BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 67 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 667

Warum Nur Koran?

Erstellt von Dhoom, 28.09.2011, 11:49 Uhr · 666 Antworten · 33.485 Aufrufe

  1. #231

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Ismail

    Wie soll man die Streitigkeiten und Meinungsverschiedenheiten vor den Gesandten saws. bringen, wenn dieser nicht mehr unter uns ist? Allah hat dies befohlen im Quran.
    Nach was entscheidet ein Deutscher Richter?
    Nach dem Deutschen Gesetzbuch.
    Genauso wie der Gesandte nach dem Ihn Offenbarten Gesetzbuch richtet.
    Wir sollen mit dem richten ,was Allah uns offenbart hat

    10-109. Und folge dem, was dir offenbart ward, und sei standhaft, bis Allah Sein Urteil spricht, denn Er ist der beste Richter.
    57.Sprich: «Ich habe einen klaren Beweis von meinem Herrn und ihr verwerft ihn. Ich habe nicht bei mir, was ihr beschleunigt zu sehen wünschet. Die Entscheidung liegt bei Allah allein. Er legt die Wahrheit dar, und Er ist der beste Richter.»

    5-47. Es soll das Volk des Evangeliums richten nach dem, was Allah darin offenbart hat; wer nicht nach dem richtet, was Allah hinabgesandt hat - das sind die Empörer.

    5-49Und so richte du zwischen ihnen nach dem, was Allah hinabgesandt hat, und folge nicht ihren bösen Neigungen, sondern sei vor ihnen auf der Hut, damit sie dich nicht bedrängen und wegtreiben von einem Teil dessen, was Allah zu dir hinabgesandt hat. Wenden sie sich jedoch ab, so wisse, daß Allah sie zu treffen gedenkt für etliche von ihren Sünden. Siehe, gar viele der Menschen sind Wortbrüchige.


    Wir sehen also das der Gesandte nach dem Koran (Buch)zu urteilen hatte .
    BUCH Hadithe+KORAN?Was ist das Buch ,wäre noch zu Klären?
    15-1. Alif Lám Rá.Dies sind Verse des Buches und des erleuchtenden Korans.
    (Verordnung,Wahrheit,Warnung,Frohen Botschaft usw)
    Wie können dann Hadithe noch Verse sein oder das Gesetzbuch?
    Der Koran ist das BUCH!!!

    In frieden
    wa salam
    Dhoom



  2. #232
    fremder
    Alles klar.

  3. #233
    Avatar von As-Sirat al mustaqeem

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    349
    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen
    Schon wieder keine Antwort auf meine Fragen gegeben. Seitdem du hier bist immer das selbe Spiel mit dir. Man redet von einer Sache, du kopierst einfach aus deiner Seite einen Beitrag der aber nicht dazu passt. Und ich weiß auch warum. Weil ihr keine eigenen Antworten parad habt. Ich habe mich öfter gefragt wieso eure Antworten immer so sehr von den Fragen abweichen. Das ist der Grund, ihr kopiert einfach einen Text von einer Seite.
    Meine Frage bleibt die gleiche, beantwortet sie mir. Wie soll man die Streitigkeiten und Meinungsverschiedenheiten vor den Gesandten saws. bringen, wenn dieser nicht mehr unter uns ist? Allah hat dies befohlen im Quran. Wie soll man das also machen? Ihr habt ja bereits gesagt, dass Allah keinen Befehl über etwas gibt, was man nicht schaffen kann. Also antwortet mir.

    As-salamu alejkum Ismail,

    lass es doch sein, mit diesen Leuten darf man nicht diskutieren...es bringt kein khair! Du versuchst es immer wieder, aber es hat überhaupt keinen Nutzen!!! NULL! ich hab gemerkt das ein Muslim mit solchen Sektiern keine Diskussion führen sollte...



    wasalaam
    As-Sirat al mustaqeem

  4. #234

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Salamu'alaykum As-Sirat al mustaqeem,

    was willst Du uns unterstellen? was hast Du gemerkt? das man sich als Muslim(a) nicht (nur) an Koran halten soll?

    als wäre es Voraussehbar, man lässt es einfach Unbeantwortet, was mir und Bruder Dhoom von euch nicht anders bekannt ist...

    wasalam

  5. #235
    fremder
    Was ihr macht ist eine eigene Interprätierung des Quran, eure Interprätierung ist ein Paar mit dem Talmud - jüdische Interprätierung der Thora (nicht von Moses!).

