BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789
Ergebnis 81 bis 87 von 87

Neuer Papst gewählt!

Erstellt von Sokol, 19.04.2005, 18:04 Uhr · 86 Antworten · 4.288 Aufrufe

  1. #81
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Lepoto
    Ich will Dir ja nicht an den Karren fahren. Aber was du da schreibst ist schlicht Müll.
    Die Christen haben ja schliesslich auch nichts anderes gemacht als die heidnischen Völker zu vernichten um die Geschichte Jesu umzuschreiben...über 300 Jahre NACH seinem Tod!!
    Also, einfach Verstand benutzen
    Wenn du einen Verstand hättest würde ich dir jetzt auch raten ihn zu verwenden, aber da du offensichtlich keinen hast ist es wohl sinnlos. Geschwaffel wie man es an jeder ecke hört. Wieso hätte man die Geschichte Jesus umschreiben sollen? Wieso kommst auf 300 jahre nach seinem tod? Die datierung der evangelien ist dir auch unbekannt. Die Christentum hatt niemanden vernichtet sondern das aufblühen der menschlichken kultur in weiten teilen der welt ermöglicht.

    Zitat Zitat von Lepoto
    Ach ja, Homosexualtität als Krankheit zu bezeichnen ist ebenfalls Müll. Eine solche Aussage im Jahre 2005 ist eigentlich schon fast, na ja....dumm?
    Was ist Homosexualität denn sonst als wenn nicht eine gesellschaftliche krankheit?? Was hat das mit jahr 2005 zu tun? Homosexualität verstötßt gegen die natur, homosexualität ist eine widernatürliche perversion.

  2. #82
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Vuk
    Zitat Zitat von Lepoto
    Ich will Dir ja nicht an den Karren fahren. Aber was du da schreibst ist schlicht Müll.
    Die Christen haben ja schliesslich auch nichts anderes gemacht als die heidnischen Völker zu vernichten um die Geschichte Jesu umzuschreiben...über 300 Jahre NACH seinem Tod!!
    Also, einfach Verstand benutzen
    Wenn du einen Verstand hättest würde ich dir jetzt auch raten ihn zu verwenden, aber da du offensichtlich keinen hast ist es wohl sinnlos. Geschwaffel wie man es an jeder ecke hört. Wieso hätte man die Geschichte Jesus umschreiben sollen? Wieso kommst auf 300 jahre nach seinem tod? Die datierung der evangelien ist dir auch unbekannt. Die Christentum hatt niemanden vernichtet sondern das aufblühen der menschlichken kultur in weiten teilen der welt ermöglicht.

    Zitat Zitat von Lepoto
    Ach ja, Homosexualtität als Krankheit zu bezeichnen ist ebenfalls Müll. Eine solche Aussage im Jahre 2005 ist eigentlich schon fast, na ja....dumm?
    Was ist Homosexualität denn sonst als wenn nicht eine gesellschaftliche krankheit?? Was hat das mit jahr 2005 zu tun? Homosexualität verstötßt gegen die natur, homosexualität ist eine widernatürliche perversion.
    ok. träum weiter

  3. #83

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Die Geschichte Jesu wurde bereits 70 n.chr.....also 35 jahre nach seinem Tod aufgeschrieben.
    Zusätzlich muss gesagt werden das Homosexualität bei den Römern und Grichen der Antike sehr verbreitet wahr.
    Doch das heisst nicht das man das gut heissen muss.
    Bei anderen Religionen wie dem Islam liegt die Spannweite zwischen erstem Niederschreiben und auftreten einer Perosn bei ca. 250 Jahren.
    Bei den Juden noch länger.

  4. #84
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Lepoto

    ok. träum weiter
    LOL.

  5. #85
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Zusätzlich muss gesagt werden das Homosexualität bei den Römern und Grichen der Antike sehr verbreitet wahr.
    Zumindest lernen wir das heute so. Ich bin mir aber nicht sicher ob ich das alles glauben soll. Heute leben wir ja in einer sehr schwullesbischen zeit, die schwulen und lesben organisationen sind sehr mächtig, die politik ist pro-homosexuell, sie haben immer mehr einfluss und immer mehr macht, köln ist zu einem homosexuellen ghetto verkommen, und berlin ist ein schwullesbisches mekka. Unser geschichtswissen ist bereits mit dieser schwulenpropaganda verseucht. Diese Geschichtsdeutung gibt es ja auch nicht so lange, vor nicht allzulanger zeit waren viele der meinung das die aufkommende homosexualität ein produkt der moderne ist. Wie auch immer so eine kultur wie sie in der antike geherrscht haben soll, wo homosexualität und pädophilie verbreitet waren ist nicht erstrebenswert.

    Zitat Zitat von Serbian Prophet
    Doch das heisst nicht das man das gut heissen muss.
    Homosexualität ist eine perversion, es ist nicht umsonst in allen weltreligionen geächtet. Es ist krank und abnormal.

  6. #86
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Die Geschichte Jesu wurde bereits 70 n.chr.....also 35 jahre nach seinem Tod aufgeschrieben.
    "umgeschrieben" habe ich gesagt...

  7. #87
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Lepoto
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Die Geschichte Jesu wurde bereits 70 n.chr.....also 35 jahre nach seinem Tod aufgeschrieben.
    "umgeschrieben" habe ich gesagt...
    wer hat dir denn diese flausen ins ohr gesetzt das sie 300 jahre nach christus umgeschrieben wurde? LOL. wie soll sie den voher ausgesehen haben?

    btw, bist du eigentlich männlich oder weiblich?

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789

Ähnliche Themen

  1. Sollen die Admins gewählt werden?
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 20:44
  2. Das Nervigste Lied gewählt.
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 10:53
  3. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 18:08
  4. Das Ausländerrückführungssystem in Sachsen gewählt!
    Von Čiča Draža im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 15:08
  5. Serbien hat gewählt
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 18:00