BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 24 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 235

Neue Frage.

Erstellt von Perun, 04.08.2012, 14:52 Uhr · 234 Antworten · 6.494 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Nein. Hadithe sind nicht irgendwelche Verhaltensregeln eines NOBODY's, sondern die des Propheten (saws). Und sie schränken überhaupt nichts ein - das tut sich alleine der Mensch an. Die Sunnah ist nicht Farz, sondern eben Sunna (synnet). Aber schön zu lesen, dass Mohammed (saws) für dich ein NOBODY ist/war.
    Diese Unlogik verdient einen Applaus!

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Dumm Frage. Dafür gibt es ja die Ahadith - diese beschreiben seine Taten, Aussprüche, Gewohnheiten, usw.
    Sag mal, tust du nur so? Lies meinen ersten Beitrag in diesem Thread! Dort schrieb ich, die meisten Hadithe seien gefälscht. Sicherlich befindet sich darunter auch eine Minderheit an unverfälschten Aussprüchen, keine Frage. Aber, wieso ein Risiko eingehen? Die Warscheinlichkeit, eine Sünde zu begehen ist zu hoch.
    Das, was du als Hadithwissenschaft bezeichnest basiert auf Hypothesen und ist der größte Witz!

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Hadithe sind islamologisch lediglich die menschlichen Worte des Propheten Mohammed (saws) und stehen niemals auf gleicher Stufe mit dem Qur'an. Wenn das ein Muslim aber macht, dann ist das sein Problem und nicht jenes, aller Sunniten.
    Wie bereits erwähnt. Die Worte des Propheten nehmen wir gerne.
    Aber, beweis erst, dass diese wirklich von ihm sind. Und komm mir nicht mit Hadithwissenschaft, diese reicht mir nicht.
    Die Warscheinlichkeit unbewusst die größte Sünde zu begehen ist mir zu hoch.
    Komisch, wenn man mit dir schreibt, muss man sich ständig wiederholen. Aber.. Naja.. Egal...

    Und dennoch ist es weit verbreitet unter den sunnitischen Ländern.
    Und genauso wie ich auch das schon ein halbes Dutzend mal schrieb: Was du für richtig hälst und nicht, ist mir Wurst.
    Die Realität sieht in den islamischen Ländern anders aus.
    Du und deine Arroganz

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Also sind Christen und Juden auch Muslime?
    Eigentlich bezog sich mein Beitrag auf die Nichtmuslime dieses Forums. Denen möchte ich den firedlichen Islam vorstellen. Hast etwas falsch verstanden.
    Aber ja, Christen und Juden sind auch Muslime. Jeder, der die drei aufgelisteten Voraussetzungen erfüllt, ist Muslim. Das sagt der Koran.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Sure 9, Vers 30:Und es sprechen die Nazarener (Christen): “Der Messias ist Allahs Sohn.” Solches ist das Wort ihres Mundes. Sie führen ähnliche Reden wie die Ungläubigen von zuvor. Allah schlage sie tot! Wie sind sie verstandeslos!

    Sure 3, Vers 4: Siehe die, welche Allahs Zeichen verleugnen, für sie ist strenge Strafe. Und Allah ist mächtig, ein Rächer.

    Leugnen Christen und Juden Allahs Zeichen nicht, wenn sie den Qur'an und Mohammed (saws) ablehnen?

    Ich komme auf das zurück, wo du noch nicht Stellung genommen hast:

    Der Gesandte glaubt an das, was ihm von seinem Herrn herabgesandt worden ist, ebenso die Gläubigen; sie alle glauben an Allah und an Seine Engel und an Seine Bücher und an Seine Gesandten. Wir machen keinen Unterschied zwischen Seinen Gesandten. Und sie sagen: „Wir hören und gehorchen. Gewähre uns Deine Vergebung, unser Herr, und zu Dir ist die Heimkehr.” (Sure 2:285)‏

