BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 67 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 667

Warum Nur Koran?

Erstellt von Dhoom, 28.09.2011, 11:49 Uhr · 666 Antworten · 33.531 Aufrufe

  1. #241
    fremder
    dann erfinde mal eine ähnliche Sure Allisa du wirst direkt herausgefordert

    Prophet Yusuf
    10.38. Oder sagen sie: "Er hat ihn (den Quran) ersonnen" Sag: Dann bringt eine Sura bei, die ihm gleich ist, und ruft an, wen ihr könnt, anstatt Allahs, wenn ihr wahrhaftig seid.

    Edit:
    Zanli Gott braucht dich nicht, du brauchst Ihn.
    Ein Beweis dafür dass uns Gott nicht braucht ist dass wir nicht alle beten und an Ihn glauben, wäre der Gott abhängig von uns so wären wir jetzt alle am beten.

  2. #242

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Zitat Zitat von fremder Beitrag anzeigen
    dann erfinde mal eine ähnliche Sure Allisa du wirst direkt herausgefordert

    Prophet Yusuf
    10.38. Oder sagen sie: "Er hat ihn (den Quran) ersonnen" Sag: Dann bringt eine Sura bei, die ihm gleich ist, und ruft an, wen ihr könnt, anstatt Allahs, wenn ihr wahrhaftig seid.

    Edit:
    Zanli Gott braucht dich nicht, du brauchst Ihn.
    Ein Beweis dafür dass uns Gott nicht braucht ist dass wir nicht alle beten und an Ihn glauben, wäre der Gott abhängig von uns so wären wir jetzt alle am beten.
    Das ist kein beweis sonder lust und laune der Menschen,anstatt 5x am Tag zu beten um ins Paradis zu kommen und Gott zu fürchten solltet ihr mal einige Stunden den Obdachlosen oder den Menschen in Afrika helfen hier geht es ja allen gut 3x am Tag ne warme malzeit und gut andere fertig machen. Wenn es einen Gott gibt dann ist er ein Saddist,das er die Menschen hungern lässt und hier Kriege geführt werden .

    Thora, Bibel, Koran = Nur für leute die verhaltens anweisungen brauchen und angst vor dem Tod haben.

  3. #243
    fremder
    Das Gebet hilft dem Gläubigen Ruhe zu finden und seine Ziele (ob finanzielle, gesundheitliche, geschäftliche...) neu zu verarbeiten.

    Gott alein weiss am besten was Er mit ihnen macht, vielleicht werden die meisten von ihnen noch schlimmer wenn man ihnen hilft, Politiker und Regierungen und die ganze Menschheit kann nicht viel dagegen unternehmen, wir können nur zuschauen und erkennen das wir machtlos sind dann bleibt nur noch ein Gott übrig voller Macht und wir.

    Tod ist für die Gläubigen eine Erlösung.

  4. #244

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Bruder Frieden

    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Salamu'alaykum As-Sirat al mustaqeem,

    was willst Du uns unterstellen? was hast Du gemerkt? das man sich als Muslim(a) nicht (nur) an Koran halten soll?

    als wäre es Voraussehbar, man lässt es einfach Unbeantwortet, was mir und Bruder Dhoom von euch nicht anders bekannt ist...

    wasalam
    keine antwort ist auch eine antwort, mit schweigen bzw sich einer (laufenden) Diskussion entziehen wie es hier unsre sunnitischen geschwister zurzeit machen, den damit erreicht man nichts.
    Nach dem Motto deine antwort passt mir nicht deswegen lohnt es sich nicht mit dir zu schreiben.

    Möge Gottes segen und frieden auf dich sein Bruder
    wa salam
    Dhoom

  5. #245
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.503
    Zitat Zitat von fremder Beitrag anzeigen
    Tod ist für die Gläubigen eine Erlösung.
    ja, das merkt man schon daran, dass sie alle Arztbesuche, Operationen und lebenserhaltende Maßnahmen ablehnen um die kleinen Fehler im vom Gott quasi perfekt geschaffenen Körper zu beheben, die Hinterbliebenen weinen auch bei Begräbnissen nicht rum sondern singen und tanzen Polka und trauern nicht jahrelang

  6. #246

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von fremder Beitrag anzeigen
    Nein ich meinte das hier:
    Du meinst aber damit Sunniten und all die Sekten die neben Koran etwas anderes befolgen was nicht zu Islam gehört... also, Du meinst wie die Juden, die Talmud, neben Thora befolgen....?

