BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 24 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 235

Neue Frage.

Erstellt von Perun, 04.08.2012, 14:52 Uhr · 234 Antworten · 6.480 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    der Sonny Black reagiert ja Muftijacki Sunnitisch automatisch "böse&bissig".... als Spaß Freund ist er ok aber als Muftija ganz schlecht...


    @SonyBlack
    Bruder, keiner will dir schlechtes... das ganze ist nur ein Hinweis auf die Wahrheit im Koran... das Du nicht zu recht damit kommst und Menschen beleidigst die danach streben Glaubensgeschwister mit dem Koran zu vereinen (
    Nicht Reform, sondern Rückkehr zum Koran ), ist auch ein Beleg für dich selber wozu Hadithlehre fähig ist.... Du würdest uns Mundverbot erteilen wollen? wie die Feinde Muhammads die ihm Mundverbot zu erteilen versuchten...? (er zitierte ja auch Sure&Versen und folgte auch nur Qur'an (46:9)...da wurden manche deswegen auch nur böse&bissig...)

    wa salam

  2. #32

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass alle Regeln, die nicht den Menschen helfen bzw. lebewesenfeindlich oder andere "Verhaltensregeln" wie aufm Bauch schlafen oder ähnliches unchristlich, unislamisch usw. sind. Eine Religion sollte da sein um Menschen Hoffnung und ´Mut zuzusprechen und nicht Grenzen zu setzen, bei Sachen, wo man niemanden schadet.

    Hallo Esseker,

    Nichts anderes sagt der Koran aus!
    Laut dem Koran kommt ein Mensch ins Paradies, wenn er drei Voraussetzungen erfüllt:


    1. Der Glaube an Gott.
    2. Der Glaube an das Jenseits bzw. ein Leben nach dem Tode, also daran, daß das Dasein nicht auf die Erde beschränkt ist.
    3. Seinen Beitrag zum Wohle des Friedens, des Guten und des Schönen geleistet zu haben.

    Wie du siehst ist der wahre Islam keine Verhaltenstherapie(auf dem Bauch liegend schlafen usw )
    Aber diese Hadithe...
    Sie sind der Grund allen Übels, welche auf dem Islam lasten.
    In der Tat ist der heutige "Islam" lebewesenfeindlich.
    Diese Eigenschaft verdankt er aber den Hadithen, welche nichts mit dem Islam zu tun haben.

  3. #33

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von DieGummibärenbande Beitrag anzeigen
    Deine Arroganz ist exzessiv, lieber AlbaMuslims.
    Jede von dir gefragte Hadithe könnte ich angeben.
    Doch, darum geht es mir nicht,
    Ich bin nicht hier, um mit Irregeleiteten zu diskutieren.
    Entscheidest du, wer irregeleitet ist? Wo steht im Qur'an, dass man irregeleitet ist, wenn man dem Propheten (saws) folgt? Ganz im Gegenteil - im Qur'an steht:

    Wer dem Gesandten gehorcht, der hat Allah gehorcht; (Sure 4:80)

    Ich möchte den Nichtmuslimen lediglich den wahren Islam zeigen.
    Wen meinst du mit "Nichtmuslimen"? Sind nicht alle gottesfürchtige Menschen 'Muslime'? Oder ab wann ist man Muslim?

    Das, was Sunniten und andere Irregeleitete beschmutzt haben, zu reinigen, habe ich mir vorgenommen.
    Du bist also der, der alles wieder schön und gerade biegt? Na da haben wir ja glück gehabt, dass ein User namens 'DieGummibärenbande' - wie kindisch das auch klingen mag - uns alle hier aufklären und recht leiten will.

    Beweise für die Existenz dieser Hadithe willst du sehen?
    Dann sieh dir islamische Ländern an, die solche Hadithe zum Gesetz gemacht haben. Diese strotzen nur so vor Rückständigkeit!
    Dann sind also die Ahadith dafür verantwortlich, dass Menschen so rückständig sind? Genau, wie die Terroristen, die aufgrund ihrere Unwissenheit und falschen Auslegung den Qur'an falsch interpretieren und unschuldige Menschen in den Tod ziehen? Siehst du, dass du auf das selbe Niveau wie manch Nichtmuslimen diskutierst und alles auf die Religion (hier jetzt Ahadith) schiebst, wie es Nichtmuslime auf dem Qur'an schieben?

