BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 122

Nur Albaner widerstanden der Nazi-Mordmaschine

Erstellt von Syndikata, 11.12.2007, 16:19 Uhr · 121 Antworten · 5.447 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    lala du affe, bring mal neutrale quellen.

  2. #12

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    lala du affe, bring mal neutrale quellen.
    Was bitte passt dir an jüdischen Quellen nicht?
    Es geht um die Juden und ich bringe jüdische Quellen, was ist dein Problem du spinner? Dass diese nicht lügen wie eure?

  3. #13
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Was bitte passt dir an jüdischen Quellen nicht?
    Es geht um die Juden und ich bringe jüdische Quellen, was ist dein Problem du spinner? Dass diese nicht lügen wie eure?
    sag mal, willst du mich verarschen ? wenn es um albaner geht und man albanische quellen bringt, kommst du idiot mit '' das stimmt nicht, ihr seid alles faschisten'' an (dein standartspruch).
    ich habe noch nie gehört oder gelesen, das juden 1999 verfolgt oder verjagt wurden. über sowas wurde noch nie berichtet, nicht in den nachrichten und auch nicht in irgendwelchen zeitungen. ausserdem lügen wir nicht. fast die ganze welt gibt uns recht und das was wir behaupten wird auch von fast der ganzen welt bestätigt. die einzigsten die mit der wahrheit nicht klarkommen sind die serben. wenn du meinst das wir lügen, dann meinst du auch das die welt lügt, denn in unseren nachrichten wird über das berichtet, was auch in in fast allen ländern der welt berichtet wird.

  4. #14

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    sag mal, willst du mich verarschen ? wenn es um albaner geht und man albanische quellen bringt, kommst du idiot mit '' das stimmt nicht, ihr seid alles faschisten'' an (dein standartspruch).
    ich habe noch nie gehört oder gelesen, das juden 1999 verfolgt oder verjagt wurden. über sowas wurde noch nie berichtet, nicht in den nachrichten und auch nicht in irgendwelchen zeitungen. ausserdem lügen wir nicht. fast die ganze welt gibt uns recht und das was wir behaupten wird auch von fast der ganzen welt bestätigt. die einzigsten die mit der wahrheit nicht klarkommen sind die serben. wenn du meinst das wir lügen, dann meinst du auch das die welt lügt, denn in unseren nachrichten wird über das berichtet, was auch in in fast allen ländern der welt berichtet wird.
    Du bist ein lustiger Zeitgenosse, toller Comedian.
    Damit wir klarstellen ob wir dich richtig verstanden haben:

    1.
    Die jüdische Bevölkerung weiss selber nicht genau an wen sie die von ihnen geschaffene Auszeichnung verliehen hat? Achso: Griechen, Serben, Kroatien und andere haben diese sich selber verliehen, Sorry!

    2.
    Also existiert nur die Wahrheit die überall auf der Welt von CNN, BBC und Greater Albania TV vebreitet wird?

    3.
    Hier noch andere Quellen das ihr alle Juden vertrieben habt:
    http://www.uni-forst.gwdg.de/~wkurth/psh/pj_sti.pdf
    Matthias Küntzel: Die Rolle der Bundesrepublik bei der Vorbereitung des Kosovo-Krieges
    Chanukah / Tempelweihe / Jüdische Feiertage / Jewish Holidays

    Daneben sei angemerkt, schau dir die heutigen Zahlen der jüdischen Bevölkerung Albaniens und Serbiens an, dann wirst du schnell festellen wo sie leben.

    Oder wohin z.B. die 1200 Juden aus Bosnien geflohen sind ...

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    zu deinen quellen schreib ich mal...

    Wilfried Kurth ist nicht nur Verleiher, sondern auch Bootsbauer.....


    [20] Siehe Zbigniew Brzezinski, Die einzige Weltmacht, Weinheim 1997, S.70 sowie Strobe Talbott, Das neue Europa und die neue Nato, in: FAZ, 5. Februar 1999.

    [15] Siehe zur Bedeutung des Kosovo während der NS-Besatzungsjahre: M. Küntzel, a.a.O., S. 79ff.

    vgl. PDS Bericht
    sehr interessant..


