BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 34 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 339

Niederlande verbietet Schächtung - Tierschutz vor Religionsfreiheit

Erstellt von Bambi, 30.06.2011, 14:16 Uhr · 338 Antworten · 12.213 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Nein ist es nicht. Gott schuf die Tiere, damit sie dem Menschen dienen. Tiere sollten dem Mneschen behilflich sein in Sachen was Sicherheit, Ernährung und Kleidung angeht. Man kann Tiere und Menschen nicht gleichstellen. Für Gott ist jedes menschliche Leben gleich aber Tiere sind Seelenlos und man kann sie daher nicht mit Menschen vergleichen.




    Hippokrates

  2. #222

    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    115
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Du sprichst anderen die menschliche Würde ab. Warum sollte man dir dann ebenso mit Respekt und Toleranz begegnen?
    Das sagt mir jemand,der mich gerade noch mit einem Affen verglichen hat.Ich glaube, du hörst selber nicht,was du sagst oder ?

  3. #223
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Omertà Beitrag anzeigen
    In einer Demokratie zählt das Grundgesetz und nicht was Gott getan oder gesagt hat. Das müsst ihr begreifen und vorallem respektieren auch wenn es schwer ist. Wenn ihr damit nicht einverstanden seid, Koffer packen und in ein Gottesstaat auswandern.
    Genau und im Grundgesetz steht, dass jeder Mensch seinen Glauben frei ausleben darf, solange er keinem anderen MENSCHEN dadurch schadet. Und durch Schächtung wurde keinem anderen MENSCHEN geschadet.

  4. #224
    Alejo
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Wenn der Gast es selber kauft, kocht und in diesem Haus auch noch Miete in Form von Steuern zahlt, dann darf er es verlangen.
    Aha und wo gibts sowas, dass der Gast die Sachen kauft, die eigentlich derjenige machen muss, der ihn eingeladen und angenommen hat?

  5. #225
    Bendzavid
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen




    Hippokrates
    Scheinst wohl ein ganz lustiger zu sein, schwuler Grieche.

  6. #226
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Nein ist es nicht. Gott schuf die Tiere, damit sie dem Menschen dienen. Tiere sollten dem Mneschen behilflich sein in Sachen was Sicherheit, Ernährung und Kleidung angeht. Man kann Tiere und Menschen nicht gleichstellen. Für Gott ist jedes menschliche Leben gleich aber Tiere sind Seelenlos und man kann sie daher nicht mit Menschen vergleichen.
    So ein Scheiß! Tiere sind Lebewesen so wie du, bloß das du in meinen Augen noch weit unter ihnen stehst. Das Tiere aber gequällt werden, liegt nicht in seinem Sinne.

  7. #227
    Avatar von ching chong

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Fragen wir lieber mal so: Wo ist das Problem mit der Schächtung? Natürlich haben Gläubige jeder Religion damit ein Problem wenn sie durch sinnlose Gesetze daran gehindert werden nach Gottes Wort zu leben.
    Was ist daran sinnlos ein tier zu betäuben bevor man es tötet ? Erkläre mir doch bitte wie man in der heutigen Zeit vernünftig mit all den regeln die im Kuran stehen schlachten soll , ich rede nicht vom einzelnen Bauern der in seinem Hinterhof paar mal im Jahr schlachtet , ich meine wie soll man in einer Massenindustrie vernünftig schächten können mit all den religiösen gesetzen das ist gar nicht möglich beim fliesband ...vielleicht verstehst du ja worauf ich hinauswill, es soll sauber und rein sein und all das aber das ist doch technisch gar nicht hinzukriegen bei der Masse .

  8. #228
    Theodisk
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Wer auf Gesetze scheisst, kriegt es - früher oder später - genau zu spüren.

    Wir leben hier nicht im Dschungel, wo jeder tun und lassen kann, was er will.



    Hippokrates
    Zitat Zitat von Kemal Reis Beitrag anzeigen
    Das sagt mir jemand,der mich gerade noch mit einem Affen verglichen hat.Ich glaube, du hörst selber nicht,was du sagst oder ?
    Wenn du dich als Affe siehst, kann ich nix dafür.

  9. #229
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Kemal Reis Beitrag anzeigen




    Hippokrates

  10. #230

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Wenn es den Mohammedanern in Europa nicht gefällt, können wie doch überall anders auf der Welt hinreisen. Keiner zwingt einem hier zu bleiben.

    Wenn mir es in Deutschland nicht mehr gefallen würde, würde ich nicht mehr hierhin reisen.

    Dieses mohammedanische Geheule geht einem so langsam auf die Eier. Der Holländer will in seinem Land kein Schächtungen haben; schön und gut. Die Erde dreht sich trotzdem weiter.



    Hippokrates
    jaja, diese moslems aber auch, machen sich breit und kassieren sozialhilfe, welches für das arme und gebeutelte griechenland zusteht...

    p.s. in meckern und später die hand für geld aufhalten seid ihr griechen doch die weltmeister, bekommt schön geld von der Eu in den arsch geblasen damit ihr nicht abkackt, aber demonstreirt schön weiter und schimpft auf merkel und co.

    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Da ich die Bedeutung des deutschen Begriffes Minderheit kenne und vorallem seine politische Verwendung, habe ich es bevorzugt garnicht mehr auf euren Ali-Baba-Quatsch einzugehen.

    Mir ist es im Endeffekt egal wofür ihr euch haltet. Eine Minderheit in Deutschland seid ihr nicht. Google einfach nach welche Minderheiten in Deutschland leben, anstatt hier weitere Purzelbäume zu schlagen.



    Hippokrates

    typisch, hippo, zieht mal wieder seine tzaziki tour ab:

    wenn dir die bedeutung des wortes "minderheit" klar sein sollte, würdest du auch nicht so einen müll fabrizieren, denn du ja schon so oder so machst, aber hier in diesem thread nimmst ja böse ausmaße an.

    jedenfalls sind die moslems in deutschland eine minderheit, genau so wie juden, türken, homos, oder auch griechen, egal welchen politischen staus sie in D haben....

Ähnliche Themen

  1. Religionsfreiheit
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 11:05
  2. Tierschutz im Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 03:22
  3. Einschränkung der Religionsfreiheit in BIH
    Von Verstehe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 11:33
  4. SOS-Sarajevo Tierschutz
    Von Emir im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 11:32
  5. Tierschutz
    Von Amphion im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 09:53