatratzen.

    Wenn meine Ehefrau früh sterben würde, Gott bewahre, würde ich auch nicht mehr heiraten, vorallem nicht wenn wir noch ein Kind hätten. NIEMALS!

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die neue Welt nach der EURO 2012!
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 19:01
  2. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 22:10
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 17:56
  4. ''Nach uns die Sintflut'' oder doch umweltbewusst?!
    Von absolut-relativ im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2006, 18:45
  5. UN denken über neue Strategie für Kosovo nach
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 22:47