BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 17 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 166

Nur muslime

Erstellt von Djuvejbir, 20.08.2011, 00:50 Uhr · 165 Antworten · 7.163 Aufrufe

  1. #71
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Myself is Imam Mahdi

    Der andere sagt: Imam Mahdi kann aber Arabisch.

    Und der möchtegern Mahdi kanns nich fängt an die Fatiha aufzusagen hahah

    Naja, das nennt man wohl B.L.A.M.I.E.R.E.N vom feinsten

    So is auch der Vogel von Frieden bestimmt draufgewesen

  2. #72

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    Myself is Imam Mahdi

    Der andere sagt: Imam Mahdi kann aber Arabisch.

    Und der möchtegern Mahdi kanns nich fängt an die Fatiha aufzusagen hahah

    Naja, das nennt man wohl B.L.A.M.I.E.R.E.N vom feinsten

    So is auch der Vogel von Frieden bestimmt draufgewesen
    Guck mal wie der Typ hinter ihm ihn anschaut als er das sagt :claps:

    So schaue ich immer wenn ich die Beiträge einiger hier im Religions-Forum lese
    Deswegen will ich auch endlich mal die Al Fatiha von Frieden hören, ich wette er ist der Typ da auf dem Video.

  3. #73

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    hahahaha... Cedo, Du kommst immer wieder mit Rashad Khalifa...(sta ti je uradio? jer te je silovao mozda?)

    was habe ich damit zu tun? und was hat er (zb.) damit zu tun:


    also was hat er damit zu tun? wird Rashad Khalifa da erwähnt?

    und hat er auch was mit Rashad Khalifa zu tun?
    Der Koran ist nach dem Glauben der Muslime das Wort Allahs. Der Prophet Mohammed hat die Worte Gottes nach und nach über den Erzengel Gabriel empfangen und aufschreiben lassen.
    Da Gott allmächtig ist und Alles erschaffen hat, können seine Worte nur die absolute Wahrheit sein. Also der Koran ist dann DAS Buch in dem nicht nur die absolute Wahrheit steht, sondern auch alles was überhaupt eine Bedeutung hat. Und der Inhalt dieses Buches kann dann also auch nicht angezweifelt werden, denn dann würde man sich ja über den allmächtigen Gott stellen. Das ist eine Logik die sich ergibt und der Koran bestätigt das soweit ich weiß, indem er verbietet die Worte Gottes, also den Koran selbst, anzuzweifeln.

    Jetzt will ich das mal so stehen lassen ohne zu kommentieren ob das nun so ist oder nicht, denn meine Meinung oder die Meinung von irgendwem, ob es überhaupt einen Gott gibt oder ob der Koran wirklich von Gott kommt oder vielleicht von Menschen erdacht wurde, spielt für das Problem das ich sehe keine Rolle.


    "Das Problem das ich sehe, ist, wenn ein Moslem, der davon überzeugt ist, dass der Koran vom einzigen und allmächtigen Gott kommt, der Koran folglich die absolute Wahrheit ist und alles enthält was von Bedeutung ist, den Koran liest, er daraufhin dem Irrglauben verfallen könnte, die absolute Wahrheit und alles was von Bedeutung ist, zu kennen. Er könnte dann meinen allwissend zu sein, zumindest allwissend im Bezug auf das was von Bedeutung ist, nur weil er den Koran gelesen hat.

    Kann es aber nicht auch sein, dass er das Gelesene garnicht richtig verstanden hat?
    Dass er Manches falsch interpretiert?
    Denn dass zumindest manche Muslime den Koran nicht richtig verstehen, scheint mir offensichtlich.
    Denn sonst würde es nicht so viele unterschiedliche islamische Richtungen geben. Im Koran soll geschrieben stehen, dass die muslimische Gemeinschaft (Umma) eine Einheit sein soll, das ist aber offensichtlich nicht der Fall. Viele Muslime bekriegen sich untereinander. Also ein Beleg dafür, dass zumindest einige den Koran falsch verstehen. Würden ihn alle richtig verstehen, könnte es ja keine Konflikte unter Mulsimen geben.