  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Fazit
    In der Zeit der nazistischen Barbarei konnte die Behörde aus Belgrad an das RSHA in Berlin melden: "Serbien ist judenfrei". Die Untaten der faschistischen kroatischen Ustaschi sind bekannt. In Mazedonien wurden von 7762 Juden 6982 getötet. In allen Gebieten gab es Kollaborateure und antifaschistischen Widerstand. Am wenigsten Anklang fand der eliminatorische Antisemitismus damals in Kosova und Albanien. Dieser historische Fakt ist wichtig und hat aktuelle Bedeutung.
    Die Juden in Kosova und Albanien

    serbien ist judenfrei und albanien hatte nach dem 2WK mehr juden als vor dem Krieg.

    Draza miHalovic und General Nedic haben serbien judenfrei gemacht,
    1913 hat serbien 25,000 Albaner massakriert,
    darunter hunderte Juden.

    Und serbien ist das gleiche Fascholand geblieben.
    schade das nicht israel euer nachbarland ist...

  7. #17
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801

    kanns möglicherweise sein

    daß es unter allen völkern gute, durchschnittliche und schlechte menschen gibt und daß das kein vorrecht einer bestimmten nationalität ist? alle serben oder albaner als besonders edelmütig oder besonders verbrecherisch hinzustellen würd ich als dumm bezeichnen.

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    serbien ist ein destabilisierungsfaktor in süd-ost europa.
    dieses land hat sich mit hilfe aus russland sehr stark vergrößert,
    noch zu zeiten des osmanischen reiches gebiete wie die Shumadia, den Sanxhak, Kosova, das heutige Mazedonien okkupiert und es als Befreiung dargestellt.
    Keiner in diesen Gebiten wollte serbien haben,
    und serbien hat tausende menschen abgeschlachtet,um diese Gebite ethnisch zu säubern.
    das letzte mal 1992-1995 in BiH (mindestens 8000 Bosnier in srebrenica),
    danach 1998-1999 in Kosova (mind. 15,000 tote und über 1 mil. vertriebener).
    beim vergleich dieser zahlen kann man nicht von Böse und Böse sprechen.
    serbien ist an allen Kriegen schuld und sollte dafür auch in zukunft zahlen.
    Mit dem Verlust von Kosova wird serbien ein Jahrhundert zahlen müssen, und auch in Zukunft wird serbien vom kleinen Kosova
    bedroht sein (steigende albanische Bevölkerung),
    dass wissen die serbischen Politiker.

  9. #19
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    serbien ist ein destabilisierungsfaktor in süd-ost europa.
    dieses land hat sich mit hilfe aus russland sehr stark vergrößert,
    noch zu zeiten des osmanischen reiches gebiete wie die Shumadia, den Sanxhak, Kosova, das heutige Mazedonien okkupiert und es als Befreiung dargestellt.
    Keiner in diesen Gebiten wollte serbien haben,
    und serbien hat tausende menschen abgeschlachtet,um diese Gebite ethnisch zu säubern.
    das letzte mal 1992-1995 in BiH (mindestens 8000 Bosnier in srebrenica),
    danach 1998-1999 in Kosova (mind. 15,000 tote und über 1 mil. vertriebener).
    beim vergleich dieser zahlen kann man nicht von Böse und Böse sprechen.
    serbien ist an allen Kriegen schuld und sollte dafür auch in zukunft zahlen.
    Mit dem Verlust von Kosova wird serbien ein Jahrhundert zahlen müssen, und auch in Zukunft wird serbien vom kleinen Kosova
    bedroht sein (steigende albanische Bevölkerung),
    dass wissen die serbischen Politiker.
    geh zu einem therapeuten. der kann dir helfen

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    dir sollte man das recht entziehen, von einer anstalt aus zu schreiben.


Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nazi TV
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 11:26
  2. He Man war ein Nazi
    Von Serbian Eagle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 01:25
  3. Hey Mr.Nazi
    Von Posavac im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 13:02
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 08:24
  5. Kosovo Albaner wollen NAZI Denkmal bauen
    Von Partibrejker im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.05.2005, 10:21