    Sind also Juden und Christen qur'anisch betrachtet auch Gläubige, selbst wenn sie die Kriterien, die im Vers aufgelistet werden, nicht erfüllen?
    Es gibt einen Unterschied zwischen "gläubig" und "Muslim". Nicht jeder Muslim ist auch ein gläubiger!
    Warscheinlich hast du mich missverstanden, weil du dachtest, nur die Gläubigen kämen ins Paradies!
    Die drei Voraussetzungen, welche ich auflistete, galten für den Paradieseintritt.
    Wer diese erfüllt ist Muslim und könnte ins Paradies kommen. Das Paradies ist kein islamisches Monopol.
    Hast das Wort "Gläubigen" selbt unterschtrichen, weiß nicht, was du noch willst

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Du willst uns Muslimen also anhand eines Hadithes, welches unauthentisch ist, zeigen, wie absurd die Hadithe sind? :sad: traurig.
    Mein erster Beitrag!
    UND NOCHMAL: Den Muslimen will ich gar nichts zeigen. Denen, die den Islam falsch kennen, wollte ich zeigen, dass das nicht der wahre Islam ist.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Immer dieser Hass. :sad:
    Ja klar, ich bin der, der hasst. Selbst aber, wirfst du mit dem Wort "Quranit" um dich wie Athlet beim Hammerfwurf.
    In einem anderen Thread habe ich diesem Halbaffen Troy schon geschrieben, das Wort nicht zu gebrauchen, weil es Muslime spottet.
    Jetzt kommst du auch noch damit. Setz dich doch mit Troy zusammen und schreibt ein Buch darüber, wenn es euch so befriedigt...

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Nette Geschichte Gummibär.
    Wollte einen Benutzernamen, der neutral ist und nicht hetzt. Das habe ich nun davon

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Und jetzt hast du es dir zur Lebensaufgabe gemacht gegen Sunniten zu hetzen?
    Und nochmal: Ich hetze nicht. Ich will nur den wahren Islam vorstellen an die, die ihn nicht kennen.
    Ich finde es erschreckend, wie leicht einflussbar ich damals war. Ich lies mir einen Bart wachsen, sah nicht mehr Fern, hörte kein Musik mehr uvm
    Das alles für das Paradies. Genaus wie es mir damals ging, geht es Millionen von Jugendlichen heute. Diese sind leich beeinflussbar und man könnte sie schenll für ilegalen Aktivitäten gewinnen.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    ps: ich trage auch keinen Bart (als Sunnit!), ja als Sunnit. Nicht alle Sunniten sind gleich und das solltest du mal verstehen du süsser Gummibär.
    Siehe oben: Du und diene Arroganz. Um dich geht es nicht.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Sind Hadithe erfundene Dinge von dahergelaufenen Menschen?
    Ja, wenn nicht, dann beweise es.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Sure 2:111: "Bringt euren Beweis vor, wenn ihr wahrhaftig seid!"
    Moment mal, Musst nicht du erst beweisen, dass Hadithe unverfälscht gelieben sind? Aber nicht mit Hadithwissenschaft und sonem Schrott ankommen.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Wenn du keine Beweisführung für deinen Schwachsinn bringen kannst, dann kann dich hier niemand ernst nehmen. Wenn ein Wissenschaftler eine Theorie bringt und ein anderer Wissenschaftler ohne Gegenargumente behauptet "das ist falsch", dann macht sich der zweite Wissenschaftler zum Affen, wie jetzt gerade du. Nicht fies - du bist kein Affe - aber deine irrsinnigen Behauptungen machen dich zum Affen.
    Das ist keine Theorie, sondern eine Hypothese. Erst, wenn du Beweise bringst wird daraus eine Theorie! Schaffen es mehrere Wissenschaftler zu beweisen, wird es hieb- und stichfest.
    Aber du steckst noch voll in der Hypothesen-Phase!

  2. #72
    Diametralis
    Sieh mal an was Du angerichtet hast Perun.

  3. #73

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam AlbaMuslims

    na wider dagebi die Juden und Christen etc zu verurteilen, immer noch der meinung sie kämen nicht in Paradis mit ihren Gottesbüchern?

    Ist schon spass um 5 Bruder wider bei dir das Thema hatten wir schon einmall, aber anstatt sachlich zu diskutieren hast du es lieber vorrgezogen ne weil nichts zu schreiben nach dem motto wen es nicht mehr erwähnt wird haben es sicher alle vergessen.