    Wie soll man sich aber einigen, wenn man davon überzeugt ist, durch das blose Lesen des Koran die Wahrheit zu kennen, wenn ein anderer, der ebenfalls davon überzeugt ist die einzige Wahrheit aus dem Koran erfahren zu haben, in manchen Punkten eine völlig andere Meinung hat?
    Wie kann ein Moslem sicher sein, dass er den Koran verstanden hat?"

    quelle: islam-deutschland.info :: Thema anzeigen - Das Problem mit dem Koran

    oder ist das ein Neutraler Leser, der sich darüber Wundert wie manche unter den Muslime (wie ihr!) irre gehen...!

    nur Blinde Urteile, Lügen, Beleidigungen....und alles andere! doch keine Sachliche Diskussion von euch...

    Sure 30:31,32
    Aber nein! Diejenigen, die freveln, folgen in (ihrem) Unverstand ihren (persönlichen) Neigungen. Und wer könnte diejenigen rechtleiten, die Allah (nun einmal) irregeführt hat? Sie haben (dereinst) keine Helfer.
    Richte nun dein Antlitz auf die Religion! (Verhalte dich so) als Hanief! (Das ist) die natürliche Art (fitra), in der Allah die Menschen erschaffen hat. Die Art und Weise, in der Allah (die Menschen) geschaffen hat, kann man nicht abändern. Das ist die richtige (Abrahamische) Religion. Aber die meisten Menschen wissen (es) nicht.
    Wendet euch zu ihm. Und fürchtet ihn, verrichtet das Gebet (salaat) und seid keine Heiden,
    (Leute) die ihre Religion (in verschiedene Gruppen/Sekten) aufgeteilt haben und zu Parteien geworden sind, wobei jede Gruppe/Sekte sich (nunmehr in kurzsichtiger Weise) über das freut, was sie (als eigene Lehrmeinung) bei sich hat!

    die meisten unter euch haben es nicht verstanden! die Mehrheit wissen es nicht!

    man sagt, das Arabische Heidnische Frauen damals Kopftuch getragen haben..., das Arabische Heidnische Männer Gesteinigt haben! und all das was man im Koran nicht findet! nun m.M ist Arabischer Heidentum (mit euch!) nicht ausgestorben, er hat nach Muhammad Tod sich durchgesetzt, Islam (mit Hadithe) reformiert und ihr seit das Ergebnis! die das folgen was sie bei Gelehrten, und Vätern vorfindet!

    Sure 43:21-25
    Oder haben Wir ihnen etwa ein Buch vor diesem (Qur§an) gegeben, an dem sie festhalten?
    "Nein, sie sagen: ""Wir fanden unsere Väter auf einem Weg und wir lassen uns von ihren Fußstapfen leiten."""

    "Und ebenso sandten Wir keinen Warner vor dir in irgendeine Stadt, ohne daß die Reichen darin gesagt hätten: ""Wir fanden unsere Väter auf einem Weg, und wir treten in ihre Fußstapfen."""
    "(Ihr Warner) sagte: ""
    Wie? Auch wenn ich euch eine bessere Führung bringe als die, welche ihr eure Väter befolgen saht?""...


    Sure 33:1,2
    O Prophet, fürchte Allah und gehorche nicht den Ungläubigen und den Heuchlern. Wahrlich, Allah ist Allwissend, Allweise.
    Und folge dem, was dir von deinem Herrn offenbart wird. Wahrlich, Allah ist wohl all dessen kundig, was ihr tut.


    Frieden

  4. #74
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    an alle die sich "Ahlu Sunnah wal Jamaah" nennen und alle die sich Muslime nennen :

