BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 34 ErsteErste ... 243031323334
Ergebnis 331 bis 339 von 339

Niederlande verbietet Schächtung - Tierschutz vor Religionsfreiheit

Erstellt von Bambi, 30.06.2011, 14:16 Uhr · 338 Antworten · 12.236 Aufrufe

  1. #331
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Ich verstehe nicht was so schlimm am Schächten sein soll

    Die Niederländer machen sich nur unnötige Probleme, als ob sie nicht genug hätten mit ihrer "tollen" Gesellschaft.

  2. #332
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Kasak Beitrag anzeigen
    Ich versteh was nicht: Wenn die Moslems nur halal-Fleisch essen dürfen, warum kauft sich dann jeder Türke Salami bei Real oder was bei Macdoof? Das ist doch kein Halal-Fleisch dort.
    Das ist ein gutes argument.

  3. #333

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Kemal Reis Beitrag anzeigen
    Nicht jeder der aussieht wie ein Türke ist auch einer. Zum Beispiel Kurden.Es gibt aber auch Aleviten ich glaube denen ist es egal?
    Ich mein das jetzt nicht so. Ich kenn viele richtige Moslems, ob Türken, Bosnier oder Marokkaner, und die essen alle normales Fleisch was die anderen essen und kaufen sich auch was bei McDonalds oder Burgerking.

  4. #334
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Kemal Reis Beitrag anzeigen
    Nicht jeder der aussieht wie ein Türke ist auch einer. Zum Beispiel Kurden.Es gibt aber auch Aleviten ich glaube denen ist es egal?
    Da hat er aber recht ich sehe massenweise moslems bei burger king. mc oder im Supermarkt

  5. #335
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Omertà Beitrag anzeigen
    Du faselst hier was von Gott hätte das Tier runtergeschmissen, damit solche Vieher wie du sie auffressen und versklaven können. Das tut aber in einer Demokratie nichts zur Sache und ist lediglich die Meinung eines Oasensuchers. In Europa zählt nicht was heruntergekommen ist oder eure ethisch-moralische Meinung zu bestimmten Themen, sondern was das Gesetz dazu sagt und wie der Staat darüber entscheidet.
    Ich will dich nur mal daran erinnern wie es wäre, wenn Christen sich so aufführen würden wie ihr in den nahöstlichen Staaten. Sie wären nach höchstens 10 Minuten ohne Kopf.
    Wer suchet, der findet. Das ist alles faule Ausrede, um nicht arbeiten zu gehen.

    Du willst mich verarschen oder?!?!?! Unter schlechten Bedingungen???? Wart IHR diejenigen, die hunderte Meter unter der Erde Kohle ausgegbraben haben und in der Stahlindustrie ihre Rücken und Rippen kaputt gearbeitet haben??? Wart ihr diejenigen, die Deutschland nachdem 2. Weltkrieg dahingebracht haben, wo sie jetzt sind??? Ihr seid gekommen und habt nicht ansatzweise die Arbeit geleistet, die ein Krupp oder Hoesch arbeitet geleistet hat!

    Einfach nur erbärmlich, wenn du das Betreiben von Dönerläden, Internet Cafes und Wasserpfeifentreffs als Arbeit unter schlechten Bedingungen bezeichnest!

    Dein Respekt brauch ich sicherlich nicht.
    Ja mein Freund unter schlechten Bedingungen. Thyssen und andere große Unternehmen in der Industrie haben massenhaft Ausländer für weniger als die hälfte des Gehaltes eingestellt, kaum Schutzkleidung usw. Erzähl mir keine Scheiße man ich bin direkt ausm Pott und wenn du mal hierhin kommen würdest, dann könnte ich dir einen ganzen Stadtteil von Ausländern zeigen die früher bei Thyssen, Mannesmann und Co. malochert haben.

    Die Scheiße die du verzapfst kannst du deinesgleichen erzählen. Die ganzen Internet-Cafe usw. existieren sicherlich nicht seit Ankunft der Ausländer in Deutschland. Diese entstanden mit der Zeit bzw. in den letzten 10 Jahren entstanden (was I-Cafes angeht). Versuch nicht Sachen aus dem Zusammenhang zu ziehen, denn kein Ausländer der in den 60ern hier ankam wurde direkt selbstständig, das geschah erst vereinzelt vor ca. 30-40 Jahren und in den letzten Jahren in der Masse und dass könnt ihr Deutsche ja begrüßen oder irre ich mich da?

