BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 39 von 67 ErsteErste ... 2935363738394041424349 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 667

Warum Nur Koran?

Erstellt von Dhoom, 28.09.2011, 11:49 Uhr · 666 Antworten · 33.462 Aufrufe

  1. #381
    Shan De Lin
    bei euch sektlern scheint ja irgendwie alles erlaubt zu sein, gibts überhaupt was, das verboten ist.
    Und dann immer diese reinkopierten grauenhaft formatierten texte, wieso drückt ihr euch nicht kurz und knapp aus in eigenen worten, fängt ja wirklich langsam an zu nerven.

  2. #382

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    bei euch sektlern scheint ja irgendwie alles erlaubt zu sein, gibts überhaupt was, das verboten ist.
    komisch das eine Muslima den Muhammad und seine Anhänger die nur-Koran befolgen(46:9) -und somit im Islam "nur" die im Koran erwähnten Gebote&Verbote anerkennen- als "sektern" bezeichnet?

    Und dann immer diese reinkopierten grauenhaft formatierten texte, wieso drückt ihr euch nicht kurz und knapp aus in eigenen worten, fängt ja wirklich langsam an zu nerven.
    naja, wir belegen unsere aussage mit Koran, statt leere Gerede&ohne belege... wenn dich das nervt, dann kümmere dich lieber um andere Dinge, so das Du dich nicht nerven muss...

    Frieden

  3. #383
    fremder
    Frieden ich will jetzt nicht darüber reden was, wann und wo verboten ist.
    Sich anzupassen nach Zeit und Raum ist wichtig.
    Bei euch finde ich weder Zeit noch Raum, ihr seid verloren.

    Ah ja sind es nicht die Sunniten die immer meinen nur sie würden dem Islam richtig verstehen
    Was ist mit Schiiten?
    Ich ratte euch diese Glaubensrichtung zu verlassen.

  4. #384

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam fremder

    Im Islam wird prophezeit das dies noch einmal geschehen wird, und als man Muhammed (s) fragte, wann, er sagte wenn sich Alkohol, Musik und Instrumente verbreiten (Hadith: Taberani, el-Mu'udžem el-Kebir, Nr. 5810.), mittlerweile haben diese Sachen auch das arabische Königreich erreicht (letzte Station), das ihr jetzt plötzlich wie von nichts auftaucht, das bringt mich schon zum nachdenken...
    Wer sind eigentlich eure Gründer und Gelehrte?
    Nachdenken ist erlaubt hier mall ein artikle für sie:

    Imam Al-Shafis Koranexegese

    Es gab immer Menschen die sich nur an dem Quran gehalten haben das Donnerstags unglück ist schon ein Beweis gegen die Sunniten, desweiteren informieren sie sich mehr über Islamischen Glaubensgruppen die es in Islam gibt bzw gegeben hat und dan werden sie schon sehen das es immer Menschen gab die nur an dem Quran geglaubt haben.

    Sagen sie uns mall Gott vergisst nicht, hätte er Musik für Verboten erklären wollen so wäre es im Quran welche sachen aber Verboten sind haben wir ihnen in andre verse Gepostet.

    Und solange sie nicht den Beweis bringen das Musik verboten(Haram) ist solange ist Musik erlaubt oder wollen sie etwas verbieten bzw auf ein verbot stützen wo Gott nie verboten hat?

    4:47. ihr, denen die Schrift gegeben wurde! Glaubt an das, was Wir hinabsandten, bestätigend was ihr habt, bevor Wir (euere) Gesichter auslöschen und verkehren oder euch verfluchen, wie Wir die Leute des Sabbats verfluchten. Und Allahs Befehl wird vollzogen.
    Und haben sie weiter gelesen:

    4:47
    O ihr, denen die Schrift gegeben wurde, glaubt an das, was Wir herabgesandt haben und welches das bestätigt, was euch schon vorliegt, bevor Wir manche Gesichter vernichten und sie auf ihre Rücken werfen oder sie verfluchen, wie Wir die Sabbatleute verfluchten. Und Allahs Befehl wird mit Sicherheit ausgeführt.