    Möge der frieden mit dir sein
    wa salam
    Dhoom

  4. #74

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Dhoom Beitrag anzeigen
    Ist schon spass um 5 Bruder

  5. #75

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Bruder DieGummibärenbande

    eins muss man Bruder AlbaMuslims lassen er ist nicht so extrem in seinen ansiehten wie manche andre Sunnitischen-Geschwister besonders wen es um die Körpelichen Strafen gehen.

    Ab und zu macht es spass mit ihm zu Diskutieren, aber leider Bruder viel zu oft(so habe ich den eindruck) liest er sich das nicht an was man ihm schreibst besonders wen man ihm Links gibt durchzulesen.

    Möge der frieden mit dir sein Bruder
    wa salam
    DHoom

  6. #76

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Salamu'alaykum Bruder AlbaMuslim
    Zitat Zitat von AlbaMuslims;[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:3364882"
    3364882[/URL]"]3364882[/URL]"]3364882[/URL]"]3364882[/URL]"]3364882[/URL]]Die Sunna des Propheten Mohammed (saws) ist der Kern und lebendige/gelebte Form des Qur'an.

    Sure 33, Vers 21: Wahrlich, in dem Gesandten Allahs hattet ihr ein schönes Beispiel für jeden, der auf Allah und den Jüngsten Tag hofft und oft Allahs gedenkt.

    Wo ist das Beispiel? In seiner Sunnah! Oder gilt das etwa nur für seine Zeitgenossen?
    Sorry Bruder, aber mal ehrlich, liest Du da etwas von "Sunna Muhammads" ?
    oder steht da etwa, "ein schönes Beispiel für jeden sind Hadithe vom hören&Wahrsagen"?

    ab Vers 2 steht was ein schönes Gesandter BEISPIEL ist: Und folg dem, was dir von deinem Herrn (als Offenbarung) eingegeben wird! Allah ist wohl darüber unterrichtet, was ihr tut. (3) Und vertrau auf Allah! Er genügt als Sachwalter.

    hier steht, was Gott ihm eingegeben hat, was das ist, das kennst Du ja bereits von Sure 16:123 ...und das ist mit der Offenbarung Gottes auch dem Gläubigen/Dankbaren Menschen gegeben (allein der Qur'an), durch Gersandten der "sprich" und "sag" Im Namen Gottes" ausgeführt hat...

    Du sagst dir nun das Buchari&Co gleich der Gesandter im Koran ist der "sprich" oder "sag" ausgeführt hat, damit Du nun keine Unterschiede zw. Gesandten machst, bedeutet das das Du auch Papst annerkennst, weil er für Gesandten Jesus auch "spricht" und "sagt"? und weil du dir wenig gedanken über "sprich" oder "sag" -Weisheit machst, frage ich dich Bruder, ob Gott irgendwo befielt etwas anderes zu gehorchen als das was der Gesandter mit "sprich" oder "sag" gesprochen hat? wo auch viele schöne BEISPIELE zu lesen ist? (wie zb. über das Volk der Schrift, die sich an Gottes Offenbarung(en) nicht hielten und durch dritten in die irre geführt wurden....)

    ist Buchari&Co = "sprich" und "sag" ? oder ist das "gehört" oder "gesehen" dem Du als BEISPIEL Gesandter gehorchst? ist es dann nicht so das Du dem dritten damit dein vertrauen schenkst..? wo wird gelehrt das wir auf dem Weg Gottes anderen vertrauen schencken...?

    wa salam

  7. #77

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Bruder AlbaMuslims

    Du hast doch auch in Abraham(frieden sei auf ihm) ein schönes Beispiel(wird sogar auch wörtlich im Quran erwähnt) nun folgst du auch seinen Hadithen?

    wa salam
    Dhoom

  8. #78

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Dhoom Beitrag anzeigen
    Salam Bruder DieGummibärenbande

    eins muss man Bruder AlbaMuslims lassen er ist nicht so extrem in seinen ansiehten wie manche andre Sunnitischen-Geschwister besonders wen es um die Körpelichen Strafen gehen.

    Ab und zu macht es spass mit ihm zu Diskutieren, aber leider Bruder viel zu oft(so habe ich den eindruck) liest er sich das nicht an was man ihm schreibst besonders wen man ihm Links gibt durchzulesen.