    Internet-Cafes sind doch auch nützlich, es gibt ja auch Leute die immernoch keinen PC oder Internet haben. Dönerläden? Da frisst ihr euch doch die Bäuche voll, also beschwer dich nicht und Shisha-Cafes, da rennen eure 16-jährigen Teenies doch in Massen hin. All das sind Steuereinnahmen für den Staat, da kann ich es nicht verstehen warum Deutsche immer nur das Schlechte im Ausländer sehen. Ist klar, dass RTL und die ganzen anderen scheiß Sender euch beeinflussen, aber ein eigenes Bild könnt ihr euch nie machen. Die meisten Deutschen sind Weltmeister in verallgemeinern= ist 1 Ausländer scheiße sind es auch 100 andere. Und ja mein Freund, mein Opa und mein Vater haben sich Rippen und Rücken unter Tage, auf Baustellen und in Stahlwerken kaputt gearbeitet und mit ihnen noch eine Menge von Bekannten, Verwandten, Nachbarn und Freunden. Wenn du dich damit nicht richtig auskennst dann lass es sein.

    Ich habs dir von Anfang an gesagt, lass deine Vergleiche mit den Arabischen Ländern denn um die geht es hier nicht.

  6. #336
    Bendzavid
    Zitat Zitat von ching chong Beitrag anzeigen
    Wie ich schon sagte ,war ich selber in dieser Fleischerei branche tätig und da haben wir das thema oft besprochen. Religiöse praktiken haben bei einer Industrie/Massenschlachtung nix zu suchen ! Das ist ein knallhartes Fliesbandgewerbe wo es um tonnen von fleisch geht ,ihr bekommt es eh nicht hin die ganzen regeln einzuhalten ,also warum nicht darauf verzichten ...ich sag nochmal ich rde vom dosenfleisch /döner oder was weiss ich was, mir ist klar das nicht jeder ein Bolzenschussgerät/elektrozange oder gas betäubung zuhause rumliegen hat .
    Aber das Halal-Fleisch wird doch schon in Massen produziert. Ich weiß nicht ob du mal zu nem türkischen oder arabischen Supermarkt gehst, aber dort kann man normale Salami kaufen die Halal ist und ich denke schon, dass man sowas am Fließband macht denn alles in dem verlangsamten Prozess zu machen, wie man es zum Beispiel an Opferfest macht, das würde alles zu lange dauer. Ich kann dir jetzt aber nicht genau sagen wie die Fließbandproduktion von religiös geschlachtetem Fleisch aussieht, da habe ich keine Infos zu.

    PS: Es gibt sogar Halal-Haribo

  7. #337
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.148
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Aber das Halal-Fleisch wird doch schon in Massen produziert. Ich weiß nicht ob du mal zu nem türkischen oder arabischen Supermarkt gehst, aber dort kann man normale Salami kaufen die Halal ist und ich denke schon, dass man sowas am Fließband macht denn alles in dem verlangsamten Prozess zu machen, wie man es zum Beispiel an Opferfest macht, das würde alles zu lange dauer. Ich kann dir jetzt aber nicht genau sagen wie die Fließbandproduktion von religiös geschlachtetem Fleisch aussieht, da habe ich keine Infos zu.

    PS: Es gibt sogar Halal-Haribo


    Man stellt einfach einen Muslim vor die Maschine der die Besmele ausspricht und auf dem Knopf drückt! So läuft es ab!

    Es gibt auch zig Fatwas die so ein vorgehen erlauben,denn ansonsten würde man mit der Produktion nicht hinterher kommen! So läuft es auch in den muslimischen Staaten ab! Es ist heute unmöglich jedes Tier einzeln zu schlachten,denn jeder will ein stück Fleisch auf seinem Teller.

  8. #338
    Sonny Black
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Hab ich da nen wunden Punkt getroffen?
    hahaha

  9. #339
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Das ist ein gutes argument.
    Was für gutes Argument? Ihr habt mal 0 Plan, ihr wisst bestimmt nicht einmal das deutsche Marken wie Wiesenhof beispielsweise (ihr wisst schon, Bruzzler und so) ihre Produkte Helal herstellen, ganz einfach weil es den Deutschen nicht stört, bzw. er sowieso keine Ahnung von sowas hat, und weil es den Markt durch die Muslime erweitert/vergrößert.

    Abgesehen davon ist nicht jeder Muslim gleich richtig praktizierend, die Muslime die man im McDonalds Burger fressen sieht können Nachts auch die bösen Kanaken sein die euch dann abziehen, also vom Glauben dann weniger Ahnung haben.

Seite 34 von 34 ErsteErste ... 243031323334

Ähnliche Themen

  1. Religionsfreiheit
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 11:05
  2. Tierschutz im Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 03:22
  3. Einschränkung der Religionsfreiheit in BIH
    Von Verstehe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 11:33
  4. SOS-Sarajevo Tierschutz
    Von Emir im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 11:32
  5. Tierschutz
    Von Amphion im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 09:53