    4:60:61
    Hast du nicht jene gesehen, die behaupteten, an das zu glauben, was zu dir und was vor dir herabgesandt worden ist? Sie wollen (nun aber) eine rechtswirksame Entscheidung beim Teufel suchen, wo ihnen doch befohlen worden ist, nicht daran zu glauben; und Satan will sie weit verwirren lassen.
    Und wenn ihnen gesagt wird: ”Kommt her zu dem, was Allah herabgesandt hat, und zu dem Gesandten”, siehst du die Heuchler sich in Widerwillen von dir abwenden.


    4:131
    Und wäre dir nicht Allahs Huld und Barmherzigkeit zuteil gewesen, so hätte eine Schar von ihnen sich angeschickt, dich irrezuführen. Doch zum Irrweg führen sie sich selbst; und dir können sie keinerlei Schaden zufügen, und Allah hat das Buch und die Weisheit auf dich herabgesandt und dich gelehrt, was du nicht wusstest, und Allahs Huld, die Er dir erwiesen hat, ist wahrlich gewaltig.


    4:136
    O ihr, die ihr gläubig geworden seid, glaubt an Allah und Seinen Gesandten und an das Buch, das Er auf Seinen Gesandten herabgesandt hat, und an die Schrift, die Er zuvor herabsandte. Und wer nicht an Allah und Seine Engel und Seine Bücher und Seine Gesandten und an den Jüngsten Tag glaubt, der ist wahrlich weit irregegangen.


    3:79Es steht keinem Menschen zu, daß Gott ihm das Buch, die Urteilskraft und die Prophetie zukommen läßt und daß er dann zu den Menschen sagt: »Seid meine Diener anstelle Gottes.« Vielmehr (wird er sagen): »Seid Gottesgelehrte, da ihr das Buch lehrt und da ihr es erforscht.


    Und was hatt Gott Muhammad(frieden sei auf ihn) Gelehrt in dem Buch?
    Das ende derer die sich Gott widersetzt hatten und nicht Gottes Botschaft gefolgt sind.

    Wir können ihnen Beweisen was Muhammad bekommen hat, dort ist ihre Hadithen-Sunna von Muhammad nicht zu finden.

    15:87Und Wir haben dir sieben aus den sich wiederholenden Versen zukommen lassen, und auch den gewaltigen Koran.

    6:19Sprich: Was gilt als das größte Zeugnis? Sprich: Gott ist Zeuge zwischen mir und euch. Dieser Koran ist mir offenbart, damit ich euch und auch jeden, den er erreicht, durch ihn warne. Wollt ihr wirklich bezeugen, daß es neben Gott andere Götter gibt? Sprich: Ich bezeuge (es) nicht. Sprich: Er ist nur ein einziger Gott, und ich bin unschuldig an dem, was ihr (Ihm) beigesellt.

    Gottes Zeugnis ist das größte Zeugnis und Gott hat Muhammad dem Quran offenbart damit er(Muhammad) alle damit warne, so schwer ist des doch alles nicht fremder?

    4:87 Und wessen Wort (hadith) kann wahrhaftiger sein als Gottes?

    52:34 Lass sie denn ein Wort (hadith) gleich diesem vorbringen, wenn sie die Wahrheit sprechen!

    45:6 Diese sind die Zeichen Gottes. Wir verlesen sie dir der Wahrheit entsprechend. An welche HADITH nach Gott und Seinen Zeichen glauben sie denn?

    Es gibt nur ein Hadith(erzählung) uns das ist das wort Gottes und jeder Prophet ist Gottes Sprachroch(Verkünder).

    Glauben sie an Gottes wort fremder oder an Ebu Hurejre der selbst in vielen Hadithen als Lügner bezeichnet wird?