    EDIT:
    51.49. Von allem haben Wir Paare erschaffen, damit ihr darüber nachdenkt!


    Hauptsache wir haben euch identifiziert!

  6. #236

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von fremder Beitrag anzeigen
    Was ihr macht ist eine eigene Interprätierung des Quran, eure Interprätierung ist ein Paar mit dem Talmud - jüdische Interprätierung der Thora (nicht von Moses!).

    EDIT:
    51.49. Von allem haben Wir Paare erschaffen, damit ihr darüber nachdenkt!


    Hauptsache wir haben euch identifiziert!
    Wie soll man euch nennen, Sunnazerstörer?
    verstehe nicht was Du jetzt damit sagen willst? meinst Du eigentlich das hier:

    Es gab einen beachtlichen Anstieg der Anzahl an Ahadith während
    des Kalifats von Omar. Omar wünschte, dass alle Seiten, auf denen
    die Ahadith geschrieben wurden, die in der Hand der Öffentlichkeit
    waren, zu ihm gebracht werden. Dann ordnete er ihre Zerstörung
    indem er sagte: "
    Sie sind wie die Mischnah der jüdischen Leute."
    (Ibn Sad, Tabakat 5/140)

    das würde erklären, warum manche Sunniten (zb.) Burka oder -Kopftuch Zwang, Steinigung, Apostasie, Beschneidung uvm. als ""Islam" befolgen und nicht das was im Koran als Weg oder Gesetz, vom Gott offenbart wurde...

    (sharia enthält orthodoxe Jüdische Gesetze, die im Koran nirgends so bestätigt werden...)

    wa salam

  7. #237

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Zitat Zitat von fremder Beitrag anzeigen
    Was ihr macht ist eine eigene Interprätierung des Quran, eure Interprätierung ist ein Paar mit dem Talmud - jüdische Interprätierung der Thora (nicht von Moses!).

    EDIT:
    51.49. Von allem haben Wir Paare erschaffen, damit ihr darüber nachdenkt!


    Hauptsache wir haben euch identifiziert!
    Wie soll man euch nennen, Sunnazerstörer?
    Nachdem Islam wurde die Thora und Bibel verfälscht und so sandte Allah den Koran als offenbarung man solllte sich nicht wundern das der Koran der Bibel und Thora ähnelt in der Bibel steht ja auch das der verzehr von schwein verboten ist und die Moslems glauben auch an Jesus .

  8. #238
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    das sind alles erfindungen der menschen....bibel...koran....usw.

  9. #239
    fremder
    Nein ich meinte das hier:

    Was ihr macht ist eine eigene Interprätierung des Quran, eure Interprätierung ist ein Paar mit dem Talmud - jüdische Interprätierung der Thora (nicht von Moses!).

    EDIT:
    51.49. Von allem haben Wir Paare erschaffen, damit ihr darüber nachdenkt!
    Mischnah ist illegale Hadithe aufschreiben, ihr schreibt keine Hadithe, ihr wollt sie vernichten im schlimsten Fall. Mischnah wäre Pseudo-Sunna.

  10. #240

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    das sind alles erfindungen der menschen....bibel...koran....usw.
    Ja das sehe ich auch so es wurde alles von Menschen hand geschrieben.
    Und ergibt keinen sinn wozu braucht ein Allmächtige Gott der das Universum erschaffen hat die anerkennung der Menschen ? Wofür braucht er den Himmel und die Hölle ? Warum beobachtet er die sexualität der Menschen ? Warum hat mohammed sich mit einer 8 jährigen verlobt ?

Ähnliche Themen

  1. Fakten im Koran
    Von Djuvejbir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 18:25
  2. Die Leichtigkeit des Koran (1)
    Von Issun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 23:07
  3. Warum warum ist die Banane so krumm...
    Von Synonym im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 23:27
  4. Die 2. Sure des Koran
    Von Crane im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 17:55