BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Nigger - Beleidigung ?

Erstellt von KraljEvo, 09.11.2008, 12:59 Uhr · 37 Antworten · 8.593 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Es kommt darauf an wer und wie man es sagt.
    Wenn ein Schwarzer zu einem anderen Schwarzen Nigga sagt, dann geht das in Ordnung. Wenn ein Weißer zu einem Schwarzen einfach so Nigga sagt, dann ist es eine Beleidigung oder zumindest unhöflich.
    Das selbe könnte man auch bei dem Begriff Jugo sagen.
    Wenn ein Jugo den anderen so nennt, dann ist es okay. Beide sind halt welche und niemand fühlt sich beleidigt.
    Wenn es zB ein Österreicher sagt, dann ist es irgendwie unhöflich.
    Solche Ausdrücke werden in einer herablassenden Art und Weise ausgesprochen und deswegen gibt es auch die Unterschiede wer es zu wem sagt.
    Und was ist, wenn ich einem Schweizer, Schweizer sage ?!
    Ist das auch Rassistisch ?

    Ist das so wichtig, wer das sagt, kann man nicht sagen, "Ja, ich bin ein Neger/Yugo/Siptar ! ja und ?" ?!

  2. #12
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    In der Schule, werde ich oft Serbe genannt, würden sie mir Jugo sagen, würde es mich auch nicht stören. Bin ich einfach blöd, dass ich nicht merke, dass es rassistisch ist ?!

  3. #13
    Bambi
    Zitat Zitat von KraljEvo Beitrag anzeigen
    Und was ist, wenn ich einem Schweizer, Schweizer sage ?!
    Ist das auch Rassistisch ?

    Ist das so wichtig, wer das sagt, kann man nicht sagen, "Ja, ich bin ein Neger/Yugo/Siptar ! ja und ?" ?!
    Schweizer ist völlig neutral konnotiert, von daher isses keine Beleidigung, egal wer dich so nennt.

  4. #14
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Niger steht für Negride, was für die schwarze Rasse steht.
    Die weisse Menschenrasse bezeichnet man als: Kaukasier. Kaukasier kann man aber weiter unterteilen: Arier, Semiten, Europide,...etc....

    Wir sind Arier. Das sind alle indogermanischen Völker (Slawen, Germanen, Romanen, Griechen, Balten,...etc...etc...), welche vor vielen tausenend von Jahren von Zentralasien nach Europa eingewandert sind. Komischerweise sind persische Völker (Iran) und indische Völker ebenfalls Arier, obwohl sie nicht so weiss sind wie wir. Aber unsere Sprachen sind verwandt. Keltische Völker, Basken,...etc... sind hingegen keine Arier sondern Europäische Ureinwohner. Und obwohl sie weiss sind, haben sie keine Verwandschaft mit den Ariern bzw. indogermanischen Völkern (uns). Turkvölker ebenfalls nicht.

    - Deshalb ist Kaukasier ein weitgehender Begriff, der sich bloss auf die Farbe der Haut stützt, was nicht unbedingt eine einzige Rasse ist. Die pigmentierung der menschlichen Haut kann sich in einigen hundeten oder tausenden von Jahren ändern, je nach Dosis der Sonneneinstrahlung, was mit dem Breitengrad der Wohnregion auf der Erde abhängt.

    Bei den Negriden ist die Rasse eindeutig. Bei Kaukasiern nicht. Deshalb kommt das Wort "Neger" von dort.

  5. #15

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    deutsche nennt man auch kartoffelfresser

  6. #16
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Schweizer ist völlig neutral konnotiert, von daher isses keine Beleidigung, egal wer dich so nennt.
    hmm.. ich versteh, das irgendwie echt nicht... dieses "Wir dürfen uns so nennen, aber andere nicht"... Darf ich als Jugo denn einen Afrikaner "Neger" nennen ?!

  7. #17
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Niger steht für Negride, was für die schwarze Rasse steht.
    Die weisse Menschenrasse bezeichnet man als: Kaukasier. Kaukasier kann man aber weiter unterteilen: Arier, Semiten, Europide,...etc....

    Wir sind Arier. Das sind alle indogermanischen Völker (Slawen, Germanen, Romanen, Griechen, Balten,...etc...etc...), welche vor vielen tausenend von Jahren von Zentralasien nach Europa eingewandert sind. Komischerweise sind persische Völker (Iran) und indische Völker ebenfalls Arier, obwohl sie nicht so weiss sind wie wir. Aber unsere Sprachen sind verwandt. Keltische Völker, Basken,...etc... sind hingegen keine Arier sondern Europäische Ureinwohner. Und obwohl sie weiss sind, haben sie keine Verwandschaft mit den Ariern bzw. indogermanischen Völkern (uns). Turkvölker ebenfalls nicht.

