BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 32 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 312

Nix mehr mit Habemus papam! Der Papst tritt zurück!

Erstellt von Cobra, 11.02.2013, 12:08 Uhr · 311 Antworten · 16.956 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    der wird es.......
    Meinst du wegen Weltuntergang oder weil du denkst die Kirche möchte Zeichen setzen?

  2. #132
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.955
    Zitat Zitat von Katana Beitrag anzeigen
    im Gegenteil, es wäre wirklich an der Zeit wenn man sich vor Augen führt auf welchem Kontinent die meißten Katholiken leben. Kommt so rüber als sei der Papststuhl ausschließlich für weiße Europäer reserviert.
    ...eben nicht das gegenteil...^^....ständig wird bei jedem kleinlichen rassistischen scheiss darauf aufmerksam gemacht das es NIE (never ever!) auf die hautfarbe ankommen sollte.....hier möchte man unbedingt einen schwarzen/latino....(für dich kein rassismus...schön dann umgekehrter rassismus )....erinnert mich an die us wahl vor 8 jahren....als die halbe welt sich obama gewünscht hat.......weil er schwarz ist......zur weißen papstwahl sind die kardinäle "schuld"........wie gesagt.....sich zwingend einen nichtweißen papst zu wünschen bleibt rassistisch.....

  3. #133
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    weil er 7000 orthodoxe Kinder bei Katholiken untergebracht hat, die wiederum aus ihnen Katholiken gemacht haben.

    Andererseits wären diese Kinder - wie tausende zuvor - in KZ's wie Jasenovac umgekommen.

    Allerdings hat er jahrelang zugesehen was die Ujos in ihrem faschistischen Wahn betrieben haben. Er hat niemals ihre Taten selbst angeprangert, sondern nur die sadistische, menschenverachtende Komponente, das WIE sie ausgeführt wurden.

    Aber er war eh nicht der einzige Fehltritt dieses Scheinheiligen Johannes Paul.
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...das odium des faschistischen stepinac stammt von kirchenhassern und kommunisten......Alojzije Stepinac......

  4. #134
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von BalkanblutmitEhre Beitrag anzeigen
    Hab auf der ersten Seite ein Bild gesehen und kann nicht riechen ob es ein Fake ist


    Ne klar, hehe kann man net riechen! "Hohe" Persönlichkeiten werden des öfteren ogsoarcht herzeigt? (Vorsicht Ironie)


    Aber schmunzeln musst ich dennoch.

  5. #135
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.955
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen
    ...entscheide selber .....

  6. #136
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Katana Beitrag anzeigen
    Meinst du wegen Weltuntergang oder weil du denkst die Kirche möchte Zeichen setzen?
    keine ahnung warum, aber ich weiss es eben.


  7. #137
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...eben nicht das gegenteil...^^....ständig wird bei jedem kleinlichen rassistischen scheiss darauf aufmerksam gemacht das es NIE (never ever!) auf die hautfarbe ankommen sollte.....hier möchte man unbedingt einen schwarzen/latino....(für dich kein rassismus...schön dann umgekehrter rassismus )....erinnert mich an die us wahl vor 8 jahren....als die halbe welt sich obama gewünscht hat.......weil er schwarz ist......zur weißen papstwahl sind die kardinäle "schuld"........wie gesagt.....sich zwingend einen nichtweißen papst zu wünschen bleibt rassistisch.....
    Egal, jetzt gibt es seit dem 400 Jhd. n. Chr. nur weiße europäische Päpste ohne dem Vatikan jetzt Rassismus zu unterstellen.

  8. #138
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Schönborn (Wien)

    - - - Aktualisiert - - -

    Seit Amstantritt dieses stockkonservativen Papstes habe ich mich zum "Taufscheinkatholiken" entwickelt. Ich hatte mir eigentlich vorgenommen, heuer - nach gründlicher Überlegung - DIESE Kirche zu verlassen. Durch den Papst Ratzinger haben die rückwärtsgerichteten Kräfte derartigen Aufwind bekommen, dass es für mich persönlich immer unerträglicher wurde. Jetzt werde ich eben noch ein paar Monate mit dem Kirchenaustritt warten. Ist eh schon wurscht.
    Mal sehen, in welche Richtung sich die katholische Kirche mit dem neuen Papst entwickelt. Ich erwarte aber keine großartige Richtungsänderung. Leider.


    Also blöd find ich, dass wenn man Austritt man z.B. kein chr. Begräbniss bekommt. Weiss nicht ob ihr in Österreich Kirchensteuer zahlen müsst?!?!? Das ärgert mich auch, denn das hat so was wie vor hunderten Jahren die Ablass....(weiss nicht mehr wie das genannt wurde).


    Du könntest ja orthodoxer werden. Keine Kirchensteuer und so ne Art Papst gibts net bei uns. Hehe, nur ein Vorschlag.

    Wie gesagt, das mit Ratzinger, obwohl ich weiss, dass er stock Konservativ ist (Oberfuzzi bei der Inquisitionsblabal), tut mir leid, denn er hat meinem Bruder damals sehr geholfen.

  9. #139
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.511

    Cool

    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...eben nicht das gegenteil...^^....ständig wird bei jedem kleinlichen rassistischen scheiss darauf aufmerksam gemacht das es NIE (never ever!) auf die hautfarbe ankommen sollte.....hier möchte man unbedingt einen schwarzen/latino....(für dich kein rassismus...schön dann umgekehrter rassismus )....erinnert mich an die us wahl vor 8 jahren....als die halbe welt sich obama gewünscht hat.......weil er schwarz ist......zur weißen papstwahl sind die kardinäle "schuld"........wie gesagt.....sich zwingend einen nichtweißen papst zu wünschen bleibt rassistisch.....
    Vuko, ca. 75% der kath. Weltbevölkerung leben ausserhalb Europas, da wäre es ein Witz, wenn es wieder ein Italiener machen sollte...

  10. #140
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ....was willst du wolf im schafspelz von mir ......ich habe bis jetzt auch nie (privates umfeld) die ziele der ustasas kritisiert.....macht mich das automatisch zu einem ujo ....spar dir die antwort und geh irgendwas hassen.......
    ich will gar nix. du hast doch damit angefangen ihn als gutmensch zu propagieren. jetzt, wo ich dich darauf aufmerksam mache, dass er eben nicht so toll gewesen sein dürfte, kommst du daher und fragst mich, was ICH will?!

    und was deine ausbleibende kritik angeht- ich habs schon mehrmals erwähnt wie ich das sehe: wer schweigt, stimmt zu.
    es macht dich zwar zu keinem ujo, aber wenn du wirklich nix an ihren zielen auszusetzen hast, dann würd mir das zu denken geben.

    und ich hasse gar nix, aber die wahrheit muss ans licht.


    Zitat Zitat von Katana Beitrag anzeigen
    Der Guardian sagt, dass der aussichtsreichste Kandidat für den Papststuhl der aus Ghana stammende Kardinal

    Peter Turkson sein soll.

    sag ich doch, ein Schwarzer wirds. 100%.

    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen

    einfach mal recherche machen und sich ne meinung bilden.

Ähnliche Themen

  1. Berlusconi tritt zurück
    Von Ya-Smell im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 21:40
  2. IKG-Chef Muzicant tritt zurück
    Von Esseker im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 19:58
  3. Papandreou tritt zurück
    Von Cobra im Forum Politik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 19:55
  4. Moubarak tritt zurück!
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 18:49
  5. Deniz Baykal tritt zurück
    Von machiavelli4life im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 15:04