BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 67 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 667

Warum Nur Koran?

Erstellt von Dhoom, 28.09.2011, 11:49 Uhr · 666 Antworten · 33.487 Aufrufe

  1. #291

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    @Sonny
    ich kenne kein fliegenden Rashad Khalifa, aber ein Muftija Obrijanh Obrva.... große Pedercina ist das!

  2. #292
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    @Sonny
    ich kenne kein fliegenden Rashad Khalifa, aber ein Muftija Obrijanh Obrva.... große Pedercina ist das!


    Doch doch, du kennst ihn Du befolgst ja seine abgekommene kranke Sufi Lehre

    Ein kleiner Scheisser der in seiner Kirche von paar edlen Pakistanis (möge sie Allah dafür belohnen weil sie einen Kafir wie ihn ausgeschaltet haben) zum Teufel geschickt wurde

    Ihr müsst ja sowas von Stolz auf ihn sein

  3. #293
    Sonny Black
    Was für ein dreckiger Kafir, Allah sei Dank ist dieser Kafirssohn zum Teufel geschickt worden und seine irren kranken beschissenen Lehren konnten kein großen Fuß fassen



    Möge uns Allah von solchen Kafirs wie ihm und seinen Anhängern beschützen

    Amin

  4. #294

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Arnavut Ar Rumi Beitrag anzeigen
    Alkohol berauscht ja wenn man es trinkt, man kann es aber auch dazu nutzen um z.B. Wunden zu säubern. Ihr aber behauptet, ja neee es steht nirgends, man kann ruhig mal gelegentlich nutzen.:cay:
    verdrehe nicht alles, die frage war: wo steht VERBOTEN?
    das kannst Du doch einfach Islamisch beantworten, ohne Gott etwas zu unterstellen bzw. etwas für Verboten erklären was Gott nicht für Verboten erklärt hat! zur Erinnerung:
    Sure 16:116
    "Und sagt nicht hinsichtlich dessen, worüber eure Zunge eine lügnerische Aussage macht, ""dies ist erlaubt, und dies verboten"", um gegen Allah eine Lüge auszuhecken! Denen, die gegen Allah Lügen aushecken, wird es nicht wohl ergehen."

    also, wo steht das Alkohol VERBOTEN ist?

    wasalam

  5. #295

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    @Sonny
    ich kenne kein fliegenden Rashad Khalifa, aber ein Muftija Obrijanh Obrva.... große Pedercina ist das!
    Wie kannst du bloss den Muftija hassen, er tut so vieles für die slawisch sprechenden Muslime auf den Balkan.

  6. #296

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    verdrehe nicht alles, die frage war: wo steht VERBOTEN?
    das kannst Du doch einfach Islamisch beantworten, ohne Gott etwas zu unterstellen bzw. etwas für Verboten erklären was Gott nicht für Verboten erklärt hat! zur Erinnerung:
    Sure 16:116
    "Und sagt nicht hinsichtlich dessen, worüber eure Zunge eine lügnerische Aussage macht, ""dies ist erlaubt, und dies verboten"", um gegen Allah eine Lüge auszuhecken! Denen, die gegen Allah Lügen aushecken, wird es nicht wohl ergehen."

    also, wo steht das Alkohol VERBOTEN ist?

    wasalam
    Die Frage war, wo steht das es ERLAUBT ist?

  7. #297

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    naja, Sonny, langsam haben auch andere hier erkannt, das ihr immer wieder Rashad Khalifa erwähnt, wenn ihr nicht mehr weiter wisst... also, ist euch eure Tradition, eure Sunnah, und eure Muftijas....wichtiger als der Koran, als wie der einer Lehrer des Koran(55:1,2).....
    sonst würdet ihr nicht immer von thema ablenken...

    jetzt kommt der andere, und fragt noch wo ERLAUBT steht ohne auf die frage einzugehen und zu antworten, wo VERBOTEN steht....

    wa salam

  8. #298

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    verdrehe nicht alles, die frage war: wo steht VERBOTEN?
    das kannst Du doch einfach Islamisch beantworten, ohne Gott etwas zu unterstellen bzw. etwas für Verboten erklären was Gott nicht für Verboten erklärt hat! zur Erinnerung:
    Sure 16:116
    "Und sagt nicht hinsichtlich dessen, worüber eure Zunge eine lügnerische Aussage macht, ""dies ist erlaubt, und dies verboten"", um gegen Allah eine Lüge auszuhecken! Denen, die gegen Allah Lügen aushecken, wird es nicht wohl ergehen."

    also, wo steht das Alkohol VERBOTEN ist?

    wasalam
    Diesen Vers solltest du lieber selbst verinnerlichen, weil genau das tust du und deinesgleichen.

  9. #299

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Horasan

    Salam,

    super beispiel du schau mal die Geschichtlichen Erreignisse musst du wissen. Als erstes war Alkohol nicht gänzlich verboten, da die Araber Alkohol non stopp tranken und später wurde diese Verse abrogiert "das mit dem Gebet" und durch ein besseren ersetzt.

    Meiden heißt doch soviel wie man darf Alkohol nicht mal anfassen du sollst es komplett meiden, da es auch unrein ist.
    Eine art Abrogation gibt es im Quran nicht:

    Siehe hier: Religion in ein Spiel verwandeln: nasih-mansuh || Gott, Allah, Islam, Koran, Quran, Religion, Din, Gebet, Fasten, Pilgerfahrt, Hadsch, Kopftuch, Islam im Koran, koranischer Islam

    Nun was das Meiden angeht so ist es Definations sahe.
    Beispiel jemand sagt zum andren Meide das Flugzeugfliegen zwar hat es seine vorteile man kommt schneller von A nach B etc...
    Nun aber sagt er auch der schaden ist Größer als der nutzen, nun wen ein Flugzeug abstürtzt und man ist ihm ihn so hat man den Schade.

    Man stellt dem jenige vor der wahl wen du fligst auf eigene risiko aber das Flugzeug könnte im Schlimmsten fall abstürzen so "meide es".

    Das schon ein Gläubiger nicht Betrunken Betet darf weil Gott sagt man soll dem Gebet nicht nache kommen wen man Betrunken ist ist selbstverständlich, somit wird er/sie auch nicht sich Besaufen. Den weder Ich und Bruder Frieden rufen dazu auf.
    Alkohol hat ein nützen in der Medizin auch Drogen haben ihren nützen in der Medizin.

    In frieden
    wa salam
    Dhoom

  10. #300

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Diesen Vers solltest du lieber selbst verinnerlichen, weil genau das tust du und deinesgleichen.
    Du kannst dich mit dein Urteil, bei Sunniten und all die wenden, die Steinigung, Apostasie und die ganze zwänge praktizieren/durchziehen....

    wa salam

Ähnliche Themen

  1. Fakten im Koran
    Von Djuvejbir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 18:25
  2. Die Leichtigkeit des Koran (1)
    Von Issun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 23:07
  3. Warum warum ist die Banane so krumm...
    Von Synonym im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 23:27
  4. Die 2. Sure des Koran
    Von Crane im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 17:55