    Mischnah ist illegale Hadithe aufschreiben, ihr schreibt keine Hadithe, ihr wollt sie vernichten im schlimsten Fall. Mischnah wäre Pseudo-Sunna.
    richtig, wir schreiben keine Hadithe, sondern wir weisen auf Koran hin! und das Hadithe-Sunnah nicht die eine erwähnte Sunnah im Koran ist und das andere quellen, (Hadithe) nicht das ist was Muhammad hinterlassen hat, sondern es wurde ihm (viel später nach seinem Tod ca. 200 Jahre) damit Dinge zugeschrieben.... und das manche Hadithe speziell für Eroberungen gemacht sind, oder wiedermal andere, die nur von Jüdische Gesetze stammen könnten:
    Burka : Jüdische(Sekte) (nur in Hadithe zu finden...)
    Kopftuch: Jüdisch/Christlich (oder von urHeidnische Araber) und nur in Hadithe zu finden...
    Beschneidung: Jüdisch (und auch nur in Hadithe zu finden und nicht im Koran)
    Apostasie/Steinigung: Jüdisch (und nur in Hadithe zu finden...)
    Bärte: Jüdisch/Christliche(Sekte) (nur in Hadithe zu finden)
    uvm.
    das alles findet man nur in Jüdische Schriften, und in Hadithe.... aber nirgends im Koran.

    wenn ich ehrlich bin, und ich Chance hätte, dann würde ich alle Hadithe die dem Islam zugeschrieben werden vernichten und Wahabismus/Salafismus als erstes für Verboten erklären!

    Frieden

  7. #247
    fremder
    richtig, wir schreiben keine Hadithe, sondern wir weisen auf Koran hin!
    Am Qoran könnt ihr nichts ändern, der Unterschied zwischen euch und Juden ist, ihr macht es mehr oder immer noch mündlich und die Juden haben es aufgeschrieben und haben es Talmud genannt, es ist nur eine Frage der Zeit wann euer Qalmud aufgeschrieben wird. Mal schauen ob ihr das Versprechen nicht bricht und keine Hadithe aufschreibt. Ich befürchte ohne das wird eure Sekte kaum überleben.

  8. #248

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von fremder Beitrag anzeigen
    Am Qoran könnt ihr nichts ändern
    wer versucht von uns Koran zu ändern?
    Nicht Reform, sondern Rückkehr zum Koran

    ist dir nicht klar das Hadithe (die erst nach MUhammad Tod stammen) den Islam reformiert/verändert hat? den es gibt ein Unterschied zw. den einen Koran-Islam und Hadith-Islam.

    der Unterschied zwischen euch und Juden ist, ihr macht es mehr oder immer noch mündlich und die Juden haben es aufgeschrieben und haben es Talmud genannt
    das kannst Du ruhig den Hadith Sammlern vorwerfen...

    es ist nur eine Frage der Zeit wann euer Qalmud aufgeschrieben wird.
    ja na klar, deswegen nennen wir uns ja: "nur"-Koraner dem Muhammad kannst Du das ja auch vorwerfen, der auch nur-Koraner war:
    Sure 46:9
    Sprich: "Ich(Muhammad) bin keine Ausnahme unter den Gesandten. Ich weiß nicht, was mir und was euch geschehen wird. Ich folge nur der Offenbarung, die mir eingegeben wurde(Koran) und bin nichts anderes als ein offenkundiger Warner."

    Mal schauen ob ihr das Versprechen nicht bricht und keine Hadithe aufschreibt.
    ja, deine Vermutung endet dann, wenn Du dir die ganze mühe und Geduld der "nur"-Koraner anschaust...

    Ich befürchte ohne das wird eure Sekte kaum überleben.
    NULL mit Sekte zu tun, sondern Menschen die Koran lesen und eigene Verstand beim Lesen benutzen und allein(für sich, für eigene Seele) sich Gottergeben... statt Verstand des Gelehrten/Imame/Hocas , was auf die Hadithe basiert, zu benutzen.. und deren Ergebener zu sein.

    Du unterstellst uns was....

    Frieden

  9. #249
    fremder
    den es gibt ein Unterschied zw. den einen Koran-Islam und Hadith-Islam.
    Islam ist Quran und Sunna. Beide passen zusammen wie Mann und Frau, Himmel und Erde...

    51.49. Und von allen Dingen erschufen WIR Zweiheiten, damit ihr euch besinnt.

  10. #250

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Kann mir einer mal erkläre was es mit Mohammed und Aischa aufsich hat ? Mit 8 verlobt mit 19 verheiratet oder ?

Ähnliche Themen

  1. Fakten im Koran
    Von Djuvejbir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 18:25
  2. Die Leichtigkeit des Koran (1)
    Von Issun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 23:07
  3. Warum warum ist die Banane so krumm...
    Von Synonym im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 23:27
  4. Die 2. Sure des Koran
    Von Crane im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 17:55