BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 34 ErsteErste ... 19252627282930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 339

Niederlande verbietet Schächtung - Tierschutz vor Religionsfreiheit

Erstellt von Bambi, 30.06.2011, 14:16 Uhr · 338 Antworten · 12.258 Aufrufe

  1. #281
    Yunan
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Aha. Du meinst also, dass min. die Hälfte der Niederländer eine rechte Meinung hat, aber liberale Parteien wählt. Das klingt so, als ob man denken könnte, die Niederländer würden sich nicht trauen ihre Meinung zu äußern. Klingt sehr verschwörerisch und zugleich unhaltbar.

    Deine Argumente sind lächerlich. Vergleiche mit Hitler sind hier ebenso unangemessen. Ich will niemanden die Meinung aufzwingen, sondern sie äußern. Aber Meinung wird hier gleich als Angriff interpretiert. Tut mir leid, dass ich euch nicht allen in den Arsch krieche.
    Ließ dir doch mal deine stümperhaften Kommentare der letzten 20 Seiten durch, du schreibst nichts anderes als "wenns euch nicht passt, könnt ihr ja gehen" usw. So läuft das nicht, nur weil du hier der Tierliebhaber bist und vielleicht auch Vegetarier, hast du nicht das Recht, die Ess- und Schlachtgewohnheiten anderer Menschen in Frage zu stellen. Wo würden wir denn hinkommen, wenn man versuchen würde, es jedem Recht zu machen?

  2. #282

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Omertà Beitrag anzeigen
    Übrigens, dafür braucht man nicht in ein Mc Donalds gehen. Das tut auch das nächstliegende Rotlichtviertel, die zu 90% von Beduinen besucht wird, die zuvor in der Moschee Predigten gehört und bis zu dem Zeitpunkt an dem Tag schon 100 mal "walla billa" gesagt haben.

    Ihr scherrt euch um ein Dreck für Helal oder Haram. Frisst alles was der Westen zu bieten hat und wenn das Schächten verboten wird kommt ihr mit der Religionskeule.

    Schnauze und sitz!
    und genau dass ihr dein problem und auch vieler anderer: verallgemeinerung.

    erst wenn du von diesem tripp runterkommst kann man mit dir vernünftig diskutieren....

  3. #283
    Avatar von ching chong

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Die Blutleere tritt sofort nach dem Schnitt ein und das Tier wird ohnmächtig.
    Ich war 3 jahre in der Ausbildung zum Fleischer ,von wegen wird das Tier ohnmächtig das stimmt nicht! Sofort nach dem Schnitt? Von wegen

  4. #284
    Theodisk
    Zitat Zitat von Kemal Reis Beitrag anzeigen
    So kenne ich die Deutschen.Hetze wird bei euch also als Meinung interpretiert?
    Du kommst hier hin und machst Affenvergleiche und Sprichst plötzlich von Meinung?Typen wie du können bei solchen Themen nicht mitreden,weil sie durch ihre faschistische Weltanschauung geprägt sind.Schönen Tag noch Adolf.
    Bei dir ist Hopfen und Malz verloren. Oder doch wohl eher Schmalz?

  5. #285
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Die Blutleere tritt sofort nach dem Schnitt ein und das Tier wird ohnmächtig.
    Oh so viel Dumheit, auf einen Haufen tut echt weh.
    Bio war nicht gerade dein Fach was? Deswegen sterben Menschen die auf so eine Weise dahin gemetzelt werden auch so seelen ruhig.
    Das Tier wird nicht gleich bewustlos, es erstickt und quält sich.

  6. #286
    Bendzavid
    Zitat Zitat von ching chong Beitrag anzeigen
    Ich kenne die genaue Praxis bei der Schächtung nicht , aber manche meinen hier es würde genügen wenn man die schlagader und speiseröhre durchtrennt wäre es das gewesen . Selbst bei einer betäubung wird noch zusätzlich in das rückenmark eingestochen wie du sagtest , dieses verbot ist völlig richtig in meinen Augen.

    Ich wette mit dir, dass dich und die anderen hier dieses Thema der Schächtung einfach nicht interessiert hat.

  7. #287
    Alejo
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Das juckt mich doch nicht, was du von uns denkst. Wir geniesen eben das Leben und wenn wir Sex haben wollen dann haben wir ihn in Puffs oder da wo wir eben wollen. Ihr haltet euch auch kaum an irgendwelche Gebote geht kaum in die Kirche aber wenn ihr hört, das in einem muslimisch geprägten Land predigen nicht erlaubt ist oder ein Christe getötet wurde, dann schwingt ihr ebenfalls die Religionskeule. Jetzt halt du deine Fresse und schweif nicht vom Thema ab.
    Ach ihr genießt das Leben? Könntet ihr das auch in einem Gottesstaat sowie du es gerne hier anprangerst? Doppelmoral pur sage ich nur! Wenn es dazu kommt ist man Beduine, aber wenn nicht dann nimmt man an den Freiheiten im Westen teil!

    Die Freiheit, die die Beduinen in Europa haben werden die Christen in den Wüstenländern in 100 Jahrhunderten nicht haben! Und hier wird gefordert was das Zeug hält. Solange man was gegen die Forderung und Ansicht des Beduinen macht, heißt es gleich faschistisches Europa und Hetze. Aber wer ernährt euch seit 5 Jahrzehnten und hat euch ein Dach überm Kopf gegeben??? Das wird schnell mal vergessen. Dankbarkeit und Respekt = 0! Was anderes hab ich von euch auch nicht erwartet!

  8. #288
    Alejo
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    und genau dass ihr dein problem und auch vieler anderer: verallgemeinerung.

    erst wenn du von diesem tripp runterkommst kann man mit dir vernünftig diskutieren....
    Ich mein die Beteiligten an dieser Diskussion, die dank der Beduinenteilnahme das Niveau eines Kindergartenstreites erreicht hat.

  9. #289
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Desinteresse an einer dummen Person wie dir bzw. an deinen Argumeten zeugt nicht von der eigenen Argumetationslosigkeit.

    Stimmt da gebe ich dir recht, sondern mit Dummheit, die du an den Tag legst und ohne Beleidigung kein Stück weiter kommst, da wir drüberstehen, denn wir sind nicht so primitiv und einfältig.

  10. #290
    Yunan
    Zitat Zitat von LaReineMarieAntoinette Beitrag anzeigen
    Das werde ich tuen, wenn du dir einwenig Intelligenz und Niveau zugelegt hast. Ich seh zwar schwarz, aber vielleicht erlangst du dein freies Denken auch irgendwan zurück.
    Werte Madame Antionette, pack deinen Krempel zisch ab. Was willst du ungebildetes Mädchen mir eigentlich über Niveau und Intelligenz erzählen während du zugleich deine Position bis ins Stadium der Lächerlichkeit verteidigst. Wenn du Tiere so lieb hast, dann iss sie nicht aber lass andere das so handhaben wie es ihnen gefällt, du keifende Nörglerin.

    Weil du dir einen extravaganten Namen ausgesucht hast, denkst du wohl, dass alle auf deinen verbalen Hokuspokus hereinfallen.

Ähnliche Themen

  1. Religionsfreiheit
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 11:05
  2. Tierschutz im Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 03:22
  3. Einschränkung der Religionsfreiheit in BIH
    Von Verstehe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 11:33
  4. SOS-Sarajevo Tierschutz
    Von Emir im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 11:32
  5. Tierschutz
    Von Amphion im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 09:53