    - Mohammed sawaws hat nie gesagt das wir uns nennen "Ahlu Sunnah wal Jamaah" (Leute von Sunnah und Gemeinschaft) sondern "Jamaatul Muslimin" (Muslimische Gemeinschaft)
    - es ist kein wunder das ihr ausgelacht werdet von "frieden und Co" wegen lächerliche Überbelieferungen, Widersprüchliche Hadithe etc. weil diese quellen so sind (Buhari und Co)...und weil Sunnah von Mohammed sawaws nicht da zu finden ist...eine kleine teil vielleicht schon...
    - Islam ist ganz einfach - Allah swt ist unsere Herr, Koran ist unsere buch...und was hat uns Allah swt befohlen?...auf mehrere stellen im Koran ist befehl klar zu lesen das wir Mohammed sawaws zu folgen haben und als Befehlshaber, neben Allah, zu akzeptieren.
    - was hat uns Mohammed sawaws befohlen???
    - was tun wir wenn er weg geht??
    - wo nehmen wir seine Sunnah hier??
    - wer sind gelehrte die Islam weiter tragen nach dem Tode von Resulullah sawaws??
    - wir müssen folgen Koran und Sunnah - ist eh klar, von Inhalt, aber Hadith:
    Mohammed sawaws hat gesagt: ich hinterlasse euch Koran und Sunnah....ist daif (schwach)....ist nicht zu finden im Kutubu Sitte (Buhari und Co)....selber Buhari (von dem ich nicht viel halte) sagt das diese Hadith schwach ist
    - befehl von Mohammed sawaws ist klar und er sagte:

    „Ich hinterlasse euch zwei wertvolle und gewichtige Symbole. Wenn ihr euch
    an Beides hält, werdet ihr "NIEMALS NACH MIR IRRE GEHEN".
    Das ist das BUCH ALLAHS und MEINE NACHKOMMEN, meine Ahl-ul-Bayt.
    Der Barmherzige sagte mir, dass sich diese zwei Dinge niemals voneinander trennen werden, bis sie zu mir ans Teich (im Paradies) kommen.“
    ( Sahih Muslim, Chapter of the virtues of the companions,
    section of the virtues of Ali, 1980 Edition Pub. in Saudi Arabia, Arabic version,
    v4, p1873, Tradition #36 or Sahih Muslim, vol.4 (Beirut 2nd edition.1972) p.
    1873. )

    Dieser Hadith ist von mehr als 20 Gefährten überliefert worden

    weitere Referenzen:

    Sahih al-Tirmidhi, v5, pp 662-663,328, report of 30+ companions, with
    reference to several chains of transmitters.
    2. al-Mustadrak, by al-Hakim, Chapter of "Understanding (the virtues) of
    Companions, v3, pp 109,110,148,533 who wrote this tradition is authentic
    (Sahih) based on the criteria of the two Shaikhs (al-Bukhari and Muslim).
    3. Sunan, by Daarami, v2, p432
    4. Musnad, by Ahmad Ibn Hanbal, v3, pp 14,17,26,59, v4, pp 366,370-372,
    v5, pp 182,189,350,366,419
    5. Fadha'il al-Sahaba, by Ahmad Ibn Hanbal, v2, p585, Tradition #990
    6. al-Khasa'is, by al-Nisa'i, pp 21,30. Hier klicken, um die Überlieferung
    auf Arabisch zu lesen!
    7. al-Sawa'iq al-Muhriqah, by Ibn Hajar Haythami, Ch. 11, section 1, p230
    8. al-Kabir, by al-Tabarani, v3, pp 62-63,137
    9. Kanz al-Ummal, by al-Muttaqi al-Hindi, Chapter al-Iti'sam bi Habl
    Allah, v1, p44.
    10. Tafsir Ibn Kathir (complete version), v4, p113, under commentary of
    verse 42:23 of Quran (four traditions)
    11. al-Tabaqat al-Kubra, by Ibn Sa'd, v2, p194, Pub. by Dar Isadder,
    Lebanon.
    12. al-Jami' al-Saghir, by al-Suyuti, v1, p353, and also in v2
    13. Majma' al-Zawa'id, al-Haythami, v9, p163
    14. al-Fateh al-Kabir, al-Binhani, v1, p451
    15. Usdul Ghabah fi Ma'rifat al-Sahaba, Ibn al-Athir, v2, p12
    16. Jami' al-Usul, Ibn al-Athir, v1, p187
    17. History of Ibn Asakir, v5, p436
    18. al-Taj al-Jami' Lil Usul, v3, p308
    19. al-Durr al-Manthoor, al-Hafidh al-Suyuti, v2, p60
    20. Yanabi al-Mawaddah, al-Qundoozi al-Hanafi, pp 38,183
    21. Abaqat al-Anwar, v1, p16


    für "Frieden und Co":