    Aber auch hier nochmal.
    Dich zu überzeugen liegt nicht in meinem Interesse.
    Du willst also anhand eines Hadithes, dass keine Authentizität hat, den Muslimen hier zeigen, wie schlecht, böse und falsch die Ahadith sind? Ahadith, die keine Authentizität haben, sind uns Muslimen egal und unwichtig.

    Und in welchen Ländern tötet man schwarze Hunde? Klär uns bitte auf Gummibär.

  4. #34

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    paar davon

    Sahih Muslim:
    Book 023, Number 5008:
    Ibn 'Umar reported Allah's Messenger (may peace be upon him) as saying: When any one of you intends to eat (meal), he should eat with his right hand. and when he (intends) to drink he should drink with his right hand, for the Satan eats with his left hand and drinks with his left hand.

    Übersetzung (alrahman.de)
    Ibn 'Umar berichtete, dass Allah's Botschafter (möge der Frieden mit ihm sein) gesagt hat: Wenn jemand unter euch beabsichtigt zu essen, sollte er mit seiner rechten Hand essen, und wenn er beabsichtigt zu trinken, sollter er mit seiner rechten Hand trinken, denn der Satan ißt mit seiner linken Hand und er trinkt mit seiner linken Hand.
    Wo steht, dass es Farz (Pflicht) ist mit der rechten Hand zu essen und zu trinken? Und wo steht, dass es haram bzw. eine Sünde ist mit der rechten Hand zu essen und zu trinken?

    Ich zitiere den Gummibär:
    Zitat Zitat von DieGummibärenBande
    "Es heißt ein Muslim muss mit der rechten Hand essen und der linken seinen Arsch abwischen, alles andere wäre eine Sünde"
    Im Hadith steht weder etwas von "muss", "Pflicht" noch von "Sünde".


    man darf sogar im stehen nicht trinken? und wenn man vergisst, sollte man das raus kotzen?
    Sahih Muslim
    Book 023, Number 5022:
    Abu Huraira reported Allah's Messenger (may peace be upon him) as saying: None of you should drink while standing; and if anyone forgets, he must vomit.
    Dieser Hadith existiert im originalen Werk von Sahih Muslim nicht.

    Beweise, dass man im Stehen trinken darf/kann:

    Ibn Abbas (r) berichtet, dass er einst dem Propheten (s) Wasser aus der Zamzam-Quelle reichte. Der Prophet (s) trank es im Stehen." (Al-Bukhari und Muslim)

    [Riyad us-Salihin Nr. 767]

    Al-Nazzal ibn Sabra (r) berichtet, dass Ali (r) vor dem Rahaba-Tor (in Küfa) im Stehen trank, und danach sagte: "So sah ich den Gesandten Allahs (s) tun, wie ihr mich jetzt tun seht." (Al-Bukhari)

    [Riyad us-Salihin Nr. 768]

    riyad.jpg

    Zum Rest muss ich wohl gar nichts mehr sagen.

  5. #35

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    der Sonny Black reagiert ja Muftijacki Sunnitisch automatisch "böse&bissig".... als Spaß Freund ist er ok aber als Muftija ganz schlecht...

    wa salam
    Da sehen wir wieder diesen Sunnitenhass bei den Qur'aniten. Du deklarierst hier böses und bissiges Reagieren als sunnitisch. Danke für die Ehrlichkeit Bruder.

    Sure 9, Vers 125: Was aber jene anlangt, in deren Herzen Krankheit ist, so fügt sie Zweifel zu ihrem Zweifel hinzu, und sie sterben als Ungläubige.

  6. #36

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von DieGummibärenbande Beitrag anzeigen
    Hallo Esseker,

    Nichts anderes sagt der Koran aus!
    Laut dem Koran kommt ein Mensch ins Paradies, wenn er drei Voraussetzungen erfüllt:

    1. Der Glaube an Gott.
    2. Der Glaube an das Jenseits bzw. ein Leben nach dem Tode, also daran, daß das Dasein nicht auf die Erde beschränkt ist.
    3. Seinen Beitrag zum Wohle des Friedens, des Guten und des Schönen geleistet zu haben.
    Ist das alles? Und du willst dich hier wirklich als Islamkenner repräsentieren?

    Der Gesandte glaubt an das, was ihm von seinem Herrn herabgesandt worden ist, ebenso die Gläubigen; sie alle glauben an Allah und an Seine Engel und an Seine Bücher und an Seine Gesandten. Wir machen keinen Unterschied zwischen Seinen Gesandten. Und sie sagen: „Wir hören und gehorchen. Gewähre uns Deine Vergebung, unser Herr, und zu Dir ist die Heimkehr.” (Sure 2:285)

    Zu den Voraussetzungen gehören also:
    1. Der Glaube an Gott
    2. Der Glaube an Seine Engel
    3. Der Glaube an Seine Bücher
    4. Der Glaube und Seine Gesandten
    5. etc.