    Möge der frieden mit dir sein Bruder
    wa salam
    DHoom
    Aleyküm Selam Dhoom,

    und das schätze ich an ihm auch, keine Frage.
    Aber er spielt sich immer in den Vordergrund. Nur weil er die körperlichen Strafen ablehnt, heißt es nicht, dass alle Sunniten es täten.

    Ich hatte schon so oft Dialoge mit Deutschen, die der Meinung sind, der Islam sei rückständig. Als ich fragte, wie sie denn drauf kämen, machten sie mich auf die Situationen in den islmamischen Ländern aufmerksam. Und das ist falsch. Dass Frauen in Saudi Arabien z.B. nicht Autos fahren dürfen, hat nichts mit dem Islam zu tun. Diese Beschmutzung kann ich nicht länger mitansehen und möchte meinen Beitrag zu Aufklärung bezüglich des wahren Islam leisten. AlbaMuslims denkt, ich wäre hier, um die Muslime zu "rechtleiten" So ein Schwachsinn! Worums es mir geht, habe ich ihm in diesem Thread schon bestimmt acht oder neun mal genannt, dennoch versucht er immer wieder mir Dinge zu unterstellen.

  9. #79

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Bruder

    Zitat Zitat von DieGummibärenbande Beitrag anzeigen
    Aleyküm Selam Dhoom,

    und das schätze ich an ihm auch, keine Frage.
    Aber er spielt sich immer in den Vordergrund. Nur weil er die körperlichen Strafen ablehnt, heißt es nicht, dass alle Sunniten es täten.

    Ich hatte schon so oft Dialoge mit Deutschen, die der Meinung sind, der Islam sei rückständig. Als ich fragte, wie sie denn drauf kämen, machten sie mich auf die Situationen in den islmamischen Ländern aufmerksam. Und das ist falsch. Dass Frauen in Saudi Arabien z.B. nicht Autos fahren dürfen, hat nichts mit dem Islam zu tun. Diese Beschmutzung kann ich nicht länger mitansehen und möchte meinen Beitrag zu Aufklärung bezüglich des wahren Islam leisten. AlbaMuslims denkt, ich wäre hier, um die Muslime zu "rechtleiten" So ein Schwachsinn! Worums es mir geht, habe ich ihm in diesem Thread schon bestimmt acht oder neun mal genannt, dennoch versucht er immer wieder mir Dinge zu unterstellen.
    Nun Bruder das mit dem Auto das frauen in Saudi-Araben nicht dürfen habe dazu auch eine Doku gelesen, nicht einmall sofern das stimmt verbietet es das Gesetz der Saudis das Frauen nicht auto fahren dürfen sondern ist auf der Tradition aufgebaut und wir beide wissen wwas der Quran zu Tradition sagt, leider folgen sehr viele der eigenen Tradition und vermischen es dan mit den Islam.

    wa salam Bruder und euch nen schönen Tag bin dan weg gehe zu arbeit.

  10. #80

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Dhoom Beitrag anzeigen
    Salam Bruder



    Nun Bruder das mit dem Auto das frauen in Saudi-Araben nicht dürfen habe dazu auch eine Doku gelesen, nicht einmall sofern das stimmt verbietet es das Gesetz der Saudis das Frauen nicht auto fahren dürfen sondern ist auf der Tradition aufgebaut und wir beide wissen wwas der Quran zu Tradition sagt, leider folgen sehr viele der eigenen Tradition und vermischen es dan mit den Islam.

    wa salam Bruder und euch nen schönen Tag bin dan weg gehe zu arbeit.
    Das mit dem Autofahren war nur eines von tausenden Beispielen, Bruder.
    In Afghanistan werden zwei Jugendliche beim knutschen erwischt und werden zur Strafe gesteinigt. Begründet wird da mit dem Islam!
    Solange diese Rückständigkeit existiert, soll mir AlbaMuslims keine Predigt halten, die Hadithe seien doch sowieso nicht authentisch. Denn unschwer zu erkennen: Sie werden doch angewendet.

Seite 8 von 24 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!
    Von absolut-relativ im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 15504
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 21:22
  2. 6 neue Arbeitsgruppen für die neue Strategie
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 20:34
  3. Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 4352
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 12:23
  4. Frage bezüglich Vetorecht in der Kosovo Frage?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 20:14