    Ahl-ul-Bayt hat Koran niedergeschrieben und Sunnah von Mohammed sawaws weiter getragen....wenn ihr eine nimmt und andere nicht, dann seit ihr Heuchler und das heißt nur das ihr eure Neigungen folgt


    und Allah swt weiß am besten

  5. #75

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen

    für "Frieden und Co":

    Ahl-ul-Bayt hat Koran niedergeschrieben und Sunnah von Mohammed sawaws weiter getragen....wenn ihr eine nimmt und andere nicht, dann seit ihr Heuchler und das heißt nur das ihr eure Neigungen folgt


    und Allah swt weiß am besten
    richtig Bruder, Allah weiß es am bestens:
    Sure 46:9
    "Sprich: ""Ich(Muhammad) bin kein neuer Erfinder unter den Gesandten, und ich weiß nicht, was mit mir oder mit euch geschehen wird. Ich folge nur dem, was mir offenbart wird; und ich bin nur ein deutlicher Warner."""


    übrigens:

    Sure 2:285
    Der Gesandte (Allahs) glaubt an das, was von seinem Herrn (als Offenbarung) zu ihm herabgesandt worden ist(Koran), und (mit ihm) die Gläubigen. Alle glauben an Allah, seine Engel, seine Schriften und seine Gesandten - wobei wir bei keinem von seinen Gesandten (den anderen gegenüber) einen Unterschied machen. Und sie sagen: Wir hören und gehorchen. (Schenk uns) deine Vergebung, Herr! Bei dir wird es (schließlich alles) enden.


    willst Du mir sagen, wenn ich Inhalt des Koran(für mich das eine) annehme aber das zweite nicht, dann bin ich ein Heuchler?
    wie kann man Heuchler sein wenn man vom Gottes Wort überzeugt ist?

    wasalam

  6. #76
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    richtig Bruder, Allah weiß es am bestens:
    Sure 46:9
    "Sprich: ""Ich(Muhammad) bin kein neuer Erfinder unter den Gesandten, und ich weiß nicht, was mit mir oder mit euch geschehen wird. Ich folge nur dem, was mir offenbart wird; und ich bin nur ein deutlicher Warner."""


    übrigens:

    Sure 2:285
    Der Gesandte (Allahs) glaubt an das, was von seinem Herrn (als Offenbarung) zu ihm herabgesandt worden ist(Koran), und (mit ihm) die Gläubigen. Alle glauben an Allah, seine Engel, seine Schriften und seine Gesandten - wobei wir bei keinem von seinen Gesandten (den anderen gegenüber) einen Unterschied machen. Und sie sagen: Wir hören und gehorchen. (Schenk uns) deine Vergebung, Herr! Bei dir wird es (schließlich alles) enden.


    willst Du mir sagen, wenn ich Inhalt des Koran(für mich das eine) annehme aber das zweite nicht, dann bin ich ein Heuchler?
    wie kann man Heuchler sein wenn man vom Gottes Wort überzeugt ist?

    wasalam

    Allah swt hat diese Leute gereinigt damit sie Islam weiter tragen - Koran und weg von Mohammed sawaws zu erklären

    Gott will die Unreinheit von euch entfernen, ihr Leute des Hauses (Ahl-ul-Bayt), und euch völlig rein machen. Koran 33,33

  7. #77

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Allah swt hat diese Leute gereinigt
    wer sind "diese Leute"? die hier:
    weitere Referenzen:

    Sahih al-Tirmidhi, v5, pp 662-663,328, report of 30+ companions, with
    reference to several chains of transmitters.
    2. al-Mustadrak, by al-Hakim, Chapter of "Understanding (the virtues) of
    Companions, v3, pp 109,110,148,533 who wrote this tradition is authentic
    (Sahih) based on the criteria of the two Shaikhs (al-Bukhari and Muslim).
    3. Sunan, by Daarami, v2, p432
    4. Musnad, by Ahmad Ibn Hanbal, v3, pp 14,17,26,59, v4, pp 366,370-372,
    v5, pp 182,189,350,366,419
    5. Fadha'il al-Sahaba, by Ahmad Ibn Hanbal, v2, p585, Tradition #990
    6. al-Khasa'is, by al-Nisa'i, pp 21,30. Hier klicken, um die Überlieferung
    auf Arabisch zu lesen!
    7. al-Sawa'iq al-Muhriqah, by Ibn Hajar Haythami, Ch. 11, section 1, p230
    8. al-Kabir, by al-Tabarani, v3, pp 62-63,137
    9. Kanz al-Ummal, by al-Muttaqi al-Hindi, Chapter al-Iti'sam bi Habl
    Allah, v1, p44.
    10. Tafsir Ibn Kathir (complete version), v4, p113, under commentary of
    verse 42:23 of Quran (four traditions)
    11. al-Tabaqat al-Kubra, by Ibn Sa'd, v2, p194, Pub. by Dar Isadder,
    Lebanon.
    12. al-Jami' al-Saghir, by al-Suyuti, v1, p353, and also in v2
    13. Majma' al-Zawa'id, al-Haythami, v9, p163
    14. al-Fateh al-Kabir, al-Binhani, v1, p451
    15. Usdul Ghabah fi Ma'rifat al-Sahaba, Ibn al-Athir, v2, p12
    16. Jami' al-Usul, Ibn al-Athir, v1, p187
    17. History of Ibn Asakir, v5, p436
    18. al-Taj al-Jami' Lil Usul, v3, p308
    19. al-Durr al-Manthoor, al-Hafidh al-Suyuti, v2, p60
    20. Yanabi al-Mawaddah, al-Qundoozi al-Hanafi, pp 38,183
    21. Abaqat al-Anwar, v1, p16
    hast Du überhaupt Sure 33 von Anfang bis Ende gelesen? statt nur ein Vers?

    Sure 33: 1-3:
    O Prophet, fürchte Allah und gehorche nicht den Ungläubigen und den Heuchlern. Wahrlich, Allah ist Allwissend, Allweise.
    Und folge dem, was dir von deinem Herrn offenbart wird. Wahrlich, Allah ist wohl all dessen kundig, was ihr tut.
    Und vertraue auf Allah; denn Allah genügt als Beschützer.



    wem soll ich mehr Vertrauen schenken? Gott, oder dieser Hadith?
    - befehl von Mohammed sawaws ist klar und er sagte:

    „Ich hinterlasse euch zwei wertvolle und gewichtige Symbole. Wenn ihr euch
    an Beides hält, werdet ihr "NIEMALS NACH MIR IRRE GEHEN".
    Das ist das BUCH ALLAHS und MEINE NACHKOMMEN, meine Ahl-ul-Bayt.
    Der Barmherzige sagte mir, dass sich diese zwei Dinge niemals voneinander trennen werden, bis sie zu mir ans Teich (im Paradies) kommen.“
    ( Sahih Muslim, Chapter of the virtues of the companions,
    section of the virtues of Ali, 1980 Edition Pub. in Saudi Arabia, Arabic version,
    v4, p1873, Tradition #36 or Sahih Muslim, vol.4 (Beirut 2nd edition.1972) p.
    1873. )
    wer sagt das es klar ist? (3:7)

    Sure 16:123
    Wir gaben dir(Muhammad) dann ein: "Folge der Lehre Abrahams, der sich jeglicher Irrlehre fernhielt und nicht zu den Götzendienern gehörte, die Gott Gefährten beigesellen.

    siehe auch:

    Sure 14
    (1)Alif Lam Ra§. (Dies ist) ein Buch, das Wir zu dir herabgesandt haben, auf daß du die Menschen mit der Erlaubnis ihres Herrn aus den Finsternissen zum Licht führen mögest, auf den Weg des Erhabenen, des Preiswürdigen.
    ...
    ...
    (35)"Und damals sagte Abraham: ""Mein Herr, mache diese Stadt zu einer Stätte des Friedens und bewahre mich und meine Kinder davor, die Götzen anzubeten ;"
    (36)mein Herr, sie haben viele Menschen irregeleitet. Wer mir nun folgt, der gehört sicher zu mir; und wer mir nicht gehorcht - siehe, Du bist Allverzeihend, Barmherzig.