    In frieden
    wa salam
    Dhoom

  5. #385

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von fremder Beitrag anzeigen
    Frieden ich will jetzt nicht darüber reden was, wann und wo verboten ist.
    Sich anzupassen nach Zeit und Raum ist wichtig.
    Bei euch finde ich weder die Zeit noch den Raum, ihr seid verloren.
    übrigens, wer als verloren vor Gott gilt, wird auch im Koran erwähnt... deine "leere Gerede" spiegelt die erwähnten...

    Was ist mit Schiiten?
    Gott weiß es besser! genau wie bei Sunniten!

    Ich ratte euch diese Glaubensrichtung zu verlassen.
    Du bist nicht der Richtleiter und auch nicht der ewig schenker...

    Frieden

  6. #386

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam fremder

    Musik ist laut ihnen verboten, nun ist Musik Produzieren Verboten wie Singen oder Musik anhören oder ist es beides?

    In Frieden
    wa salam
    Dhoom

  7. #387

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    "Frieden" wie oft am Tag betest du? Fastest du auch den ganzen Monat Ramadan?
    Kennst du die wichtigste Sure die jeder Muslim auswendig kann, ebenfalls auswendig?

  8. #388
    fremder
    Ebu Hurejre r.a. sagte wenn ich euch alles sage was ich von Allahs Propheten hörte dann werdet ihr euch gegenseitig die Köpfe abschlagen.

    Man hat nur Hadithe aufgeschrieben die für die Öffentlichkeit waren.
    Wenn du das nicht verstehst dann kann ich dir nicht weiter helfen.

  9. #389
    fremder
    Zitat Zitat von Dhoom Beitrag anzeigen
    Salam fremder

    Musik ist laut ihnen verboten, nun ist Musik Produzieren Verboten wie Singen oder Musik anhören oder ist es beides?

    In Frieden
    wa salam
    Dhoom
    Musik ist im Islam offiziell verboten, das ist nichts neues.
    Musik ist nur in manchen Fällen erlaubt.

    Selbst in Europa gibt es Ordnung und Regeln wenn es um Musik geht, man baut Hallen, oder Räume wie Diskotheken. Wenn ich mir anschaue was bei uns mit Musik alles angestellt wird, wie die Sekten damit umgehen, dann ist das nichts weiter als eine Katastrophe.

    Bei uns werden z.B. Hochzeiten mindestens 3-4 Tage mit Musik gefeiert, Karnevallmässig, für jedes Paar findet eine kleine "Streetparade" statt, 3 Tage lang! Baut doch Räume und geht dort, macht nicht die Strassen zum Privatbesitz. Shan weiss es. Ich kann eure Soziokultur nicht leiden.

  10. #390

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von fremder Beitrag anzeigen
    Ebu Hurejre r.a. sagte wenn ich euch alles sage was ich von Allahs Propheten hörte dann werdet ihr euch gegenseitig die Köpfe abschlagen.

    Man hat nur Hadithe aufgeschrieben die für die Öffentlichkeit waren.
    Wenn du das nicht verstehst dann kann ich dir nicht weiter helfen.
    ja, aber was ist (zb.) mit diese Hadithe, wie sollen wir die verstehen?

    Als Aischa zu Abu Huraira "Du berichtest falsche Ahadith, die du
    vom Propheten nie gehört hattest
    " sagte, erwiderte er
    unverschämt: "Ich sehe, dass Spiegel und Kajal dich vom
    Propheten fern gehalten haben."
    (Zahabi, Siyeru Alemin Nubela 2.Ausgabe, Seite 435)

    Ali sagte: "Die Person, die die größte Anzahl Lügen dem
    Gottesgesandten zuschrieb, ist Abu Huraira.
    " (Ibn Abul Hadid,
    Scherhu Nahjul Belagha 1. Ausgabe, Seite 360)

    wa salam

Ähnliche Themen

  1. Fakten im Koran
    Von Djuvejbir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 18:25
  2. Die Leichtigkeit des Koran (1)
    Von Issun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 23:07
  3. Warum warum ist die Banane so krumm...
    Von Synonym im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 23:27
  4. Die 2. Sure des Koran
    Von Crane im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 17:55