    - Deshalb ist Kaukasier ein weitgehender Begriff, der sich bloss auf die Farbe der Haut stützt, was nicht unbedingt eine einzige Rasse ist. Die pigmentierung der menschlichen Haut kann sich in einigen hundeten oder tausenden von Jahren ändern, je nach Dosis der Sonneneinstrahlung, was mit dem Breitengrad der Wohnregion auf der Erde abhängt.

    Bei den Negriden ist die Rasse eindeutig. Bei Kaukasiern nicht. Deshalb kommt das Wort "Neger" von dort.
    bedeutet Arier nicht, "reinrassig" ?!
    Wenn die Slawen, Arier gewesen sein sollten, wieso war den Hitler "gegen" die Slawen ?

    und denkst du dass Neger eine Beleidigung ist ?

  8. #18
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von KraljEvo Beitrag anzeigen
    bedeutet Arier nicht, "reinrassig" ?!
    Wenn die Slawen, Arier gewesen sein sollten, wieso war den Hitler "gegen" die Slawen ?

    und denkst du dass Neger eine Beleidigung ist ?
    Arier heisst "Edel". Es ist ein Urvolk. Vor jeglicher Teilung in Germanen, Slawen, Romanen, Inder, Perser,...etc...

    Unsere Sprachen sind mehr verwandt, als wir es uns denken würden. Zwar reden wir unterschiedlich, aber der Satzbau ist bei allen sehr ähnlich (Nomen, Adjektive, wir haben Fälle, Betotung spielt keine Rolle,...etc...). Deshalb wirst du Spanisch viel viel einfacher erlernen als Arabisch oder Chinesisch. Die Sätze dort sind sehr ähnlich aufgebaut. Es gibt sogar eine arische Ur-Sprache: Sanskrit

    All unsere Sprachen beruhen auf Sanskrit. Ist so zusagen der Grundstein unserer Sprachen. Man sagt: "Wer Sanskrit kann, wird sehr wenig Probleme haben indogermanische Sprachen zu erlernen".

    Zu Hitler: Die Slawen haben ihn grösstenteils gestört, weil sie mehrheitlich Kommunisten waren und sie den Kommunismus in Osteuropa ausbreiteten. Aber die Geschichte hat auch gezeicht: Faschistische Slawen waren für ihn Verbündete.

    Zum Wort Neger: Grundsätzlich ist Neger keine Beleidigung, sondern ein Fachausdruck für eine Rasse. Wenn aber die betroffene Gruppe von Menschen das nicht gerne hört, sollte man das aber respektieren und es nicht sagen.

  9. #19
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von KraljEvo Beitrag anzeigen
    Und was ist, wenn ich einem Schweizer, Schweizer sage ?!
    Ist das auch Rassistisch ?

    Ist das so wichtig, wer das sagt, kann man nicht sagen, "Ja, ich bin ein Neger/Yugo/Siptar ! ja und ?" ?!
    Wie gesagt, es kommt immer darauf an wer es sagt und wie man es sagt.

  10. #20
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Ach ja noch was Interessantes bezüglich Arier:

    Die Ur-Arier sind verantwortlich für das Kastensystem bei den heutigen Indern. Und diese Denkweise der "Verschachtelung" und "Pyramidenhirarchie" hat sich selbst bis heute bei den restlichen Ariern bewährt. Zwar nicht in der Religion, aber in Politik und Wirtschaft.
    Auch das "lineare Denken" haben wir von den Ariern. Wir streben nach Fortschritt ("linear"), Macht und Hirarchie. Dieses Denken hat die arische Rasse heute überlegen gemacht. In allen Lebensbereichen hat die westliche Klutur in der Welt die Oberhand erreicht. Ob es nun um den Kalender geht (n.Ch), oder um technische Dinge.
    Chinesen denken zum Beispiel ganz anders. Sie haben ein sogenanntes zyklisches Denken. Das ist eine völlig andere Auffassung und Lebenseinstellung. Wegen dem sagt man, dass China niemals Weltmacht werden wird (Sie werden es auch nicht wollen, weil sie "für sich sind" ("zyklisch")). - Tönt komisch, ist aber so. - Meint auch mein Klutur- und Politk-Professor.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erkennen Sie die Beleidigung?
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 21:17
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 21:00
  3. Beleidigung und themen entfremdung
    Von APIS im Forum Regeln
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 10:58
  4. "Excuse me, Mr. Nigger, what's the clock please?"
    Von Louis_Vuitton im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 04:37