    wasalam

  8. #78
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    stell dich nicht dumm...Allah swt hat Ahlul bayt gereinigt.....

    und du behauptest ganze zeit das Abraham as kein Muslim war??....oder sehe ich das falsch....

    alle Propheten as waren Muslime und ob du in Abrahams glaube rufst oder Noahs oder Mohammeds....ist egal

  9. #79

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    und du behauptest ganze zeit das Abraham as kein Muslim war??....oder sehe ich das falsch....
    Du verstehst das falsch!

    Islam ist Abrahamische Religion!
    Muhammad wurde Abrahamische Religion Offenbart!
    (hast Du das hier Abrahamische Ökumene (Judentum, Islam, Christentum) von Anfang bis ende gelesen?)
    Sure 2:124
    "Und (damals) als Abraham von seinem Herrn mit Worten auf die Probe gestellt wurde! Und er erfüllte sie. Er(
    Gott) sagte: ""Ich will dich zu einem Vorbild (imaam) für die Menschen machen."" Abraham sagte: ""(Bezieh in deine Verheißung) auch Leute von meiner Nachkommenschaft (ein)!"" Allah sagte: ""(Aber) auf die Frevler erstreckt sich mein Bund nicht."""

    und ich stelle mich nicht dumm! sondern gab dir nur ein Hinweis das Sure 33 anders zu verstehen ist, als die Hadith mit dem Du Argumentierst und über "sunnatullah" stellst bzw. wie sie dir Sunnah zu Verstehen geben...!

    Sure 35:43
    Erwarten sie denn etwas anderes als die Art (sunna), wie mit den Früheren verfahren wurde? Aber in Gottes Vorgehen (sunnatullah) wirst du nie eine Änderung finden: und in Gottes Vorgehen (sunnatullah) wirst du nie einen Wechsel finden.

    Sure 2:79
    Doch wehe denen, die das Buch mit ihren eigenen Händen schreiben und dann sagen: "Dies ist von Gott", um dafür einen geringen Preis (der Anerkennung) zu erlangen!


    Du sagst mit andere Bücher, was Gott von uns verlangt....!

    Sure 21:45
    Sprich: "Ich warne euch nur mit der Offenbarung."


    Sure 7:203
    Wenn du ihnen keine Verse bringst, sagen sie: "Warum erfindest du keine?" Sprich: "
    Ich folge nur dem
    , was mir von meinem Herrn offenbart wurde." Dies sind Aufklärungen von deinem Herrn und eine Führung und Barmherzigkeit für gläubige Leute.

    Sure 5:67
    O Gesandter!
    Verkünde, was zu dir von deinem Herrn herabgesandt wurde. Denn wenn du es nicht tust, so hast du Seine Botschaft nicht verkündet.

    Sure 10:15
    Und wenn Unsere deutlichen Zeichen/Sure ihnen vorgetragen werden, sagen jene, die nicht auf die Begegnung mit Uns hoffen: "Bring einen andern Koran als diesen oder ändere ihn." Sprich:
    "Es steht mir nicht zu, ihn aus eignem Antrieb zu ändern. Ich folge nur dem, was mir offenbart ward. ...


    u.v.m

    wasalam

  10. #80
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Du verstehst das falsch!

    Islam ist Abrahamische Religion!
    Muhammad wurde Abrahamische Religion Offenbart!

    - welche Religion war vor Abraham as??

    - was ist Erklärung von ayat:


    Allah will nur jegliches Übel von euch verschwinden lassen, ihr Leute des Hauses (Ahlul Bayt), und euch stets in vollkommener Weise rein halten. 33,33

Seite 8 von 17 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An die Muslime und Christen des BF
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 223
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 18:47
  2. Muslime in Frankreich
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 23:24
  3. an die muslime
    Von st0lzer kr0ate im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 15:42
  4. Zentralrat der Ex-Muslime
    Von -Troy- im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 22:04
  5. Frage an die Muslime.
    Von Vergessener_Wolf im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 19:35