    Frage: Ist jetzt jemand, der den Qur'an und den Gesandten Mohammed (saws) ablehnt, ein Gläubiger (aus islamischer Sicht)?

    Wie du siehst ist der wahre Islam keine Verhaltenstherapie(auf dem Bauch liegend schlafen usw )
    Aber diese Hadithe...
    Sie sind der Grund allen Übels, welche auf dem Islam lasten.
    In der Tat ist der heutige "Islam" lebewesenfeindlich.
    Diese Eigenschaft verdankt er aber den Hadithen, welche nichts mit dem Islam zu tun haben.
    Ach, die bösen Ahadith.

  7. #37

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von AlbaMuslims;[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:3363654"
    3363654[/URL]"]3363654[/URL]"]3363654[/URL]"]3363654[/URL]]Da sehen wir wieder diesen Sunnitenhass bei den Qur'aniten.
    Du bist auf einem Augen Blind Bruder...

    Sure 9, Vers 125: Was aber jene anlangt, in deren Herzen Krankheit ist, so fügt sie Zweifel zu ihrem Zweifel hinzu, und sie sterben als Ungläubige.
    wer Krank im Herzen ist weiß ich nicht Bruder.... ich finde es zimmlich Krank im Kopf, wenn einer den anderen mit zerissene Versen Blind Urteilt&Verurteilt... aber da sieht man wieder was ein echter Sunnit ist.... Du bist auf dem Wege und mit deine Einstellung nicht weit von denen entfernt, die Unheil auf der Erde mit zerissene Versen tun und solche wie dich rufen....

    Frieden

  8. #38

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Du bist auf einem Augen Blind Bruder...

    wer Krank im Herzen ist weiß ich nicht Bruder.... ich finde es zimmlich Krank im Kopf, wenn einer den anderen mit zerissene Versen verurteilt.... aber das sieht man wieder was ein echter Sunnit ist.... Du bist auf dem richtige Wege und nicht weit von denen die Unheil auf der Erde mit zerissene Versen tun und rufen....

    Frieden
    Siehst du denn nicht, wie du nonstop alle Sunniten verurteilst und pauschalisierst? Du wirfst alle Sunniten in einem Topf und darüberhinaus finde ich deine Äusserungen sehr hetzerisch.

    Denk darüber nach, bevor du eine gesamte 'Gruppe' verurteilst.

  9. #39

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Lebewesenfeindlich... Satan?

    Muhammed s.a.s. hat damals gesagt, wenn er etwas sagt was nicht mit Religion zu tun hat soll man es nicht aufschreiben, wenn er etwas sagt was mit Religion zu tun hat soll man es aufschreiben.

    Als er starb, haben viele angefangen zu schreiben was er gesagt hat aber was nicht mit Religion zu tun hatte und auch was er nicht gesagt hat, diese Bücher hat man vernichtet.

    Ausserdem sagt ihr, wenn man Quran folgt, folgt man Muhammed?
    Was? Wenn man Allah folgt, folgt man Muhammed, heisst das Allah folgt Muhammed und nicht umgekehrt?

  10. #40

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    Lebewesenfeindlich... Satan?

    Muhammed s.a.s. hat damals gesagt, wenn er etwas sagt was nicht mit Religion zu tun hat soll man es nicht aufschreiben, wenn er etwas sagt was mit Religion zu tun hat soll man es aufschreiben.

    Als er starb, haben viele angefangen zu schreiben was er gesagt hat aber was nicht mit Religion zu tun hatte und auch was er nicht gesagt hat, diese Bücher hat man vernichtet.
    Unsere Qur'aniten hier im Forum haben es sich zur Lebensaufgabe gemacht über die Ahadith her zuziehen und sich darüber lustig zu machen, um den Muslimen aufzuzeigen, dass alles falsch und erlogen ist, sowie, dass es nichts mit dem Islam zu tun hat. Wenn es sein muss, dann posten sie auch erfundene Ahadith aus AlRahman.de.

Seite 4 von 24 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!
    Von absolut-relativ im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 15504
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 21:22
  2. 6 neue Arbeitsgruppen für die neue Strategie
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 20:34
  3. Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 4352
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 12:23
  4. Frage bezüglich Vetorecht in der Kosovo Frage?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 20:14